Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:53 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Finanzsituation/Wirtschaftsdaten - Werder hängt die Bayern ab!

Hier finden Sie die Diskussion Finanzsituation/Wirtschaftsdaten - Werder hängt die Bayern ab! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Bremen ist der gesündeste Klub der Liga Werder hängt die Bayern ab ...und die Löwen sind der Pleite-Geier Klaus Allofs ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2007, 13:21   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
68 Finanzsituation/Wirtschaftsdaten - Werder hängt die Bayern ab!

Bremen ist der gesündeste Klub der Liga

Werder hängt die Bayern ab

...und die Löwen sind der Pleite-Geier



Klaus Allofs hat seinen ersten Titel 2007 gewonnen.

Werders Sportdirektor und starker Mann in Bremen ist Bundesliga-Meister der Finanzen.

Erstmals landeten die Bremer in diesem jährlich durchgeführten Ranking auf Platz 1. Erstmals wurden die Bayern in dieser seit 2003 von der „Süddeutschen Zeitung“ in Auftrag gegebenen Studie geschlagen.

Werders Geld-Sieg.

Creditreform hat alle 36 Bundesligisten auf ihre Bonität, die sogenannte Kreditwürdigkeit getestet. Mit einem Bonitäts-Index von 1,56 liegen die Bremer ganz klar an der Spitze, wären mit diesem Wert auch im Vorjahr Kohle-Meister aller Klubs gewesen.

Allofs siegt gegen Hoeneß.

Uli Hoeneß und seine Münchner Festgeld-Connection liegen mit einem Wert von 1,86 auf Platz 2. Auch im Kampf um Liquidität, Umsatz, Eigenkapitalstruktur oder Vermögen (nur einige der von Creditreform berücksichtigten Kriterien) haben die Bayern ihren Meister-Titel verloren. Auf Platz 3 rangieren die Schwaben des VfB Stuttgart (ebenfalls 1,86).

Werder, Bayern, Stuttgart – sportlich und finanziell stehen die großen Drei ganz oben. Doch wo ist Schalke? Wo landete der sportliche Tabellen-Führer und Fast-Meister im Duell der Wirtschaftsdaten?

Schalke kassiert das königsblaue Auge. Mit einem Index von 2,90 stolpern die Schalker um Manager Andi Müller auf den vorletzten Platz. Finanziell ungesünder ist laut Creditreform-Studie nur Aufsteiger Energie Cottbus (3,14).

„Die finanzielle Situation im deutschen Profifußball hat sich im Vergleich zum Vorjahr verbessert“, erklärt Creditreform-Vorstand Helmut Rödl in der „SZ“. Sein Kritikpunkt: Bei einem Gesamtumsatz aller Klub von 1,5 Milliarden Euro seinen die Gewinne der Vereine „eher bescheiden“.

In der 2. (Kohle-)Liga liegt der 1. FC Köln mit 1,96 Index-Punkten auf Platz 1 vor Wacker Burghausen (2,15) und dem FC Augsburg (2,44). Die Pleite-Geier der Liga sind Hansa Rostock (3,31) und 1860 München (3,94).

Quelle: bild.de

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:27   #2
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Wow! Niemand weiss, welche Faktoren (ist die Belastung durch den Stadionbau inbegriffen?) hier genau berücksichtigt werden, aber für ein entsprechend aufgemachtes Artikelchen mit Formulierungen wie "Festgeld-Connection" reicht es alle mal.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:29   #3
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Wollte das auch noch posten, allerdings den Originalartikel, den man hier einsehen kann. Kerp ist mir um ein paar Minuten zuvorgekommen.

Leider ist die Gesamttabelle, die in der Druck-Ausgabe vorhanden war, nicht online verfügbar, so dass man sich mit Einzel"bildern" begnügen muss.

Muss mal schauen, vielleicht suche ich später noch den vom letzten Jahr raus, wenn ich Zeit dafür finde (kann natürlich auch jemand anders machen ).
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:29   #4
 
Benutzerbild von aufzack
 
Registriert seit: 28.04.2005
nur komisch das erst vor kurzem der fcb international auf platz 4 gelegen ist und da war von bremen keine spur
unsere medienwelt ist schon was wunderbares
aufzack ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:30   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Hier der Originalartikel:

Finanzcheck in der Fußball-Bundesliga

Bremen ist neuer Spitzenreiter

Werder Bremen steht nicht nur in der Bundesliga-Tabelle vor dem FC Bayern, der Verein ist mittlerweile auch finanziell gesünder als die Konkurrenz aus München.
Von Harald Schwarz

Der deutsche Profifußball erlebt einen anhaltenden Boom. Nie zuvor waren die Umsätze der 36 Vereine und Kapitalgesellschaften der Ersten und Zweiten Bundesliga höher. Allerdings gibt es noch immer Klubs mit Verlusten oder nur bescheidenen Gewinnen. Auch sind die Schulden wieder gestiegen.

Sportlich steckt der FC Bayern München seit einigen Wochen in einer Krise, doch finanziell ist der Klub von Manager Uli Hoeneß weiter in Hochform. Allerdings birgt das aktuelle Ranking zur Bonität der 36 Bundesligisten, das von der Neusser Wirtschaftsauskunftei Creditreform für die Süddeutsche Zeitung erstellt wurde, eine Überraschung: Der FC Bayern ist erstmals seit Erhebung des Finanzchecks im Jahr 2003 nicht mehr Spitzenreiter des Rankings.

Von der Top-Position hat ihn der SV Werder Bremen verdrängt, er weist einen vorzüglichen Bonitätsindex von 1,56 auf. Zu lesen sind die einzelnen Bewertungen nach dem Vorbild einer Schulnote mit dem Unterschied, dass es bei dem Index von Creditreform schon von einer Note von 3,0 an kritisch wird, weil das Kreditausfallrisiko dann steigt. In den Index gehen mehr als ein Dutzend verschiedene Kriterien ein, wie etwa der Umsatz, die Liquidität, die Zahlungsweise, die Eigenkapitalstruktur und das Vermögen.



Schlusslicht 1860 München

"Die finanzwirtschaftliche Situation im deutschen Profifußball hat sich im Vergleich zu den Vorjahren verbessert", sagte Creditreform-Vorstand Helmut Rödl. Das meint auch Christian Müller, Finanzgeschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga (DFL), der Dachorganisation der 36 Vereine und Kapitalgesellschaften.

Rödl ergänzte, die Klubs und die DFL befänden sich "bei der Konsolidierung der Finanzen auf dem richtigen Weg". Dies zeige die Creditreform-Analyse ebenso wie die von der DFL in ihrem Bundesliga-Report genannte Eigenkapitalquote von etwa 25 Prozent. Das sei "ein sehr guter Wert". Creditreform-Chef Rödl monierte aber, dass die erzielten Gewinne der Klubs angesichts eines Gesamtumsatzes von 1,5 Milliarden Euro "noch eher bescheiden" anmuteten.

Ziel müsse es sein, höhere Profite zu erzielen und diese einzubehalten, um die Finanzkraft stärken zu können. Umsatzrenditen, sie werden gemessen am Gewinn vor Zinsen und Steuern in Bezug auf die Erlöse, von durchschnittlich 1,5 bis 2,0 Prozent seien dafür "zu wenig", so der Creditreform-Vorstand.


Kompletter Artikel: Finanzcheck in der Fußball-Bundesliga Bremen ist neuer Spitzenreiter - Finanzen - sueddeutsche.de

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:33   #6
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Muss mal schauen, vielleicht suche ich später noch den vom letzten Jahr raus, wenn ich Zeit dafür finde (kann natürlich auch jemand anders machen ).

Und hier ist er auch schon.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:34   #7
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Und hier ist er auch schon.

Hmmm...Werder von Platz sieben (2006) auf eins (2007)? Seltsam...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:34   #8
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von aufzack Beitrag anzeigen
nur komisch das erst vor kurzem der fcb international auf platz 4 gelegen ist und da war von bremen keine spur
unsere medienwelt ist schon was wunderbares

Da ging aber auch um den Wert der Vereine, nicht um die Kreditwürdigkeit, oder nicht?
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:35   #9
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Da ging aber auch um den Wert der Vereine, nicht um die Kreditwürdigkeit, oder nicht?

Dito.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:38   #10
 
Benutzerbild von aufzack
 
Registriert seit: 28.04.2005
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Da ging aber auch um den Wert der Vereine, nicht um die Kreditwürdigkeit, oder nicht?

mitunter ging es darum, aber seien wir doch mal ganz ehrlich...glaube keiner statistik die du nicht selber gefälscht hast.....
es ist niergendswo ersichtlich wie sich dieser index rechnet....bremen von 7auf 1 und hannover letztes jahr auf 2 ....ich bitte dich.
ist ja auch nicht so wichtig
aufzack ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:41   #11
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von aufzack Beitrag anzeigen
mitunter ging es darum, aber seien wir doch mal ganz ehrlich...glaube keiner statistik die du nicht selber gefälscht hast.....
es ist niergendswo ersichtlich wie sich dieser index rechnet....bremen von 7auf 1 und hannover letztes jahr auf 2 ....ich bitte dich.
ist ja auch nicht so wichtig

Naja, Creditreform ist schon seriös. Und bei der Kreditwürdigkeit geht es eben in erster Linie um die Bilanzstruktur, bei der anderen Untersuchung um Vereinsvermögen und Umsatz. Insofern ist es nicht verwunderlich, wenn da leicht unterschiedliche Ergebnisse enstehen. Auch wenn es für den FC Bayern sicher ein schwerer Schlag fürs Ego ist, bei einer solchen Untersuchung mal nicht auf Platz eins zu stehen...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:42   #12
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von aufzack Beitrag anzeigen
mitunter ging es darum, aber seien wir doch mal ganz ehrlich...glaube keiner statistik die du nicht selber gefälscht hast.....
es ist niergendswo ersichtlich wie sich dieser index rechnet....bremen von 7auf 1 und hannover letztes jahr auf 2 ....ich bitte dich.
ist ja auch nicht so wichtig


Also gut, ich schlage dann Klaus Allofs als Mitarbeiter des Jahres vor.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:50   #13
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Wenigstens finanziell ist der FCB noch auf Augenhöhe mit uns Schwaben.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:53   #14
 
Benutzerbild von aufzack
 
Registriert seit: 28.04.2005
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Naja, Creditreform ist schon seriös. Und bei der Kreditwürdigkeit geht es eben in erster Linie um die Bilanzstruktur, bei der anderen Untersuchung um Vereinsvermögen und Umsatz. Insofern ist es nicht verwunderlich, wenn da leicht unterschiedliche Ergebnisse enstehen. Auch wenn es für den FC Bayern sicher ein schwerer Schlag fürs Ego ist, bei einer solchen Untersuchung mal nicht auf Platz eins zu stehen...

ja das ist schon ein großer schlag .....nur wenn man von bonität spricht sollte man auch bei solchen untersuchungen Vereinsvermögen und Umsatz einfließen lassen.
platz 2 ist immer noch besser als 4 oder
aufzack ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 13:58   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Hier mal zum Vergleich die Werte von 2005:

http://www.fanlager.de/fussball-stam...ehrt-6722.html


Werder hatte sich demnach von 2005 zu 2006 verschlechtert, um jetzt einen gewaltigen Sprung nach vorne zu machen. Der FCB Wert ist dagegen unverändert geblieben
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 14:01   #16
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Natürlich ist das ganze nur eine Spielerei, und wie bei allen Statistiken ist auch diese ganz klar von den Kritierien abhängig, die der Ersteller für wichtig/weglassenswert befunden hat und in sofern natürlich subjektiv.
Aber da die Kriterien die gleichen geblieben sind wie die im letzten Jahr (davon gehe ich jetzt einfach mal aus), finde ich sie als grobe Vergleichsmöglichkeit (in der Entwicklung eines Vereins über die Jahre, nicht zwischen einzelnen Vereinen) schon ganz interessant.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 14:05   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Aber da die Kriterien die gleichen geblieben sind wie die im letzten Jahr (davon gehe ich jetzt einfach mal aus), finde ich sie als grobe Vergleichsmöglichkeit (in der Entwicklung eines Vereins über die Jahre, nicht zwischen einzelnen Vereinen) schon ganz interessant.

Interessant ist es auf jeden Fall, gerade wenn man die Entwicklung der Zahlen über mehrere Jahre vergleichbar.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 14:10   #18
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Möööp, war alt...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 14:25   #19
WerderUndDerDFB
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Naja, Creditreform ist schon seriös. Und bei der Kreditwürdigkeit geht es eben in erster Linie um die Bilanzstruktur, bei der anderen Untersuchung um Vereinsvermögen und Umsatz. Insofern ist es nicht verwunderlich, wenn da leicht unterschiedliche Ergebnisse enstehen. Auch wenn es für den FC Bayern sicher ein schwerer Schlag fürs Ego ist, bei einer solchen Untersuchung mal nicht auf Platz eins zu stehen...

Ich kann mir ja durchaus vorstellen, dass Bremen nach diesen Kriterien momentan wirklich der "seriöseste" deutsche Verein ist - dennoch ist diese Auflistung ziemlich nebulös und wenig transparent.
Mir ist jedenfalls nicht klar, welche Indikatoren im Einzelnen herangezogen wurden und welche Kriterien diese darstellen sollen.

Davon abgesehen habe ich auch latenten Zweifel, dass die Vereine einem solchen Unternehmen alle Interna zur Verfügung stellen. Wieso sollten sie auch...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.05.2007, 14:41   #20
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von aufzack Beitrag anzeigen
nur wenn man von bonität spricht sollte man auch bei solchen untersuchungen Vereinsvermögen und Umsatz einfließen lassen.

aus dem SZ-Artikel:
In den Index gehen mehr als ein Dutzend verschiedene Kriterien ein, wie etwa der Umsatz, die Liquidität, die Zahlungsweise, die Eigenkapitalstruktur und das Vermögen.


derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.584
  • Beiträge: 2.847.740
Aktuell sind 133 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos