Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:57 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Dynamo macht Stadion zum Gewächshaus

Hier finden Sie die Diskussion Dynamo macht Stadion zum Gewächshaus im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Dynamo macht Stadion zum "Gewächshaus" Bis zum Nachholspiel von Dynamo Dresden gegen Hansa Rostock am Mittwoch (Anstoss 18:00 Uhr) hat ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2006, 21:09   #1
 
Benutzerbild von EE-Dynamo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: bei Dresden
Icon46 Dynamo macht Stadion zum Gewächshaus

Dynamo macht Stadion zum "Gewächshaus"

Bis zum Nachholspiel von Dynamo Dresden gegen Hansa Rostock am Mittwoch (Anstoss 18:00 Uhr) hat der deutsche Wetterdienst Schneeregen und Schnee angekündigt. Der Verein wird hier kein Risiko eingehen und hat daher bereits jetzt umfangreiche Vorkehrungen getroffen. Volkmar Köster, Hauptgeschäftsführer: „Das sind keine guten Voraussetzungen. aber wir wollen und werden unbedingt spielen. Wir können es auch im Interesse unserer Fans nicht zulassen, dass das Spiel nochmals verlegt werden muss. Also ist wieder unser Einfallsreichtum gefragt.“ Bereits gestern am späten Abend wurde im Stadion unter Flutlicht mit den Arbeiten begonnen. Die Idee, den Rasen abzudecken und gleichzeitig aufzutauen, wurde innerhalb kürzester Zeit mit der Hilfe von freiwilligen Helfern und Sponsoren des 1. FC Dynamo Dresden umgesetzt. Dazu wurde vom Dynamo-Partner „Saxonia Baustoffe GmbH“ eine Spezialplane geliefert. Aus 46 Rollen mit einer Breite von 4 Metern wurde mit Hilfe von 2,5 Kilometer Panzerklebeband eine Fläche von über 9.000 qm Plane geschaffen, die das Spielfeld komplett bedeckt. An den äußeren Enden mit Steinplatten beschwert wird Dank der Firma „Bautrocknung Schmittgall“ aus Leipzig mittels zwei 100-kW-Heizgeräten, 8 Turbogebläsen und 2 Zusatzlüftern mit je 7.000 Kubikmetern Luftaustausch je Stunde heiße Luft mit großem Druck unter die Plane gepresst. Dadurch ensteht eine Art Gewächshaus-Effekt, da die Luft die Plane in der Mitte des Platzes um bis zu 6 Meter anhebt. Die Abwicklung der Arbeiten werden durch den „Handwerker-Notdienst Ralf Schröder“, Mitarbeiter von „Jugend & Arbeit“ sowie freiwilligen Helfern übernommen. Eckehard Wilke, Geschäftsführer Saxonia Baustoffe GmbH: „ Man hat mich im Urlaub angerufen und gefragt, ob ich mir so eine Planenkonstruktion vorstellen könnte. Da ich in den letzten Tagen mitbekommen habe, dass bei Dynamo solche verrückten Ideen funktionieren, habe ich sofort veranlasst, dass alles schnell in das Harbig-Stadion geliefert wird. Wenn wir helfen können, dass Dynamo so drei Punkte holen kann, stehen wir natürlich gern bereit.“
Quelle
Galerie

Also Dynamo überrascht mich doch immer wieder.

EE-Dynamo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2006, 07:50   #2
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von EE-Dynamo
Also Dynamo überrascht mich doch immer wieder.

Kommen die "Spreewaldgurken" jetze aus dem Dynamostadion?

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.811
Aktuell sind 104 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos