Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:15 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Glückwunsch SV Werder

Hier finden Sie die Diskussion Glückwunsch SV Werder im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ihr werdet in der Champions League aber weit kommen müssen um viel Geld einzunehmen, denn von den sicheren 10 Millionen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2006, 17:23   #1
Chapineaú
Gast
 
Daumen hoch Glückwunsch SV Werder

Ihr werdet in der Champions League aber weit kommen müssen um viel Geld einzunehmen, denn von den sicheren 10 Millionen sind im Vorfeld des heutigen Spiels wohl schon einige ausgegeben worden....

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2006, 18:08   #2
optimistin
 
Registriert seit: 01.09.2004
Icon47





Danke für die Gratulation!

freundinDERsonne ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2006, 18:54   #3
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Merk

Zitat von Chapineaú
Ihr werdet in der Champions League aber weit kommen müssen um viel Geld einzunehmen, denn von den sicheren 10 Millionen sind im Vorfeld des heutigen Spiels wohl schon einige ausgegeben worden....

Dafür kann Merk mit einer entspannten finanziellen Situation in die WM gehen
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2006, 19:07   #4
Chapineaú
Gast
 
Zitat von PurzelHH
Dafür kann Merk mit einer entspannten finanziellen Situation in die WM gehen


Mit 1 1/2 Stunden "Beruhigung" sage ich mal folgendes :

Vielleicht hat man es nicht verdient, in der Champions League zu spielen, wenn man "Stürmer" wie Ailton und Lauth aufbietet. Wahrscheinlich hat man es sogar WIRKLICH nicht verdient (Man staunt sogar, dass die beiden ohne Blindenhund aufs Spielfeld finden. Vielleicht sind die Kinder beim Einlauf ja sogar dafür da, um zu gewährleisten, dass die sich nicht verlaufen? Wer weiß...)

Was Ailton in den letzten Spielen kläglichst vergeben hat, entspricht einem würdigen Mpenza Nachfolger. In jeder Beziehung. Und wer solche Chancen haufenweise liegenlässt, der kann halt am Ende kein Vizemeister werden.


Aber ich hatte ungeachtet dessen noch nie nach einem Spiel so deutlich das Gefühl, das eine Mannschaft nicht gewinnen DURFTE. Und die Tatsache allein, dass Dr. Merkwürdig WM Schiri ist, ändert daran wenig. Massimo De Santis war auch für die WM nominiert.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 04:54   #5
optimistin
 
Registriert seit: 01.09.2004
Icon47

Zitat von Chapineaú
Aber ich hatte ungeachtet dessen noch nie nach einem Spiel so deutlich das Gefühl, das eine Mannschaft nicht gewinnen DURFTE. Und die Tatsache allein, dass Dr. Merkwürdig WM Schiri ist, ändert daran wenig. Massimo De Santis war auch für die WM nominiert.

Das ist ein Scheißgefühl!
Kenn ich...

Aber wie du bereits schriebst: Ihr habt die Chancen nicht genutzt. Es waren zwei 100%ige, die ihr nicht machtet. Und ein wenig Glück gehört auch mit dazu.
freundinDERsonne ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 10:58   #6
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Chapineaú
Ihr werdet in der Champions League aber weit kommen müssen um viel Geld einzunehmen, denn von den sicheren 10 Millionen sind im Vorfeld des heutigen Spiels wohl schon einige ausgegeben worden....

Was denn, meinste die haben ihren Ex-Kollegen Ailton bestochen, dasser den Ball nicht ins freie Tor einschiebt?

Geändert von DO4EVER (14.05.2006 um 11:20 Uhr).
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 11:01   #7
 
Benutzerbild von Junker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Offenbach
GW nach Bremen, aber ich hätte es aber eher dem HSV gegönnt, aber so isser der Fussball...
Junker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 12:23   #8
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Chapineaú
Ihr werdet in der Champions League aber weit kommen müssen um viel Geld einzunehmen, denn von den sicheren 10 Millionen sind im Vorfeld des heutigen Spiels wohl schon einige ausgegeben worden....

...ich behaupte einfach einmal, dass diese Aussage wirklich einzig und alleine aufgrund des Spielausgangs und der unmittelbaren Nähe zum Abpfiff zustande gekommen ist!? ;-)
Der HSV hatte es gestern, wie T.Doll völlig zurecht erkannt und angesprochen hat, selbst in der Hand. Wer nahezu tausendprozentige Chancen dermaßen leichtfertig vergibt, sollte die Schuld letzten Endes bei sich und nicht beim Gegner oder dem Schiri suchen. Auch wenn unser Weltklasseschiedsrichter Merk gestern tatsächlich alles andere als eine gute Figur abgegeben hat.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 12:27   #9
wieder im Einsatz ...
 
Benutzerbild von AC_the_best
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Hamburg
Auch meinerseits, Glückwunsch Bremen ...

Ist natürlich bitter für alle Fans des HSVs, aber ich muss eingestehen, dass Bremen eine Cleverness und Effektivität an den Tag gelegt hat, wie man sie selten sieht. Die direkte Champions League Quali haben wir in Berlin verspielt ... jetzt aber kann man sowieso nichts mehr an der Situation ändern, also positiv denken. In diesem Sinne ... Kopf hoch Jungs!
AC_the_best ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 12:29   #10
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von AC_the_best
... jetzt aber kann man sowieso nichts mehr an der Situation ändern, also positiv denken. In diesem Sinne ... Kopf hoch Jungs!

Doch - kann man! Einfach die Quali erfolgreich bestreiten.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 12:33   #11
wieder im Einsatz ...
 
Benutzerbild von AC_the_best
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Hamburg
Zitat von Kerpinho
Doch - kann man! Einfach die Quali erfolgreich bestreiten.

MFG!

Eben! ... deshalb sollte man positiv und auch optimistisch in die Zukunft schauen, und nicht etwa dem verpatzten zweiten Platz nachtrauern.
AC_the_best ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:17   #12
Chapineaú
Gast
 
Zitat von Kerpinho
.Der HSV hatte es gestern selbst in der Hand.

Genau DAS glaube ich nach wie vor nicht.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:23   #13
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Chapineaú
Genau DAS glaube ich nach wie vor nicht.

Worauf basiert diese Aussage/Erkenntnis? Denkst Du etwa nicht, dass der HSV - sofern Ailton die Riesenchance zum 2:1 nutzt - durch gewesen wäre?

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:26   #14
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
bremen hats verdient und ich bin froh, dass es bremen geschafft hat und nicht diese ansammlung von ausländern...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:36   #15
Chapineaú
Gast
 
Zitat von freundinDERsonne

Aber wie du bereits schriebst: Ihr habt die Chancen nicht genutzt. Es waren zwei 100%ige, die ihr nicht machtet. Und ein wenig Glück gehört auch mit dazu.

Was Ailton da verbockt hat, habe ich in der Güteklasse selten zuvor in der Bundesliga gesehen. Und was Ailton in den letzten 4 Spielen verballert hat, stellt selbst meinen "Freund" Mpenza in den Schatten.

Dennoch - das Gefühl "egal wieviel Tore hier noch fallen - Bremen wird am Ende garantiert gewonnen haben" war am Ende schon dominant - und hat sich bis heute nicht verändert. Dass Jarolim den berechtigten Elfer nicht bekam : Nun gut. Er fällt immer leicht. Hat er sich (vielleicht) selbst zuzuschreiben. Dass Ailton frei aufs Tor zuläuft und ausnahmsweise mal nicht im abseits steht - aber dennoch abseits gepfiiffen wird - nun gut. Es war Ailton. Wäre eh kein Tor geworden. Dass die Szene von Wiese nicht als Elfmeter gepfiffen wurde - naaaaaaaaaa jaaaaaaaaaaaaa. Natürlich berührt Wiese AUCH den Ball. Nachdem er zuvor den Stürmer umgesenst hat (Ich wusste gar nicht, dass das neuerdings erlaubt ist). Aber ohne VdV wäre die Chance, dass der Elfer sonstwo landet - nur nicht im Tor - auch beachtlich. Spätestens in dem Moment aber, wo die oben beschriebenen Fouls ungeahndet blieben, und ein minimaler Zupfer - zufällig in der stärksten HSV Drangphase - mit einem Elfer für Werder belohnt wurde, hatte ich für meinen Teil mit dem Spiel abgeschlossen. Auch als Borowski ihn verschossen hatte. Für den angeblich weltbesten Schiri waren das ein paar zu viele - vorsichtig formuliert "strittige" Szenen, die allesamt gleich ausgelegt wurden.



Kleine Pikanterie am Rande : Uli Hoeness hat mit Magath um ein paar tausend Euro gewettet, dass Werder noch Zweiter wird. Und wer wird nun mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit unseren Kapitän weiter anwerben (und wohl auch bekommen) ? Ja, Wetten sind in jeder Form in der Fussballszene "in" - und ich würde wetten, dass gestern nicht alles ohne äusseren Einfluss ablief. Wie genau dieser Einfluss ausgesehen haben könnte - vorstellbar ist vieles. Dass ich es nicht beweisen kann, ist das einzige Problem. Und ohne Beweis - nun ja.

Ohne Beweis bleiben als Fakten "nur" :
HSV 1 - Werder 2. Werder Vizemeister, der HSV in der CL Quali. Werder hat durch den Sieg gestern 10 Millionen Euro GARANTIERTE Einnamhmen. Es wird für die Nachwelt festgehalten werden, dass "Merk ...alles andere als eine gute Figur abgegeben hat". Und am praktisch makellosen Ruf des Weltschiris kann und wird sowas nichts ändern.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:39   #16
Chapineaú
Gast
 
Zitat von Waschbaerbauch
ich bin froh, dass es bremen geschafft hat und nicht diese ansammlung von ausländern...

Macht ja nix. Ich zum Beispiel bin heilfroh, dass die Liga gestern einen ihrer über Jahre hinweg führenden Betrüger "verloren" hat - so hatten wir gestern also beide unsere Glücksmomente
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:41   #17
Chapineaú
Gast
 
Zitat von Kerpinho
Worauf basiert diese Aussage/Erkenntnis? Denkst Du etwa nicht, dass der HSV - sofern Ailton die Riesenchance zum 2:1 nutzt - durch gewesen wäre?

Es ist keine Erkenntnis - nur meine Meinung. Aber die lautet in der Tat genau so.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:43   #18
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Chapi: nur um etwaigen Mißverständnissen vorzubeugen: Du würdest also soweit gehen, einem Spieler (Ailton) oder einem Spielleiter (Merk) absichtliche und gezielte Manipulation zu unterstellen?

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:48   #19
Chapineaú
Gast
 
Zitat von Kerpinho
@ Chapi: nur um etwaigen Mißverständnissen vorzubeugen: Du würdest also soweit gehen, einem Spieler (Ailton) oder einem Spielleiter (Merk) absichtliche und gezielte Manipulation zu unterstellen?

MFG!

Ich gehe ganz exakt so weit, dass ich das (nicht beweisbare) Gefühl habe, gestern wurde ein Fussballspiel nicht (ausschliesslich) mit sportlichen Mitteln entschieden.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2006, 13:52   #20
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Chapineaú
Ich gehe ganz exakt so weit, dass ich das (nicht beweisbare) Gefühl habe, gestern wurde ein Fussballspiel nicht (ausschliesslich) mit sportlichen Mitteln entschieden.

Und wer, soll da wie und warum drinstecken?
Der Schiri allein wirds nicht beeinflusst haben.

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.230
Aktuell sind 126 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos