Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:41 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Dummheit und/oder Charakterschwäche?

Hier finden Sie die Diskussion Dummheit und/oder Charakterschwäche? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich habe heute im Doppelpass das erstemal das Vergnügen gehabt die Showeinlage der Herren Meier und Streit zu bewundern. Und ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2005, 17:56   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Dummheit und/oder Charakterschwäche?

Ich habe heute im Doppelpass das erstemal das Vergnügen gehabt die Showeinlage der Herren Meier und Streit zu bewundern.
Und ich frage mich nun,zum wiederholten male,was in den Köpfen einiger Fußballer vorgeht?!

Ich denke da an das Handtor des Gladbachers Oliver Neuville letzte Saison im Spiel gegen den 1.FC Kaiserslautern.
30 Kameras belegen das Neuville den Ball absichtlich mit der Hand ins Tor lenkt,und der Kasper leugnet unmittelbar nach dem Spiel überhaupt ein Handspiel begangen zu haben,und einen Tag später das er geschubst worden sei?!

Vorige Woche tritt Deisler seinen Gegenspieler Magnin unten und schubst in oben,um "nach Ansicht der TV-Bilder" zuzugeben das die Aktion blöd war,er Magnin aber kaum getroffen hat und dieser sich theatralisch hat fallen lassen.

Und nun das Possenspiel des Trainers Meier,der Streit einen Kopfstoß verpasst um anschließend,sich den HINTERkopf haltend,zu Boden zu werfen.
Der Kölner Spieler Streit will da natürlich nicht nachstehen,und fällt,mit Verzögerung ebenfalls,wie vom Blitz getroffen zu Boden.
Meier besitzt eine Stunde nach dieser Aktion zudem noch die Unverfrorenheit dieses Kasperletheater zu verteidigen.

Nun will ich mich nicht als Moralapostel aufspielen,und daher gar nicht von der Unfairness die diese Aktionen beinhalten,sprechen.
Sondern von der Dummheit.
Jeder Spieler,selbst die,wie Trainer Hans Meier einmal unter allgemeinen Protest verlauten ließ,ohne den Fußball unter der Brücke schlafen würden,sollte wissen das jede seiner Aktionen aus zig Blickwinkeln von unzähligen Kameras beobachtet wird.
Sich dann sogar noch NACH einer solchen Blödsinnigkeit vor eine weitere Kamera zu stellen und einene derartige Kacke abzulassen,gehört wirklich hart bestraft.

Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.12.2005, 17:59   #2
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Genau das gleiche heute bei 69, glaube Lehman war's.

Wir bei einem Zweikampf leicht an der rechten Ferse getroffen, lässt sich fallen und hält sich den linken Knöchel

Geändert von Jan (12.12.2005 um 16:47 Uhr).
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.12.2005, 23:11   #3
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Oh, meine Verse....gar die Verse des Achilles persönlich? Wusste gar nicht dass Lehmann dichtet...
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 11:02   #4
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Einem (jungen) Spieler mag man derartige Aktionen sogar noch verzeihen, immerhin kriegen sie´s ganz offensichtlich irgendwo (im Training?!?) beigebracht. Darüberhinaus übersteigt der Intellekt vieler Fußballer nicht das Niveau einer Chiquita-Banane.

Ein Trainer hingegen hat eine ganz andere Verantwortung, ist darüberhinaus älter und (lebens-)erfahrener. Eine Aktion wie von Meier ist daher unentschuldbar und die Konsequenzen, die er tragen muss, absolut gerechtfertigt.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 12:00   #5
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
für mich ist eine solche aktion weder mit dummheit och mit charakterschwäche zu begründen...
ich spiele selber lange fussball und auch mir ist es mal passiert, dass die emotionen übergekocht sind. es geht um viel, ständig wird man provoziert. ich halte mich weder für dumm noch für charakterschwach. es ist normal, dass man mal eine solche aktion bringt. es kann passieren...
allerdings sollte es nicht zu oft passieren, denn dann kann man irgendwann wirklich von dummheit bzw charakterschwäche sprechen... wenn man aus den fehlern nicht lernt...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 13:29   #6
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Emma, das einem solche Sachen auf dem Feld passieren ist nicht das große Probleme, das kommt wirklich vor und sppiricht nicht für Dummheit oder Charakterschwäche,

nur lediglich anch dem Spiel oder osgarr noch Stunden später in dem Wissen das alles von zig Kameras aufgenommen wurde, immer noch zu dreist zu LÜGEN das ist Dummheit oder Charakterschwäche!
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 15:50   #7
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Emmas_linke_Klebe
es ist normal, dass man mal eine solche aktion bringt. es kann passieren...




Ich wußte das ICH nicht "normal" bin!
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 15:51   #8
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Mattlok
Emma, das einem solche Sachen auf dem Feld passieren ist nicht das große Probleme, das kommt wirklich vor und sppiricht nicht für Dummheit oder Charakterschwäche,

nur lediglich anch dem Spiel oder osgarr noch Stunden später in dem Wissen das alles von zig Kameras aufgenommen wurde, immer noch zu dreist zu LÜGEN das ist Dummheit oder Charakterschwäche!


Du hast es begriffen!
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:03   #9
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Ich denke jeder Laie, und das sind wir wohl alle, bestenfalls Hobbykicker, kann ein solches Verhalten nicht nachvollziehen. Allerdings hat es für mich wenig mit Dummheit oder Charakterschwäche zu tun...eher noch mit letzterem. Ich denke dieses Verhalten ist in diesen "Kreisen" einfach ganz normal. Man bekommt es von klein an quasi eingeimpft und aus Sicht derjenigen ist es wohl einfach "Professionalität" und gehört für die irgendwie dazu.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:19   #10
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich habe mich ja damals schon bei der Geschichte mit Jones von Eintracht Frankfurt enorm aufgeregt, als nacheinander der Manager, der Trainer und der Spieler auch nach dem Studium von Zeitlupenaufnahmen sagten, sie hätten nichts gesehen/die Kameraeinstellung würde verzerren etc.

Es ist für mich eindeutig ein Zeichen von Charakterschwäche die Zuschauer für dumm verkaufen zu wollen. Jeder weiß, daß er sofort entlarvt wird und sollte sich auch entsprechend verhalten...
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:33   #11
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Naja, aber die entscheidende Frage ist doch, was sollen die beschissenen Interviews, in denen Spieler mit der Situation konfrontiert werden? Gibt der Spieler sofort alles zu (,,Natürlich war das eine Schwalbe, aber weil ich weiß, dass Wack eine Schwuchtel ist und auf jede Schauspielerei reinfällt, habe ich es einfach mal versucht...."), kann er sich darauf einrichten, besonders hart bestraft zu werden. Leugnet er, wird`s für ihn peinlich und Premiere und das DSF haben Futter für ihre Berichterstattung. Die sollen sich einfach ihre Interviews in den A.... stecken, und gut iss!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:46   #12
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von ammian
Naja, aber die entscheidende Frage ist doch, was sollen die beschissenen Interviews, in denen Spieler mit der Situation konfrontiert werden? Gibt der Spieler sofort alles zu (,,Natürlich war das eine Schwalbe, aber weil ich weiß, dass Wack eine Schwuchtel ist und auf jede Schauspielerei reinfällt, habe ich es einfach mal versucht...."), kann er sich darauf einrichten, besonders hart bestraft zu werden. Leugnet er, wird`s für ihn peinlich und Premiere und das DSF haben Futter für ihre Berichterstattung. Die sollen sich einfach ihre Interviews in den A.... stecken, und gut iss!

Ein einfaches "Ja, das war nicht okay von mir, da habe ich Mist gemacht. Das tut mir leid." reicht vollkommen aus und wird sich glaube ich kaum strafschärfend auswirken. Ob die Interviews sinnvoll sind oder nicht spielt keine Rolle. Sie geben nicht das Recht den Zuschauer für dumm zu verkaufen.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:54   #13
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Baldrick
Ein einfaches "Ja, das war nicht okay von mir, da habe ich Mist gemacht. Das tut mir leid." reicht vollkommen aus und wird sich glaube ich kaum strafschärfend auswirken. Ob die Interviews sinnvoll sind oder nicht spielt keine Rolle. Sie geben nicht das Recht den Zuschauer für dumm zu verkaufen.

Bei einem Foul gebe ich dir völlig recht. Würde ein Spieler aber ein absichtliches Handspiel zugeben, hätte das mit Sicherheit Konsequenzen. Die Zuschauer / Leute für blöd zu verkaufen gehört aber mittlerweile leider zum Standard, und das nicht nur im Fußball!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2005, 16:59   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
manchmal ist die kraft der medialen legendenbildung auch stärker als die bilder und fakten

erinnert sei hier mal an rudi assauer, der bzgl 2001 immer noch von den schiris spricht

insgesamt ist dieses verhalten nix anderes als das unseres exkanzlers damals in der elefantenrunde - unsere spieler haben also grosse vorbilder

es geht um viel und deswegen ist jedes mittel recht - wenn es gelingt einen noch so absurden standpunkt vernünftig zu vertreten ist die einflussnahme auf diejenigen, die über konsequenzen entscheiden schon zum teil gelungen, weil ihnen ein argument eingepflanzt wurde, auf welches sie selber in anbetracht der eindeutigen bilder kaum gekommen wären

sinn macht das meist trotzdem nicht, da entgegen der weitläufigen meinung der ein oder andere doch noch das eigene köpfchen anschaltet
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2005, 23:11   #15
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz
Zitat von ammian
,Natürlich war das eine Schwalbe, aber weil ich weiß, dass Wack eine Schwuchtel ist und auf jede Schauspielerei reinfällt, habe ich es einfach mal versucht...."),

sehr geil
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2005, 20:07   #16
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von Alekz
Genau das gleiche heute bei 69, glaube Lehman war's.

Wir bei einem Zweikampf leicht an der rechten Ferse getroffen, lässt sich fallen und hält sich den linken Knöchel

69? Du Ferkel!
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2005, 20:09   #17
Blunaschlürfer a.D.
 
Benutzerbild von schlappe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pirmasens/Pfalz
Zitat von HorstNeumann
69? Du Ferkel!

Ausgesprochene Wildsau würde ich sogar behaupten!
schlappe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.12.2005, 19:15   #18
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Es nimmt kein Ende!!
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.12.2005, 19:25   #19
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Fakt ist doch das wir eigentlich wissen das man in bestimmten Momenten mal voll "daneben haut".

Aber wenn man esd direkt dannach bestätigen würde wäre das Thema sofort vom Tisch und nicht noch Wochenlang brühwarm und zäh. Und das die Leute das nicht kapieren......
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.12.2005, 21:19   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Alekz
Genau das gleiche heute bei 69, glaube Lehman war's.

Wir bei einem Zweikampf leicht an der rechten Ferse getroffen, lässt sich fallen und hält sich den linken Knöchel

habe das jetzt erst gelesen.....

ein ganz schlechtes beispiel für dieses thema

ich hab die szene ziemlich gut in erinnerung weil ich im ersten moment auch sehr erstaunt war und es normalerweise auch nicht lehmanns art entspricht.

in der zeitlupe war zu sehen,dass lehmann durch den "leichten treffer" am rechten fuß aus dem gleichgewicht gerät,dadurch stürzt und sich beim sturz das linke sprunggelenk verdreht.logisch dass das dann auch dort(nämlich links) wehtut.

also vorsicht,bevor man hier legenden bildet!lehmann ist sicher kein engel,aber zu den übel,lächerlichen schauspielern gehört er nicht.

Glavovic ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.982
Aktuell sind 159 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos