Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:10 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Erfahrungsbericht eines Bayern-Fans

Hier finden Sie die Diskussion Erfahrungsbericht eines Bayern-Fans im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Das nächste Mal nehme ich wieder die Bahn. Definitiv. Seit Stunden bin ich bereits mit dem Auto unterwegs und habe ...



Like Tree4Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2010, 12:50   #1
 
Benutzerbild von Fratze_Gulasch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2005
Icon31 Erfahrungsbericht eines Bayern-Fans

Das nächste Mal nehme ich wieder die Bahn. Definitiv. Seit Stunden bin ich bereits mit dem Auto unterwegs und habe das Gefühl, mich ganz heftig verfahren zu haben. Es ist stockfinster und es regnet junge Hunde. Die Straße ist seit einiger Zeit nur noch notdürftig befestigt. Ich habe keine Ahnung, wo ich mich befinde und zu alledem hat auch das Handy keinen Empfang. Ich beschließe, die Nacht abzuwarten und erst nach Tagesanbruch weiterzufahren.
Ich werde unsanft geweckt. Ein Mann mittleren Alters mit Landsermütze steht an meinem Auto und klopft gegen die Scheibe. Ich freue mich. Endlich jemand, den ich nach dem Weg fragen könnte. Ich drehe das Fenster herunter und freue mich nicht mehr. Ein beißender Ammoniakgestank schlägt mir entgegen und irgendwo in der Ferne wird gerade ein Schwein abgestochen. Der Mann spricht in einem seltsamen Dialekt zu mir, der irgendwo zwischen urwald-hessisch und alkoholiker-schwäbisch liegt. Ich verstehe kein Wort, weiß aber die erhobenen Fäuste und die auf mich gerichtete Mistgabel durchaus zu deuten und gebe Gas. Man scheint Fremde hier nicht sonderlich zu schätzen.
Endlich funktioniert das Autoradio wieder. Der Sender berichtet in seiner "Weltnachrichten" genannten Sendung in aller Ausführlichkeit über die Auswirkungen der verheerenden Kartoffelkäferplage und den Verfall der Preise für Schweinehälften an den Warenterminbörsen der Welt. Unter Kurzmeldungen wird noch vom Regierungswechsel in Berlin und vom drohenden Ausbruch des 3. Weltkrieges berichtet. Ich atme auf, denn endlich weiß ich, wo ich bin. Willkommen in der Pfalz.
Dieser öde Landstrich war lange hart umgekämpft. Aber nachdem sich im Laufe der Jahrhunderte sowohl Bayern als auch Frankreich hartnäckig geweigert hatten, den Krempel zu verwalten, machte man ein eigenes Bundesland daraus. Die wichtigsten – nun ja – Städte heißen Blausäuren-Runkelbach und Eberkoben. Der Rest der Bevölkerung lebt in verlassenen amerikanischen Kasernen oder im Wald. Einnahmequellen sind der Anbau von Kartoffeln und die Schweinezucht sowie die Veredelung dieser Rohprodukte zu Chips oder Saumagen.
Berühmte Pfälzer waren der umtriebige und schweigsame Politiker Helmut Kohl, dem wir u.a. die Zone und deren Finanzierung zu verdanken haben, sowie Fußballer. Ja, in der Tat Fußballer!
Es war die Zeit kurz nach dem Krieg. Deutschland lag in Trümmern - mit Ausnahme der Pfalz, denn dort gab es nichts, was sich kaputtzumachen gelohnt hätte. Dies sollte sich als Standortvorteil für den Fußball erweisen, zumal der dort heimische Dorfclub aus Kaiserslautern einer der wenigen war, die elf Spieler mit einem kompletten Satz Gliedmaßen zusammenbringen konnten. So waren sie damals recht erfolgreich und die Einheimischen fanden Gefallen an dem Sport und bauten ein Stadion – idiotischerweise auf die Kuppe eines Hügels. Immer wenn einer der "Bubbn", wie die Spieler alsbald genannt wurden, den Ball neben das Tor geschossenen hatte, kullerte dieser den Hügel herunter und die Bubbn mussten ihn mühsam zurückholen.
Dadurch bekamen die Pfälzer Kicker allerdings ziemlich kräftige Beine und passten ihre Spielweise dementsprechend an. Was auch nötig war, denn mittlerweile bestanden die Gegner nicht mehr nur aus Kriegsversehrten. Die Bubbn waren so kräftig, dass sie sogar deutscher Meister wurden. Stolz fuhren Sie auf dem Heuwagen sitzend durchs Dorf und zeigten ihren Pfälzern die schöne Schale, die sie vom DFB bekommen hatten.
So hätte es weitergehen sollen, doch leider waren die Bubbn nicht bereit ihre Erfolgstaktik in den letzten 50 Jahren anzupassen. So laufen und grätschen die kernigen Bauernburschen bis heute wie die Wahnsinnigen. Wenn das alles nicht hilft, kommt die Kriegslist zum Einsatz: da Gummistiefel bekanntlich keine Stollen haben, fallen die Spieler leider sehr oft hin. Bei den dann laut jammernden und um die letzte Ölung bittenden Kickern, gibt so mancher Schiedsrichter seinem Herzen einen Ruck und pfeift Elfmeter – notfalls in der 95. Minute. Dass auf der Tribüne die gleiche DNS in 30.000 Körpern wild gestikulierend und drohend dem Schiri bei Zuwiderhandlung mit einer Verlängerung des Pfalz-Aufenthaltes droht, ist für die meisten Unparteiischen äußerst hilfreich bei der Entscheidungsfindung.

Ach ja, ich weiß jetzt, wie ich wieder von hier weg komme. Ich folge einfach dem brennenden Luxusbus mit den eingeschlagenen Scheiben und dem Bayern-Logo, der gerade mit Vollgas an mir vorbei gefahren ist. Ich bin mir sicher, dass die auch aus der Pfalz verschwinden wollen...

schlappe, robdarken and g.P. like this.

Geändert von Fratze_Gulasch (27.08.2010 um 14:16 Uhr).
Fratze_Gulasch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 12:54   #2
Kim Jong Il
Gast
 
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 12:54   #3
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin

Mit einer kleinen Änderung: Die Pfalz ist kein Bundesland. Sie wurde nur dem Rheinland ans Bein gebunden


Dass auf der Tribüne die gleiche DNS in 30.000 Körpern wild gestikulierend und drohend dem Schiri bei Zuwiderhandlung mit einer Verlängerung des Pfalz-Aufenthaltes droht, ist für die meisten Unparteiischen äußerst hilfreich bei der Entscheidungsfindung.

Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 12:58   #4
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Super
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:01   #5
 
Benutzerbild von Walkover
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: München
Walkover ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:03   #6
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Scheint da ähnlich wie in Südoldenburg und im Emsland zuzugehen - nur dass die dort keinen bekannten Fußballverein haben...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:04   #7
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Scheint da ähnlich wie in Südoldenburg und im Emsland zuzugehen - nur dass die dort keinen bekannten Fußballverein haben...

In Baden-Württemberg heißt die Gegend Hotzenwald....

Da ist der Name schon Programm.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:05   #8
unausgeschlafen
 
Benutzerbild von mimi0815
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Pfalz


Wein! gibts auch noch! Uns auf Saumagen und Chips zu reduzieren..tsss...
mimi0815 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:06   #9
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von mimi0815 Beitrag anzeigen


Wein! gibts auch noch! Uns auf Saumagen und Chips zu reduzieren..tsss...

Kartoffelwein finde ich eklig...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:07   #10
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Kartoffelwein finde ich eklig...

Keine Ahnung Du hast
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:19   #11
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Obwohl mir Karten angeboten wurden und es nur einen Katzensprung nach Kaiserslautern ist: Ich habe dankend abgelehnt.

Den Betzenberg tue ich mir nicht nochmal an. Ich wusste zumindest bis zu meinem letzten Besuch noch nicht, dass man in jedem gestammelten Halbsatz der FCK-Fans das Wort Bastard unterbringen kann. Dahingehend muss ich Hoeneß etwas zurechtweisen: Tiere benehmen sich so nicht.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:22   #12
 
Benutzerbild von Devilish
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.03.2006
Zitat von Fratze_Gulasch Beitrag anzeigen
So laufen und grätschen die kernigen Bauernburschen bis heute wie die Wahnsinnigen.

Kommen die Bauern heute nicht aus München angereist? Ja was denn nun?
Devilish ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:24   #13
 
Benutzerbild von Devilish
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.03.2006
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Obwohl mir Karten angeboten wurden und es nur einen Katzensprung nach Kaiserslautern ist: Ich habe dankend abgelehnt.

Den Betzenberg tue ich mir nicht nochmal an. Ich wusste zumindest bis zu meinem letzten Besuch noch nicht, dass man in jedem gestammelten Halbsatz der FCK-Fans das Wort Bastard unterbringen kann. Dahingehend muss ich Hoeneß etwas zurechtweisen: Tiere benehmen sich so nicht.

Als ob das in anderen Stadien großartig anders wäre. Gerade wenn es gegen die verhassten Bayern geht.
Devilish ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:25   #14
 
Benutzerbild von Devilish
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.03.2006
Zitat von mimi0815 Beitrag anzeigen


Wein! gibts auch noch! Uns auf Saumagen und Chips zu reduzieren..tsss...

Bayern-Fans und ihr arg begrenzter Horizont ...
Devilish ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:31   #15
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Devilish Beitrag anzeigen
Als ob das in anderen Stadien großartig anders wäre. Gerade wenn es gegen die verhassten Bayern geht.


Du schreibst es im letzten Satz selbst, das erklärt alles.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:35   #16
Nussknacker
 
Benutzerbild von Eischehornsche
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.05.2010


Eischehornsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 13:41   #17
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Eischehornsche Beitrag anzeigen





Netter Erfahrungsbericht!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 14:14   #18
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Das Leben ist kein Ponyhof!
Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 14:18   #19
 
Benutzerbild von Fratze_Gulasch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2005
Icon31 Nachtrag

Aus aktuellem Anlass:
Sämtliche Ladengeschäfte in der Fußgängerzone Kaiserslautern schließen heute bereits schon um 19.00 Uhr. Der Gewerbeverein geht geschlossen zum Betzenberg.



Die Geschäftsführer der Ladengeschäfte.
Fratze_Gulasch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 16:24   #20
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.218
Aktuell sind 93 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos