Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:39 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Hertha BSE - Zuschauer verzweifelt gesucht....

Hier finden Sie die Diskussion Hertha BSE - Zuschauer verzweifelt gesucht.... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Gestern 33.000 Zuschauer im Heimspiel gegen Ingolstadt...., das ist tatsächlich kaum noch zu unterbieten. Vielleicht sollte man besser ns Mommenstadion ...



Like Tree1Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2017, 10:23   #1
Kim Jong Il
Gast
 
Icon26 Hertha BSE - Zuschauer verzweifelt gesucht....

Gestern 33.000 Zuschauer im Heimspiel gegen Ingolstadt...., das ist tatsächlich kaum noch zu unterbieten.

Vielleicht sollte man besser ns Mommenstadion von TBB umziehen. Das wäre dann fast voll...

Schon deprimierend, dass dieser Hauptstadt-Club so dermaßen uncool und ohne Charme daherkommt. Dabei läuft die Saison ja mehr als ordentlich. Daran kann es also nicht liegen...

P.S.: Und nein, ich war nicht im Stadion. Die Gurkenhertha tue ich mir garantiert nicht an.


Geändert von Kim Jong Il (05.02.2017 um 10:31 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 10:28   #2
Kim Jong Il
Gast
 


  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 11:30   #3
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Vielleicht lag es gestern aber auch an einem scheiß unattraktiven Gegner, den keiner braucht...
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 11:46   #4
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Vielleicht lag es gestern aber auch an einem scheiß unattraktiven Gegner, den keiner braucht...

Gegen Darmstadt waren es sogar nur 31.000....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 12:17   #5
Amadeus
Gast
 
Ich war nur 2 Mal da und allein An-und Abreise ist sowas von depri. Wenn das Wetter auch noch schlecht ist, bleibt der Berliner halt zu Hause.
Ganz im Gegenteil zu den Fans von Union, da kann es Scheisse regnen und die Alte Foersterei ist ausverkauft.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 12:21   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Gestern 33.000 Zuschauer im Heimspiel gegen Ingolstadt...., das ist tatsächlich kaum noch zu unterbieten

Kann man mal wieder sehen, in was für Luxuszeiten wir heute leben und was für überragend gute Zuschauerzahlen als Standard gelten.

In der guten, alten, verklärten Zeit wären das 10.000 oder 15.000 gewesen.
Z.b. noch in der Saison 1990/91 ( mit dem Boom des Weltmeistertitels) waren Bayern und BVB mit einem Schnitt von rund 35.000 Zuschauerkrösus in Deutschland.
Ein Schnitt von 20.000, wie damals bei Werder Bremen, reichte zu Platz 9 in der Zuschauertabelle. Da würde heute der Weltuntergang ausgerufen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 12:24   #7
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Und damals waren die Eintrittspreise sogar noch zumeist erschwinglich, selbst auf die heutige Zeit umgerechnet.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 12:34   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Gegen Darmstadt waren es sogar nur 31.000....

Und trotz der Spiele gegen Darmstadt und Ingolstadt haben sie 'nen Schnitt von 46.000. Dazu kommen jetzt in der Rückrunde noch die Heimspiele gegen Dortmund und Bayern, die beide ausverkauft sein und den Schnitt deutlich anheben werden.

Sooo schlecht sind die Zuschauerzahlen der Hertha im Ligavergleich also nicht, gerade wenn man noch das Leichtathletikstadion bedenkt. In einer modernen, reinen Fußballarena dürfte die Hertha ohne Probleme 'nen 60.000er Schnitt haben.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 12:48   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Hier wird ganz schön Blödsinn geredet.

Das Hertha in einem Leichtathletikstadion spielen muss, ist nicht deren Idee. Seit Jahren versuchen die ein Fußballstadion zu kriegen, ist in Berlin nicht machbar, weil sich sonst wahrscheinlich das Olympiastadion nicht mehr rechnet.. Leider ist es für den Anklang auch zu groß, aber ich glaube das wird sich ändern, da auch im Osten immer mehr sich auch für Hertha sich entscheiden. Die Anfahrt, liebe Amadeus, ist übrigens logistisch die Beste, die ich bis jetzt gesehen habe. Und z.B. bei den BVB Spielen oder Pokalfinalen war da ausverkauft.

Und lieber beribert, dass Fußball hier in Berlin nicht die erste Geige spielt, hat viel damit zu tun, dass die Stadt auf vielen anderen Gebieten was zu bieten hat. Deswegen kommen z.B. so viele Schwaben aus ihrer Provinz, was wiederum dazu führt, das hier ein ganz hoher Anteil Zugezogener lebt, die mit Hertha nix anfangen können.

Nach dem Chaos der Vergangenheit macht man da eigentlich ganz guten Job, das wird man in der Zukunft auch an den Zuschauerzahlen merken.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2017, 14:09   #10
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Hier wird ganz schön Blödsinn geredet.

Das Hertha in einem Leichtathletikstadion spielen muss, ist nicht deren Idee. Seit Jahren versuchen die ein Fußballstadion zu kriegen, ist in Berlin nicht machbar, weil sich sonst wahrscheinlich das Olympiastadion nicht mehr rechnet.. Leider ist es für den Anklang auch zu groß, aber ich glaube das wird sich ändern, da auch im Osten immer mehr sich auch für Hertha sich entscheiden. Die Anfahrt, liebe Amadeus, ist übrigens logistisch die Beste, die ich bis jetzt gesehen habe. Und z.B. bei den BVB Spielen oder Pokalfinalen war da ausverkauft.

Und lieber beribert, dass Fußball hier in Berlin nicht die erste Geige spielt, hat viel damit zu tun, dass die Stadt auf vielen anderen Gebieten was zu bieten hat. Deswegen kommen z.B. so viele Schwaben aus ihrer Provinz, was wiederum dazu führt, das hier ein ganz hoher Anteil Zugezogener lebt, die mit Hertha nix anfangen können.

Nach dem Chaos der Vergangenheit macht man da eigentlich ganz guten Job, das wird man in der Zukunft auch an den Zuschauerzahlen merken.

Die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln endet doch in einem "Sackbahnhof" wenn ich recht entsinne, oder irre ich da?
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 15:45   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin


Standortanalyse präsentiert: Hertha BSC will neue Arena im Olympiapark bauen - Bundesliga - kicker

Schön, darf sich Albert Speer junior direkt neben Papas Bauwerk verewigen.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 16:06   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen
Die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln endet doch in einem "Sackbahnhof" wenn ich recht entsinne, oder irre ich da?

Es führt eine normale S-Bahnlinie mit Bahnhof direkt vorbei, daneben ist ein kleiner Sackbahnhof mit 8 Gleisen, an dem dann Sonderzüge der S-Bahn fahren. Das funktioniert wirklich richtig gut.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 16:15   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen


Standortanalyse präsentiert: Hertha BSC will neue Arena im Olympiapark bauen - Bundesliga - kicker

Schön, darf sich Albert Speer junior direkt neben Papas Bauwerk verewigen.

Da scheint man diesmal wohl auf jeden Fall sich durchsetzen zu wollen, wenn man gleich mal den Brandenburger Konkurrenzentwurf fertig hat.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 16:58   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Da scheint man diesmal wohl auf jeden Fall sich durchsetzen zu wollen, wenn man gleich mal den Brandenburger Konkurrenzentwurf fertig hat.

Der soll aber sicherlich erstmal nur Druck machen.

Städtebaulich halte ich den Plan, noch ein zweites Stadion in den Olympiapark zu stellen, für komplett schwachsinnig. Da streiten sich dann zwei Stadien um anderweitige Nutzungsmöglichkeiten (Konzerte & ähnliche Events, Businessflächen, usw) und für Fussball würde das Oly so gut wie gar nicht mehr genutzt, also am Ende die meiste Zeit leer stehen.

Da sollte der Senat auch durchrechnen, ob sich der Betrieb des Oly dann noch rentiert. Wenn nicht, muss es für ein neues Hertha-Stadion eigentlich zwangsläufig ein Nein geben. Und ob die Hertha dann nach Brandenburg ausweicht, werden sie sich zweimal überlegen. Würde nicht zum Marketing passen, das mehr Verwurzelung in Berlin sucht und ob die Leute Bock haben, in sportlich mauen Zeiten raus an die Autobahn Dreilinden zu fahren?
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 18:20   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
Der soll aber sicherlich erstmal nur Druck machen.

Städtebaulich halte ich den Plan, noch ein zweites Stadion in den Olympiapark zu stellen, für komplett schwachsinnig. Da streiten sich dann zwei Stadien um anderweitige Nutzungsmöglichkeiten (Konzerte & ähnliche Events, Businessflächen, usw) und für Fussball würde das Oly so gut wie gar nicht mehr genutzt, also am Ende die meiste Zeit leer stehen.

Da sollte der Senat auch durchrechnen, ob sich der Betrieb des Oly dann noch rentiert. Wenn nicht, muss es für ein neues Hertha-Stadion eigentlich zwangsläufig ein Nein geben. Und ob die Hertha dann nach Brandenburg ausweicht, werden sie sich zweimal überlegen. Würde nicht zum Marketing passen, das mehr Verwurzelung in Berlin sucht und ob die Leute Bock haben, in sportlich mauen Zeiten raus an die Autobahn Dreilinden zu fahren?

Der Großteil fährt eh mit öffentlichen und gerade für ein Teil der Autofahrer könnte es sogar besser zu erreichen sein.

Für Hertha ist das Olympiastadion einfach nicht gut, somit sollten sie sich eine Alternative suchen. Man kann das neue ja dann für alle weiteren Veranstaltungen sperren, so macht man das glaub ich in München.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.03.2017, 19:38   #16
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen


Standortanalyse präsentiert: Hertha BSC will neue Arena im Olympiapark bauen - Bundesliga - kicker

Schön, darf sich Albert Speer junior direkt neben Papas Bauwerk verewigen.

Bauzeit aka BER?
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 18:23   #17
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Hertha-Fans schmuggelten Fahne in RB Leipzig Block

Schöne und inhaltlich gute Choreo der Hertha Fans in der Ostkurve. Dazu eine schöne Anekdote aus dem Gästeblock.

Am Samstag beim Heimspiel von Hertha BSC organisierten Ultras von Hertha BSC nicht nur die „Die wahren Totengräber des Fußballs“ Choreografie, sondern schmuggelten auch eine „In Leipzig nur Lok und Chemie“ Blockfahne in den Oberrang des Gästeblocks, die von RB Leipzig Anhängern ausgebreitet wurde.

Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.06.2017, 22:31   #18
 
Benutzerbild von Máquina
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.06.2017
Hertha braucht ein neues Stadion. Neben einem eigenen Stadionprojekt gibt es jetzt auch Pläne das Olympiastadion zu einem reinen Fußballstadion ohne Laufbahn umzubauen.



Hier ist ein Bericht darüber: http://www.bz-berlin.de/berlin-sport...n-am-spielfeld
Máquina ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.06.2017, 15:18   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Máquina Beitrag anzeigen
Hertha braucht ein neues Stadion. Neben einem eigenen Stadionprojekt gibt es jetzt auch Pläne das Olympiastadion zu einem reinen Fußballstadion ohne Laufbahn umzubauen.



Hier ist ein Bericht darüber: 15.000 Stehplätze und ganz nah dran am Spielfeld – B.Z. Berlin

Bei dem Entwurf bin ich skeptisch. Irgendwie fehlt mir da die Vorstellungskraft, wie das dann aussehen soll. Um eine ordentliche Heimstimmung rein zu bekommen, sollten die Zuschauerränge nicht zu flach sein.

Mir würde die extra Arena besser gefallen. Das Oly dann weiter für ISTAF, Konzerte usw. Alles auf dem Gelände. So hat man schon eine super Anbindung. Wäre zumindest mein Favorit.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.06.2017, 15:27   #20
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Hertha-Fans schmuggelten Fahne in RB Leipzig Block

Schöne und inhaltlich gute Choreo der Hertha Fans in der Ostkurve. Dazu eine schöne Anekdote aus dem Gästeblock.

Am Samstag beim Heimspiel von Hertha BSC organisierten Ultras von Hertha BSC nicht nur die „Die wahren Totengräber des Fußballs“ Choreografie, sondern schmuggelten auch eine „In Leipzig nur Lok und Chemie“ Blockfahne in den Oberrang des Gästeblocks, die von RB Leipzig Anhängern ausgebreitet wurde.


Sowas gefällt Dir, ha?

The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 132 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos