Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:09 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Dopingsperren im Fußball? Aber doch bitte nicht zur WM...

Hier finden Sie die Diskussion Dopingsperren im Fußball? Aber doch bitte nicht zur WM... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Perus Gegner bitten um Unterbrechung von Guerreros Sperre - FIFA WM - kicker Der frühere Bundesliga-Stürmer des FC Bayern und ...



Like Tree3Likes
  • Like 3 Post By Krieg_der_Knöpfe
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2018, 20:41   #1
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Dopingsperren im Fußball? Aber doch bitte nicht zur WM...

Perus Gegner bitten um Unterbrechung von Guerreros Sperre - FIFA WM - kicker
Der frühere Bundesliga-Stürmer des FC Bayern und Hamburger SV war nach dem WM-Qualifikationsspiel gegen Argentinien (0:0) am 5. Oktober 2017 positiv auf ein Abbauprodukt von Kokain getestet worden. Nach einigem Hin und Her zwischen FIFA, der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) und dem Internationalen Sportgerichtshof CAS wurde eine 14-monatige Sperre verhängt, die das WM-Aus des 34-Jährigen bedeutete.

Nun schrieben die Spielführer von Australien (Mile Jedinak), Dänemark (Simon Kjaer) und Frankreich (Hugo Lloris) einen offenen Brief an die FIFA, mit der Bitte, die Sperre "zeitlich zu unterbrechen". Der Brief wurde durch die Spielergewerkschaft FIFPro veröffentlicht.

Die drei Profis von den Gegnern Perus in der Gruppe C appellieren an das "Mitgefühl" des Fußballverbandes und hoffen auf eine "gerechte Lösung" für Guerrero, der aus ihrer Sicht sonst das Highlight seiner Karriere verpassen würde.

Man stelle sich den Aufschrei vor, wenn prominente Radprofis sich so für die "Aussetzung" der Sperre eines anderen Radsportlers einsetzen würden. Oder russische BIathleten oder norwegische Langläufer oder sowas in der Art...

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:43   #2
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Ich habe auch keine Ahnung, wie irgendein Gegenspieler ein Interesse an der Teilnahme Guerreros haben kann, völlig abgesehen von Doping. Wenn der einen schlechten Tag hat, mäht er Leute an der Eckfahne um oder wirft mit Flaschen. Vollkommen gaga...
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 21:52   #3
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Die hoffen halt dass er ihnen dann was abgibt.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 16:55   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
Man stelle sich den Aufschrei vor, wenn prominente Radprofis sich so für die "Aussetzung" der Sperre eines anderen Radsportlers einsetzen würden. Oder russische BIathleten oder norwegische Langläufer oder sowas in der Art...

Ich vermute, die fühlen sich verarscht oder so ähnlich.
Guerrero darf lt. Schweizer Bundesgericht bei der WM spielen, weil er sonst den Höhepunkt seiner Karriere verpassen würde und es eh halb so wild ist. Frei ausgelegt.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 17:02   #5
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zwar die Entscheidung der ordentliche Gerichtsbarkeit, passt aber wie die Faust aufs Auge zum Thema Doping und Fußball.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 17:16   #6
 
Benutzerbild von Le Chef
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Ich vermute, die fühlen sich verarscht oder so ähnlich.
Guerrero darf lt. Schweizer Bundesgericht bei der WM spielen, weil er sonst den Höhepunkt seiner Karriere verpassen würde und es eh halb so wild ist. Frei ausgelegt.

Das ist mal ne "interessante" Begründung. In etwa so nachvollziehbar, wie wenn ein Richter nach einer Straftat sagt: "Der steht in der Blüte seines Lebens, der kann jetzt nicht in den Knast". Ich wüsste gnerell nichts, was für die "Unterbrechung" einer Sperre spricht.
Le Chef ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 17:21   #7
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Naja. Letztlich ist es ja so, das es sich um eine Sperre handelt welche Guerrero bereits abgesessen hat (die ging bis letztes Jahr) woraufhin eine neue, verlängerte Sperre verhängt wurde. Da bei dieser keine Begründung genannt wurde gab es einen Einspruch von Guerrero.

Ist ja jetzt auch nicht so als ob er ohne Strafe davon kommt - es geht nur um die Frage ob auf die Strafe noch eine drauf kommen soll.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 17:23   #8
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich kenne einen, der auf jemanden schießen wollte, aber irgendwie hat er den Schuss dann selbst abbekommen. Er musste dann nicht ins Gefängnis mit der Begründung, dass er durch die Schussverletzung gestraft genug war
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:14   #9
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Ich vermute, die fühlen sich verarscht oder so ähnlich.
Guerrero darf lt. Schweizer Bundesgericht bei der WM spielen, weil er sonst den Höhepunkt seiner Karriere verpassen würde und es eh halb so wild ist. Frei ausgelegt.

Habs vorhin gelesen und mir nur gedacht: WTF?
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:18   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Naja. Letztlich ist es ja so, das es sich um eine Sperre handelt welche Guerrero bereits abgesessen hat (die ging bis letztes Jahr) woraufhin eine neue, verlängerte Sperre verhängt wurde. Da bei dieser keine Begründung genannt wurde gab es einen Einspruch von Guerrero.

Ist ja jetzt auch nicht so als ob er ohne Strafe davon kommt - es geht nur um die Frage ob auf die Strafe noch eine drauf kommen soll.

Die verlängerte Strafe wurde bis jetzt aber nicht aufgehoben, nur bis nach der WM verschoben. Fußball-WM 2018: Paolo Guerrero darf doch für Peru auflaufen - SPIEGEL ONLINE

Paradox
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:21   #11
downie
Gast
 
Zitat von FCK-Fan-Simone Beitrag anzeigen
Ich kenne einen, der auf jemanden schießen wollte, aber irgendwie hat er den Schuss dann selbst abbekommen. Er musste dann nicht ins Gefängnis mit der Begründung, dass er durch die Schussverletzung gestraft genug war

Dein Umgang Simone, ist nicht der Beste.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:22   #12
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von downie Beitrag anzeigen
Dein Umgang Simone, ist nicht der Beste.

Diese FCK Fans
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:40   #13
 
Benutzerbild von Krieg_der_Knöpfe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Die verlängerte Strafe wurde bis jetzt aber nicht aufgehoben, nur bis nach der WM verschoben. Fußball-WM 2018: Paolo Guerrero darf doch für Peru auflaufen - SPIEGEL ONLINE

Paradox

Das ist der Beweis, dass es im Fussball kein Doping gibt.
Krieg_der_Knöpfe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 18:48   #14
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Zitat von Krieg_der_Knöpfe Beitrag anzeigen
Das ist der Beweis, dass es im Fussball kein Doping gibt.

Also Franz hat kein einziges Dopingmittel gesehen.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 19:11   #15
 
Benutzerbild von Krieg_der_Knöpfe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von MarcZellweger Beitrag anzeigen
Also Franz hat kein einziges Dopingmittel gesehen.

Richtig, die laufen da alle ganz normal rum, da hat keiner ne Spritze im Arm.

Was ich aber echt innovativ finde, ist die Neuerung, Sperren auf die Zeit nach der Karriere zu verschieben. Da wissen ja viele Fussballer eh nichts mit sich anzufangen und anstatt als Ekspärte im TV Dünnschiss zu erzählen, können sie jetzt dann zukünftig erstmal ihre Sperren absitzen!
downie, Vatreni and Sir Lancelot like this.
Krieg_der_Knöpfe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.05.2018, 20:06   #16
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von MarcZellweger Beitrag anzeigen
Also Franz hat kein einziges Dopingmittel gesehen.

ja gut äh, das waren alles Vitaminspritzen
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2018, 15:58   #17
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
und die Kontrollen machen wir natürlich selbst, wo kommen wir denn sonst hin?
Doping: Nada kritisiert Fifa für Kontrollverfahren bei Fußball-WM - SPIEGEL ONLINE

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.636
  • Beiträge: 2.857.635
Aktuell sind 99 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos