Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:57 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Gute Besserung, Reinke

Hier finden Sie die Diskussion Gute Besserung, Reinke im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Nach diesem furchbaren Zusammenprall zwischen Stranzl und Reinke hoffe ich. dass sich reinke wieder erholt. Selten so was schlimmes gesehen... ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2006, 23:35   #1
Treuer KSCfan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Karlsruhe
Gute Besserung, Reinke

Nach diesem furchbaren Zusammenprall zwischen Stranzl und Reinke hoffe ich. dass sich reinke wieder erholt.
Selten so was schlimmes gesehen...

Reinke erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma.
Reinke wird derzeit operiert.

Gute Besserung, Reinke!

K(SC)laus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:38   #2
 
Benutzerbild von Julicz
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Emstek
reinke erlitt einen schädel-hirn-trauma sowie mehrere frakturen, darunter auch einen nasenbeinbruch


alles gute andi!!
Julicz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:39   #3
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Ja von mir auch alles gute.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:44   #4
Since 1887
 
Benutzerbild von Käpt´n Koma
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Natürlich auch von mir!
Käpt´n Koma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:44   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Den Genesungswünschen schließe ich mich an. (ich habe bei der Szene ganz bewußt weggeschaut, sie folglich nicht gesehen)

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:54   #6
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Not-Operation: Reinke erlitt mehrere Schädelbrüche

Die 81. Minute lieferte schlimme Bilder für jeden Fußball-Fan. Werder-Torhüter Andreas Reinke lag blutüberströmt im eigenen Strafraum. Vergeblich versuchen Sanitäter-Team und Mannschaftsarzt seine starke Blutung schnell zu stillen. Minutenlang tropfte es auf den Rasen, die Trage und das vormals gelbe Torhüter-Trikot. Selbst als der 36-jährige Routinier, der unter Schock stand, zum Krankenwagen gebracht wurde, zeugte ein Blutfleck an der Unfallstelle von dem Zwischenfall.

Ein Steilpass der Stuttgarter führte zu dieser verhängnisvollen Szene. Andreas Reinke eilte dem Ball entgegen, war rechtzeitig zur Stelle und nahm ihn auf, doch VfB-Profi Martin Stranzl setzte nach, rutschte kurz vor dem Keeper aus und mit dem Knie voran ins Gesicht des Werder-Torhüters.

Minutenlang kniet der 36-Jährige auf dem Platz. Die Ärzte versuchen die Blutung zu stoppen.
Auf dem Weg zum Flughafen, etwa 60 Minuten nach dem Abpfiff, erreichte die Werder-Delegation dann die niederschmetternde Nachricht aus dem Stuttgarter Katharinenhospital: Andreas Reinke erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma mit mehreren Brüchen und wird noch in dieser Nacht vor Ort operiert. Mannschaftsarzt Dr. Götz Dimanski kümmert sich um den Keeper.

Die ersten Reaktionen aus dem Kollegenkreis sind entsprechend bestürzt. Kapitän Torsten Frings: "Das ist sehr traurig und für uns alle ein schwerer Moment. Andi ist unser Keeper und wir halten alle zusammen. Jeder drückt ihm die Daumen, dass er schnell wieder gesund wird." Torhüter Tim Wiese, der dadurch zu seinem ersten Bundesliga-Einsatz kam, war noch geschockt: "Sport kann manchmal so grausam sein, als ich rein kam, lag da noch diese Blutlache im Strafraum. Da konnte man sich die Schwere der Verletzung schon denken." Cheftrainer Thomas Schaaf sagte: "Wir haben das mit großer Betroffenheit aufgenommen. Wir hoffen, dass die Operation gut verläuft." Geschäftsführer Klaus Allofs fügte an: "Wir werden alles dafür tun, dass Andi optimal versorgt wird."

Vorwürfe machte Werders sportliche Leitung niemandem. Martin Stranzl, der mit Reinke zusammengeprallt war, beobachtete mit Bestürzung die Versorgung von Andreas Reinke aus der Entfernung. Unmittelbar nach dem Abpfiff suchte er noch einmal den Kontakt zu Thomas Schaaf und Klaus Allofs und beteuerte, nicht mit Absicht gehandelt zu haben. Cheftrainer Thomas Schaaf dazu: "Es war unglaubliches Pech. Martin Stranzl kam nach Spielende sofort zu uns, das war in Ordnung."
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:55   #7
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
hmm.. dann wird er am samstag nicht spielen... schade...


ihm natürlich gute besserung... sehr unangenehm
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.02.2006, 23:57   #8
 
Benutzerbild von Julicz
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Emstek
der wird wohl ein paar mehr samstage nicht spielen...falls der überhaupt noch spielt
Julicz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 00:18   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Waschbaerbauch
hmm.. dann wird er am samstag nicht spielen... schade...


ihm natürlich gute besserung... sehr unangenehm

Unabhängig davon wie er gemeint war, der erste Satz kommt jedenfalls despektierlich rüber, ist demnach imho überflüssig.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 00:53   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: OS
Icon19

Zitat von Julicz
der wird wohl ein paar mehr samstage nicht spielen...falls der überhaupt noch spielt

wie alt is Reinke eigendlich?
so sollte keine Karriere zu ende gehen.
Gute Besserung, Andreas!
Digger Fan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 01:04   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Digger Fan
wie alt is Reinke eigendlich?

37...mit ein, zwei Klicks hätteste da aber auch selber drauf kommen können...
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 01:07   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: OS
Icon19

Zitat von lachi83
37...mit ein, zwei Klicks hätteste da aber auch selber drauf kommen können...

um die Zeit?
Digger Fan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 01:11   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Digger Fan
um die Zeit?



Schlaf gut mit diesem devoten Gedanken...
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 06:02   #14
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Noch gibts nix neues, aber schauerliche Bilder, was da an Blut floss, hoffentlich ist die OP gut verlaufen, wenn das mit den "mehreren" Frakturen stimmt, war esd as mindetsens für diese Saison.
Reinke hat ja noch Vertrag bis 2007.

Auch wenn ich siet Wochen immer hoffe das Wiese endlich ins Tor kommt,
hat natürlich niemand solch eine Situation haben wollen.

Gute Besserung Andi, das wichtigste ist deine Gesundheit.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 08:01   #15
freut sich auf Chelsea
 
Benutzerbild von panic
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: wo man trägt die allerschönsten Spiele aus
Dem schließ ich mich gerne an.

Gute Besserung Andi.

Nur ich finde es halt unverständlich, daß so was geduldet wird. Ich meine es hätte hier ne rote Karte geben müssen. Als Stürmer sieht man doch den Torwart kommen. Man kann dann noch rechtzeitig wegziehen. Eine Rote Karte wäre das mindeste gewesen, über die genaue Sperre kann man dann später noch verhandeln. Das es Stranzl leid tut glaub ich, trotzdem hat das nichts mehr mit Sport zu tun.
panic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 08:47   #16
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von lachi83
37...mit ein, zwei Klicks hätteste da aber auch selber drauf kommen können...

klugscheißer




mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 10:51   #17
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Zitat von panic
Dem schließ ich mich gerne an.

Gute Besserung Andi.

Nur ich finde es halt unverständlich, daß so was geduldet wird. Ich meine es hätte hier ne rote Karte geben müssen. Als Stürmer sieht man doch den Torwart kommen. Man kann dann noch rechtzeitig wegziehen. Eine Rote Karte wäre das mindeste gewesen, über die genaue Sperre kann man dann später noch verhandeln. Das es Stranzl leid tut glaub ich, trotzdem hat das nichts mehr mit Sport zu tun.


auch hier nochmal: @ reinke: gute besserung!

@ panic:
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 11:29   #18
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Erleichterung: Außer Brüche keine weiteren Verletzungen

Große Erleichterung bei Werder Bremen: Die Ärzte im Stuttgarter Katharinenhospital haben bei einer abschließenden Untersuchung am Donnerstagmorgen bei Andreas Reinke mehrere Frakturen im Gesichtsfeld diagnostiziert, die in einer Operation am Donnerstag gerichtet werden sollen. Darüberhinaus wurden keine weiteren schweren Verletzungen festgestellt.

Der 37 Jahre alte Reinke wird nach der Operation drei Tage zur Beobachtung in Stuttgart bleiben und erst dann an die Weser zurückkehren. Werder-Arzt Dr. Götz Dimanski: "Es geht ihm den Umständen entsprechend gut, er konnte die Nacht jedoch nur unter starken Schmerzmitteln verbringen. Die ärztliche Versorgung im Katharinenhospital ist hervorragend, sie haben die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Operation." Bei den Werder-Verantwortlichen ließ die Nachricht den ersten schweren Schock verfliegen. Cheftrainer Thomas Schaaf: "Wir sind alle sehr erleichtert und hoffen, dass Andi in drei bis vier Wochen wieder bei uns ist."

Andreas Reinke war im Bundesligaspiel am Mittwochabend mit Martin Stranzl vom VfB Stuttgart unglücklich zusammengeprallt. Der Keeper nahm im eigenen Strafraum einen Steilpass auf. Stranzl, der dem Ball nachgegangen war, rutschte bei der Ausweichbewegung kurz vor dem Keeper aus und traf ihn unglücklich mit dem Knie im Gesicht. Der Keeper stand nach dem Zusammenprall zunächst unter Schock, verlor jedoch während der ganzen Zeit nicht einmal das Bewusstsein.

Der Stuttgarter Profi Martin Stranzl fuhr sofort nach dem Spiel ins Krankenhaus, um sich nach dem Gesundheitszustand des Keepers zu erkundigen, jedoch erst einmal vergeblich. Erst am Donnerstagmorgen klappte es mit dem Besuch am Krankenbett, wo der VfB-Profi dem Werder-Keeper persönlich sein Bedauern übermitteln konnte. "Es tut mir unendlich leid, dass aus dieser Situation eine so schwere Verletzung geworden ist", so Stranzl.


www.werder.de
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 11:39   #19
optimistin
 
Registriert seit: 01.09.2004
Icon47

Dem schließe ich mich natürlich an!

Was mich wundert, ist, dass hier nicht mit einem Wort die Spott- und Hohngesänge ("Da liegt ein A*** im Tor" etc) der VfB-Fans angesprochen wird, die laut und deutlich im Fernsehen zu hören und sehen waren, als Reinke minutenlang auf dem Boden lag...!?
Als er dann Richtung Krankenwagen getragen wurde, kamen "Auf Wiedersehen" und "Schade, er lebt noch!"-Gesänge.

An alle diejenigen, die sich daran beteiligt haben: Schämt euch!

Unfaires und unsportliches Verhalten machen mich wütend!!
freundinDERsonne ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.02.2006, 12:19   #20
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von freundinDERsonne
Was mich wundert, ist, dass hier nicht mit einem Wort die Spott- und Hohngesänge ("Da liegt ein A*** im Tor" etc) der VfB-Fans angesprochen wird, die laut und deutlich im Fernsehen zu hören und sehen waren, als Reinke minutenlang auf dem Boden lag...!?
Als er dann Richtung Krankenwagen getragen wurde, kamen "Auf Wiedersehen" und "Schade, er lebt noch!"-Gesänge.

Diesen Bekloppten sollten eben nicht noch in einem Forum auch nur eine Sekunde gewidmet werden.

mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.215
Aktuell sind 100 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos