Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:10 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


"Herrman Löhns, die Heide, Heide brennt...." (nur: wie lange noch?)

Hier finden Sie die Diskussion "Herrman Löhns, die Heide, Heide brennt...." (nur: wie lange noch?) im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Immerhin zwei Mal durften die Anhänger des SC Paderborn gestern gegen den Tabellenletzten das Stadionlied hören, das traditionell nach Toren ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2005, 14:52   #1
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Beitrag "Herrman Löhns, die Heide, Heide brennt...." (nur: wie lange noch?)

Immerhin zwei Mal durften die Anhänger des SC Paderborn gestern gegen den Tabellenletzten das Stadionlied hören, das traditionell nach Toren der Heimmannschaft gespielt wird - Spork und Löbe trafen beim 2:0-Sieg gegen das Tabellenschusslicht Union Berlin, der SC holte sich damit die zwischenzeitlich verlorene Tabellenführung wieder zurück.

Ich war, zur Zeit auf Osterbesuch im Padreborn weilend, natürlich auch live vor Ort. Doch das, was mir der SC da über 90. Minuten geboten hat, war alles andere als überzeugend. Gegen eine wirklich komplett unfähige Mannschaft aus Berlin gab es kaum Torchancen, keine Dynamik, kein Tempo - der SC 2005 ist noch nicht richtig in Fahrt gekommen. Auch das Fehlen von Spielführer Thjis Waterink, der im Zusammenhang mit der Hoyzer-Affaire vom Spielbetrieb freigestellt ist, macht sich negativ bemerkbar. Nein, das hat mir alles in allem überhaupt nicht gefallen.

Wenn man bedenkt, dass der SC noch Mannschaften wie Lübeck und Braunschweig im Löhnsstadion empfängt und auswärts noch nach Düsseldorf, Chemnitz und Osnabrück muss, dann kann einem Angst und Bange werden, dass der Vorsprung erneut verspielt wird und man am Ende (mal wieder) mit leeren Händen da steht.

Auch wenn der Vorsprung (8 Punkte, ein Spiel mehr) sehr beruhigend aussieht, so dürfen sich doch Teams wie Lübeck, Osnabrück oder sogar noch St. Pauli Hoffnungen machen, diesen Schwächelnden SCP noch abzufangen. Leider.

HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 15:11   #2
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von HorstNeumann
Auch wenn der Vorsprung (8 Punkte, ein Spiel mehr) sehr beruhigend aussieht, so dürfen sich doch Teams wie Lübeck, Osnabrück oder sogar noch St. Pauli Hoffnungen machen, diesen Schwächelnden SCP noch abzufangen. Leider.

Die Hoffnung stirbt zuletzt, hoffentlich packt es noch einer der von Dir genannten und fängt Paderporn ab ...
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 15:18   #3
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Ach ja stimmt, der böse SC Paderborn ist ja maßgeblich daran Schuld, dass der große HSV in Runde 1 des DFB-Pokals die Segel steichen musste.

Naja, wie gesagt: Im Moment stehen die Chancen, dass sich dein Wunsch erfüllt, gar nicht so schlecht...
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 15:55   #4
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von HorstNeumann
Ach ja stimmt, der böse SC Paderborn ist ja maßgeblich daran Schuld, dass der große HSV in Runde 1 des DFB-Pokals die Segel steichen musste.

Ne der Präsi des SCP ist nur voll gegen die Wand gelaufen, so ein Spacko braucht die 2. Liga nicht!

Zitat von HorstNeumann
Naja, wie gesagt: Im Moment stehen die Chancen, dass sich dein Wunsch erfüllt, gar nicht so schlecht...

Bei 8 Punkten Vorsprung? Da muss aber alles gegen Paderborn laufen, glaubst Du doch bestimmt selber nicht oder?
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 16:19   #5
 
Benutzerbild von Steffen44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ostwestfalen
"Die Heide brennt"?????Na dann hoffe ich doch mal ganz stark,das irgendwer noch pünktlich zum Löschen kommt!!!
Die Unschuldslämmer aus Paderborn hat irgendeiner der mehr Ahnung von der Amateurliga hat als ich,mal als Chelsea der RL Nord bezeichnet.Da hängt alles an diesem Möbelfuzzi.
Ich hoffe das dieses Anscheisserchen niemals das Sagen irgendwo im Profifussball hat........

"Um ein Spiel zu verschieben gehören immer 3 dazu.Vielleicht sollte man auch mal beim HSV nachfragen........."

Von mir aus können auch die "Retter" aufsteigen---aber verschont uns vor diesem ********************************

Steffen44 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 18:05   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
ID Ne der Präsi des SCP ist nur voll gegen die Wand gelaufen, so ein Spacko braucht die 2. Liga nicht!

Ach da gibt es ganz andere Gestalten die im deutschen Profifussball rumrennen.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 18:35   #7
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ich hab ne ziemliche Abneigung gegen Paderborn, die ich aber auch schon vor dem Wettskandal hatte.
Deswegen bin ich auch einer von denen, die ganz stark hoffen, dass sie wirklich noch abgefangen werden.
Nur allein...mir fehlt der Glaube. Es sind zwar noch allerhand Spiele zu spielen und Paderborn scheint der Skandal doch zugesetzt zu haben, denn sie spielen momentan alles andere als souverän, aber das Problem ist, dass alle anderen Mannschaften sich fast genauso doof anstellen.
Mein VfL Osnabrück spielt zwar bislang ne gute Runde wenn man bedenkt, dass da ein komplett neues Team auf dem Rasen steht, doch sie haben es durch saublöde Punktverluste zu Hause in der Hinrunde sich schon fast versaut. Momentan sind auch wieder ein paar Remis zu viel dabei. Ich traue es ihnen zwar sogar noch zu Braunschweig abzufangen, denn der VfL hat sich in der Rückrunde eigentlich recht gut präsentiert, aber dann müsste es schon annähernd perfekt bei den letzten Spielen laufen.

Und ansonsten?
Braunschweig, ja die Löwen können es schaffen, aber sie zusammen mit dem VfL, das halte ich schon für recht unwahrscheinlich.
Lübeck darf ich einfach nicht aufsteigen. Das, was ich von denen diese Saison gesehen habe hat mich absolut nicht überzeugt und würde in der 2.Liga sofort wieder zum Abstieg führen
Und St.Pauli wird bestimmt nicht aufsteigen auch wenn ich es ihnen sogar gönnen würde. Im HH-Lager ist ja bei Mendi und Co. wieder grenzenloser Optimismus , aber dafür ist die Mannschaft nun wirklich zu schwach.
Und das war es dann an Kandidaten. Holstein Kiel hatte ich vor der Saison eigentlich mehr zugetraut, da sie sich ganz gut verstärkt hatten, aber die spielen eher eine enttäuschende Runde.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 18:40   #8
 
Benutzerbild von Öhrnie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bremen
Zitat von HorstNeumann
Wenn man bedenkt, dass der SC noch Mannschaften wie Lübeck und Braunschweig im Löhnsstadion empfängt und auswärts noch nach Düsseldorf, Chemnitz und Osnabrück muss, dann kann einem Angst und Bange werden, dass der Vorsprung erneut verspielt wird und man am Ende (mal wieder) mit leeren Händen da steht.

hoffentlich steht er am ende mit leeren händen da. wer will schon paderborn in der 2.liga sehen. Und du hast recht, spielen können die momentan überhaupt nicht, die haben am millerntor nix gebracht.
Öhrnie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 18:49   #9
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von Öhrnie
hoffentlich steht er am ende mit leeren händen da. wer will schon paderborn in der 2.liga sehen. Und du hast recht, spielen können die momentan überhaupt nicht, die haben am millerntor nix gebracht.

Ich will Paderborn in der Zweiten Liga sehen.

Ich habe es kürzlich schon geschrieben: Ich kann jeden verstehen, der sagt, er würde lieber St. Pauli oder Osnabrück aufsteigen sehen. Absolut nachvollziehbar. Das wäre bei mir wohl auch so, hätte ich nicht die familiäre Bindung zu Paderborn und wäre ich nicht schon x-mal im Löhnsstadion gewesen. Aber so hat sich einfach eine gewisse Sympathie entwickelt.

@Steffen: "Chelsea der Regionalliga" ist reichlich übertrieben. Richtig ist, dass Präsident und Mäzen Finke einiges an Kohle in den Verein investiert, jedoch sind das noch lange keine abramovichschen Zustände.
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 19:47   #10
 
Benutzerbild von Öhrnie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Bremen
zustände wie in chelsea sind es garantiert nicht, aber es macht den verein, genau wie lr ahlen total unsymphatisch
Öhrnie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.03.2005, 20:53   #11
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von Öhrnie
zustände wie in chelsea sind es garantiert nicht, aber es macht den verein, genau wie lr ahlen total unsymphatisch

Nun, andererseits muss man auch fragen: Wie sonst, als mit einem starken Geldgeber in der Hinterhand, kann ein Verein wie der SC Paderborn mittelfristig erfolgreich sein? Der Zuschauerzuspruch ist gering (BVB und Schalke haben hier eine klare Dominanz), das Stadion unattraktiv, die bisherigen Erfolge an einer Hand abzuzählen.
Unter diesen Voraussetzungen ist es sehr schwierig, mit anderen Mitteln als einem Mäzen, der die schützende Hand über den Verein hält, sich zu behaupten, geschweige denn sogar größere Ziele in Angriff zu nehmen.

HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.566
  • Beiträge: 2.846.509
Aktuell sind 259 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos