Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Elber und Borussia Dortmund? Würde bzw. könnte das passen?

Hier finden Sie die Diskussion Elber und Borussia Dortmund? Würde bzw. könnte das passen? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zugegeben - Giovane Elber hat zuletzt, in erster Linie verletzungsbedingt, eine sehr unglückliche Figur abgegeben. Das aber in den letzten ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2005, 12:45   #1
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Elber und Borussia Dortmund? Würde bzw. könnte das passen?

Zugegeben - Giovane Elber hat zuletzt, in erster Linie verletzungsbedingt, eine sehr unglückliche Figur abgegeben.
Das aber in den letzten Wochen, trotz angeblicher, körperlicher Fitness, ein Spieler wie Kahé den Vorzug vor einem Elber erhielt, ist - zumindest unter rein sportlichen Aspekten - kaum noch nachvollziehbar.

Elber ist, trotz seiner inzwischen 33 Jahre, nach wie vor einer der besten Stürmer der Bundesliga. Körperliche Fitness vorausgesetzt.
Und über eben jene soll er, laut eigenen Aussagen, ja inzwischen wieder verfügen.
Warum ihm in Gladbach die so dringend benötigte Spielpraxis verwehrt wurde, darf und muss folglich hinterfragt werden!
Ich vermute hier einmal persönliche/private Differenzen zwischen Trainerstab/Klubführung und dem Brasilianer.

Wenn Dortmund tatsächlich über eine Verpflichtung von Ailton nachdenken sollte, was ja ganz offensichtlich der Fall zu sein scheint, dann MUSS - in diesem Zusammenhang - auch der Name Elber fallen!

Zumal der BVB ja bereits vor über einem Jahr über eine Verpflichtung des einstigen Weltklassestürmers nachgedacht hat. (seinerzeit befand sich Elber, nach schwerer/langer Verletzung, gerade in der Reha)

MFG!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 15:05   #2
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Paderborn
Bei den Gladbachern scheint mir in Sachen Elber ein ganz komischer Film gelaufen zu sein. Wie schrieb doch ein Fan so schön in einer Zeitung: "Ein Elber an Krücken ist zigmal wertvoller als ein fitter Kahe."
Was hat letzterer eigentlich in der Buli verloren? Der wäre bei anderen Clubs selbst fürs Wasserholen zu ungelenk und langsam. Unfassbar, was da in Gladbach läuft. Aber dieser Pander ist ein komischer Vogel. Was hat der denn in Wolfsburg gerissen?
Die Dortmunder sollten sich eher um Elber als um die Kugel vom Bosporus bemühen. Der ist schon lang kein Kugelblitz mehr, allenfalls ein Rohrkrepierer. Und ein bisschen Erfahrung könnte dem Borussensturm weiterhelfen.
MfG
bazi76 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 15:10   #3
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Und ich habe nur drauf gewartet
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 16:23   #4
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Aber nur wenn Jens Lehmann auch zurückkommt !
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 16:29   #5
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Elber/Ailton wären sicher ein nettes Sturmduo
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 16:45   #6
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Kerpinho
Zugegeben - Giovane Elber hat zuletzt, in erster Linie verletzungsbedingt, eine sehr unglückliche Figur abgegeben.
Das aber in den letzten Wochen, trotz angeblicher, körperlicher Fitness, ein Spieler wie Kahé den Vorzug vor einem Elber erhielt, ist - zumindest unter rein sportlichen Aspekten - kaum noch nachvollziehbar.

Elber ist, trotz seiner inzwischen 33 Jahre, nach wie vor einer der besten Stürmer der Bundesliga. Körperliche Fitness vorausgesetzt.
Und über eben jene soll er, laut eigenen Aussagen, ja inzwischen wieder verfügen.
Warum ihm in Gladbach die so dringend benötigte Spielpraxis verwehrt wurde, darf und muss folglich hinterfragt werden!
Ich vermute hier einmal persönliche/private Differenzen zwischen Trainerstab/Klubführung und dem Brasilianer.

Wenn Dortmund tatsächlich über eine Verpflichtung von Ailton nachdenken sollte, was ja ganz offensichtlich der Fall zu sein scheint, dann MUSS - in diesem Zusammenhang - auch der Name Elber fallen!

Zumal der BVB ja bereits vor über einem Jahr über eine Verpflichtung des einstigen Weltklassestürmers nachgedacht hat. (seinerzeit befand sich Elber, nach schwerer/langer Verletzung, gerade in der Reha)

MFG!

Mensch Kerp, mache dich einfach mal schlau, bevor du solchen Blödsinn verzapfst....

1. Elber war nicht und ist nicht fitt... Vor 1 Monat absolvierte er einen Laktattest und war der Schlechteste von 27.... Wenn er was anderes behauptet ist das schlichtweg gelogen....

2. Elber hat sich im Laufe dieses Jahres sehr unprofessionell verhalten. Er schwänzte mehrfach Trainings-. und Rehaeinheiten....

3. Elber wäre in seinem momentanen Zustand noch nicht mals für die BVB Amas eine Verstärkung.

4. Elber hat mit Hilfe der Presse kräftig gegen Trainer und Vereinsführung gestänkert und gezielt Ärger provoziert....

BTW: Wenn ein Elber auch nur halbwegs fitt gewesen wäre hätte er durchaus Spielpraxis bekommen..... Selbst im NACHWUCHSRUNDENSPIEL gegen Dusiburg war er TROTZ 2er Tore eher unauffällig und hatte Schwierigkeiten sich gegen A-Jugendliche durch zu setzen......

Ich wünsche Giovane alles Gute, aber ich habe meine berechtigte Zweifel, ob er überhaupt nochmal den Durchbruch schaffen wird..... leider.
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 18:09   #7
 
Benutzerbild von Krieg_der_Knöpfe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Icon27

Zitat von drunkenbruno
Mensch Kerp, mache dich einfach mal schlau, bevor du solchen Blödsinn verzapfst....

1. Elber war nicht und ist nicht fitt... Vor 1 Monat absolvierte er einen Laktattest und war der Schlechteste von 27.... Wenn er was anderes behauptet ist das schlichtweg gelogen....

2. Elber hat sich im Laufe dieses Jahres sehr unprofessionell verhalten. Er schwänzte mehrfach Trainings-. und Rehaeinheiten....

3. Elber wäre in seinem momentanen Zustand noch nicht mals für die BVB Amas eine Verstärkung.

4. Elber hat mit Hilfe der Presse kräftig gegen Trainer und Vereinsführung gestänkert und gezielt Ärger provoziert....

BTW: Wenn ein Elber auch nur halbwegs fitt gewesen wäre hätte er durchaus Spielpraxis bekommen..... Selbst im NACHWUCHSRUNDENSPIEL gegen Dusiburg war er TROTZ 2er Tore eher unauffällig und hatte Schwierigkeiten sich gegen A-Jugendliche durch zu setzen......

Ich wünsche Giovane alles Gute, aber ich habe meine berechtigte Zweifel, ob er überhaupt nochmal den Durchbruch schaffen wird..... leider.

nachdem ich dich in anderen themen schon sehr hart kritisiert hab, hier meine zustimmung: sehe ich haargenau so! horst köppel wird schon seine gründe gehabt haben. elber ist ein thema der vergangenheit.
Krieg_der_Knöpfe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 18:12   #8
 
Benutzerbild von Cristiano R.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.12.2005
Also ein Giovane kann ich mir bei Dortmund kaum vorstellen. Der ist doch genau so einer wie ``Amoroso``
Cristiano R. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 19:42   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Zitat von Cristiano R.
Also ein Giovane kann ich mir bei Dortmund kaum vorstellen. Der ist doch genau so einer wie ``Amoroso``

Kennst Du einen der beiden persönlich??

Vielleicht ist er auch so wie Cristiano Ronaldo!?
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 20:05   #10
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Icon32

@kerp: Dass deine Abneigung gegen die Dortmunder so weit geht, hätte ich nicht gedacht! Pfui, wie unsportlich!
Der Bursche hat nicht einmal den Laktattest durchgehalten und hatte gegen den FC Kutzhof (Verbandsliga) Mühe, an den Ball zu kommen. Dass er in dieser Situation öffentlich nach seiner Einwechslung bzw. Aufstellung verlangt, ist eine Unverschämtheit. Kahe kann wenigstens noch Foul spielen, Elber ist selbst dafür zu langsam!
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 20:18   #11
downie
Gast
 
Zitat von Kerpinho
Laber, Schwafel, Träum!


Manchmal kann man nur noch den Kopf schütteln..... Einer der besten Spieler der Liga und Köppel sieht das nicht.... Bayern Fans haben beim Thema Elbär oftmals nicht mehr alle Latten am Zaun, bestes Beispiel hier.

BWRG

downie
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2005, 23:13   #12
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Also mir ist da im Vergleich der Elber auch wesentlich lieber.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 09:51   #13
Possierliches Tierchen
 
Benutzerbild von Erwin Schlipkoweit
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Altes Europa
Zitat von drunkenbruno
Mensch Kerp, mache dich einfach mal schlau, bevor du solchen Blödsinn verzapfst....

1. Elber war nicht und ist nicht fitt... Vor 1 Monat absolvierte er einen Laktattest und war der Schlechteste von 27.... Wenn er was anderes behauptet ist das schlichtweg gelogen....

2. Elber hat sich im Laufe dieses Jahres sehr unprofessionell verhalten. Er schwänzte mehrfach Trainings-. und Rehaeinheiten....

3. Elber wäre in seinem momentanen Zustand noch nicht mals für die BVB Amas eine Verstärkung.

4. Elber hat mit Hilfe der Presse kräftig gegen Trainer und Vereinsführung gestänkert und gezielt Ärger provoziert....

BTW: Wenn ein Elber auch nur halbwegs fitt gewesen wäre hätte er durchaus Spielpraxis bekommen..... Selbst im NACHWUCHSRUNDENSPIEL gegen Dusiburg war er TROTZ 2er Tore eher unauffällig und hatte Schwierigkeiten sich gegen A-Jugendliche durch zu setzen......

Ich wünsche Giovane alles Gute, aber ich habe meine berechtigte Zweifel, ob er überhaupt nochmal den Durchbruch schaffen wird..... leider.


Wie KdK schon sagte: Uneingeschränkte Zustimmung.
Erwin Schlipkoweit ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 12:06   #14
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ich will gar nicht erst abstreiten, dass ich - was Elbers Leistungsfähigkeit/Fitness anbelangt - nur Vermutungen anstellen kann. Ergo kann ich auch nicht behaupten, dass diese auch tatsächlich den Tatsachen entsprechen.

Dennoch ein paar Fragen/Antworten...

1. Elber war nicht und ist nicht fitt... Vor 1 Monat absolvierte er einen Laktattest und war der Schlechteste von 27.... Wenn er was anderes behauptet ist das schlichtweg gelogen....

Spricht sicherlich nicht für Elber. Auf der anderen Seite gibt es nicht wenige Spieler (bspw. Basler), die zu ihren Topzeiten stets schlechte Laktatwerte hatten...und auf dem Platz dennoch außergewöhnliche Leistungen (er)brachten. Auch aus diesem Grunde sollten derlei Tests nicht überbewertet werden.

2. Elber hat sich im Laufe dieses Jahres sehr unprofessionell verhalten. Er schwänzte mehrfach Trainings-. und Rehaeinheiten....

Vermag ich nicht zu beurteilen. Hierzu fehlt mir einfach das nötige Hintergrundwissen. Wenn dem aber tatsächlich so war, dann ist das - in der Tat - unprofessionell gewesen.

3. Elber wäre in seinem momentanen Zustand noch nicht mals für die BVB Amas eine Verstärkung.

Bist Du in der Lage seinen Zustand halbwegs objektiv zu beurteilen? Falls ja, welche Bemessungskriterien ziehst Du hierfür heran? Die, insgesamt, 51 Minuten die er für Gladbach auf dem Platz stand? Das kann nicht Dein Ernst sein, oder?

4. Elber hat mit Hilfe der Presse kräftig gegen Trainer und Vereinsführung gestänkert und gezielt Ärger provoziert....

Dieses Verhalten kann ich auch nicht gutheißen. Allerdings gibt es auch, für Außenstehende, viele offene Fragen, was die Vorgehensweise der Klubführung bzw. des Trainers gegenüber G. Elber anbelangt...war nicht immer die feine Englische...äh...Gladbacher Art...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 14:04   #15
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Ausrufezeichen

Zitat von Kerpinho
Ich will gar nicht erst abstreiten, dass ich - was Elbers Leistungsfähigkeit/Fitness anbelangt - nur Vermutungen anstellen kann. Ergo kann ich auch nicht behaupten, dass diese auch tatsächlich den Tatsachen entsprechen.

Dennoch ein paar Fragen/Antworten...

Spricht sicherlich nicht für Elber. Auf der anderen Seite gibt es nicht wenige Spieler (bspw. Basler), die zu ihren Topzeiten stets schlechte Laktatwerte hatten...und auf dem Platz dennoch außergewöhnliche Leistungen (er)brachten. Auch aus diesem Grunde sollten derlei Tests nicht überbewertet werden

Vermag ich nicht zu beurteilen. Hierzu fehlt mir einfach das nötige Hintergrundwissen. Wenn dem aber tatsächlich so war, dann ist das - in der Tat - unprofessionell gewesen.

Es ist wohl unstrittig, dass man nach einer Verletzung darauf aus sein sollte, so schnell wie möglich die körperliche Fitneß zu erlangen und das hat ein G.E. anscheinend nicht für nötig gefunden. Mehr noch, er schwänzte Trainingseinheiten....
Natürlich sind Laktatwerte nicht das Wichtigste für einen Fussballer, bestimmt nicht für Basler oder auch Elber, aber wenn ein Elber nach diesen Laktattests ein 6 wöchiges Ultimatum gestellt bekommt, dass er alles daran tun sollte, dass er wieder fitt wird, so zeigt das doch, dass es wohl nicht sehr weit her war mit seiner Fitneß.
Dieses Ultimatum stellte man seinem Berater Poschner. Elber war bei diesem Gespräch nicht zugegen.... Was übrigens auch Einiges aussagt über den vermeintlichen Superstar...
Zitat von Kerpinho
Bist Du in der Lage seinen Zustand halbwegs objektiv zu beurteilen? Falls ja, welche Bemessungskriterien ziehst Du hierfür heran? Die, insgesamt, 51 Minuten die er für Gladbach auf dem Platz stand? Das kann nicht Dein Ernst sein, oder?

Ja , das bin ich , weil ich über eine sehr gute Quelle verfügte, die regelmäßig beim Training -etwa 2-3 mal im Monat-war und auch Interviews führte.
Aber auch, wenn dem nicht so wäre, sind genau die 51 Minuten + das Pokalspiel in Kutzhof doch genau ein Argument, dass ein Elber noch gar nicht spielfähig war bzw.ist. Versetze dich doch einmal in die Lage von H.K.. Er hatte vor der Saison genau 4 Stürmer. Ein nicht wegzudenkender Neuville, ein sich nicht in Form befindender Sverkos, ein Sonck, der sich vor der Saison verletzt hatte und dann in der Reha nochmal operiert werden mußte und eben ein Giovane Elber.
Jeder halbwegs vernünftige Trainer würde sagen, dann setze ich doch auf den ehemaligen Superstar der Liga......Weit gefehlt....
Gladbach verpflichtete aber mit Kahe kurz vor Ende der Transferfrist einen 5.Stürmer.
Leuchtet dir das irgendwie ein, dass G.E. vor 3 Monaten wohl noch nicht spielfähig war, ansonsten hätte man das wohl so nicht getan.
Noch schlimmer wird die ganze Sache noch, wenn man sieht, wie sich ein Kahe bisher in die Liga eingeführt hat- 1Tor+1 Assist- und TROTZDEM wird er einem Elber vorgezogen.... Spätestens jetzt wird wohl JEDEM klar sein, dass genau diese 51 Spielminuten das enscheidende Argument GEGEN Elber ist.
Zitat von Kerpinho
Dieses Verhalten kann ich auch nicht gutheißen. Allerdings gibt es auch, für Außenstehende, viele offene Fragen, was die Vorgehensweise der Klubführung bzw. des Trainers gegenüber G. Elber anbelangt...war nicht immer die feine Englische...äh...Gladbacher Art...

MFG!

Man muß in diesem Zusammenhang immer die Folgekette anschauen. Gestänkert hat immer zuerst Mr.Elber. Der Verein bzw. Köppel und Pander haben immer nur reagiert. Elber setzte gezielt die Express oder auch die Blöd ein. Irgendwann, nach der 4. oder 5. Attacke, wo geschrieben stand, dass wohl nur noch der liebe Gott Elber helfen würde, so stand es im Boulevard, drehte man den Spieß mit dem Ultimatum um und machte das Laktatergebnis publik. Man wurde von Elber in eine Situation gedrängt, wo wohl nichts Anderes mehr möglich war....
Was war daran nicht fein?

Nachdem dann Elber Köppel unterstellte, er würde lügen, war das Tischtuch wohl komplett zerschnitten. Deswegen jetzt auch der Rauswurf.

Glaube mir , ich mochte den Elber immer, aber die Vorkommnisse wie oben beschrieben und auch 2-3 andere Ereignisse haben mir doch arg zu denken gegeben.

MFG
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 14:08   #16
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Blinzeln

Zitat von Erwin Schlipkoweit
Wie KdK schon sagte: Uneingeschränkte Zustimmung.

Ich habe meinen Sinn gefunden.....

KdK , Erwin

drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 14:17   #17
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Aber eigentlich geht es hier doch um was anderes. Scheiss Egal was in Gladbach gewesen ist - es kommt auf die Zeit dannach an.
Und einzig und allein ist es doch ausschlaggebend ob man einen Elber wieder dahin bekommt wenn er will.
Und jetzt sagen wieder welche das das bei einem Ailton auch die Frage ist. Meiner Meinung nach NÖ. Denn meiner Ansicht nach hat Ailton gezeigt das er passé ist und da nix mehr kommen wird. Ein Elber nicht. Nur wenn Elber selber nicht will dann hat die ganze Sache keinen Zweck. Und diesen Anschein bekomme ich wenn ich lese was Bruno hier schreibt.
Man muss auch immer daran denken welche Mittel beim BVB am Start sind.
Also wäre Elber schon etwas zum Nachdenken....unter dem Strich aber denke ich das er auch nicht die passende Alternative ist.

Steven Pineaar
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 16:46   #18
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Also an Dortmunds Stelle würde ich weder Ailton noch Elber verpflichten.

Ailtin zeigt momentan bei Besiktas, dass mit ihm nicht mehr viel los ist, ganz davon abgesehen ist er ein erwiesener Unruheherd; wer weiß was passiert, wenn statt ihm mal ein engagierter Jugendlicher auf den Platz darf?!? Mit seiner Einstellung auf und neben dem Platz kann er noch nicht mal ein Vorbild für Dortmunds Jungprofis geben, von dem wohl immer noch sehr hohen Gehalt, dass er verlangen würde mal ganz abgesehen.

Und für Elber gilt prinzipiell das gleiche: so tragisch es ist, aber seine Verletzung wird er in seinem Alter nicht mehr unvergessen machen können, auch seine monetären Ansprüche werden nicht gerade im Taschengeldbereich anzusiedeln sein, und in Gladbach hat er auch für ordentlich Unruhe gesorgt. Ergo: Finger weg!

Fazit: Da kannst du lieber noch für kleines Geld nen Profi aus Osteuropa oder der zweiten Liga holen und hoffen, dass er einschlägt - Ailton wie Elber werden dies sicher nicht mehr.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 18:16   #19
 
Benutzerbild von Cristiano R.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.12.2005
Elber und Ailton sind inzwischen auch nicht mehr frisch. Da wäre mir ein Altintop lieber. Und ausserdem läuft es bei Lautern derzeit eh nicht viel, der Halil ist derzeit bestimmt unzufrieden.
Meiner Meinung nach sollte Dortmund sich ihn Schnappen!!!!!
Cristiano R. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2005, 19:52   #20
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Zitat von Cristiano R.
Elber und Ailton sind inzwischen auch nicht mehr frisch. Da wäre mir ein Altintop lieber. Und ausserdem läuft es bei Lautern derzeit eh nicht viel, der Halil ist derzeit bestimmt unzufrieden.
Meiner Meinung nach sollte Dortmund sich ihn Schnappen!!!!!

Gibt nur ein Problem:

Er hat wohl schon auf Schalke unterschrieben...

Offiziell ist zwar wegen der neuen Regeln (verhandeln bzw. bekannt geben frühestens im Januar) noch nichts, aber angeblich sind sich Spieler und Verein einig.

veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

« Giovanne | Deisler »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.919
  • Beiträge: 2.890.033
Aktuell sind 306 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos