Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:37 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Kasper Bögelund kommt

Hier finden Sie die Diskussion Kasper Bögelund kommt im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; (05.06.2005 - 14:16 Uhr) Kasper Bögelund wird aller Voraussicht nach in der kommenden Saison bei Borussia Mönchengladbach spielen. Der dänische ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2005, 16:00   #1
Schönwetter-Fußballer
 
Benutzerbild von Akoa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Frechen
Icon32 Kasper Bögelund kommt

(05.06.2005 - 14:16 Uhr) Kasper Bögelund wird aller Voraussicht nach in der kommenden Saison bei Borussia Mönchengladbach spielen. Der dänische Rechtsverteidiger wird vom holländischen Meister PSV Eindhoven in den Borussia-Park wechseln. Am Dienstag sollen letzte Details geklärt werden.

Der Däne (geboren am 08.10.1980) absolvierte für den PSV 78 Meisterschaftsspiele, wobei ihm kein Tor gelang. Für Dänemark stand er 11 Mal auf dem Feld, wobei seine Nationalmannschaftskarriere zuletzt wegen einiger Verletzungen ins Stocken geraten ist.

Bögelund sieht nach eigenen Angaben in Gladbach die Möglichkeit, seiner Karriere einen neuen Schub zu geben. Am Dienstag wird er sich mit seinem Berater Rob Groener in Mönchengladbach einfinden und den medizinischen Check absolvieren. Ansonsten sind sich Spieler und Borussia weitestgehend einig – nur kleinere Details seien noch zu klären. Alsdann wird der Däne einen 3-Jahresvertrag unterzeichnen.

Der PSV Eindhoven hat Bögelund bereits die Freigabe erteilt und sich mit der Borussia über eine Ablösesumme geeinigt, die bei rund einer Millionen Euro liegen soll.

Bögelund debütierte am 18. März 2000 in der ersten Mannschaft des PSV im Spiel gegen De Graafschap, als er für einen gewissen Jonas Kollka eingewechselt wurde. Doch es dauerte bis zur Saison 2001/2002 bis der Mann von Odense BK seinen Durchbruch in der Ehrendivision schaffte. Aufgrund seiner starken Leistungen beim PSV wurde im Februar 2002 mit seinem ersten Länderspieleinsatz für Dänemark belohnt.

Doch so richtig in Schwung kommen wollte die Karriere des Rechtsverteidigers nicht, denn immer wieder warfen ihn kleinere und größere Verletzungen zurück. In den letzten beiden Spielzeiten kam er nur auf 15 bzw. 14 Einsätze in der Meisterschaft. Gelobt wird der 24-jährige für seine Bissigkeit im Zweikampf und zudem soll er über eine gesunde Grundschnelligkeit verfügen.

Quelle:http://magazin.torfabrik.de/cms/prof...0605141606.php

Akoa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2005, 16:08   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Also überzeugen konnte der mich bei den Spielen, die ich Eindhoven in den letzten Jahren gesehen habe, nicht. Er trat vielfach durch grobe Abwehrschnitzer in Erscheinung. Meiner Meinung nach keine Verstärkung für Gladbach, eher eine Ergänzung, die die Fohlen eigentlich nicht benötigen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2005, 16:59   #3
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von lachi83
Also überzeugen konnte der mich bei den Spielen, die ich Eindhoven in den letzten Jahren gesehen habe, nicht. Er trat vielfach durch grobe Abwehrschnitzer in Erscheinung. Meiner Meinung nach keine Verstärkung für Gladbach, eher eine Ergänzung, die die Fohlen eigentlich nicht benötigen.

Du meinst also Fukal ist stärker?

Wenn dem so ist, dann schnell weg mit dem Bergdölmö..,..
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2005, 20:10   #4
Auswärtsgigant
 
Benutzerbild von pfalzborusse
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2004
Icon32

Zitat von Akoa
wobei ihm kein Tor gelang.

Kennen wir doch von irgendwo her

Ein zweiter Maxi Eberl
pfalzborusse ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2005, 22:14   #5
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Zitat von pfalzborusse

Ein zweiter Maxi Eberl

Maxi Eberl
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2005, 23:43   #6
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von pfalzborusse
Kennen wir doch von irgendwo her

Ein zweiter Maxi Eberl

Für die Älteren sein noch Thomas Eichin zu nennen...

180 Spiele 0,0000000 Tore...

Geändert von drunkenbruno (06.06.2005 um 11:12 Uhr).
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 07:38   #7
Schönwetter-Fußballer
 
Benutzerbild von Akoa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Frechen
Zitat von pfalzborusse
Kennen wir doch von irgendwo her

Ein zweiter Maxi Eberl


Sieht aber eher aus wie ein zweiter Peter van Houdt !
Akoa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 19:46   #8
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Zitat von drunkenbruno
Für die Älteren sein noch Thomas Eichin zu nennen...

180 Spiele 0,0000000 Tore...

jo, und in der saison 94/95 war er für Nürnberg aktiv - und traf direkt im zweiten Spiel.
Wie kam der 98/99 eigentlich nochmal zu 4 Einsätzen? Eigentlich war die Karriere 96 beendet? Oder war er 2 Jahre verletzt?
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.06.2005, 22:17   #9
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
evtl er Quoten-Deutsche
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.06.2005, 07:36   #10
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Icon32

Zitat von Akoa
[I](05.06.2005 - 14:16 Uhr)
Doch so richtig in Schwung kommen wollte die Karriere des Rechtsverteidigers nicht, denn immer wieder warfen ihn kleinere und größere Verletzungen zurück. In den letzten beiden Spielzeiten kam er nur auf 15 bzw. 14 Einsätze in der Meisterschaft. Quelle

Wundervoll, wieder ein potentieller Dauerverletzter. Damit nimmt die Startaufstellung auf der Tribüne langsam Gestalt an: Ziege auf links, Bögelund auf rechts, Elber vorn in der Mitte.
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.06.2005, 17:23   #11
Auswärtsgigant
 
Benutzerbild von pfalzborusse
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2004
Icon32

Vollzugsmeldung:

Borussia verpflichtet Kasper Bögelund vom PSV Eindhoven
07.06.2005
Borussia Mönchengladbach hat Kasper Bögelund vom niederländischen Meister PSV Eindhoven verpflichtet. Der 24 Jahre alte Rechtsverteidiger (1,81m, 75kg) erhält bei Borussia einen Dreijahresvertrag. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.
Bögelund kam 1999 von Odense BK zum PSV Eindhoven, wurde mit dem PSV vier Mal niederländischer Meister und absolvierte 78 Spiele in der niederländischen Ehrendivision. In der dänischen Nationalmannschaft kam Bögelund bisher in 14 Länderspielen zum Einsatz, darunter auch in zwei Spielen der EM 2004 in Portugal. „Mit Kasper Bögelund bekommen wir einen Spieler für eine der Positionen, auf denen wir Handlungsbedarf haben. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, verfügt er schon über viel Erfahrung, auch auf internationaler Ebene“, so Borussias Sportdirektor Peter Pander.

Wir hatten heute Nachmittag Gelegenheit, kurz mit Kasper Bögelund über seinen Wechsel zu Borussia zu sprechen.

Kasper, nach sieben Jahren in Holland hat es dich nun in die Bundesliga verschlagen. Warum kommst du zu Borussia?

Ich habe in Eindhoven eine sehr gute Zeit gehabt, war drei Jahre lang Stammspieler und habe auch den Sprung in die dänische Nationalmannschaft geschafft. Aber dann habe ich mich im vergangenen Herbst in einem Länderspiel verletzt und bin ausgefallen. Gerade in der Phase lief es bei PSV richtig gut, wir haben kein Spiel mehr verloren. Als ich wieder fit war, spielte Theo Lucius (jetzt holländischer Nationalspieler, die Red.) auf meiner Position. Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Vereinswechsel, ich hatte einige Angebote, aber Borussia war das, was ich wollte.

Warum?

Ich weiß von Ebbe Sand und Christian Poulsen, meinen Kollegen aus der dänischen Nationalmannschaft, wie sehr sie die Bundesliga schätzen. Ich habe den deutschen Fußball immer verfolgt. Und ich weiß, dass es in Mönchengladbach eine dänische Tradition gibt. Viele Spieler aus meiner Heimat sind hier zu Stars geworden. Als ich dann auch noch das Stadion und die fantastischen Trainingsplätze gesehen habe, habe ich zu meinen Beratern gesagt: Das ist es, was ich will.

In deutschen Zeitungen war zu lesen, dass du in der Vergangenheit häufig verletzt warst, unter anderem einen Kreuzbandriss hinter dir hast.

Das stimmt nicht und ich weiß nicht, wie das in die Zeitung kommt. Ich war bis zu dem Muskelfaserris in der vergangenen Saison nie verletzt. Und einen Kreuzbandriss hatte ich schon gar nicht.

Du hast bei Borussia einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Was sind deine Erwartungen für deine Zeit in Gladbach?

Das wichtigste für den Klub ist, dass er nicht mehr gegen den Abstieg kämpfen muss. Aber im Kader ist genug Substanz, um besser abzuschneiden. Persönlich möchte ich gerne schnell Fuß fassen und natürlich auch spielen.

Wo liegen deine Stärken?

Als Verteidiger sind für mich die defensiven Aufgaben die wichtigsten und dort habe ich auch meine Stärken. Ich denke, dass ich taktisch gut bin und weiß, wo ich auf dem Platz zu stehen habe. Horst Köppel hat mir gesagt, dass ich in seinem System auch nach vorne spielen soll und das kommt mir entgegen.

In 78 Erstligaspielen in Eindhoven hasd du kein Tor gemacht. Max Eberl, einer deiner Vorgänger als rechter Verteidiger bei Borussia, hat es geschafft in seiner ganzen Karriere kein Tor zu erzielen ...

Ehrlich? Da werde ich mir Mühe geben, dass es bei mir nicht mehr allzu lange dauert.

Kennst du einen Spieler aus Borussias aktueller Mannschaft?

Nein, nur Igor Demo, aber der ist ja inzwischen nicht mehr da. Mit ihm habe ich damals in Eindhoven gemeinsam Holländisch-Unterricht gehabt.

Wie sehen die nächsten Wochen für dich aus? Urlaub? Umzug?

Erstmal geht's mit meiner Freundin in den Urlaub und dann bin ich am 29. Juni zum Trainingsstart hier. Die ersten Wochen werde ich noch von Eindhoven zum Training kommen. Dann suchen wir uns aber etwas in der Nähe des Stadions. Ich will nicht jeden Tag zwei Stunden im Auto sitzen.

Na dann: schönen Urlaub und bis bald.

Danke!
pfalzborusse ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.06.2005, 20:28   #12
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Icon32

Zitat von pfalzborusse
In deutschen Zeitungen war zu lesen, dass du in der Vergangenheit häufig verletzt warst, unter anderem einen Kreuzbandriss hinter dir hast.

Das stimmt nicht und ich weiß nicht, wie das in die Zeitung kommt. Ich war bis zu dem Muskelfaserris in der vergangenen Saison nie verletzt. Und einen Kreuzbandriss hatte ich schon gar nicht.

Gott sei Dank, Entwarnung. Dann muss Böhme auf der Tribüne einspringen.
Die Erklärung, warum er nicht mehr Stammspieler war, ist stimmig und lässt hoffen, dass es eine echte Verstärkung ist.
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.06.2005, 22:48   #13
Wir kommen zurück !!!
 
Benutzerbild von marky
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Icon32

Zitat von pfalzborusse
Ich war bis zu dem Muskelfaserris in der vergangenen Saison nie verletzt. Und einen Kreuzbandriss hatte ich schon gar nicht.

Was nicht ist kann ja noch werden

Ne im Ernst , der Däne kann nur eine Bereicherung für uns sein , denn schlimmer (als pletsch) gehts nimmer
marky ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2005, 16:11   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.01.2005
macht mal nicht so pletsch nieder, macht mal ncht so Kasper Bögelund nieder. So schlimm fand ich Pletsch nämlich nicht

Zu Bögelund: Ich hoffe doch sehr, dass er Borussia weiterhelfen wird. Mehr kann ich nicht sagen.

vorarlberger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.932
  • Beiträge: 2.891.810
Aktuell sind 457 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos