Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


... Drama beendet, "Gemeinderat gibt grünes Licht"

Hier finden Sie die Diskussion ... Drama beendet, "Gemeinderat gibt grünes Licht" im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Karlsruhe, der KSC und das Wildparkstadion ... eine Neverendingstory mit mehr als grotesken Zügen ... Oder soll man sagen die ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2007, 10:46   #1
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16 ... Drama beendet, "Gemeinderat gibt grünes Licht"

Karlsruhe, der KSC und das Wildparkstadion ... eine Neverendingstory mit mehr als grotesken Zügen ...

Oder soll man sagen die Lachnummer schlechthin ... ... wenn es nur nicht so traurig wäre ...


Neuester Artikel hierzu aus der ka-news ...


Wann erfolgt Ausbau des Wildparkstadions?
02.11.07 23:10
Der Termin wankt



Karlsruhe - Die endgültige Entscheidung über den Ausbau des Wildparkstadions soll am Dienstag, 13. November, im Karlsruher Gemeinderat gefällt werden. Das kündigte Oberbürgermeister Heinz Fenrich jedenfalls vor rund zwei Wochen an (ka-news berichtete). Jetzt scheint der Termin aber schon wieder zu wanken, wie das "Badische Tagblatt" berichtet. Der angestrebte Baubeginn in der Sommerpause der Saison 07/08 dürfte dann nicht mehr zu halten sein.

Nachdem KSC-Präsident Hubert H. Raase bekannt gegeben hatte, dass man sich nach dem Scheitern der Verhandlungen mit Fenrich nun den Fraktionen zuwenden wolle, sieht es so aus, als würde die Entscheidung und damit der Baubeginn erneut verschoben. Fenrich wollte von den Fraktionen bis Anfang November Vorschläge haben, wie die Verhandlungen nochmals in Gang gebracht werden können. Vor Mitte kommender Woche wird es diese Vorschläge aber nicht geben, weil erst dann die Gespräche zwischen dem KSC und Vertretern der Gemeinderatsfraktion über die Bühne gehen.

Die CDU meint, sie sei demnach wohl erst am Tag vor der nächsten Ratssitzung in der Lage eine Stellungnahme abgeben zu können. Bei der SPD sieht es kaum anders aus. Ob der Gemeinderat dem KSC weiter entgegen kommt, als Fenrich dies bisher tat, ist sowieso fraglich. Bereits im Frühjahr, als nach Ansicht des KSC noch über deutlich ungünstigere Mietkonditionen diskutiert wurde, sprach die SPD schon vom "Ende der Fahnenstange", und auch die CDU machte damals deutlich, dass irgendwann Schluss sein müsse.

Fenrich kam dem Verein jedoch inzwischen weit entgegen. Ohne Rücksprache mit dem Gemeinderat bot er sogar an, auf eine Mindestmiete verzichten zu wollen. Ob der Gemeinderat da mitspielt, ist völlig offen, genau so die Frage, was sich Raase angesichts dieser Situation von den Gesprächen mit den Fraktionen eigentlich verspricht. Möglicherweise handele es sich um eine Fehleinschätzung seitens der KSC-Führung, meint dazu der Gemeinderat.

Die SPD zeigt außerdem Verwunderung darüber, dass Raase jetzt auf die Fraktionen zugehen will, nachdem Ende August ein Gesprächsangebot seitens der SPD unbeantwortet blieb. "Grob fahrlässig" sei dieses Versäumnis gewesen, meint Lüppo Cramer, Fraktionschef der Karlsruher Liste und KSC-Verwaltungsrat. Doch er sieht wenigstens neue Bewegung in der Debatte um den Stadionausbau, ganz im Gegensatz zu CDU-Fraktionschef Wolfram Jäger, der immer größere Zweifel hegt.

CDU und SPD kritisieren die Forderung des KSC nach einer Höchstmiete für die zweite Liga. Im Frühjahr habe der Verein noch selbst angeboten, in der zweiten Liga 2,25 Millionen Euro jährlich zu zahlen, in guten wie in schlechten Zeiten. Die Stadt sei dem Verein inzwischen entgegen gekommen und habe auf eine Mindestmiete verzichtet. In schlechten Zeiten drohe dem KSC also von dieser Seite keine Gefahr.

"Der ganzen Stadt, nicht nur einem Verein verpflichtet"

Warum dann aber in guten Zeiten nicht die Möglichkeit besteht, mehr als diese 2,25 Millionen Euro zu bezahlen, ist für Jäger schlichtweg nicht nachvollziehbar. SPD-Fraktionsgeschäftsführer Florian Furtak spricht von einer "Rolle rückwärts" - man sei zwar bereit, mit dem Verein zu reden, der KSC müsse sich aber auch im Klaren sein, dass seitens der Stadt die Spielräume ausgeschöpft sind. "Wir wollen zwar das Stadion", heißt es aus der SPD-Fraktion, "doch wir sind der ganzen Stadt und allen Bürgern verpflichtet, nicht nur einem Verein." (phf)

Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:39   #2
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16

Bitte den Titel umschreiben ...


Denn ...



Gemeinderat gibt grünes Licht
13.11.07 17:45


Der Karlsruher Gemeinderat hat den Umbauplänen des Wildparkstadions mit großer Mehrheit zugestimmt. KSC-Präsident Hubert H. Raase spricht von einem "großen Moment". Bei optimalem Verlauf, so rechnet Karlsruhes Oberbürgermeister Fenrich, ist der Umbau Ende 2010 abgeschlossen.

Der Karlsruher Gemeinderat hat am Dienstagnachmittag in seiner Sitzung grünes Licht für den Umbau des Wildparkstadions gegeben. Eine große Mehrheit (9 Gegenstimmen) stimmte dem gemeinsamen Vorschlag, den der Karlsruher Oberbürgermeister Heinz Fenrich und der Karlsruher SC ausgearbeitet hatten, zu. Den größten Teil der Baukosten trägt die Stadt Karlsruhe (58 Mio.), das Land Baden-Württemberg beteiligt sich mit 10 Millionen Euro.

Bei der Frage der Miete konnte eine Einigung herbeigeführt werden. Demnach zahlt der KSC in der 1. Bundesliga 35% seiner Eintrittsgelder (etwa 3,6 Mio.), in der 2. Liga 40%, was dann etwa 2,5 Millionen Euro entspricht. Die Mietzeit wurde auf 25 Jahre festgelegt.

Fenrich sprach nach der Entscheidung von einem "harten Kompromiss" und rechnet damit, dass der Umbau "bei optimalem Verlauf bis Ende des Jahres 2010" abgeschlossen ist. KSC-Präsident Hubert H. Raase freute sich über das klare Abstimmungsergebnis und bezeichnete den heutigen Tag als "historischen Moment".



Na endlich ... ... wurde ja auch Zeit ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:50   #3
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Glückwunsch, endlich können Landesgelder nicht nur in Stuttgart verbraten werden.


Zitat von Mr.Fair Beitrag anzeigen
Bitte den Titel umschreiben ...

Hoffe, es ist recht so.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 21:08   #4
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16

Boooaaahhhhh ....

Ganz herzlichen Dank für deine superschnelle Reaktion ...

Und natürlich auch für den kleinen (wahren) Seitenhieb ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 21:12   #5
Eckfähnchen im Camp Nou
 
Benutzerbild von Barca-Fan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Baden
Endlich wurde eine Einigung erzielt!! Freut mich
Barca-Fan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 21:16   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Icon55

Den größten Teil der Baukosten trägt die Stadt Karlsruhe (58 Mio.), das Land Baden-Württemberg beteiligt sich mit 10 Millionen Euro.

Dann doch lieber ein von Herrn Hopp gebautes Stadion
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 21:22   #7
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
ENDLICH!
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 21:39   #8
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
ich glaub erst dran, wenns wirklich fertig ist. Da gibts noch viel zu viele Möglichkeiten sich erneut zu blamieren.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.12.2007, 23:07   #9
 
Benutzerbild von tobi.60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2007
Stimmt es, das ihr während des Umbaus vom Wildpark nach Frankfurt zieht?
tobi.60 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2007, 09:09   #10
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von tobi.60 Beitrag anzeigen
Stimmt es, das ihr während des Umbaus vom Wildpark nach Frankfurt zieht?

Eher gefriert die Hölle ein
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2007, 10:11   #11
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 
Benutzerbild von reimi53
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart / Heidelberg
Zitat von tobi.60 Beitrag anzeigen
Stimmt es, das ihr während des Umbaus vom Wildpark nach Frankfurt zieht?

Zitat von neo1968 Beitrag anzeigen
Eher gefriert die Hölle ein

Wahrscheinlich ziehen sie dann nach Stuttgart oder Kaiserslautern um.
Wahrscheinlich Lautern, damit die dann was besseres als 3. Liga sehen
reimi53 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2007, 11:56   #12
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16

Könnte unter dem Motto laufen ... "friedliche Übernahme der Pfalz" ... ... dann folgt nach dem gleichen Strickmuster das Saarland und das Elsass ... ... dann bauen wir den Wildpark mal kurz für 150.000 Zuschauer um ... ... und zum Abschluss verpflichten wir Uli H. als kochenden Wirt für unser Clubhaus ...

Geile Aussichten für 2008 - 2011 ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2007, 12:55   #13
 
Benutzerbild von tobi.60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2007
Zitat von Mr.Fair Beitrag anzeigen
Könnte unter dem Motto laufen ... "friedliche Übernahme der Pfalz" ... ... dann folgt nach dem gleichen Strickmuster das Saarland und das Elsass ... ... dann bauen wir den Wildpark mal kurz für 150.000 Zuschauer um ... ... und zum Abschluss verpflichten wir Uli H. als kochenden Wirt für unser Clubhaus ...

Geile Aussichten für 2008 - 2011 ...

ich glaube nicht das PS da mitmachen würde. Die brennen eher das schöne Fritz-Walter Stadion ab naja KA Football Clowns halt
tobi.60 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2007, 13:31   #14
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Mr.Fair Beitrag anzeigen
Könnte unter dem Motto laufen ... "friedliche Übernahme der Pfalz" ... ... dann folgt nach dem gleichen Strickmuster das Saarland und das Elsass ... ... dann bauen wir den Wildpark mal kurz für 150.000 Zuschauer um ... ... und zum Abschluss verpflichten wir Uli H. als kochenden Wirt für unser Clubhaus ...

Geile Aussichten für 2008 - 2011 ...

wieviel Weihnachtspunsch hast du denn getrunken?
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.03.2008, 13:54   #15
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Anscheinend gibt es wieder Probleme.

Lt. BNN gibt es mal wieder Streit bzgl. der Stadionmiete. Außerdem wird der Umbau aufgrund steigender Preise immer teurer.

Nur weiter so Ihr Idioten.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2008, 13:27   #16
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Projekt Wildparkstadion steht erneut in Frage (SWR)

Das Tauziehen um den Neubau des Karlsruher Wildparkstadions findet kein Ende. Das gemeinsame Vorhaben von Stadt und Karlsruher SC steht erneut in Frage. Nach Angaben der Stadt soll der Umbau um ein Drittel teurer werden.

Quelle und kompletter Text:
Karlsruhe: Projekt Wildparkstadion steht erneut in Frage - Nachrichten | SWR.de
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2008, 13:32   #17
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
ich glaub erst dran, wenns wirklich fertig ist. Da gibts noch viel zu viele Möglichkeiten sich erneut zu blamieren.

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2008, 14:30   #18
in da House!!
 
Registriert seit: 08.04.2008
Zitat von kriggebächler Beitrag anzeigen
Projekt Wildparkstadion steht erneut in Frage (SWR)

Das Tauziehen um den Neubau des Karlsruher Wildparkstadions findet kein Ende. Das gemeinsame Vorhaben von Stadt und Karlsruher SC steht erneut in Frage. Nach Angaben der Stadt soll der Umbau um ein Drittel teurer werden.

Quelle und kompletter Text:
Karlsruhe: Projekt Wildparkstadion steht erneut in Frage - Nachrichten | SWR.de

ich befürchte das heesters eher seinen 120 geburtstag feiert, als das diese geschichte mal endgültig abgeschlossen ist
Gargamel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2008, 19:38   #19
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16

.... gibt es denn nirgends ein paar Biedermänner, die ein wenig Brandstifter spielen können ...

Reisst den Puff nieder und baut auf der Wiese in Autobahnnähe ... ... diese blöde Flickschusterei inmitten des Naturschutzgebietes ... ... IHR KOTZT MICH AN
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2008, 19:44   #20
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Mr.Fair Beitrag anzeigen
.... gibt es denn nirgends ein paar Biedermänner, die ein wenig Brandstifter spielen können ...

Reisst den Puff nieder und baut auf der Wiese in Autobahnnähe ... ... diese blöde Flickschusterei inmitten des Naturschutzgebietes ... ... IHR KOTZT MICH AN


Man könnte ja den Hopp fragen, ob man alle zwei Wochen in Sinsheim spielen könnte....

Dieses Schauspiel ist nur noch ein Trauerspiel. Der KSC sollte zusehen, daß er irgendwo außerhalb der Stadt KA ein Stadion hingestellt bekommt. Dann kann Hr. Fenrich die Bruchbude Wildpark ja vermieten wem er will.

neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.582
  • Beiträge: 2.847.706
Aktuell sind 79 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos