Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:56 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Effe soll's richten...

Hier finden Sie die Diskussion Effe soll's richten... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Sportdirektor in Mönchengladbach: Effenberg plant Revolution - n-tv.de Mir fällt zwar spontan nichts dazu ein was für einen Effenberg spricht, ...



Like Tree2Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2011, 17:37   #1
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Effe soll's richten...

Sportdirektor in Mönchengladbach: Effenberg plant Revolution - n-tv.de

Mir fällt zwar spontan nichts dazu ein was für einen Effenberg spricht, aber nun gut.

CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 17:40   #2
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
effe ist mitglied in der 'initiative borussia', die es sich zum ziel gesetzt hat, die entscheidenden posten in der führungsetage von gladbach zu bekleiden, und effe würde sich in der rolle des sportdirektors ssehen.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:19   #3
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Icon32

Dazu ist es aber zwingend nötig, dass man die Mitglieder hinter sich hat...und das scheint momentan nicht der Fall zu sein. Natürlich bin ich auch dafür, dass sich bei uns etwas ändern muss, aber sicherlich nicht so wie die "Initiative Borussia" es sich das vorstellt. Es gibt da noch eine andere Mitgliederiniative, so dass sich da insgesamt mehrere Gruppen gegenüber stehen. Mir als Fan und auch als Mitglied bei Borussia ist mir alles ein wenig zu unausgegoren. Effe mag ein verdienter Spieler sein, aber er hat absolut keine Ahnung vom operativen Geschäft. Ok...er hat vielleicht ein paar Beziehungen mehr als Eberl, aber ihm fehlt vor allen Dingen Erfahrung.
Begeisterung sieht bei mir anders aus.
Sollte Gladbach die Liga wechseln, denke ich aber, dass die Stimmung auf der JHV kippen wird und wir einen Sturz des "Königs" sehen werden. Ich halte Königs für einen sehr guten Präsidenten, aber mit ein klein bisschen mehr Risiko wäre in Gladbach sehr viel mehr möglich und das ist der entscheidende Trumpf, den die Initiative hat.

Ich bin gespannt auf die Entwicklung in Gladbach! Auch wenn es einige,gell Stan!, anders sehen, aber das Potential ist da.....zumindest. um sich im Mittelfeld der Liga halten zu können. Wer es schafft das 2. Mal mit einem Etat von 65 Mio und jetzt mit über 70 Mio € Etat abzusteigen der kann, wenn der sportliche Erfolg da ist, sehr viel mehr erreichen... Diese Saison ist sowieso diejenige der verpassten Möglichkeiten.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:24   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Welche Vorraussetzungen besitzt ein Effenberg um diesen Job zu machen?
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:29   #5
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Welche Vorraussetzungen besitzt ein Effenberg um diesen Job zu machen?

er macht gerade A- und B-Schein
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:32   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
er macht gerade A- und B-Schein

Den Arschloch - und Böse Buben schein? Den hat er doch schon längst.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:48   #7
Blunaschlürfer a.D.
 
Benutzerbild von schlappe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pirmasens/Pfalz
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Welche Vorraussetzungen besitzt ein Effenberg um diesen Job zu machen?

Und welche hat Eberl??
schlappe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:51   #8
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon32

Zitat von schlappe Beitrag anzeigen
Und welche hat Eberl??

Eberl hat, als die Mannschaft versucht hat, ihn in seiner Karriere überhaupt ein einziges Tor schießen zu lassen und ihn zum Elfmeter antreten ließ, den Ball derart in den Himmel gewichst, dass man ihn heute noch in einer Baumkrone des Hardter Waldes wähnt. Gefunden wurde das Spielgerät bislang jedoch nicht. Sowas qualifiziert für einen Posten bei Gladbach, ansonsten benötigt man nichts weiter.
schlappe and CouchCoach like this.
Iwan Lokomofeilowitsch ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:52   #9
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Solange der mit Frau Strunz zusammen ist,ist Effe für mich nicht vermittelbar.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 18:55   #10
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Ich bin gespannt auf die Entwicklung in Gladbach! Auch wenn es einige,gell Stan!, anders sehen, aber das Potential ist da.....zumindest. um sich im Mittelfeld der Liga halten zu können.

Wie kommst du auf das schmale Brett,das ich das anders sehen würde?

Meines Erachtens ist der Kader der Gladbacher Borussia nicht sehr viel,wenn überhaupt,schlechter,als der von Freiburg oder Nürnberg..muss also an anderen Dingen liegen.
Stan-Kowa ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:00   #11
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Eberl hat, als die Mannschaft versucht hat, ihn in seiner Karriere überhaupt ein einziges Tor schießen zu lassen und ihn zum Elfmeter antreten ließ, den Ball derart in den Himmel gewichst, dass man ihn heute noch in einer Baumkrone des Hardter Waldes wähnt. Gefunden wurde das Spielgerät bislang jedoch nicht. Sowas qualifiziert für einen Posten bei Gladbach, ansonsten benötigt man nichts weiter.

borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:03   #12
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von schlappe Beitrag anzeigen
Und welche hat Eberl??

Der hat tatsächlich ein Sport-Marketing Studium!
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:05   #13
Blunaschlürfer a.D.
 
Benutzerbild von schlappe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pirmasens/Pfalz
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Der hat tatsächlich ein Sport-Marketing Studium!

Ach wirklich, das wusste ich gar nicht.

Und, hat er's auch bestanden?
schlappe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:08   #14
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Eberl hat, als die Mannschaft versucht hat, ihn in seiner Karriere überhaupt ein einziges Tor schießen zu lassen und ihn zum Elfmeter antreten ließ, den Ball derart in den Himmel gewichst, dass man ihn heute noch in einer Baumkrone des Hardter Waldes wähnt. Gefunden wurde das Spielgerät bislang jedoch nicht. Sowas qualifiziert für einen Posten bei Gladbach, ansonsten benötigt man nichts weiter.

Bis nach Hardt ist es aber noch sehr weit....so einen harten Schuss hatte Maxi nicht.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:09   #15
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von schlappe Beitrag anzeigen
Ach wirklich, das wusste ich gar nicht.

Und, hat er's auch bestanden?

Gute Frage....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.04.2011, 19:23   #16
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Welche Vorraussetzungen besitzt ein Effenberg um diesen Job zu machen?

Sehe ich genauso, allerdings scheint mir ein Eberl auch nicht mehr qualifiziert. So ganz aus der Ferne betrachtet scheinen mir Königs und Bonhof aber das weitaus größere Problem zu sein (und wenn ich den wenigen Gladbachern trauen kann die ich kenne)
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.04.2011, 15:10   #17
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
... nur mögen tut ihn keiner so recht
Streit*bei Gladbach: Fanprojekt lehnt Effenberg-Pläne ab - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.04.2011, 16:19   #18
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Sehe ich genauso, allerdings scheint mir ein Eberl auch nicht mehr qualifiziert. So ganz aus der Ferne betrachtet scheinen mir Königs und Bonhof aber das weitaus größere Problem zu sein (und wenn ich den wenigen Gladbachern trauen kann die ich kenne)

Den größten Fehler, den Eberl gemacht hat war, dass er viel zu lange an Frontzeck festgehalten hat.

Nichts für ungut, aber ich finde trotzdem, das Eberl trotz der Platzierung bisher, einen guten Job gemacht hat. Der Spielerkader ist viel besser als der Tabellenplatz es aussagt. OK, die Tabelle lügt nicht, aber wenn ein de Carmargo und Dante nur jeweils 16 und 18 Einsätze haben und auch sonst sehr viele Spieler verletzt waren, so konnte man nie eine Mannschaft aufbauen bzw. ein Frontzeck konnte es nicht.
Favre scheint dieses besser zu können, hat aber auch wieder das blöde Verletzungspech.

Auch wenn es nach außen hin überhaupt nicht so aussieht, aber im Grunde genommen gibt es gar nicht so viele Ecken , wo man dran arbeiten müsste......man hat irgendwie überall das Pech gepachtet. Nicht nur in dieser Saison. Es hängt an Kleinigkeiten.

Auch mit Königs hat man einen Mann an der Spitze, der im operativen Bereich einen verdammt guten Job gemacht hat. Damals hat er zusammen mit Jakobs, Jordan und Schippers den Verein gerettet und auf gesunde Beine gestellt. Dass er im Bereich des Sportdirektors mehr oder weniger immer auf die Nase gefallen ist, ist wirklich persönliches Pech.

Über Bonhof sage ich nichts, weil mir tatsächlich nicht so ganz klar ist, was er im Verein eigentlich macht und wozu er überhaupt da ist. Das scheint auch das Hauptproblem zu sein. Die ganze Führungsebene ist sehr übersichtlich und man weiß nicht so genau, was da eigentlich passiert. deswegen finde ich ja die "Initiative Borussia" und auch die andere Mitgliederoffensive ganz gut, weil sie den angestammten Herren verbal mal auf die Finger hauen. Ich will den Herrn Effenberg auch nicht als Sportdirektor, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass er im Verein eine operative Funktion erfüllen könnte. Der ganze Verein muss einfach transparenter werden und es muss sich nach der JHV etwas ändern, da der Verein seit 8-12 Jahren nicht so funktioniert, wie er eigentlich könnte.
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.05.2011, 19:09   #19
Erfolgsfan seit 1980
 
Benutzerbild von RedSocks2203
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.03.2009
Die Pläne der Übernahme von BMG haben gestern einen ersten deutlichen Dämpfer bekommen (meiner Meinung nach). Bei Sky90 gestern Abend war der Vorsitzende der größten Gladbacher Fanvereinigung per Telefon zugeschalten und hat Effenberg deutlich gemacht, das mit der Unterstützung des Fanclubs wohl eher nicht zu rechnen ist. Gründe dafür hat er auch genannt. Am schwerwiegendsten war wohl der Satz, das man nicht schon wieder Luftschlösser bauen wolle bzw sich diese erzählen lassen wolle. Ich hatte auch irgendwo das Gefühl, das dieser Satz Effe extrem getroffen hat. Es wurde aber hierzu ein Gespräch ins Leben gerufen, das möglicherweise auch zeitnah zustande kommt.

Wie das ganze Projekt aussehen soll und welche weiteren Namen es beinhaltet werden wir ja dann eventuell am Dienstag erfahren. Ob es danach aber für die 2/3 Mehrheit reichen wird? Ich hab da so meine Zweifel.

MfG
RedSocks2203 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.05.2011, 20:56   #20
 
Benutzerbild von Bennett
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Val Verde
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
da der Verein seit 8-12 Jahren nicht so funktioniert, wie er eigentlich könnte.

8-12 Jahre? Die ganze Scheiße stappelt sich doch schon seit den 80er Jahren kilometerhoch – natürlich nur sofern man sich nicht von einem Zwischenhoch blenden läßt. Die ganze Rüssmann – Ära ist im Nachhinein betrachtet eine einzige Katastrophe, deren Nachwirkungen wir immer noch spüren, weil sich da diese provinzielle Großmannssucht im Verein wie ein Krebsgeschwür festgefressen hat. Alles andere waren nur Nachbeben.

Ich bin alles andere als ein Freund von Königs und Co. und kann ebenfalls vollauf verstehen, dass die Opposition ihn stürzen will, aber mal ehrlich, manchmal glaube ich, dass der mit Xenu im Bunde steht; denn es scheint fast so, dass seine Gegner es förmlich darauf anlegen, seine Macht zu festigen:

Erst Hans – Hubert mit seinem hochnotpeinlichen Rundumschlag, bei dem ich nicht zum ersten Mal gefragt habe, ob seine mangelnde Fähigkeit zur Selbstreflexion nicht einfach eine besondere Ausprägung seines unterbewussten Selbsterhaltungstriebs ist, denn anders kann ich mir das nicht erklären.

Und jetzt Effe. Jaa, Effe, der Loddar für die intellektuell Anspruchsvollen; kaum sehe ich den in irgendeinem DSF – Bericht über den Trainerlehrgang zum ersten Mal seit einer gefühlten Ewigkeit über Gladbach schwadronieren und frage mich, wieso der aus heiterem Himmel heraus auf einmal wieder Interesse an dem Klub heuchelt …. Ich finds aber schön, dass er ein- und für alle Mal klargemacht hat, dass er sämtliche Vereinsmitglieder für vollkommen unterbelichtet hält. Normalerweise würde ich da – zumindest was Teile der Anhängerschaft betrifft – nicht mal groß widersprechen, aber dass er sich nicht mal die Mühe macht, etwas weniger transparent rüberzukommen, ist schon bezeichnend. Ich würd den nicht mal als Büroboten einstellen, obwohl das wohl das einzige ist, wofür der tatsächlich qualifiziert wäre

Als einzigen kann ich da nur den Köppel durchaus verstehen. Der handelt zwar wahrscheinlich auch aus reiner Selbstsucht – in seinem Fall kleinliche Rachegelüste gegenüber Königs – aber so schäbig, wie der damals abserviert wurde, kann ich ihm das sogar nachsehen.

Bennett ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.564
  • Beiträge: 2.846.312
Aktuell sind 151 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos