Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:52 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Emanuel Centurion

Hier finden Sie die Diskussion Emanuel Centurion im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; hi ihr vfb fans. würde von euch gerne mal ein paar meinungen zu emanuel centurion hören. habt ihr vielleicht auch ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2004, 21:49   #1
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Argentina Emanuel Centurion

hi ihr vfb fans. würde von euch gerne mal ein paar meinungen zu emanuel centurion hören. habt ihr vielleicht auch mal nähere infos zu ihm. ich finde er ist ein sehr interessanter mann der technisch zum besten gehört was der vfb zu bieten hat. er bekommt aber nie eine chance. warum nicht? gut er war verletzt aber warum ist er jetzt immer noch kein dauerhafter kandidat für den kader?
schreibt einfach was euch dazu einfällt!
danke, mfg
ce

ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 01:22   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Soweit ich gelesen habe, ist Centurion ein Kandidat für Winterabschied, d.h. dass er evtl. verliehen oder sogar verkauft werden soll.
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 01:37   #3
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Tja...ich hab ihn eig nur einmal wirklich wahgenommen und das war letzte Saison in nem Pokalspiel, wo er auch gleich ein Tor machte..

Halte ihn an für sich für ganz gut, worans nun liegt, dass er nicht zurechtkommt, weiß ich aber auhc net...
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 01:43   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Zitat von Alekz
Halte ihn an für sich für ganz gut, worans nun liegt, dass er nicht zurechtkommt, weiß ich aber auhc net...

Ich behaupte einfach mal, dass seine technischen Stärken weniger ausschlaggebend sind, wie z.B. seine körperlichen Schwächen. Leider. Man hätte den Jungen, welcher offensichtlich stark talentiert ist, sofort irgendwo parken sollen. So wird er aber wohl ein weitere Transfer sein, welchem das Prädikat "fehleinkauf" anhaften wird.
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 13:31   #5
beribert
Gast
 
Magath hat Centurion damals geholt obwohl er ihn nur einmal gesehen hat!!
Mir kam das gleich merkwürdig vor und bei der hohen Transfersumme auch übereilt!

Technisch scheint er ja wirklich was drauf zu haben, aber ZAUBERN allein reicht für die Bundesliga nicht.
Zudem hatte er als Südamerikaner erheblice Anpassungsschwierigkeiten an Deutschland.

Bin der Meinung wir sollten ihn nochmals für 1-2 Jahre verleihen es und danach nochmals mit ihm probieren.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 15:19   #6
Main-Schwabe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Frankfurt
Ich weiß nicht, ob man von übereiltem Holen damals sprechen kann. Magath hat ein ziemliches Hickhack um den Transfer gemacht, wollte ihn unbedingt.

Tja schade, dass der Junge nicht auf die Beine kommt. Die Ansätze, die in seinen Kurzeinsätzen zu sehen waren hatten meiner Meinung nach was. Ausleihen halte ich für die beste Option, vielleicht kommt mit der Spielpraxis auch die Gewöhnung an die Bundesliga.
warsti ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.12.2004, 19:11   #7
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von Krassimirhno
Ich behaupte einfach mal, dass seine technischen Stärken weniger ausschlaggebend sind, wie z.B. seine körperlichen Schwächen. Leider. Man hätte den Jungen, welcher offensichtlich stark talentiert ist, sofort irgendwo parken sollen. So wird er aber wohl ein weitere Transfer sein, welchem das Prädikat "fehleinkauf" anhaften wird.

Nunja...noch hätte man ja die Möglichkeit ihn zB in der Schweiz zu "parken"...
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.12.2004, 14:11   #8
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
was man bisher von ihm gesehen hat, war in der tat sehr ordentlich meiner meinung nach. er hat in horst heldt natürlich auch einen sehr starken konkurenten im mittelfeld. vor der saison wollte ihn der vfb ja an st. gallen ausleihen (so wie mit rathgeb), aber centurion wollte das nicht.
ich hoffe für ihn das er von sammer vielleicht mal eine chance bekommt sich von anfang an zu beweisen (gegen schalke wurde er immerhin ja schonmal eingewechselt)
mfg
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.12.2004, 14:18   #9
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von ce_football
ich hoffe für ihn das er von sammer vielleicht mal eine chance bekommt sich von anfang an zu beweisen (gegen schalke wurde er immerhin ja schonmal eingewechselt)
mfg

Daran glaube ich eher nicht - er ist ja jetzt schon einige Zeit in Stuttgart und kam nie richtig zum Zuge. Zu Anfang hieß es, er wäre körperlich nicht in Bundesligaform - nur müßte sich dieses ja mittlerweile erledigt haben.

Vielleicht ist es einfach so, dass er einfach nicht in den Köpfen der Trainer war, als die die Mannschaft aufstellten - weil er sich nie in den Vordergrund gedrängt hat. Werder in den Vorbereitungsspielen, noch im Training, noch per Mundwerk.

Es wäre wohl das Beste für ihn, wenn er wechselt, oder aber ausgeliehen wird.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2004, 00:02   #10
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
centurion soll abgegeben werden, um platz für finanziellen spielraum zu schaffen.

weiß man denn schon genaueres über mögliche interessenten? (vielleicht ja der fc sion)
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.12.2004, 10:21   #11
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Ne der FC Sion soll an Yakin dran sein. Ich frage mich ja schon, wie die den Spitzenverdiener bezahlen wollen, da kommt Centurion wohl nicht in Frage.

Gerüchteweise sollen südamerikanische Vereine Interesse an Centurion haben - aber ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.01.2005, 13:53   #12
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
er soll nur veliehen werden stand im kicker. naja ich, als mainz 05 fan, könnte ich ihn mir dort gut vorstelllen für 1 1/2 jahre bis 2006, aber wer fragt schon bei mir nach?
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.01.2005, 14:49   #13
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ne kleinigkeit ausm kicker

Wie schon im Juli 2004 als ihm Stuttgarts Trainer geraten hatte, "sich ausleihen zu lassen, um Spielpraxis zu bekommen". Die Emanuel Centurion (22) angesichts seines Status als "Nicht- EU-Bürger" auch bei den VfB- Amateuren nicht bekommen kann. Die der Argentinier seit seiner Verpflichtung im August 2003 in der Bundesliga nur sporadisch erhält.

Sechs Einsätze, der längste über 45 Minuten, insgesamt 120 Minuten, waren dem offensiven Mittelfeldspieler bislang vergönnt. Dem Wunschspieler von Felix Magath, der seinem Ex-Klub - neben Hakan Yakin (momentan auf Klubssuche) - ein zweites Sorgenkind hinterlassen hat. 2,2 Millionen Euro Ablöse an Velez Sarsfield, dazu jährlich rund 400 000 Euro Gebühr an eine Leasing-Agentur, die den Transfer vorfinanziert hat. Bis 2008!

Viel Geld für ein Talent, dessen Stärken (Standards und Dribbling) seine Schwäche nicht kompensieren können. Centurion fehlt es an Durchsetzungsvermögen, körperlich und charakterlich. Er ist kein Führungsspieler, kein Antreiber wie zum Beispiel sein Landsmann Andrés D'Alessandro (1,71 m, 67 kg). Dieser zeigt in Wolfsburg die Zähne, Centurion wirkt dagegen wie ein scheues Reh, spricht bis heute nur schlecht Deutsch, ist nur teilweise integriert - und blockiert Finanzen für andere Transfers. "Wir hoffen", so VfB-Manager Herbert Briem, "dass wir ihn bis Ende Januar irgendwo zum Spielen bringen." Beim VfB Stuttgart wird's für das Leichtgewicht sicher nur schwerer.

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.01.2005, 22:06   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Centurión geht auf Leihbasis zu Velez Sarsfield

Am heutigen Samstagnachmittag war er beim Testspiel in Reutlingen noch 45 Minuten im Einsatz, doch diese Spielzeit wird vorerst die letzte von Emanuel Centurión im VfB-Trikot gewesen sein. Denn der 22-jährige Linksfuß wird bis zum Ende der laufenden Saison auf Leihbasis zurück zu seinem vorigen Verein, Velez Sarsfield, in Argentinien wechseln.

Somit wird "Emma" nicht mit der VfB-Mannschaft am morgigen Sonntag ins Trainingslager nach Marbella, sondern in sein Heimatland fliegen, um in einem vertrauten Umfeld bei seinem Ex-Club in den kommenden Monaten Spielpraxis sammeln zu können.
VfB-Cheftrainer Matthias Sammer sagte: "Ich freue mich für Emma, dass es mit dem Wechsel auf Leihbasis geklappt hat, denn für ihn ist es wichtig, dass er regelmäßig am Ball ist und somit Spielpraxis erhält."

Weiss jemand genaueres? Leihgebühr, Gehaltsübernahme, usw.?
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2005, 08:22   #15
Main-Schwabe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Frankfurt
So, schönes neues Jahr erstmal an alle hier! War jetzt ja ne weile nicht hier.

Weiß auch keine Zahlen zu Centurion, aber meiner Meinung bringt das jetzt für den VfB nix, außer dass er nicht mehr die Ersatzbank blockiert. Zum Spielpraxis sammeln, verbunden mit der nötigen Härte hätte er zu nem deutschen Verein, min. 2 Liga gemusst. Jetzt geht er dahin wo er herkam. Dass bringt ihn und den VfB nicht weiter Da gibts nur eins, so schnell wie möglich verkaufen um den Schaden zu minimieren.
warsti ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 21:21   #16
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
http://www.velezsarsfield.com/noticias.asp?Id=473


CENTURION: AUF ZUR WIEDERGUTMACHUNG!
Der wiedergenesene Centurion will sein Image, dass er in Europa verloren hat, wiederherstellen

Seine Ankunft ueberraschte. Der glaenzende Wechsel, der Centurion nach der Saison 2003, die er mit Velez Sarsfield auf dem 3. Platz beendete, nach Deutschland fuehrte, hat einen großen Riss bekommen. Man nahm an, dass er lange in Europa bleiben wuerde. Aber Stuttgart war nicht das ertraeumte Glueck fuer ihn.
"Ich hatte in einem Jahr gerade mal acht Einsaetze, und in den letzten 6 Monaten spielte ich nur 10 Minuten!" sagt Centurion ohne seine Wut dabei zu verbergen.
Der Wechsel war nicht in der Verantwortung des neuen Cheftrainers Matthias Sammer geschehen, der entschied, den Spieler in einem 6-Monatigen Leihvertrag (ohne Option) zurückzugeben.

Aber das Jahr fing nicht gut an, als er sich in seinem zweiten Training am rechten Oberschenkel verletzte.
"Ich war der Einzige, der sich auf taktische Einheiten zurueckziehen musste", jammert der 22-jaehrige Linksfuss.
Nach seiner Genesung stellte ihn Trainer Russo für die ersten beiden Spiele gegen Newell und Quilmes auf (als Ersatzspieler), aber er kaempfte sich wieder vor seinen Konkurrenten Cervecero.
"Ich war so motiviert, dass ich keine Muedigkeit verspuerte. Es lief einfach. Physisch bin ich wohl wieder fit, aber ich brauche mehr Spielpraxis. Mit der Spielpraxis gewinne ich auch das Selbstvertrauen zurueck" meint Emanuel.

-- Warum glaubst Du, hattest Du keinen Erfolg in Deutschland?
Ich wei es nicht. Ich habe mich dasselbe dreitausend Mal gefragt. Ich habe ein ganzes Jahr gewartet und hatte nur acht Einsätze.
Im Fussball brauch ich jemanden, der mir vertraut, denn ohne Kontinuität kann ich nicht gut spielen. K�rperlich war ich sehr schlecht.

-- Inwieweit hast Du Dich durch den Wechsel nach Deutschland und Deine Rückkehr veraendert?
Ich bin reifer geworden. Ich habe in diesem Jahr die Erfahrung gemacht, wie es ist, nicht in der ersten Mannschaft zu stehen und wie schwer es wird, wenn man keine Kontinuitaet bekommt. Ich gehe jetzt ruhiger an die Spiele heran. Ich bin jetzt taktisch geordneter.

-- War es eine gute Entscheidung, zu Velez zurueckzukehren?
Ja, das bezweifle ich ueberhaupt nicht, weil Velez ja meine Heimat ist. Ich freue mich darauf, zu zeigen, was ich auf dem Platz kann. Ich moechte helfen, die Saison im letzten Monat zu retten. Ich bin mir sicher, dass wir das schaffen können.
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2005, 13:20   #17
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Habe mal wieder was gefunden, um mein Lieblingsthema, wenn es um den VfB geht, wieder zu aktualisieren.

Mit dabei war heute auch wieder der zuletzt an Velez Sarsfield ausgeliehene Emanuel Centurión, der zunächst mit dem VfB II einen Laktattest absolvierte und dann zum Team von Giovanni Trapattoni stieß.

Gefunden auf der VfB Homepage. Wünschen wir ihm viel Glück.

ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2005, 13:22   #18
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
@ce football: dir zu liebe gibt es in der überschrift eine kleine abänderung. außerdem wünsche ich dir nachträglich alles gute.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2005, 15:18   #19
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Da bedanke ich mich doch in doppelter Hinsicht
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 16:32   #20
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004

ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.928
  • Beiträge: 2.891.451
Aktuell sind 118 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos