Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:54 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Jansen und Mertesacker - Zwei für Bayern?

Hier finden Sie die Diskussion Jansen und Mertesacker - Zwei für Bayern? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Magath zeigt Interesse an den beiden Jung-Nationalspielern Am Mittwoch hob die Reisegruppe wieder ab, von Miami ging es im Flieger ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2006, 17:47   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Bayern Jansen und Mertesacker - Zwei für Bayern?

Magath zeigt Interesse an den beiden Jung-Nationalspielern

Am Mittwoch hob die Reisegruppe wieder ab, von Miami ging es im Flieger 2000 Kilometer die Ostküste hinauf nach New York. Dort endet am Samstag die Saisonabschlussfahrt des FC Bayern, mit einem Spiel gegen den Klub der Metropole, Red Bull heißt er.



Felix Magath hat viel Freude am Trip in die USA, "angenehm" findet der Münchner Trainer vor allem, mal nicht jede Minute über Tore und Tabellen reden zu müssen. Von WM- Fieber ist in den Staaten wenig zu spüren, Fernsehen und Zeitungen interessieren sich kaum für das Großereignis in Germany.

Auch für Magath ist die Weltmeisterschaft noch weit weg, und dass sie ohne einen seiner Spieler losgehen könnte, ausgerechnet am Eröffnungsabend in München, stört ihn aktuell wenig: "Es sind ja noch zwei Wochen, da kann sich viel tun."

Die Entwicklung ist dennoch auffällig: Kahn die Nummer zwei, Deisler verletzt, Scholl nicht nominiert, Lahm vielleicht nicht rechtzeitig fit, Schweinsteiger im Mittelfeld nicht gesetzt, Ballack bald in London - sein einstiges Ziel, beim Weltturnier im eigenen Land einen "Bayern- Block" zu stellen, wird der Meister nicht erreichen. Mit dem Kauf von Kölns Lukas Podolski (20, Vertrag bis 2008) soll dieser Trend nun umgekehrt werden. "Ich würde gerne mit ihm zusammenarbeiten", betont Magath, am Transfer wird weiter gebastelt.

Und wer weiß: Vielleicht ist Podolski nicht der einzige WM* Fahrer, der bald in München landet! Erstmals spricht Magath davon, sich weitere Nationalkicker in seinem Team vorstellen zu können. "Es gibt schon Spieler in Deutschland, die unser Niveau bei Bayern halten, ja verbessern könnten", erklärt er.

Überraschend sind diese Worte, hatte Manager Uli Hoeneß doch neulich berichtet, Magath wolle Podolski - und sonst keinen. Jetzt aber sagt der Trainer, er hält Gladbachs Marcell Jansen (20, Vertrag bis 2009) und Hannovers Per Mertesacker (21, Vertrag bis 2008) für "interessante Spieler", die durchaus das Zeug für Bayern hätten.

Und beide könnten schnell ein Thema werden: Jansen rückt nach den Abgängen von Bixente Lizarazu (36, Karriereende) und Zé Roberto (31, hat Kontakt zu Olympiakos Piräus) in den Fokus. Auf der linken Seite besteht Handlungsbedarf, der Gladbacher Flitzer wäre sofort eine Verstärkung. Mertesacker dürfte interessant werden, sollten sich die Bayern nicht mit dem HSV über eine Ablöse für ihren Wunschverteidiger Daniel van Buyten (28, Vertrag bis 2008) einigen. Hamburg fordert 15 Millionen Euro, München will weniger als zehn zahlen. Hannovers Abwehrmann freilich tendiert momentan zu Werder Bremen.

Quelle: kicker.de

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:03   #2
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Dass mit Jansen habe ich dem kicker auch mit Schrecken entnommen! Allerdings ist Jansen langfristig und ohne Ausstiegsklausel an die Borussia gebunden. Die Gladbacher Schmerzgrenze soll laut früheren Aussagen bei etwa 7 Mio. € liegen. Spielt er bei der WM herausragend, dürfte sein Marktwert sogar noch steigen!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:18   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ ammian: och - wenn man zum Preis von einem van Buyten gleich zwei junge Deutsche Nationalspieler bekommen könnte...warum nicht!?

E
MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:23   #4
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von ammian
Dass mit Jansen habe ich dem kicker auch mit Schrecken entnommen! Allerdings ist Jansen langfristig und ohne Ausstiegsklausel an die Borussia gebunden. Die Gladbacher Schmerzgrenze soll laut früheren Aussagen bei etwa 7 Mio. € liegen. Spielt er bei der WM herausragend, dürfte sein Marktwert sogar noch steigen!

Jansen hat ein hohes Potential, wäre wirklich ne Alternative.
Mertesacker war schon besser, aber mit dem richtigen Trainer und dem besseren Umfeld

Klar, können beide kommen, dafür kann man getrost auf DvB verzichten, fiinaziell sowie so und vom Alter her sind beide ebenfalls die bessere Alternative.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:25   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ K90: dann ist ja alles gebongt!

Ich gebe Uli und Felix schon einmal unser OK für die beiden Wechsel!

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:29   #6
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Kerpinho
@ K90: dann ist ja alles gebongt!

Ich gebe Uli und Felix schon einmal unser OK für die beiden Wechsel!

RWG!

Zum Glück hat die Borussia da auch noch ein Wörtchen mitzureden! Ein Verkauf Jansens ohne Not wäre jetzt ein denkbar schlechtes Signal für den Verein!
15 Mio. für van Buyten waren aber auch die höfliche Art von Seiten des HSV, das Wort ,,unverkäuflich" zu umschreiben ohne den Spieler zu verprellen!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:36   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Wird auch endlich mal Zeit, dass Merte bei Bayern mal ins Gespräch kommt. Er hat zuletzt wieder überragend gespielt und war zudem der torgefährlichste Abwehrspieler der vergangenen Bundesliga-Saison. bei 96 war er stets eine Identifikationsfigur für die Fans, konnte sich kämpferisch auch während seiner Formkrise nie etwas vorwerfen lassen, war manchmal gar der einzige, der sich nach Niederlagen noch in die Fan-Kurve, die er nach jedem Spiel aufsuchte, "getraut" hat. In Hannover würde man ihn jedenfalls mehr als vermissen. Für schlechter als den Ismael der abgelaufenen Saison halte ich ihn nicht und wenn die Frage ist, ob man einen teuren van Buyten oder das größte deutsche Verteidigertalent für eine ungleich günstigere Ablösesumme holt, dann sollte die Antwort klar sein.

Jansen wäre auch eine gute Alternaive, allerdings ist man mit Sagnol und Lahm auf den Außenverteidigerposten bereits gut aufgestellt.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:38   #8
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Oh ja...Rau Nr. 2 und Nr. 3
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:41   #9
 
Registriert seit: 05.08.2004
Achja. Nach der letzten WM wurde groß angekündigt, man wolle in der NM einen Bayern-Block aufbauen. Hat nich geklappt, also wird jetzt halt unmittelbar vor der WM groß getönt, um das Geschwätz von damals zu übertönen.

Nach der anstehenden Pleiten-WM wird sowieso niemand mehr fragen, wieso die beiden nun doch nicht geholt wurden. Alles nur Publicityhascherei.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:48   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Quincy
Oh ja...Rau Nr. 2 und Nr. 3

Wie oft hast du Mertesacker in Hannover spielen sehen? Zudem ist er Innen- und nicht Außenverteidiger. Und zwar der derzeit beste auf dieser Position in unserem Land. Er bringt jedenfalls ganz andere Voraussetzungen mit als damals ein Rau. Und das in allen Bereichen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:51   #11
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lachi83
Wie oft hast du Mertesacker in Hannover spielen sehen? Zudem ist er Innen- und nicht Außenverteidiger. Und zwar der derzeit beste auf dieser Position in unserem Land. Er bringt jedenfalls ganz andere Voraussetzungen mit als damals ein Rau. Und das in allen Bereichen.

Nicht oft.

Rau war damals auch "der beste Deutsche" auf seiner Position, Nationalspieler, Riesentalent blabla.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 18:55   #12
beribert
Gast
 
Zitat von Quincy
Nicht oft.

Rau war damals auch "der beste Deutsche" auf seiner Position, Nationalspieler, Riesentalent blabla.

Rau war zu der Zeit der einzige Deutsche der auf der Linksverteidigerposition Stammspieler war. Und das bei Wolfsburg..............

Riesentalent blabla.... habe ich nicht gesehen. Im Gegenteil, aufgrund seines, auch in der Nationalmannschaft gezeigten, desolaten Stellungsspiels, war eigentlich von Anfang an klar, dass aus ihm nicht viel werden würde.

Wieso ihn der FC Bayern damals verpflichtet hat??? Diese frage stelle ich mir auch oft und finde keine Erklärung dafür!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:00   #13
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Rau war zu der Zeit der einzige Deutsche der auf der Linksverteidigerposition Stammspieler war. Und das bei Wolfsburg..............

Wolfsburg - Hannover....

Bei den ersten vier der BL-Saison spielen auf Mertesackers Position Leute wie Lucio, Bordon, vanBeukelaer usw. Der einzige der auf Mertesackers Position noch in Frage kaeme waere Woerns, den hat der Klinsi aber nicht so dolle lieb.

Riesentalent blabla.... habe ich nicht gesehen. Im Gegenteil, aufgrund seines, auch in der Nationalmannschaft gezeigten, desolaten Stellungsspiels, war eigentlich von Anfang an klar, dass aus ihm nicht viel werden würde.

Rau oder Mertesacker? Passt auf beide recht gut.

Wieso ihn der FC Bayern damals verpflichtet hat??? Diese frage stelle ich mir auch oft und finde keine Erklärung dafür!!

Geht mir aehnlich, nur das ich mir die Frage eigentlich nicht so oft stelle.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:00   #14
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Webchiller
Achja. Nach der letzten WM wurde groß angekündigt, man wolle in der NM einen Bayern-Block aufbauen. Hat nich geklappt, also wird jetzt halt unmittelbar vor der WM groß getönt, um das Geschwätz von damals zu übertönen.

Nach der anstehenden Pleiten-WM wird sowieso niemand mehr fragen, wieso die beiden nun doch nicht geholt wurden. Alles nur Publicityhascherei.

Dann finde ich aber den Zeitpunkt denkbar schlecht gewählt: Unmittelbar vor der WM und mitten in der Vorbereitung die Pferde scheu zu machen, ist dann nicht die feine Art. Abgesehen davon, dass aus eben diesen Gründen derzeit an ernsthafte Verhandlungen ohnehin nicht zu denken ist.
Also: Gib mal jemand Magath drei Gläser Schampus und zwei Weizen und gut iss!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:06   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Quincy
Rau oder Mertesacker? Passt auf beide recht gut.

Blödsinn. Mertesackers Stellungsspiel ist nicht schlechter als das der jetzigen Bayern-Verteidiger. Überdies zeichnet er sich durch eine hervorragende Quote gewonnener Zweikämpfe sowie durch überdurchschnittliche Kopfballstärke aus. Nicht ohne Grund strahlt er jede Menge Torgefahr aus und ist für mehrere Saisontreffer gut. Wie man ihn mit Rau vergleichen kann, will mir partout nicht einleuchten.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:10   #16
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Jaja, business as usual.

So wird man sich vielleicht die nationale Konkurrenz weiter von Halse halten können aber in Europa noch weiter absacken...
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:12   #17
beribert
Gast
 
Zitat von Quincy
Rau oder Mertesacker? Passt auf beide recht gut.

Finde nicht, dass man die beiden unbedingt miteinander vergleichen kann. Sind doch sehr unterschiedliche Spielertypen.
Mertesacker hat ein sehr gutes Stellungsspiel, z.T. sicherlich auch angeboren, während Rau bei seiner taktischen Grundausbildung wohl zumeist geschlafen hat. Dies gilt wohlgemerkt für beide ausdrücklich auf ihre Stammposition, also Linksverteidiger bei Rau und Innenverteidiger bei Mertesacker. Zudem ist er ordentlich in den Zweikämpfen und außerodentlich kopfballstark.

Das Problem das mir Mertesacker manchmal bereitet, liegt in seinen fußballerischen Defiziten die häufig zum Vorschein kommen. Zuletzt gesehen beim Länderspiel gegen die USA, als er keinen Paß aus 10 m zum Nebenmann gebracht hat, wobei Rau auch fußballerisch alles andere als beeindruckendes Talent zum Vorschein gebracht hat. Jedenfalls nicht als ich ihn gesehen habe.

Was die Erfahrung betrifft, so hat Mertesacker jetzt schon bei weitem mehr vorzuweisen als Rau, obwohl er 3 Jahre jünger ist. Siehe Länderspieleinsätze, siehe Bundesligaeinsätze usw.

Von daher würde ich die Sachlage bei Mertesacker schon ein wenig anders betrachten als bei Rau, zumal es auch, wenn auch nicht so viele wie man gerne hätte, mehr deutsche Innen- als Linksverteidiger gibt.

Und zu Jansen, ihn halte ich auf jeden Fall für ein großes Talent. Er bringt nämlich viele Voraussetzungen mit, die ihn auf jeden Fall auch für den FC Bayern interessant machen sollten. Schnell, guter linker Fuß, groß, technisch beschlagen, ordentliches (wenn auch noch zu verbesserndes Stellungsspiel) und vor allem für sein Alter schon außerordentlich willensstark. Kann eigentlich auf links sowohl links hinten, als auch weiter vorne spielen.

Ob er dem FCB aber schon jetzt weiterhelfen kann, oder erst in 2-3 Jahren, bleibt natürlich die Frage.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:15   #18
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von lachi83
Blödsinn. Mertesackers Stellungsspiel ist nicht schlechter als das der jetzigen Bayern-Verteidiger. Überdies zeichnet er sich durch eine hervorragende Quote gewonnener Zweikämpfe sowie durch überdurchschnittliche Kopfballstärke aus. Nicht ohne Grund strahlt er jede Menge Torgefahr aus und ist für mehrere Saisontreffer gut. Wie man ihn mit Rau vergleichen kann, will mir partout nicht einleuchten.

Mir ist Mertesacker auch in dieser Saison eher positiv aufgefallen, insbesondere wegen seiner Offensivstärke. Van Buyten wäre sicherlich die stärkere Lösung, aber da dafür das Geld nicht reicht....
Was mir nicht ganz klar ist: Was wollen die Bayern mit Jansen? Man ist auf der Position mit Lahm doch ganz gut besetzt. Und für einen(möglicherweise nur) Ergänzungsspieler so viel Geld auszugeben, erscheint mir wenig sinnvoll!
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:17   #19
beribert
Gast
 
Zitat von ammian
Mir ist Mertesacker auch in dieser Saison eher positiv aufgefallen, insbesondere wegen seiner Offensivstärke. Van Buyten wäre sicherlich die stärkere Lösung, aber da dafür das Geld nicht reicht....
Was mir nicht ganz klar ist: Was wollen die Bayern mit Jansen? Man ist auf der Position mit Lahm doch ganz gut besetzt. Und für einen(möglicherweise nur) Ergänzungsspieler so viel Geld auszugeben, erscheint mir wenig sinnvoll!

Lahm ist sehr verletzungsanfällig, vielleicht wollen sie die linke Abwehrseite eben doppelt besetzen.

Und nach dem Abgang von Lizarazu habe ich mir sowieso gedacht, dass der FCB da für die kommende Saison etwas unternehmen wird.

Oder verlässt man sich etwa auf den Rückkehrer Lell???
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.05.2006, 19:24   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von beribert
Das Problem das mir Mertesacker manchmal bereitet, liegt in seinen fußballerischen Defiziten die häufig zum Vorschein kommen. Zuletzt gesehen beim Länderspiel gegen die USA, als er keinen Paß aus 10 m zum Nebenmann gebracht hat

Das ist sicherlich richtig. Hier alleine sehe ich (noch) Defizite bei Mertesacker. Das er es auch anders kann, hat er aber zu Beginn der Klinsmann-Ära sowie zuletzt wieder in der Bundesliga bewiesen. Mit der Erfahrung sollte er sich auch im spielerischen Bereich weiter steigern können. Wenn man allerdings sieht, dass seineKonkurrenz bei der WM Nowotny oder Huth sind, dann steht er selbst in diesem Bereich seiner nationalen Konkurrenz in nichts nach, ao traurig das auch sein mag. Und wenn du die Willensstärke bei Jansen anführst, dann muss ich das auch bei Mertesacker tun. In Hannover hat er sich zum wichtigsten und wortstärksten Spieler gemausert, der sich nie zu schade war, den Fans Rede und Antwort zu stehen. Eine derartig hervorgehobene Position im Verein, erarbeit durch Kampfes- und Einsatzwille, habe ich bei Rau nie gesehen.

lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.771
  • Beiträge: 2.874.523
Aktuell sind 96 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos