Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:19 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Gerichtshof öffnet Tore für Nicht-EU-Fußballer

Hier finden Sie die Diskussion Gerichtshof öffnet Tore für Nicht-EU-Fußballer im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; http://www.stern.de/sport-motor/fuss....html?nv=hp_rt Damit hat sich wohl die Unterscheidung EU-Ausländer- Nicht-EU-Ausländer in einer Vielzahl der Fälle erledigt....


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2005, 13:27   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Gerichtshof öffnet Tore für Nicht-EU-Fußballer

http://www.stern.de/sport-motor/fuss....html?nv=hp_rt


Damit hat sich wohl die Unterscheidung EU-Ausländer- Nicht-EU-Ausländer in
einer Vielzahl der Fälle erledigt.

jokie ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 13:38   #2
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Das wollt ich doch schon heute vormittag reinstellen und hab's dann doch vergessen Wird natürlich einige Folgen haben, denn es werden wohl noch mehr Ausländer eingesetzt werden. Frage: Wer außer Russland hat so ein Abkommen denn noch (hätte gerne alle Länder einzeln aufgelistet )
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 13:44   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Prinzipiell wäre gegen dieses Urteil ja überhaupt nichts einzuwenden. Wenn, ja wenn da nicht das Thema Nationalmannschaft(en) wäre.
Durch obiges Urteil könnten zukünftig alle Teams mit 11 Ausländern auflaufen. Hierdurch besteht eindeutig die Gefahr, dass bspw. hoffnungsvolle Talente (womöglich sogar Nationalspieler) zu deutlich weniger Einsätzen kommen und somit ein Mangel an Spielpraxis auftritt.
Die Nationaltrainer werden sich "freuen"....

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 13:47   #4
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
wenn mich nicht alles täuscht, handelt es sich dabei um das "Cotonou-Abkommen" (oder so ähnlich ). Im Vorgriff auf das Urteil haben verschiedene Verbände, z.B. die BBL, eine Begrenzung für sogenannte Cotonou-Spieler aufgehoben und diese somit Spielern aus EU-Ländern gleichgestellt. Wenn das ganze ähnlich dem Bosman-Urteil umgesetzt wird, ist praktisch jede Ausländerbegrenzung fürn Arsch.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 13:53   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von derMoralapostel
wenn mich nicht alles täuscht, handelt es sich dabei um das "Cotonou-Abkommen" (oder so ähnlich ). Im Vorgriff auf das Urteil haben verschiedene Verbände, z.B. die BBL, eine Begrenzung für sogenannte Cotonou-Spieler aufgehoben und diese somit Spielern aus EU-Ländern gleichgestellt. Wenn das ganze ähnlich dem Bosman-Urteil umgesetzt wird, ist praktisch jede Ausländerbegrenzung fürn Arsch.

Wenn ich mich nicht irre reglt das cotonou- Abkommen diese Dinge im Hinblick auf die Beziehung der EU zu den Afrikanischen Staaten, die in der
"Afrikanischen Union" zusammen"arbeiten"(oder sollte man besser morden sagen?)

Partnerschaftsabkommen existieren aber auch mit den Nachfolgestaaten der SU und den AKP Staaten und mit anderen.

@Vatreni: Eine genaue Liste hab ich nicht gefunden.....
jokie ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 13:57   #6
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von jokie
Wenn ich mich nicht irre reglt das cotonou- Abkommen diese Dinge im Hinblick auf die Beziehung der EU zu den Afrikanischen Staaten, die in der
"Afrikanischen Union" zusammen"arbeiten"(oder sollte man besser morden sagen?)

Partnerschaftsabkommen existieren aber auch mit den Nachfolgestaaten der SU und den AKP Staaten und mit anderen.

@Vatreni: Eine genaue Liste hab ich nicht gefunden.....

Danke trotzdem für die Mühe Was sind die AKP-Staaten?
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.04.2005, 14:18   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Vatreni
Danke trotzdem für die Mühe Was sind die AKP-Staaten?


Afrikanische, karibische und pazifische Staaten (1995=70), denen in einem Assoziationsvertrag mit der EG/EU (Lomé-Abkommen von 1975 und weitere Nachfolgeverträge) zugestanden wird, Waren weitgehend zollfrei in die EG/EU zu exportieren.

Hier findest Du eine Liste, wer alles dazugehört:

http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steue...gen_eg/a0_akp/

jokie ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.780
  • Beiträge: 2.874.985
Aktuell sind 134 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos