Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:19 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ein Leader für den FC Bayern ?

Hier finden Sie die Diskussion Ein Leader für den FC Bayern ? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich denke, es wurde im Spiel gegen den AC Mailand mal wieder deutlich. Und fehlt ein Leader. Jedes Mal wenn ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2006, 11:46   #1
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Bayern Ein Leader für den FC Bayern ?

Ich denke, es wurde im Spiel gegen den AC Mailand mal wieder deutlich. Und fehlt ein Leader.

Jedes Mal wenn wir führen, ziehen wir uns zurück, allen voran MB. Warum? Das sah man schon gegen Juve nach dem 2:0 und jetzt wieder nach der 1. HZ. In vielen BuliSpielen ist es ähnlich.

Unter Loddar und Effe wurde nachgelegt, die Mannschaft war bissiger. Wenn ich da nur an die beiden Gruppenspiele gegen Real denke, 4:2 und 4:1- da wurde bis zum Schluss gespielt und nicht verwaltet.

Eine Frage hätte ich mal an euch:

Willy will, das merkt man ihm ja an, Lenken und Leiten. Würde es was bringen, wenn Demichelis nach hinten rückt und Willy ins def. MF um von dort ein Antreiber und Ballverteiler zu sein? Oder von einer anderen MF Position aus?
Könnte er sogar die Position von Ballack einnehmen, sollte der gehn?

Oder, was kann der Verein tun? Wen könnte man holen? Brauchen wir jemanden?

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 11:48   #2
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ich kenne derzeit keinen Spieler der diesem Anspruch gerecht werden könnte. Weder national noch international.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 11:51   #3
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Och Heiko, wie oft haben wir schon über dieses Thema diskutiert. Wir haben genug Spieler die Verantwortung übernehmen können.

Bayern muss mal einsehen, dass man auf dauer mit halber Kraft nicht auf hohem Niveau bestehen kann und anscheinend hatte Magath nichts dagegen, dass die Mannschaft aufeinmal so passiv war.

Also unser Problem ist nicht, das wir kein Leader haben, sondern die derzeitige Spielweise.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 11:54   #4
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Haas261281

Also unser Problem ist nicht, das wir kein Leader haben, sondern die derzeitige Spielweise.

Hmmm...die Spielweise selbst stellt imho kein wikliches Probem dar. Vielmehr durchkreuzt immer wieder die Mentalität der Mannschaft die hohen Ziele bzw. bessere Ergebnisse/Spiele.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 11:59   #5
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Kerpinho
Hmmm...die Spielweise selbst stellt imho kein wikliches Probem dar. Vielmehr durchkreuzt immer wieder die Mentalität der Mannschaft die hohen Ziele bzw. bessere Ergebnisse/Spiele.

RWG!

Ja das meinte ich die Mentalität. In der Bundesliga reicht es vllt. ein Spiel nach Hause zu schaukeln, aber in der CL geht das nicht und deshalb muss daran gearbeitet werden.

Wie schon sagst, so können wir unsere hohen Ziele nicht erreichen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 12:06   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
man hat geschlafen als ein van bommel auf dem markt war

grundsätzlich wäre das aber auch mit unseren spielern machbar, wenn man nur endlich mal 90 minuten power machen würd

diese vermeintlich ökonomische spielweise ist eben alles, nur nicht was die spieler glauben

wer unseren trainer ein wenig kennt, der ahnt auch, dass der stocksauer über die zweite halbzeit war
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 12:08   #7
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Principeazzuro
wer unseren trainer ein wenig kennt, der ahnt auch, dass der stocksauer über die zweite halbzeit war

Das bin ich auch, frag mich net
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 12:10   #8
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Haas261281
Och Heiko, wie oft haben wir schon über dieses Thema diskutiert. Wir haben genug Spieler die Verantwortung übernehmen können.

Dann stellt sich mir die Frage warum das keiner macht?
Also unser Problem ist nicht, das wir kein Leader haben, sondern die derzeitige Spielweise

Die auch daraus resultiert dass keiner die Mannschaft nach vorne treibt, ihr also somit der Leader fehlt. Umgekehrt wird also ein Schuh draus.

@KK: Sagnol weiter vorne bringt gar nix. Warum? Weil er dann hinten wieder fehlt. Wo ist eigentlich Görlitz fällt mir da grad ein? Außerdem ist der Kerl gelernter RV, da bringts nix ihn woanders aufzustellen. Wir brauchen einfach jemanden in der Offensive der nen Charakter hat wie Sagnol oder Lucio, jemanden der will. Demichelis wäre auch so jemand, der ist aber ebenfalls defensiv gebunden. Leider fallen mir keine Leader ein die realistisch wären. Nur solche Namen wie Lampard, Gerard, Nedved u.ä.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 12:20   #9
Fußballgott
 
Benutzerbild von Scholli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Deutschland
wer unseren trainer ein wenig kennt, der ahnt auch, dass der stocksauer über die zweite halbzeit war

Das denke ich auch! Mit seiner Aussage zum Spiel wollte er sich sicher nur vor die Mannschaft stellen...
Scholli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 12:20   #10
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Vatreni
@KK: Sagnol weiter vorne bringt gar nix. Warum? Weil er dann hinten wieder fehlt. Wo ist eigentlich Görlitz fällt mir da grad ein? Außerdem ist der Kerl gelernter RV, da bringts nix ihn woanders aufzustellen. Wir brauchen einfach jemanden in der Offensive der nen Charakter hat wie Sagnol oder Lucio, jemanden der will. Demichelis wäre auch so jemand, der ist aber ebenfalls defensiv gebunden. Leider fallen mir keine Leader ein die realistisch wären. Nur solche Namen wie Lampard, Gerard, Nedved u.ä.

Stimmt schon. So ne Mischung aus Lucio und Sagnol, also vom Wilen her, das fehlt uns.
Die Namen sind unrealistisch bzw, Nedved, keine Hilfe. Nur Fakt ist eben, wie du ja auch richtig festhälst, es fehlt der Antreiber. Wenn Ballack geht, fehlt zudem noch ein starker Kopfballspieler. Aber das iss ein anderes Thema.

Was mich interessieren würde, ob der dos Santos so einer sein kann. Ich hab ihn noch nie spielen sehn.

Vllt hat der verein ja doch Fehler gemacht, als MvB oder eben auch RvV auf dem Markt waren und sogar beobachtet wurden.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 16:09   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.06.2005
ich find man müsste dem deisler mal ne gewichtigere rolle geben - dann isser irgendwann cheffe! der hat den ehrgeiz meiner meinung nach!

ansonsten sollte man demicheles wegschicken und gattuso holen
LatinloverAusB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 16:11   #12
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von LatinloverAusB
ansonsten sollte man demicheles wegschicken und gattuso holen

Au ja. Nur noch 2 IV. Micho war gestern noch einer der besten. Frag Kaka.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 16:15   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.06.2005
vergiss mir den ottl nicht
LatinloverAusB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2006, 16:23   #14
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von LatinloverAusB
vergiss mir den ottl nicht

Lieber doch.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 15:57   #15
Spielmacher
 
Benutzerbild von Balla
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Van Bommel ist ein Kandidat. Wurde von Magath als Leader gelobt und Makaay soll schon mit ihm geredet haben.
Hoffen wir mal, daß Barca nicht zuviel verlangt.
Balla ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 16:01   #16
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Balla
Van Bommel ist ein Kandidat. Wurde von Magath als Leader gelobt und Makaay soll schon mit ihm geredet haben.
Hoffen wir mal, daß Barca nicht zuviel verlangt.

der wäre mir mit am liebsten, weil er was kann und heis drauf es allen zu zeigen.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 16:11   #17
FC Bayern Fan
 
Benutzerbild von AllianzArena
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: München
Meine Wunschelf für die Ära nach Ballack:

--------Makaay---------
Podolski-------Santa Cruz
---------Deisler--------
-van Bommel---Demichelis
Lahm-Lucio--Ismael-Sagnol
---------Rensing----------

Dann hätten wir mehr als genug "Leader":
van Bommel
Lucio
Ismael
Sagnol
evtl. Deisler
AllianzArena ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 16:14   #18
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von AllianzArena
Meine Wunschelf für die Ära nach Ballack:

--------Makaay---------
Podolski-------Santa Cruz
---------Deisler--------
-van Bommel---Demichelis
Lahm-Lucio--Ismael-Sagnol
---------Rensing----------

Dann hätten wir mehr als genug "Leader":
van Bommel
Lucio
Ismael
Sagnol
evtl. Deisler

Darüber kann man diskutieren.
Im Moment würde sich statt Poldi eher Paolo anbieten. Dennoch glaub ich schon, dass der Prinz bei uns zu neuem Leben aufblühen würde.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 18:24   #19
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
Zitat von Balla
Van Bommel ist ein Kandidat. Wurde von Magath als Leader gelobt und Makaay soll schon mit ihm geredet haben.
Hoffen wir mal, daß Barca nicht zuviel verlangt.

Ganz im Gegenteil, 100 Mios sollten die für den Holzfäller verlangen! Bzw. irgendeinen anderen utopische hohen Preis, der uns den Käsekopf vom Hals hält.
Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2006, 18:28   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.02.2005
Was heisst Leader nochmal übersetzt? Richtig, Führer. Und den brauchen wir deutschen anscheinend immer und überall. Zeigt unsere Historie.
Ich schliesse mich da zu 100% der Meinung von Sagnol an, der in einem Interview vor ein paar Wochen sinngemäss sagte, dass die Suche nach einem Leader in D sehr verbreitet ist, ganz im Gegensatz zu anderen Ländern.
Bestes Beispiel ist doch Barca. Ronaldinho und Deco sind jetzt nicht die Effes und Loddars die großartig dirigieren und über den Platz schreien.
Was wir brauchen ist jemand der auch in brenzligen Situationen die richtigen Entscheidungen trifft. Wenn Magath eine Drecksau fordert dann ist das in meinen Augen nicht mehr als ein schönes Alibi im Falle des Mißerfolges

Magnum ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.858.483
Aktuell sind 118 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos