Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:20 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Was ist mit Ehrlichkeit und Authentizität im Profifußball?

Hier finden Sie die Diskussion Was ist mit Ehrlichkeit und Authentizität im Profifußball? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ist es darum wirklich schon genauso schlecht und mies bestellt, wie bei den Themen Politik und Gesellschaft? Kontext: "Das wird ...



Like Tree28Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2019, 11:38   #1
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ausrufezeichen Was ist mit Ehrlichkeit und Authentizität im Profifußball?

Ist es darum wirklich schon genauso schlecht und mies bestellt, wie bei den Themen Politik und Gesellschaft?

Kontext: "Das wird ein heißes Spiel. Ich weiß, wie das in Frankfurt ist. Das sind die besten Fans der Liga. Das muss man ganz klar sagen. Das haben sie über die letzten Jahre auch bewiesen." (Bayern-Trainer Niko Kovac im Vorfeld des Spiels gegen die Eintracht aus Frankfurt)

Darf ein Trainer, ein Verantwortlicher, ein Spieler so etwas heutzutage wirklich nicht mehr öffentlich äußern, ohne dafür einen massiven Shitstorm zu kassieren?

Ganz ehrlich - mit Deutschland geht es bergab. In vielerlei Hinsicht. Allen voran im zwischenmenschlichen Bereich. Früher war längst nicht alles besser. Aber die sozialen Kontakte, der Umgang mit- und untereinander ganz bestimmt.

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:43   #2
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Wenn er aus Solidarität seinem Arbeitsgeber gegenüber kundtut, dass Bayern die besten Fans Liga hat, gibt er sich öffentlich schlichtweg der Lächerlichkeit preis. Und für sowas hat der Verein doch schon Hoeneß und Rummenigge.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:45   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Ist es darum wirklich schon genauso schlecht und mies bestellt, wie bei den Themen Politik und Gesellschaft?

Kontext: "Das wird ein heißes Spiel. Ich weiß, wie das in Frankfurt ist. Das sind die besten Fans der Liga. Das muss man ganz klar sagen. Das haben sie über die letzten Jahre auch bewiesen." (Bayern-Trainer Niko Kovac im Vorfeld des Spiels gegen die Eintracht aus Frankfurt)

Darf ein Trainer, ein Verantwortlicher, ein Spieler so etwas heutzutage wirklich nicht mehr öffentlich äußern, ohne dafür einen massiven Shitstorm zu kassieren?

Ganz ehrlich - mit Deutschland geht es bergab. In vielerlei Hinsicht. Allen voran im zwischenmenschlichen Bereich. Früher war längst nicht alles besser. Aber die sozialen Kontakte, der Umgang mit- und untereinander ganz bestimmt.

Das ist doch Blödsinn. Heute ist es nur viel leichter so einen Shitstorm zu produzieren und damit aufzufallen. Nicht mehr und nicht weniger.

Ansonsten denke ich nicht, dass der Umgang früher wirklich besser war.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:47   #4
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Und vor allem das Recht auf Meinungsfreiheit! Ohne einzig und alleine die Anhänger der Farben Schwarz und Weiss bedienen zu können, bedienen zu müssen...und ohne das sofort eine der beiden Klientel massiv auf Dich einschlägt...

DAS ist immer weniger mein Land. Die Menschen werden immer bornierter, respektloser, empathieloser und isolierter. Der Mensch an sich steht gar nicht mehr im Vordergrund. Eine kalte Gesellschaft. Mir schaudert, wenn ich daran denke. Und das ist erst der Anfang.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:48   #5
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Das ist doch Blödsinn. Heute ist es nur viel leichter so einen Shitstorm zu produzieren und damit aufzufallen. Nicht mehr und nicht weniger.

Ansonsten denke ich nicht, dass der Umgang früher wirklich besser war.

Doch. Er war es, Aimar. Ich werde in diesem Thread auch noch näher darauf eingehen und meine Gedanken hierzu niederschreiben.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:50   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Und vor allem das Recht auf Meinungsfreiheit! Ohne einzig und alleine die Anhänger der Farben Schwarz und Weiss bedienen zu können, bedienen zu müssen...und ohne das sofort eine der beiden Klientel massiv auf Dich einschlägt...

DAS ist immer weniger mein Land. Die Menschen werden immer bornierter, respektloser, empathieloser und isolierter. Der Mensch an sich steht gar nicht mehr im Vordergrund. Ein kalte Gesellschaft. Mir schaudert, wenn ich daran denke. Und das ist erst der Anfang.

Meinungsfreiheit gilt halt immer nur solange es mir gefällt. Scheinen zumindest viele zu denken.

Ansonsten denke ich, dass es genug Beispiele gibt, dass die Welt nicht kälter geworden ist. Man kriegt meistens nur das "schlechte" mit.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:52   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Das ist doch Blödsinn. Heute ist es nur viel leichter so einen Shitstorm zu produzieren und damit aufzufallen. Nicht mehr und nicht weniger.

Ansonsten denke ich nicht, dass der Umgang früher wirklich besser war.

Die Wahrheit ist ein kostbares Gut, und deshalb muss man sparsam mit ihr umgehen. - Mark Twain.

Mark Twain, geboren 30. November 1835 , gestorben 21. April 1910
Also ist diese Erkenntnis nicht neu.

zum Wohl
Rotweintrinker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:53   #8
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Doch. Er war es, Aimar. Ich werde in diesem Thread auch noch näher darauf eingehen und meine Gedanken hierzu niederschreiben.

Ich bin gespannt. Glaube ich nämlich auch nicht.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:54   #9
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Meinungsfreiheit gilt halt immer nur solange es mir gefällt. Scheinen zumindest viele zu denken.

Ansonsten denke ich, dass es genug Beispiele gibt, dass die Welt nicht kälter geworden ist. Man kriegt meistens nur das "schlechte" mit.

Findest Du?



Die "Generation-Kopf-Nach-Unten"? Ganz ehrlich...mich persönlich hebt es ...







Bilder sagen, nicht selten und leider, mehr als Worte...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:56   #10
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Ist es darum wirklich schon genauso schlecht und mies bestellt, wie bei den Themen Politik und Gesellschaft?

Kontext: "Das wird ein heißes Spiel. Ich weiß, wie das in Frankfurt ist. Das sind die besten Fans der Liga. Das muss man ganz klar sagen. Das haben sie über die letzten Jahre auch bewiesen." (Bayern-Trainer Niko Kovac im Vorfeld des Spiels gegen die Eintracht aus Frankfurt)

Darf ein Trainer, ein Verantwortlicher, ein Spieler so etwas heutzutage wirklich nicht mehr öffentlich äußern, ohne dafür einen massiven Shitstorm zu kassieren?

Ganz ehrlich - mit Deutschland geht es bergab. In vielerlei Hinsicht. Allen voran im zwischenmenschlichen Bereich. Früher war längst nicht alles besser. Aber die sozialen Kontakte, der Umgang mit- und untereinander ganz bestimmt.

Sagen wir Kovac trifft diese Aussagen nicht 2019 sondern 1998.. du erwartest ernsthaft das der dann für seine EHRLICHKEIT quasi gelobt würde?
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:57   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Sagen wir Kovac trifft diese Aussagen nicht 2019 sondern 1998.. du erwartest ernsthaft das der dann für seine EHRLICHKEIT quasi gelobt würde?

Klar würde er, weil schließlich war es früher besser
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:57   #12
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Sagen wir Kovac trifft diese Aussagen nicht 2019 sondern 1998.. du erwartest ernsthaft das der dann für seine EHRLICHKEIT quasi gelobt würde?

Nein. Aber ihm würden zumindest deutlich mehr Rechte eingeräumt, (s)eine Aussage eben ganz genau SO treffen und auch kommunizieren zu dürfen. Und nur darum geht es.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:59   #13
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Nein. Aber ihm würden zumindest deutlich mehr Rechte eingeräumt, (s)eine Aussage eben ganz genau SO treffen und auch kommunizieren zu dürfen. Und nur darum geht es.

Siehe meine Aussage heute ist es leichter, dass jeder Vollhonk seine Meinung dazu äußern kann und das meistens sogar anonym. Das ist der einzige Unterschied.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 11:59   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
DAS ist immer weniger mein Land. Die Menschen werden immer bornierter, respektloser, empathieloser und isolierter. Der Mensch an sich steht gar nicht mehr im Vordergrund. Eine kalte Gesellschaft. Mir schaudert, wenn ich daran denke. Und das ist erst der Anfang.

Das ist kein Fussballthema, auch wenn diese Beobachtung aus dem Fussballgeschehen stammt!

Ich beobachte zu diesem Thema immer sogenannte Wellenbewegungen. Mal wird es besser, mal schlechter! und das ist immer ein persönliches Wahrnehmen. Ein Anderer nimmt das vielleicht ganz anders wahr!

Allerdings beobachte ich einen Trend: Der Mensch stellt sich immer mehr in den Mittelpunkt. Das ergibt eine Vielzahl von alleinstehenden Mittelpunkten. Dabei gibt es so vieles, was in der Gemeinsamkeit viel schöner ist.

zum wohl
Kerpinho and FCK-Fan-Simone like this.
Rotweintrinker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:02   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Ist es darum wirklich schon genauso schlecht und mies bestellt, wie bei den Themen Politik und Gesellschaft?

Kontext: "Das wird ein heißes Spiel. Ich weiß, wie das in Frankfurt ist. Das sind die besten Fans der Liga. Das muss man ganz klar sagen. Das haben sie über die letzten Jahre auch bewiesen." (Bayern-Trainer Niko Kovac im Vorfeld des Spiels gegen die Eintracht aus Frankfurt)

Darf ein Trainer, ein Verantwortlicher, ein Spieler so etwas heutzutage wirklich nicht mehr öffentlich äußern, ohne dafür einen massiven Shitstorm zu kassieren?

Ganz ehrlich - mit Deutschland geht es bergab. In vielerlei Hinsicht. Allen voran im zwischenmenschlichen Bereich. Früher war längst nicht alles besser. Aber die sozialen Kontakte, der Umgang mit- und untereinander ganz bestimmt.

nuuun ja, jetzt bitte aber auch nicht so tun, als ob es besonders clever wäre, als vertreter eines unternehmens, die kunden eines mitbewerbers als "beste der welt" zu loben.

verboten ist sowas natürlich nicht und niemend will es verbieten und deshalb "darf" man sowas ja auch straffrei sagen.....aber wie gesagt....ist das sehr klug?

man darf die freiheit alles mögliche zu sagen oder auch zu tun, nicht mit dem (nicht bestehenden) anspruch verwechseln, dafür zustimmung oder gar applaus zu ernten.

wenn ich heute öffentlich äußere, etwas oder jemand für supitoll zu halten, muss ich damit klarkommen, wenn andere, genauso öffentlich, zum ausdruck bringen, dieses etwas oder auch eine person total scheiße zu finden.

keine ahnung ob kovac zum philosophen taugt, aber er wäre in jedem fall näher dran gewesen, wenn er zu diesem thema geschwiegen hätte.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:04   #16
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
nuuun ja, jetzt bitte aber auch nicht so tun, als ob es besonders clever wäre, als vertreter eines unternehmens, die kunden eines mitbewerbers als "beste der welt" zu loben.

verboten ist sowas natürlich nicht und niemend will es verbieten und deshalb "darf" man sowas ja auch straffrei sagen.....aber wie gesagt....ist das sehr klug?

man darf die freiheit alles mögliche zu sagen oder auch zu tun, nicht mit dem (nicht bestehenden) anspruch verwechseln, dafür zustimmung oder gar applaus zu ernten.

wenn ich heute öffentlich äußere, etwas oder jemand für supitoll zu halten, muss ich damit klarkommen, wenn andere, genauso öffentlich, zum ausdruck bringen, dieses etwas oder auch eine person total scheiße zu finden.

keine ahnung ob kovac zum philosophen taugt, aber er wäre in jedem fall näher dran gewesen, wenn er zu diesem thema geschwiegen hätte.


Manchmal bist du richtig weise
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:07   #17
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Nein. Aber ihm würden zumindest deutlich mehr Rechte eingeräumt, (s)eine Aussage eben ganz genau SO treffen und auch kommunizieren zu dürfen. Und nur darum geht es.

Das ergibt überhaupt keinen Sinn. Sorry.

Der darf das heute wie damals genauso kommunizieren und würde dafür Kritik ernten.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:08   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Manchmal bist du richtig weise

das ist dann wohl die höfliche version von...: DU ALTER SACK!
The_Great_VfB and Aimar like this.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:11   #19
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen

verboten ist sowas natürlich nicht und niemend will es verbieten und deshalb "darf" man sowas ja auch straffrei sagen.....aber wie gesagt....ist das sehr klug?



keine ahnung ob kovac zum philosophen taugt, aber er wäre in jedem fall näher dran gewesen, wenn er zu diesem thema geschwiegen hätte.

Ich bin in beiden Punkte bei Dir, Glavo. ABER: in welcher Gesellschaft, in welcher Demokratie leben wir inzwischen eigentlich, wenn einem so eine Aussage in dieser Art und Weise um die Ohren gehauen und negativ ausgelegt wird? Entspricht eine solche Reaktion noch Deinem Verständnis von einem respektvollen Miteinander und der eigentlichen Auslegung des Begriffes Meinungsfreiheit? Die Grenzen werden immer enger geschnürt. Und ich persönlich habe immer mehr das Gefühl, dass dies vom Gros der Bundesbürger/Menschen einfach (kommentarlos und fast schon selbstverständlich) hingenommen wird. Und das, mein geschätzter Sechzger, macht mir Angst und stimmt mich mehr als nur nachdenklich.
Nostalgiker likes this.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2019, 12:11   #20
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Das ergibt überhaupt keinen Sinn. Sorry.

Der darf das heute wie damals genauso kommunizieren und würde dafür Kritik ernten.

Nein. Das Echo ist ein komplett anderes geworden...

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.928
  • Beiträge: 2.891.466
Aktuell sind 416 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos