Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:34 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Geheime Absprachen: Europas Top-Klubs wollen Gehälter begrenzen

Hier finden Sie die Diskussion Geheime Absprachen: Europas Top-Klubs wollen Gehälter begrenzen im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Hmmm...liest sich interessant an... Die Gehälter im Profifußball steigen enorm an. So weit, so bekannt. Doch nun scheinen die europäischen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2018, 12:43   #1
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
icon64 Geheime Absprachen: Europas Top-Klubs wollen Gehälter begrenzen

Hmmm...liest sich interessant an...

Die Gehälter im Profifußball steigen enorm an. So weit, so bekannt. Doch nun scheinen die europäischen Spitzenteams gegen diesen Trend vorgehen zu wollen und geheime Absprachen zu treffen. Es gibt bereits erste Leidtragende in der Premier League.

Die größten europäischen Vereine sind in Gesprächen über eine gemeinsame Gehaltsdeckelung für ihre Topverdiener. Die ‚Sun‘ berichtet, dass die Klubs eine weitere Gehaltsexplosion verhindern wollen. Nach Angaben der Zeitung fürchten die Teams langfristig um ihre Zukunft.

Gerade in der Premier League scheinen die ersten Auswirkungen der geheimen Absprachen bereits zu spüren zu sein. Aaron Ramsey bekommt vom FC Arsenal nicht die Bezahlung, die er sich wünscht. Die Verhandlungen um einen neuen Vertrag sind ins Stocken geraten.

Ähnlich verhält es sich bei Raheem Sterling. Der 23-Jährige verlangt wohl eine Gehaltserhöhung über mehr als 100.000 Euro pro Woche, doch Manchester City will so viel nicht bezahlen. Stadtrivale Manchester United will seinerseits bei David de Gea hart bleiben, auch wenn der Torhüter den Verein verlassen könnte.

Der Anteil der Gehälter am Gesamtbudget der Premier League-Klubs ist bereits jetzt auf dem niedrigsten Stand seit 20 Jahren, berichtet die ‚Sun‘ weiter. Die Verantwortlichen der Vereine wollen, so sagt ein Vertreter, insbesondere die Macht der Agenten begrenzen. Gäbe es eine europäische Regelung für Gehälter, dann würden sich auch die Forderungen der Agenten daran anpassen.

Quelle: Geheime Absprachen: Europas Top-Klubs wollen Gehälter begrenzen

Eine Gehaltsobergrenze im Profifußball hatte ich ja vor geraumer Zeit schon einmal angeregt!

Ich bin halt meiner Zeit voraus ...

Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2018, 12:46   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Wird nicht kommen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2018, 12:58   #3
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Wird nicht kommen.

Abwarten...
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2018, 13:00   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Abwarten...

Eher wird die Führung des FC Bayern Steuern zahlen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2018, 13:18   #5
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Eher wird die Führung des FC Bayern Steuern zahlen

Im Gegensatz zu anderen reichen Prominenten hat ein Uli Hoeneß bestimmt schon über 100 Mios an Steuern in Deutschland gezahlt...
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2018, 12:00   #6
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Im Gegensatz zu anderen reichen Prominenten hat ein Uli Hoeneß bestimmt schon über 100 Mios an Steuern in Deutschland gezahlt...

War das die Höhe der Strafe?
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2018, 12:44   #7
 
Benutzerbild von Werderforever
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Im Gegensatz zu anderen reichen Prominenten hat ein Uli Hoeneß bestimmt schon über 100 Mios an Steuern in Deutschland gezahlt...

Wie großzügig von ihm. Klingt ein bisschen, als tue er das freiwillig. Davon abgesehen, dass ich das anzweifle. 100 Mio an Einkommenssteuer wird ein Hoeneß selbst dann nicht gezahlt haben, wenn er Zeit seines Lebens ehrlich gewesen wäre.
Werderforever ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2018, 13:16   #8
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Le Chef Beitrag anzeigen
Wie großzügig von ihm. Klingt ein bisschen, als tue er das freiwillig. Davon abgesehen, dass ich das anzweifle. 100 Mio an Einkommenssteuer wird ein Hoeneß selbst dann nicht gezahlt haben, wenn er Zeit seines Lebens ehrlich gewesen wäre.

Hoeneß hat alleine im Zuge seines Prozesses 43 Millionen Euro nachgezahlt.

Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,103
  • Themen: 58.038
  • Beiträge: 2.903.068
Aktuell sind 241 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos