Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:33 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ganz dicht sind wir nicht

Hier finden Sie die Diskussion Ganz dicht sind wir nicht im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; über ein Phänomen, in dem sich so ziemlich jeder Dortmunder und wohl auch andere Fußball-Fans wiederfinden dürften. Von Uli Vonstein, ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2008, 17:28   #1
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Icon27 Ganz dicht sind wir nicht

über ein Phänomen, in dem sich so ziemlich jeder Dortmunder und wohl auch andere Fußball-Fans wiederfinden dürften.

Von Uli Vonstein, Die Kirsche - das Fanmagazin - BVB 09, Borussia Dortmund

Ganz dicht sind wir nicht

Kommentar

Hand aufs Herz, Freunde: Es ist eigentlich ja nicht normal, dass sich unser BVB einer derart ungebrochenen Zuschauergunst erfreut. Es ist nicht normal, dass - Halbfinale hin oder her - zu einem Pokalspiel gegen einen Abstiegskandidaten aus der zweiten Liga 80.700 die Pforten des Westfalenstadions passieren. Und es ist angesichts der Darbietungen ebenso wenig normal, dass zu den Bundesligaspielen des Tabellen-13. im Schnitt fast 75.000 Menschen kommen.

Auch wenn wir von Dortmund sprechen, auch wenn es um unseren Ballspielverein geht, nein, es ist trotzdem nicht zu erklären. Denn, noch mal Hand aufs Herz, was bekommen wir geboten? Irgendwie viel zu wenig. Eine heimstarke Borussia, das Westfalenstadion als Festung, die jeder Gegner mit weichen Knien betritt - das hätten wir gern, doch es existiert nur noch als Staub ansetzendes Gemälde im Museum unserer Erinnerungen.

Die Realität ist eine andere. Gute Heimspiele kann man an einer Hand abzählen, sie sind so selten, dass man schon überlegen muss. Diese Saison waren dies das 3:0 gegen Werder, dank genialer 10 Minuten, in deren Mittelpunkt ein noch genialerer Mladen Petric stand. Ein anständiges Torlos-Remis gegen die Über-Bayern, in denen wir sie am Rand einer Niederlage hatten. Dazu der Sechserpack gegen erbärmliche, bundesliga-unwürdige Bielefelder. Und, abgesehen vom überaus überflüssigen Punktverlust, kann das jüngste Spiel gegen den KSC noch als gutes Heimspiel durchgehen.

Uns ist es ganz offensichtlich egal, was wir geboten bekommen. Trotz einer höchst durchwachsenen Bilanz (5 Siege, 4 Unentschieden, 3 Niederlagen) in der Liga strömen wir weiter scharenweise. Die Unmutsbekundungen halten sich in Grenzen, obwohl uns teilweise grauenvolle Kost geboten wird - man denke nur an das schlimme 0:3 gegen den HSV, das öde 1:1 gegen eine schwache Hertha oder an den völlig in den Sand gesetzten Saisonstart gegen Duisburg. Scheiß der Hund drauf, wir haben die Liedzeile „Bei Wind und Wetter sind wir da, wir alle wollen nur Borussia“ verinnerlicht.



Mit einer Esels-, nein, positiv: Engelsgeduld ertragen wir ständig wechselnde, meist schlechte Abwehrformationen. Wir stören uns nicht weiter an der Konzeptlosigkeit, am fehlenden Spielaufbau, am nicht erkennbaren System. Mit einem wohlwollendem „Er kämpft aber doch wenigstens“ betrachten wir den Stürmer von der traurigen Gestalt, unseren tapferen Nelson Valdez, wie er tollpatschig selbst die besten Torchancen in harmlose Kullerbälle verwandelt oder übers Gebälk in den Himmel jagt.

Wir verzeihen Giovanni Federico, dass er statt Fußball lieber auf dem Platz Verstecken spielt. Wir verdrängen, dass wir in dieser Saison ernsthafte Abstiegssorgen hätten, wenn sich nicht Cottbus, Duisburg, Bielefeld, Nürnberg und Rostock ein Schneckenrennen im Keller liefern würden. Wir regen uns nach den Spielen nur kurz darüber auf, wenn der Trainer mal wieder sagt, was er halt so sagt („werde genau hinschauen“, „weiß jetzt, auf wen ich mich verlassen kann“; „die Jungs haben einen ordentlichen Ball gespielt“). Dass wir in dieser Saison die Fühler Richtung Europapokal (über die vorderen Plätze in der Bundesliga, nicht auf Umwegen!) ausstrecken wollten, das ist doch nur noch eine Anekdote aus dem verregneten Sommer 2007.

Die Hoffnung stirbt zuletzt - das mag andernorts gelten. In Dortmund stirbt die Hoffnung nie. Das ist die einzige Erklärung dafür, dass wir das alles so geduldig über uns ergehen lassen. Und es gibt ja Hoffnung, tief im Osten: Berlin, Berlin... Nur wenige Stunden nach Erreichen des DFB-Pokal-Finales hatten wir unsere Geschäftstelle bereits mit 70.000 Kartenbestellungen überflutet, jetzt warten wir gespannt auf die Ticketvergabe. Eine fiese Angelegenheit, wird sie doch nur ca. 20.000 Glückliche zu Siegern und Zehntausende Enttäuschte zu Verlieren machen. Und von denen werden nicht wenige die größten Dummheiten begehen, doch noch an eine der begehrten Finalkarten zu gelangen: Mondpreise bei e-bay, Bestechungen, Drohungen, Versprechungen, Tricksereien, der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Und auch diejenigen, die nach der großen Tombola in der ersten April-Woche keine Benachrichtigung erhalten und somit nicht ins Berliner Olympiastadion dürfen, werden künftig eine Dummheit wieder begehen: Sie werden wieder ins Stadion kommen, denn schon wieder sind über 70.000 Tickets schon gegen Leverkusen raus. Warum? Zu erklären ist das nicht. Bei Licht und mit klarem Verstand betrachtet, gebe ich zu: Ganz dicht kann ich nicht sein. Ich mach’s trotzdem…

Uli Vonstein, 26.3.2008

Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2008, 17:36   #2
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ja und?
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2008, 18:12   #3
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Vor ein paar Jahren sagte man mal, dass man in KL nur das Flutlicht anknipsen muss, und schon sind 40000 Leute da.
Wie schnell es gehen kann, sieht man heuer.

Kommt erst mal in solch eine Krise, dann werden die Zuschauerzahlen auch in DO purzeln.
Denn sicher spielt DO keinen schönen Fussball, aber eben immerhin noch 1.Liga und steht auch im Pokalfinale. Also lasst mal die Kirche im Dorf.
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2008, 15:00   #4
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von kriggebächler Beitrag anzeigen

Kommt erst mal in solch eine Krise, dann werden die Zuschauerzahlen auch in DO purzeln.

Du meinst eine Finanzkrise, schlechter Fußball und das man mehr Angst vor dem Abstieg als sonst was haben muss?
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2008, 15:07   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Du meinst eine Finanzkrise, schlechter Fußball und das man mehr Angst vor dem Abstieg als sonst was haben muss?

Schade das daraus nicht mehr geworden ist. Wäre sicher ein intressantes Spiel für die neue 3.Liga Doofmund - Lautern
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2008, 15:35   #6
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Du meinst eine Finanzkrise, schlechter Fußball und das man mehr Angst vor dem Abstieg als sonst was haben muss?


Nimm mal noch einen Abstieg in die 2.Liga, Abstiegskampf in dieser 2.Liga, Schwachköpfe im Vorstand, die vom sportlichen keine Ahnung haben...dann passts.
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2008, 15:40   #7
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von kriggebächler Beitrag anzeigen
Nimm mal noch einen Abstieg in die 2.Liga, Abstiegskampf in dieser 2.Liga, Schwachköpfe im Vorstand, die vom sportlichen keine Ahnung haben...dann passts.

Ach komm soooo unähnlich sind sich die Vereine nicht bzw. waren es nicht. Nur das wir scheinbar die Reißleine rechtzeitig gezogen haben, während Lautern langsam aber sicher dem Abgrund entgegen trudelt.

Ich finde einen Schnitt von 74.000 Zuschauern bei einem Verein der auf Platz 13 rumdümpelt trotzdem sehr beeindruckend. Den hätte der BVB auch ohne Pokalfinale...

Sei es drum kaufen können wir uns davon sicher nix.
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.03.2008, 16:22   #8
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Och, ich würd sogar sagen davon kann sich der BVB wörtwörtlich etwas "kaufen".

Nimm mal 30000 Zuschauer aus dem Schnitt weg - das dürfte in etwa so viel ausmachen wie eure Neuzugänge vor der Saison gekostet haben. Und man kann ja nun nicht sagen dass der BvB ohne einen Petric auf vergleichbaren Plätzen stünde. Nein - man würde wohl bei dem Schneckenrennen mitmachen.

Auch in der heutigen Zeit sind 70000 Zuschauer immer noch auch eine Einnahmequelle.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2008, 11:02   #9
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Schaut euch mal Juventus Turin an ... ... in Italien mindestens so beliebt wie der FC Bayern in Deutschland ... ... aber Zuschauer ...

Kommt mir jetzt aber bitte nicht mit dem Stadio del Alpi oder ähnlichem ... ... da gehen wesentlich mehr rein, als beim beliebtesten Club der Azzuri benötigt werden ... Folge: Sie bauen jetzt einen in der Größe (40.000 ) geradezu lächerlichen Hasenstall für d i e Aushängemannschaft Italiens ...

Na ja, vielleicht kann es mir ja aber auch jemand mal richtig erklären ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2008, 11:04   #10
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
Zitat von Mr.Fair Beitrag anzeigen
Schaut euch mal Juventus Turin an ... ... in Italien mindestens so beliebt wie der FC Bayern in Deutschland ... ... aber Zuschauer ...

Kommt mir jetzt aber bitte nicht mit dem Stadio del Alpi oder ähnlichem ... ... da gehen wesentlich mehr rein, als beim beliebtesten Club der Azzuri benötigt werden ... Folge: Sie bauen jetzt einen in der Größe (40.000 ) geradezu lächerlichen Hasenstall für d i e Aushängemannschaft Italiens ...

Na ja, vielleicht kann es mir ja aber auch jemand mal richtig erklären ...

die einwohner von turin sind torro fans.
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2008, 13:42   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von acm Beitrag anzeigen
die einwohner von turin sind torro fans.

Viele einwohner hat turin dann aber nicht.

Aber ich denke wenn man die Probleme wie in Italien hier hätte würde das auch anders aussehen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2008, 13:58   #12
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Viele einwohner hat turin dann aber nicht.

Aber ich denke wenn man die Probleme wie in Italien hier hätte würde das auch anders aussehen.

DERBY DELLA MOLE
Formed by dissident Juventus supporters in 1906, Toro are known to be the club of those born and bred in the city of Turin. Juventus is moreover supported by the immigrant workers from Italy's south, who arrived in the city to work for FIAT. It was obvious for them to support Juventus as the club is highly supported by the FIAT founders, the Agnelli family.

acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2008, 21:53   #13
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von kriggebächler Beitrag anzeigen
chwachköpfe im Vorstand, die vom sportlichen keine Ahnung haben...dann passts.

von welchem unserer Vereine redest Du jetzt genau??? Dortmund oder Lautern?
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 20:09   #14
 
Benutzerbild von logout
 
Registriert seit: 21.08.2007
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
über ein Phänomen, in dem sich so ziemlich jeder Dortmunder und wohl auch andere Fußball-Fans wiederfinden dürften.

Die Luedenscheider Fans zeigen mE tatsaechlich gerade, dass sie eben keine Erfolgsfans sind. Vielleicht aber Event-Fans, weil Fussball insgesamt gerade schwer angesagt ist, sowie frueher auch mal Tennis "in" war (Bobbelsche). Das wuerde dann aber natuerlich auf alle BuLI-Vereine zutreffen.

Wirklich spannend waere es, wie das Szenario in der zweiten Liga aussaehe. Da ich das gerne beobachten wuerde, sage ich mal in diesem Sinne: Viel Glueck beim Abstieg, noch koennt ihr es schaffen!
logout ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 20:13   #15
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Wow, mal wieder ein Parade-Exemplar aus dem Rattenloch hierher gefunden!

Musst Du nicht gleich deinen Superhirn-Kevin glotzen statt hier abzuhängen?
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 20:17   #16
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von logout Beitrag anzeigen
Die Luedenscheider Fans zeigen mE tatsaechlich gerade, dass sie eben keine Erfolgsfans sind. Vielleicht aber Event-Fans, weil Fussball insgesamt gerade schwer angesagt ist, sowie frueher auch mal Tennis "in" war (Bobbelsche). Das wuerde dann aber natuerlich auf alle BuLI-Vereine zutreffen.

Wirklich spannend waere es, wie das Szenario in der zweiten Liga aussaehe. Da ich das gerne beobachten wuerde, sage ich mal in diesem Sinne: Viel Glueck beim Abstieg, noch koennt ihr es schaffen!

Ich wünschte dein Name wäre bei dir Programm
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 20:41   #17
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
eins muss man dortmund sicher lassen... der zuschauerschnitt ist nach den letzten jahren immer noch beachtlich.

allerdings besteht bei dortmund auch immer die chance, dass sie den sprung nach oben machen, seit sie dem konkurs von der schippe gesprungen sind.
gerade vor dieser saison waren sie ja schon der geheimtipp und nächste werden sie erst recht oben erwartet, wenn sie durch die internationale teilnahme noch mehr geld zur verfügung haben. sicher ist es auch zermürbend für die fans, wenn dann immer der rückschlag kommt. aber bei dortmund besteht ja die chance, die haben die möglichkeiten... irgendwann kommt der durchbruch und sie sind wieder ganz oben dabei.

und ich denke, dieses wissen hält auch noch viele fans. geht es noch 5 jahre so weiter, wie die letzten 2-3 jahre, dann werden bestimmt auch keine 50000 im schnitt mehr da sein. was selbstverständlich immer noch eine ordentliche zahl wäre.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 21:22   #18
 
Benutzerbild von logout
 
Registriert seit: 21.08.2007
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Wow, mal wieder ein Parade-Exemplar aus dem Rattenloch hierher gefunden! Musst Du nicht gleich deinen Superhirn-Kevin glotzen statt hier abzuhängen?

Hey, lieber DOOF4EVER!
Deine Mami kann dir bestimmt erklaeren warum man solche boesen Worte nicht sagt und auch nicht schreibt. Frag sie mal! Und dann ab ins Bettchen, morgen ist wieder Schule!

Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Ich wünschte dein Name wäre bei dir Programm

Super-Jiri-Nemec wuerde wohl antworten: Strč prst skrz krk! (Googeln macht schlau) Dem wuerde ich mich dann anschliessen.
logout ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 23:08   #19
lügen ist حر&
 
Benutzerbild von r9naldo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Köln/Paris/Beni Khaled
r9naldo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2008, 23:13   #20
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
mehr gibts dazu wirklich nicht zu sagen

DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.374
Aktuell sind 95 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos