Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:07 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ich prophezeie

Hier finden Sie die Diskussion Ich prophezeie im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; heute am 17. Februar 2012 das, Dante Bonfim Costa Santos ,genannt Dante ,zur kommenden Saison für die lächerliche Ablöse von ...



Like Tree5Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2012, 12:41   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Ich prophezeie

heute am 17. Februar 2012 das,

Dante Bonfim Costa Santos,genannt Dante,zur kommenden Saison für die lächerliche Ablöse von ca. 5 Mio. € ,nach München wechselt.
Lucien Favre wird sich nach diesem Verlust eines dritten Leistungsträgers nach Marco Reus und Roman Neustädter,wiederum an seine Berliner Zeit erinnern,und seinem Abwehrchef nach Beendigung seines Vertrages zum Ende der Saison 2012/13 nach München folgen.


Folgendes macht mich so sicher.

Dante liebäugelt schon lange mit einem grossen Club,in erster Linie dem FC Bayern München, und möchte a) gerne in der Bundesliga bleiben und b) bei der WM 2014 im eigenen Land für Brasilien auflaufen.
Hierfür sind die Chancen natürlich grösser wenn er bei einem Spitzenclub spielt,der auch international mithalten kann.
Zudem scheinen die Bayern schon länger ein Auge auf den Lockenkopf geworfen zu haben.


Favre hat sich bisher nicht dazu bewegen lassen, ein klar Bekenntniss pro Borussia abzugeben. Der Verdacht liegt nahe,das er a) die Entwicklung des Clubs abwarten will und/oder b) auf Angebote eines Spitzenclubs wartet.
Er selber sagt von sich,das er ein sehr guter Trainer ist und sich die Aufgabe FC Bayern München selbstverständlich zutrauen würde.

Unterstützung findet er dabei bei Franz Beckenbauer,der äusserte das Favre wohl auch ganz gerne mal bei einem Verein arbeiten würde,der die besten Spieler nicht verkaufen müsste,sondern noch mehr gute dazu holen könnte.
Zudem waren K.H. Rummenigge und Lucien Favre Zimmergenossen während ihrer gemeinsamen Zeit bei Servette Genf,und München liegt bedeutend näher an Favres Geburtsort,Saint-Barthélemy,in dem er immer noch ein Haus hat,als z.B. Mönchengladbach.
Und Jupp Heynckes (dann 68!) Vertrag läuft ebenfalls 2013 aus.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 13:34   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
...
Zudem waren K.H. Rummenigge und Lucien Favre Zimmergenossen während ihrer gemeinsamen Zeit bei Servette Genf,...

unterstellst du da eine beziehung,die über das rein sportlich,kameradschaftliche hinausging?

im ernst:wie sehen die finanzen bei m`gladbach eigentlich aus?
werden die ablösesummen in irgendwelchen schuldenlöchern verschwinden,oder besteht die chance sie ,im idealfall natürlich vernünftig,zu re-investieren?

ich meine mit 20+X mios könnte man ja durchaus zwei,drei sehr ordentliche spieler,als kompensation für die abgänge holen,die es ermöglichen auf vergleichbarem level weiterzuspielen.

wäre ja wohl auch ein (mit)entscheidendes kriterium für verhandlungen mit einem trainer...ob favre oder auch ein anderer.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 15:26   #3
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Also Favre bei Bayern im übernächsten Sommer könnte ich mir auch vorstellen. Es wäre der logische nächste Schritt in seiner Karriere. In der nächsten Saison könnte er nochmal die Früchte seiner gegenwärtig exzellenten Arbeit in Gladbach genießen und mit der Borussia mindestens Europaleague spielen, um danach den Wechsel nach München zu wagen.
Weiterhin könnte ich mir, vorausgesetzt er kann in MUC halbwegs ruhig arbeiten, gut vorstellen, dass er eine ähnlich erfolgreiche Ära einläutet wie einst Hitzfeld in seiner ersten Zeit in München. Er findet dort eine intakte Mannschaft vor, die er mit großzügigen Mitteln nach seinen Wünschen ergänzen/ verstärken kann. Wenn man sich überlegt, was er aus dem vergleichsweise bescheidenen Kader in Gladbach herauszuholen vermag (und auch in Berlin damals geleistet hat), kann einem angst und bange werden, wenn man sich die Eintönigkeit des Meisterkampfes vorstellt...

So ganz nebenbei wäre er auch für die Münchner die logische Wahl: Klopp bekommen sie vorerst nicht, der würde da auch nicht wirklich hinpassen. Favre hingegen wäre sicherlich nicht abgeneigt und kennt die Liga genau.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 21:23   #4
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Und Jupp Heynckes (dann 68!) Vertrag läuft ebenfalls 2013 aus.

Mein Tipp: Heynckes wird 12/13 nicht mehr Trainer bei Bayern sein, ob es dann aber Favre werden könnte? Glaube eher nicht, dass er nach der Saison von Gladbach weg geht.

Und Favre wäre schon nach der Entlassung von van Gaal mein Kandidat gewesen, gleich dahinter Slomka. Aber der Alterspräsident hatte dieses Mal leider den freien Schuss.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 21:42   #5
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
unterstellst du da eine beziehung,die über das rein sportlich,kameradschaftliche hinausging?

Pfui.

Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
im ernst:wie sehen die finanzen bei m`gladbach eigentlich aus?
werden die ablösesummen in irgendwelchen schuldenlöchern verschwinden,oder besteht die chance sie ,im idealfall natürlich vernünftig,zu re-investieren?

ich meine mit 20+X mios könnte man ja durchaus zwei,drei sehr ordentliche spieler,als kompensation für die abgänge holen,die es ermöglichen auf vergleichbarem level weiterzuspielen.

wäre ja wohl auch ein (mit)entscheidendes kriterium für verhandlungen mit einem trainer...ob favre oder auch ein anderer.


Im Gladbach Thread sind Bruno und ich darauf schon eingegangen.
Gladbach ist gesund.....mit den Reus (und Dante?) Millionen,den TV-Mehreinnahmen aufgrund der guten Platzierung und dem Einzug ins Pokalhalbfinale hat man ca- 20-25 Mio. € zur Verfügung,die im Prinzip komplett in die Mannschaft investiert werden könnten. Ein Erreichen der CL,was z.Z. nicht unwahrscheinlich scheint,bringt nochmal ein paar Milliönchen in die Kasse.
Der Abgang von Neustädter wiegt nicht schwer...selbst Reus könnte man wohl,zumindest annähernd gleichwertig ersetzen.
Wenn Dante den Verein aber auch noch verlässt,wäre das nicht nur ein negatives Zeichen,sondern man müsste dann schon zwei Mannschaftsteile neu formieren.
Und was Favre betrifft...der ist definitiv nicht gleichwertig zu ersetzen.
Mit dem steht und fällt alles. Wenn Favre den Verein verlässt,findet sich Gladbach trotz all der Millionen und evtl. Neuverpflichtungen bald wieder im Mittelmass der Liga wieder.
Casa666 likes this.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 22:09   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Und Favre wäre schon nach der Entlassung von van Gaal mein Kandidat gewesen, gleich dahinter Slomka.

Pro Favre! ;)
Casa666 likes this.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 22:16   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Wenn Favre den Verein verlässt,findet sich Gladbach trotz all der Millionen und evtl. Neuverpflichtungen bald wieder im Mittelmass der Liga wieder.

Mal ab davon, dass ich Reus offensichtlich für sehr viel wertvoller und nicht annähernd gleichwertig ersetzbar halte wie du, denke ich, dass Mittelmaß, oder gesichertes Mittelfeld, durchaus eine gute Grundlage für Gladbach wäre, um sich nach und nach weiter nach oben zu pirschen. Bei allen geschaffenen positiven Grundlagen gibt es soviele Unabwägbarkeiten, dass man nach einer grandiosen Saison trotz Millioneneinnahmen nicht zwingend davon ausgehen kann, dass man sich im Vorderfeld der Liga behauptet.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 22:58   #8
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Mal ab davon, dass ich Reus offensichtlich für sehr viel wertvoller und nicht annähernd gleichwertig ersetzbar halte wie du, denke ich, dass Mittelmaß, oder gesichertes Mittelfeld, durchaus eine gute Grundlage für Gladbach wäre, um sich nach und nach weiter nach oben zu pirschen. Bei allen geschaffenen positiven Grundlagen gibt es soviele Unabwägbarkeiten, dass man nach einer grandiosen Saison trotz Millioneneinnahmen nicht zwingend davon ausgehen kann, dass man sich im Vorderfeld der Liga behauptet.

Richtig. Aber eine solche Saison weckt Begehrlichkeiten und Erwartungen.
Das heisst das man nächste Saison zumindest um Platz 6 mitspielen möchte.

Mit Favre halte ich das auch für möglich,ohne ihn nicht.
Casa666 likes this.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 23:06   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Richtig. Aber eine solche Saison weckt Begehrlichkeiten und Erwartungen.
Das heisst das man nächste Saison zumindest um Platz 6 mitspielen möchte.

Stimmt einerseits, kommt natürlich aber auch darauf an, was die Vereinsführung als Ziel ausgibt. Also ich wäre vor der Saison mit dem ausgegebenen Ziel Platz 10 am Ende mehr als einverstanden gewesen. Jetzt, da wir wieder an den internationalen Plätzen knabbern und ich im Europapokal mehr als Blut geleckt habe (es ist einfach mal noch geiler als der Liga-Alltag), will ich natürlich auch mehr. ;) (werde aber nicht Murren, wenn wir es doch nicht schaffen)
Casa666 likes this.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 23:17   #10
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Stimmt einerseits, kommt natürlich aber auch darauf an, was die Vereinsführung als Ziel ausgibt. Also ich wäre vor der Saison mit dem ausgegebenen Ziel Platz 10 am Ende mehr als einverstanden gewesen. Jetzt, da wir wieder an den internationalen Plätzen knabbern und ich im Europapokal mehr als Blut geleckt habe (es ist einfach mal noch geiler als der Liga-Alltag), will ich natürlich auch mehr. ;) (werde aber nicht Murren, wenn wir es doch nicht schaffen)

Was da in Hannover geleistet wird ist auch aller Ehren wert.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 23:25   #11
Casa666
Gast
 
@lachi, tja, die Meisterschaft wäre auf jeden Fall drin, genauso wie der 4. Platz, an weniger mag ich nicht mehr glauben:-)
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 23:25   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Was da in Hannover geleistet wird ist auch aller Ehren wert.

Ja, aber auch wir können nicht sicher sein, dass es nun Saison für Saison weitergeht. Positiv ist auf jeden Fall, dass alle Stützen des Erfolges geblieben sind und längerfristig gebunden wurden, was so bei Gladbach schon nicht mehr der Fall ist, dort eventuell aber durch Neueinkäufe aufgefangen werden könnte. Weiterhin ist mit Slomka der Trainer, der ein klares Konzept hat und der Mannschaft ein richtiges Spielsystem aufdrücken konnte, geblieben. Demnach sehe ich es auch so, dass bei Gladbach viel mit Favre steht und fällt. Denn neben neuen Spielern auch noch einen neuen Trainer der Mannschaft aufzubinden, wäre sicher schwer, egal wie er heißt. Ich denke aber, dass Favre mindestens kommende Saison noch auf der Trainerbank in Gladbach sitzen und der Mannschaft seinen Stempel wird aufdrücken können.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2012, 23:30   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Casa666 Beitrag anzeigen
@lachi, tja, die Meisterschaft wäre auf jeden Fall drin, genauso wie der 4. Platz, an weniger mag ich nicht mehr glauben:-)

Aktuell sehe ich Gladbach am Ende auf Platz 3, sollte es weiterhin vom Verletzungspech der Stützen verschont bleiben. Weniger als Platz 4 wird es nicht werden, dafür sind die Teams dahinter schon zu weit weg und eben auch zu unkonstant, selbst wenn den Gladbachern wider Erwarten noch eine Durststrecke ereilen sollte.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 10:40   #14
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Nummer eins scheint sich schon zu bewahrheiten:

Rekordmeister mit Brasilianer einig: Medien: Dante wechselt im Sommer zum FC Bayern - Sport Fussball Bundesliga
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 10:57   #15
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Um es anderen vorwegzunehmen:

Scheiß Bauern - schwächen schon wieder nur die Konkurrenz. Was erlauben die sich, von nem Konkurrenten nen Spieler zu kaufen? Was für ne SAUEREI!
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 12:14   #16
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Geld regiert die Welt...aber was solle es... Man kann es nicht ändern...

Auf der Habenseite stehen momentan als Schmerzensgeld:

Reus 17,1 Mio €
Dante 4,6 Mio €

Pokal ca 4 Mio €
Zuschauermehreinahmen(5000 ca mehr!) ca 2 Mio €
Mehreinnahmen im Sponsoring, Catering und Merchancising ca 3 Mio € (geschätzt!)

Mögliche Championsleague 15 Mio €
Mögliche Euroleague 5 Mio

Das macht locker flockig 35-45 Mio €, die man in Hand nehmen kann....

Jetzt darf nur nicht der Worstcase eintreten, dass Favre sich auch noch auf dem Weg macht....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 12:17   #17
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
wie lang hat Euer Keeper Vertrag? Das wäre die nächste Gefahr... wobei Bayern da ja schonmal wegfiele.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 12:22   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Geld regiert die Welt...aber was solle es... Man kann es nicht ändern...

Auf der Habenseite stehen momentan als Schmerzensgeld:

Reus 17,1 Mio €
Dante 4,6 Mio €

Pokal ca 4 Mio €
Zuschauermehreinahmen(5000 ca mehr!) ca 2 Mio €
Mehreinnahmen im Sponsoring, Catering und Merchancising ca 3 Mio € (geschätzt!)

Mögliche Championsleague 15 Mio €
Mögliche Euroleague 5 Mio

Das macht locker flockig 35-45 Mio €, die man in Hand nehmen kann....

Jetzt darf nur nicht der Worstcase eintreten, dass Favre sich auch noch auf dem Weg macht....

Mit Geld kann man sich auch viel schönreden. Die CL hat man noch nicht erreicht, in der EL sind 5 Mio noch lange nicht verdient, dennoch hat man natürlich ein enormes Plus erwirtschaftet. Allerdings sieht man an Hamburg, Stuttgart und Wolfsburg, wie schnell sich solche Millionensummen verpulvern lassen, wenn man falsche Personalentscheidungen trifft. Es ist schon bedenklich, wenn wichtige Bausteine der Mannschaft trotz des Erfolges das Weite suchen. Die Gründe dafür sind sicherlich verständlich, aber die Zeichen, die sie damit für die Mannschaft setzen, sind sicherlich nicht positiv. In gewissem Maße muss sich in Gladbach zur kommenden Saison ein neues Mannschafsgefüge bilden, das wäre bei den genannten Abgängen jetzt schon sicher. Darum ist es auch wichtig, dass der Lehrer Favre bleibt. Ich bin gespannt, wen Gladbach holen wird. Potentielle Spieler werden sicher nicht billiger, da jeder im Geschäft weiß, was Gladbach eingenommen hat.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 12:32   #19
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
wie lang hat Euer Keeper Vertrag? Das wäre die nächste Gefahr... wobei Bayern da ja schonmal wegfiele.

Der hat bis 2015 Vertrag und die Summe wir kein Verein aufrufen, die Eberl verlangen wird....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2012, 12:33   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Der hat bis 2015 Vertrag und die Summe wir kein Verein aufrufen, die Eberl verlangen wird....

Vielleicht gibt es auch eine Ausstiegsklausel? Ist ja mittlerweile in Mode.

lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 144 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos