Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:24 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Es muss ein Stürmer her!

Hier finden Sie die Diskussion Es muss ein Stürmer her! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Das klingt banal und dürfte auch nichts Neues sein. Wenn der FCK überhaupt noch eine Chance haben will, dann MUSS ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2007, 09:23   #1
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Es muss ein Stürmer her!

Das klingt banal und dürfte auch nichts Neues sein.

Wenn der FCK überhaupt noch eine Chance haben will, dann MUSS man ein Risiko eingehen. Finanziell platzt das Gebilde sowieso, sollte man absteigen.

Es muss dringend ein Stürmer her, der wenigstens ab und zu das Tor trifft. Das kostet Geld. Lieber dafür Leute aus dem Mittelfeld oder Abwehrbereich verscherbeln, denn die Lösung des Sturmproblems muss oberste Priorität haben!

Vielleicht könnte man ja einen Stürmer ausleihen, der bei einem anderen Verein nicht zum Zuge kommt. Wenn man schon Toppmöller ins Boot holt, dann soll er wenigstens mal seine Kontakte geltend machen, da muss sich doch irgendeiner finden lassen.

Und dann sollte man diesen Profis eintrichten, was es bedeutet, für diesen FCK zu spielen. Der FCK ist sicherlich nicht mein Lieblingsverein (das hat verschiedene Gründe), aber ich fühle mich mit ihm aufgrund der regionalen Nähe schon irgendwie verbunden.

Für den FCK in dieser Situation zu spielen, kann nur noch eines bedeuten: Kämpfen, kämpfen, kämpfen, auch wenn man fussballerische Defizite hat. Aber durch Kampfkraft hat man traditionell schon immer viel wett gemacht. Das ist auch das Mindeste, was man den Lauterer Fans bieten muss, wenn man sich im Klaren ist, was ein Abstieg des FCK für die Region bedeuten würde.

Der FCK gehört in die Bundesliga - bis dahin ist es ein langer Weg, der zur Zeit so weit weg scheint, wie die Besiedlung des Mars.

Ob Rekdal der Richtige ist, den Profis die Seele des FCK zu vertrichtern, glaube ich nicht. Rekdal ist kein FCKler, woher auch? Toppmöller ist das, an ihm liegt es nun, den Spielern zu vermitteln, dass es nun um das Überleben des FCK geht, falls die das wirklich noch nicht verstanden haben.

Man kann wirklich nur noch hoffen. Das Auftaktprogramm mit den ersten 3 Spielen gegen Gladbach, 1860 und Fürth dürfte den FCK noch tiefer in den Keller drücken. Dann aber gilt es: Überlebenskampf.

Alles Gute, FCK!
Ich hoffe, dass man den Spielern vermitteln kann, was das Wappen auf dem Trikot bedeutet.

kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 09:37   #2
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Das klingt banal und dürfte auch nichts Neues sein.

Wenn der FCK überhaupt noch eine Chance haben will, dann MUSS man ein Risiko eingehen. Finanziell platzt das Gebilde sowieso, sollte man absteigen.

Ich hoffe, dass man den Spielern vermitteln kann, was das Wappen auf dem Trikot bedeutet.



man munkelt ailton wir in duisburg gefeuert
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 09:51   #3
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen


man munkelt ailton wir in duisburg gefeuert


Bei Ailton sollte man sich überzeugen, wie er zur Zeit wirklich drauf ist. Wenn er günstig zu haben ist, wäre das zumindest eine Option, denn Tore machen wird er sicherlich nicht verlernt haben.

Allerdings habe ich bei Ailton auch so meine Zweifel, ob er der Richtige für diesen Überlebenskampf wäre, ich glaube eher nicht. Auch sein Gehalt dürfte ein Problem sein.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 12:12   #4
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
in sachen stürmer hast du recht, allerdings kann man verpflichten, wen man will... eine eingebaute torgarantie haben nur äußerst wenige und die sind unbezahlbar.

spätestens, wenn sie das lauterntrikot anhaben, verlieren sie ihren torriecher

die sache mit dem herz beim fck.... diese zeiten sind vorbei - egal ob in dortmund, lautern oder sonst wo.. diese identifizierung wie früher wirds nicht mehr geben. nciht bei diesen gehältern, die im fußball gezahlt werden.

daher stimme ich auch deiner meinung über rekdal nicht unbedingt zu.

lautern hatte in den vergangenen jahren alles... junge, erfahrene, von außen, von innen... großartig geklappt hat bei keinem was...


was ich meinem verein zutraue ist jedoch, dass sie jetzt am trainer festhalten und wenn man dann das schwere anfangsprogramm verliert, den trainer rauszuwerfen und somit dem neuen nicht die chance geben, dass man sich in ruhe einspielen kann.

also wenn trainerwechsel, dann jetzt... geschieht dies nicht, muss man die sache mit rekdal durchziehen.

ich könnte mit beiden entscheidungen leben.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 12:35   #5
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
wir könnten euch Mosquera ausleihen - talentierter Junge der bei uns zu zu wenigen Einsätzen kommt.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 12:53   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Im Auftrag des FCB kann ich dem FCK die Herrschaften Kroos, Hummels und Schlaudraff anbieten! ;-)
Wäre dann zumindest ein Stürmer dabei ...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:18   #7
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Im Auftrag des FCB kann ich dem FCK die Herrschaften Kroos, Hummels und Schlaudraff anbieten! ;-)
Wäre dann zumindest ein Stürmer dabei ...

MFG!


Nur würde auch Schlaudraff die Sturmprobleme nicht lösen. Podolski könnte das, aber das wäre Spinnerei.

Die Knochenmühle FCK im Abstiegskampf wäre für Kroos momentan auch nicht gerade der passende Einstand.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:21   #8
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Wir hätten da die Herrschaften Buckley und Valdez, wobei nur als Leihgeschäft.

Vielleicht kommen die dann ja zurück und können endlich was.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:25   #9
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
in sachen stürmer hast du recht, allerdings kann man verpflichten, wen man will... eine eingebaute torgarantie haben nur äußerst wenige und die sind unbezahlbar.

spätestens, wenn sie das lauterntrikot anhaben, verlieren sie ihren torriecher

die sache mit dem herz beim fck.... diese zeiten sind vorbei - egal ob in dortmund, lautern oder sonst wo.. diese identifizierung wie früher wirds nicht mehr geben. nciht bei diesen gehältern, die im fußball gezahlt werden.

daher stimme ich auch deiner meinung über rekdal nicht unbedingt zu.

lautern hatte in den vergangenen jahren alles... junge, erfahrene, von außen, von innen... großartig geklappt hat bei keinem was...


was ich meinem verein zutraue ist jedoch, dass sie jetzt am trainer festhalten und wenn man dann das schwere anfangsprogramm verliert, den trainer rauszuwerfen und somit dem neuen nicht die chance geben, dass man sich in ruhe einspielen kann.

also wenn trainerwechsel, dann jetzt... geschieht dies nicht, muss man die sache mit rekdal durchziehen.

ich könnte mit beiden entscheidungen leben.



Lautern hatte mit Wolfgang Wolf einen Trainer, der sich mit dem Verein zu 100 % identifizierte. Unter Wolf hatte der FCK mit dem Abstieg in der 2. Liga überhaupt nichts zu tun, man kreidete ihm nur an, dass der Wiederaufstieg nicht gelang. Ihn zu feuern, war ein Fehler, zumal er jetzt auch noch die Ausgaben für Personal belastet.

Ich habe auch nicht geschrieben, dass Rekdal gefeuert werden solle. Ich habe nur Zweifel daran, ob er der Mannschaft das wahre "FCK-Feeling" vermitteln kann, da Rekdal einfach noch kein echter FCKler ist. Die erforderliche Standpauke und das Einpeitschen für die Rückrunde kann auch von einem anderen kommen.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:28   #10
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Wir hätten da die Herrschaften Buckley und Valdez, wobei nur als Leihgeschäft.

Vielleicht kommen die dann ja zurück und können endlich was.


Valdez wäre einer für den FCK - aber zu teuer.

Buckley - man sollte dem FCK doch helfen und nicht den Todesstoß versetzen.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:33   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Nur würde auch Schlaudraff die Sturmprobleme nicht lösen.

Was macht Dich da so sicher?

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 13:38   #12
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Was macht Dich da so sicher?

MFG!


Schlaudraff ist eher Vorbereiter als Torjäger.

Schlaudraff und ein Knipser, da wäre es für den FCK, aber das bleibt wohl auch nur ein Traum.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 15:01   #13
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen


man munkelt ailton wir in duisburg gefeuert

Ailton
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 15:03   #14
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Valdez wäre einer für den FCK - aber zu teuer.

Buckley - man sollte dem FCK doch helfen und nicht den Todesstoß versetzen.

Ich finde Valdez schlimmer
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 16:32   #15
 
Benutzerbild von trinity
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Pfalz
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
in sachen stürmer hast du recht, allerdings kann man verpflichten, wen man will... eine eingebaute torgarantie haben nur äußerst wenige und die sind unbezahlbar.

spätestens, wenn sie das lauterntrikot anhaben, verlieren sie ihren torriecher

die sache mit dem herz beim fck.... diese zeiten sind vorbei - egal ob in dortmund, lautern oder sonst wo.. diese identifizierung wie früher wirds nicht mehr geben. nciht bei diesen gehältern, die im fußball gezahlt werden.

daher stimme ich auch deiner meinung über rekdal nicht unbedingt zu.

lautern hatte in den vergangenen jahren alles... junge, erfahrene, von außen, von innen... großartig geklappt hat bei keinem was...


was ich meinem verein zutraue ist jedoch, dass sie jetzt am trainer festhalten und wenn man dann das schwere anfangsprogramm verliert, den trainer rauszuwerfen und somit dem neuen nicht die chance geben, dass man sich in ruhe einspielen kann.

also wenn trainerwechsel, dann jetzt... geschieht dies nicht, muss man die sache mit rekdal durchziehen.

ich könnte mit beiden entscheidungen leben.

Und was sollte ein erneuter Trainerwechsel im Moment bringen, außer, dass man wieder mehr Ausgaben hat??

Das ist momentan meiner Meinung nach die schlechteste Lösung. Man hat gesehen, dass die Mannschaft pro Rekdal ist, nur sind sie halt "unvermögend"....
trinity ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 16:40   #16
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
wurde eigentlich bei meise intensiv vorgefühlt? jetzt natürlich nicht als stürmer, aber als chefffe aufm platz!
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 16:51   #17
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von trinity Beitrag anzeigen
Und was sollte ein erneuter Trainerwechsel im Moment bringen, außer, dass man wieder mehr Ausgaben hat??

Das ist momentan meiner Meinung nach die schlechteste Lösung. Man hat gesehen, dass die Mannschaft pro Rekdal ist, nur sind sie halt "unvermögend"....


Unvermögend sind sie sicherlich nicht. Für regelmäßige warme Mahlzeiten und Betanken des teuren Spritfressers sollte es schon reichen.

Ein Trainerwechsel wäre jetzt genauso Quatsch, wie es schon bei Wolf war. Die sportliche Führung hat einen, insbesondere im Offensivbereich, kaum zweitligareifen Kader zusammengestellt. Natürlich unterliegt man finanziellen Zwängen, aber das tun die Konkurrenten auch.

Ob es nun besser wird, bleibt nur zu hoffen. Sollte allerdings etwas dran sein, dass man an Sandro Wagner von den Amateuren des FC Bayern dran ist, dann kann man die Hoffnung aufgeben. Wagner ist mit Sicherheit mit seinen vielleicht 5 Toren pro Saison nicht der Knipser, den man bräuchte.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 16:56   #18
 
Benutzerbild von trinity
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Pfalz
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Unvermögend sind sie sicherlich nicht. Für regelmäßige warme Mahlzeiten und Betanken des teuren Spritfressers sollte es schon reichen.

Ein Trainerwechsel wäre jetzt genauso Quatsch, wie es schon bei Wolf war. Die sportliche Führung hat einen, insbesondere im Offensivbereich, kaum zweitligareifen Kader zusammengestellt. Natürlich unterliegt man finanziellen Zwängen, aber das tun die Konkurrenten auch.

Ob es nun besser wird, bleibt nur zu hoffen. Sollte allerdings etwas dran sein, dass man an Sandro Wagner von den Amateuren des FC Bayern dran ist, dann kann man die Hoffnung aufgeben. Wagner ist mit Sicherheit mit seinen vielleicht 5 Toren pro Saison nicht der Knipser, den man bräuchte.

Ok, etwas doof ausgedrückt.... Mea Culpa.... Ich meinte halt, sie können halt wohl nett besser spielen....
trinity ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 20:31   #19
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von trinity Beitrag anzeigen
Und was sollte ein erneuter Trainerwechsel im Moment bringen, außer, dass man wieder mehr Ausgaben hat??

Das ist momentan meiner Meinung nach die schlechteste Lösung. Man hat gesehen, dass die Mannschaft pro Rekdal ist, nur sind sie halt "unvermögend"....

halt... ich habe nirgends gefordert, dass man rekdal rauswerfen sollte.
ich habe mich auch während der kompletten saison überwiegend positiv über ihn geäußert. das pokalaus mal ausgenommen.

das einzige was ich oben aussagen wollte, dass bevor man ihn nach 19 oder 20 spieltagen rausschmeißt, weil man gegen gladbach und 60 verloren hat, dann bitte doch jetzt gleich.

denn dann könnte der neue noch bei möglichen verstärkungen mitreden und die mannschaft in ruhe kennenlernen und trainieren. mein wunsch ist, dass rekdal bleibt. ich denke, die ganze spielerische misere ist psychologisch bedingt. man hat es doch schon öfters gezeigt, was man könnte. aber ohne selbstvertrauen klappt einfach nichts. und hierfür fehlt eben auch einer der die mannschaft richtig führen und mitreißen kann
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2007, 20:32   #20
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Valdez wäre einer für den FCK - aber zu teuer.

stürmer ohne durchschlagskraft und torriecher haben wir imho schon genug ...

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.582
  • Beiträge: 2.847.706
Aktuell sind 79 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos