Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:57 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


"Flipper " Kießling

Hier finden Sie die Diskussion "Flipper " Kießling im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich überlege jetzt schon 2 Tage,aber ich kann mich nicht erinnern eine lächerlichere Leistung eines Einwechselspielers gesehen zu haben,als die ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2006, 00:39   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
"Flipper " Kießling

Ich überlege jetzt schon 2 Tage,aber ich kann mich nicht erinnern eine lächerlichere Leistung eines Einwechselspielers gesehen zu haben,als die Vorstellung des dt. Nachwuchsstürmers Kießling am Mittwoch.

Fällt euch etwas vergleichbares ein?!

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 00:42   #2
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Es war schon erschreckend, was man da von ihm gesehen hat, frei vorm Tor verstolpert er noch den Ball.

Keine Ahnung, was mit dem in Leverkusen passiert ist ?
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 00:45   #3
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Wenn Bayer die Sache gestern nicht so verdammt spannend gemacht hätte, dann hätte ich fast schon über diese peinlichen Aktionen von Kießling lachen müssen.

Es ist unglaublich wie stark Kießling seit seinem Transfer nach Leverkusen nachgelassen hat. Entweder liegt es daran, oder er ist in der Tat wirklich nur ein "One-Season-Wonder". Jedenfalls sollte sich das Kapitel Nationalmannschaft erst mal für ihn erledigt haben.

Vielleicht hat er sich gestern ja auch einfach nur nicht richtig warm gemacht?
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 00:48   #4
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ja, leider.

Mehmet Scholl kam mal herein, als es bei Bayern mal wieder nicht lief. Der erste Schuss ging 25 Meter über die Querlatte, dann 2-3 Ballverluste und 2 Minuten Später wollte er sich anbieten, bekam den Ball zugespielt und verlor ihn dank stockfehler.

Aber Mehmet muss man zugute halten: Der hat schon die ein oder andere gute Einwechslung hinter sich. Kiessling würde ich auch nicht abschreiben wollen - selbst bei dieser indiskutablen Leistung hatte er noch gute Ansätze. Er ist nur derzeit schlichtweg vollkommen mit den Nerven blank und natürlich fern jedes Anspruches.

Aber eines hatte mir bei Kiessling gefallen. Die Mannschaft hat versucht ihn aufzubauen. So einen Ball wie Barbarez da durchlässt auf jemanden der zuvor wirklich rumstolperte - das ist eindrucksvoll.

Auch nach Kiesslings weiteren negativen Szenen schien die Mannschaft ihn aufrichten zu wollen. Das wirkte sehr intakt, und lässt einen eigentlich auf Besserung hoffen.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 00:49   #5
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Jedenfalls sollte sich das Kapitel Nationalmannschaft erst mal für ihn erledigt haben.

Ja das auf alle fälle. Da kick ich ja im Garten besser.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 00:57   #6
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Kiessling würde ich auch nicht abschreiben wollen - selbst bei dieser indiskutablen Leistung hatte er noch gute Ansätze. Er ist nur derzeit schlichtweg vollkommen mit den Nerven blank und natürlich fern jedes Anspruches.

Ja dem fehlt einfach das Erfolgserlebnis dann kann es aufeinmal wieder laufen. Man hat gemerkt, dass ihm völlig das selbstvertrauen fehlt.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 02:13   #7
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Cashadin
Aber eines hatte mir bei Kiessling gefallen. Die Mannschaft hat versucht ihn aufzubauen. So einen Ball wie Barbarez da durchlässt auf jemanden der zuvor wirklich rumstolperte - das ist eindrucksvoll.

Auch nach Kiesslings weiteren negativen Szenen schien die Mannschaft ihn aufrichten zu wollen. Das wirkte sehr intakt, und lässt einen eigentlich auf Besserung hoffen.

Und was kann da jetzt Kießing für?
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 09:05   #8
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Nach dem Aftritt ist Kießling wohl fast ein Fall für einen Sportpsychologen. Einige Aktionen waren jedenfalls mit Unvermögen allein nicht mehr erklärbar. Ich habe Kießling immer für einen Fiesling gehalten, aber am Donnerstag hat er selbst mir leid getan!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 09:08   #9
beribert
Gast
 
Zitat von ammian
Nach dem Aftritt ist Kießling wohl fast ein Fall für einen Sportpsychologen. Einige Aktionen waren jedenfalls mit Unvermögen allein nicht mehr erklärbar. Ich habe Kießling immer für einen Fiesling gehalten, aber am Donnerstag hat er selbst mir leid getan!

Wie ich schon geschrieben habe, Kießling ist nach der Vorstellung vom Donnerstag sicherlich der erste Anwärter auf den Titel "Fehleinkauf des Jahres".
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 09:15   #10
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von beribert
Wie ich schon geschrieben habe, Kießling ist nach der Vorstellung vom Donnerstag sicherlich der erste Anwärter auf den Titel "Fehleinkauf des Jahres".

Vollste Zustimmung! Jetzt wird es für meine Borussia Zeit, ein Leihgeschäft einzufädeln.Ein Dreiersturm, bestehend aus Kahe, Delura und Sonck wäre traumhaft. Die gegenerische Abwehr würde sich wahrscheinlich totlachen!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 11:58   #11
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Ganea einst für Stuttgart in (wo auch sonst ;) ) Leverkusen.

Eingewechselt, 4 Einhundertprozenter vergeben, und nach 20 Minuten wieder ausgewechselt. (Im nächsten Spiel gelang ihm übrigens ein Hattrick^^)

Und Kießling hat ja am Donnerstag immerhin das zweite Tor gut eingeleitet...
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 12:20   #12
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von ce_football
Ganea einst für Stuttgart in (wo auch sonst ;) ) Leverkusen.

Eingewechselt, 4 Einhundertprozenter vergeben, und nach 20 Minuten wieder ausgewechselt. (Im nächsten Spiel gelang ihm übrigens ein Hattrick^^)

Und Kießling hat ja am Donnerstag immerhin das zweite Tor gut eingeleitet...

Was aber nichts an der Tatsache ändert, daß er gegenüber der letzten Saison nur noch ein Schatten seiner selbst ist.
Wieder so ein Spieler der der Verlockung des schnelle Geldes erlegen ist, anstatt sich über seine Karriere Gedanken zu machen.
Wenn der Kießling so weiter macht, dann wird er irgendwo bei einem unterklassigen Verein landen, wie z.B. ein Feldhoff, ein Rau, etc.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 12:24   #13
beribert
Gast
 
Zitat von neo1968
Was aber nichts an der Tatsache ändert, daß er gegenüber der letzten Saison nur noch ein Schatten seiner selbst ist.
Wieder so ein Spieler der der Verlockung des schnelle Geldes erlegen ist, anstatt sich über seine Karriere Gedanken zu machen.
Wenn der Kießling so weiter macht, dann wird er irgendwo bei einem unterklassigen Verein landen, wie z.B. ein Feldhoff, ein Rau, etc.

Michael Sternkopf ist wohl das Paradebeispiel dafür...........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 13:22   #14
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von ce_football

Und Kießling hat ja am Donnerstag immerhin das zweite Tor gut eingeleitet...

Zwar ganz gut am Gegenspieler vorbeigegangen, aber die Chance zu vergeben war auch mal wieder ein starkes Stück.

btw: Ich sehe also, dass ich mich mit meiner Nominierung Kießlings vor ein paar Wochen nicht den Falschesten zum "Cris des Jahres" vorgeschlagen habe...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 13:23   #15
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
Wie schon im Istanbul-Thread geschrieben: Ich habe Kießling schon immer für überschätzt gehalten.
Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 15:52   #16
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von beribert
Michael Sternkopf ist wohl das Paradebeispiel dafür...........

Absolut korrekt.
Den habe ich vergessen.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2006, 18:14   #17
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Ich habe meinen Augen nicht getraut, als ich gesehen habe, was der eingewechselte Kießling gegen Instanbul abgeliefert hat.

Gut, der Situation, die schließlich zum Elfmeter führte ging ein Foul an Kießling voraus, was den Freistoß brachte. Das war aber auch die einzig "gute" Aktion, die ich von ihm gesehen habe.

Flanke weit hinter das Tor, Ballverluste, mangelnde Chancenverwertung... So eine Leistung von einem Spieler in einer halben Stunde habe ich selten gesehen.

Die Verantwortlichen in Leverkusen werden sich wohl gefragt haben, ob die 5 Millionen gut investiert waren. Zumal er ja auch ein vielfaches von dem verdient, was er in Nürnberg hatte.

Viele hatten gehofft, dass Kießling noch auf den WM Zug aufspringen könnte. Doch spätestens nch der WM sollte seine Zeit kommen. Andere habe ihm längst den Rang abgelaufen. Beim Verein ist er kein Stammspieler. Übrigens war er das in Nürnberg nach seiner Verletzung auch nicht mehr. Denen wirds wurscht sein, bei der Riesenablöse.

Nur bleibt die Frage:
Täuscht der Eindruck durch dieses eine Spiel oder spielt der schon die ganze Saison so?
Letzteres liegt nahe, da er kein Stammspieler ist.
Doch ich will nicht vorgreifen. wer weiß mehr dazu?
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 00:29   #18
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
Zitat von joe montana
Nur bleibt die Frage:
Täuscht der Eindruck durch dieses eine Spiel oder spielt der schon die ganze Saison so?
Letzteres liegt nahe, da er kein Stammspieler ist.
Doch ich will nicht vorgreifen. wer weiß mehr dazu?

Ich glaube auch eher letzteres. Seine Auftritte waren eher "bescheiden" und man kann nun nicht sagen, dass er keine Chance hatte. Die ersten Liga-Spiele hat er immerhin teils von Beginn an bestritten. Ehrlich gesagt, erfreuen mich Kießlings schwache Leistungen auch, da ich ein Fan von Voronin bin und ihn in auch meinem Kicker-Team habe.
Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 02:39   #19
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Webchiller
Und was kann da jetzt Kießing für?

Sehr viel. Wenn der nichts könnte, würde die Mannschaft auch nicht versuchen ihn aufzurichten, und für ihn zu spielen.

Er kann ja noch so nett sein - wenn Barbarez nicht dran glauben würde dass Kiessling ein guter Stürmer ist, lässt er diesen Ball nicht passieren, und garantiert kommt dann keiner um ihn aufzurichten wenn was schief lief.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 15:03   #20
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Warum eigentlich Flipper? Wegen seinem treudoofen Gesichtsausdruck?

CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,103
  • Themen: 58.012
  • Beiträge: 2.902.230
Aktuell sind 614 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos