Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:58 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Klinsmann also doch der beste Trainer der WM

Hier finden Sie die Diskussion Klinsmann also doch der beste Trainer der WM im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; London (dpa) - Die britische Sonntagszeitung «Sunday Times» hat Bundestrainer Jürgen Klinsmann zum besten Trainer des WM-Turniers gekürt. Nach dem ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2006, 17:51   #1
 
Benutzerbild von Ries
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.07.2006
Pfeil Klinsmann also doch der beste Trainer der WM

London (dpa) - Die britische Sonntagszeitung «Sunday Times» hat Bundestrainer Jürgen Klinsmann zum besten Trainer des WM-Turniers gekürt.

Nach dem dritten Platz der deutschen Mannschaft wurde der 41-Jährige von den englischen WM-Experten unter anderem dafür gelobt, dass er «allen anderen die Augen geöffnet» habe. Bei der WM im eigenen Land habe der «messianische» Klinsmann eine «Vision» zu Tage treten lassen. Auf Platz zwei der Rangliste landete Italiens Nationaltrainer Marcello Lippi.


Also ist der Klinsmann doch der Beste Trainer der WM was haltet ihr davon ist dass gerechtfertigt?

MFG


Geändert von Ries (09.07.2006 um 18:05 Uhr).
Ries ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2006, 18:03   #2
Double 2012!! Nur der BvB
 
Benutzerbild von Dante
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Berlin
Höchstens durch seine Fähigkeit zu Motivieren...also man muss ihn lassen ein Team hat er aus unser Nati gemacht

aber für taktische Raffinessen etc....ehr Scolari
Dante ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2006, 18:18   #3
 
Benutzerbild von Ries
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.07.2006
Ja das ist auch wieder war
Ries ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 09:08   #4
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Bester Motivationstrainer auf jeden Fall. Für die Taktik ist ja hauptsächlich Löw verantwortlich

Für mich ist es Lippi. Taktisch alles richtig gemacht. Ist halt nicht immer schön anzusehen.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 09:20   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
ich halte es für geradezu aberwitzig, klinsi als den besten trainer der wm auszusuchen

begeisterung hat er reingetragen und ne menge bewirkt - aber man sollte die augen nicht vor seinen defiziten verschliessen

dazu gab es trainer, die zum beispiel australien ins 1/8 finale geführt haben, was eine noch viel unglaublichere leistung ist, als mit d 3ter oder i 1ter zu werden
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:31   #6
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Lippi und Domenech sind für mich DIE Trainer des Turniers und das nicht weil sie im Finale standen. Taktisch haben beide alles richtig gemacht und ihre Mannschaft entgegen aller Schwierigkeiten zu einer echten Einheit geformt und clever bis ins Finale gebracht
Scolaris scheiterte aufgrund einer beschränkten Mannschaft, da war Halbfinale schon aller Ehren wert.

Klinsmann ist für seine Motivationsfähigkeiten zu loben.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:34   #7
g.P.
Gast
 
Zitat von Schabbab
Lippi und Domenech sind für mich DIE Trainer des Turniers und das nicht weil sie im Finale standen. .

Domenech nicht.... Von Kritik befreit wäre er nur, wenn sie gewonnen hätten. So muss man sich wirklich fragen, warum er nicht mehr Druck in der zweiten HZ. gemacht hat...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:36   #8
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Schabbab
Taktisch haben beide alles richtig gemacht

Einspruch! Zumindest was den Trainer der Franzosen betrifft. Hätte dieser, gerade gestern Abend, einen gewissen Trezeguet früher hereingenommen, wäre das Spiel, sehr wahrscheinlich, zu Gunsten seines Teams verlaufen.
Gegen harmlose Italiener, die in HZ zwei sowie der Verlängerung klar dominiert werden konnten, entschied er sich leider viel zu spät für die verstärkte Offensive.

MFG!
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:38   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho
Einspruch! Zumindest was den Trainer der Franzosen betrifft. Hätte dieser, gerade gestern Abend, einen gewissen Trezeguet früher hereingenommen, wäre das Spiel, sehr wahrscheinlich, zu Gunsten seines Teams verlaufen.
Gegen harmlose Italiener, die in HZ zwei sowie der Verlängerung klar dominiert werden konnten, entschied er sich leider viel zu spät für die verstärkte Offensive.

MFG!

Hätte er Tezeguet nicht eingewechselt wäre Frankreich vielleicht Weltmeister geworden.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:39   #10
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von g.P.
Domenech nicht.... Von Kritik befreit wäre er nur, wenn sie gewonnen hätten. So muss man sich wirklich fragen, warum er nicht mehr Druck in der zweiten HZ. gemacht hat...

Naja, mei, das war sicher nicht übermässig okay...im Nachhinein. Wie wäre er zerrissen worden, wenn er offensiv gewechselt hätte und dann in einen Konter gelaufen wäre? Hinterher ist man immer schlauer

Unterm Strich fand ich seine Leistung doch sehr gut. Von FRA hat doch vorher kein Mensch was erwartet und er war super unbeliebt und schafft es dann trotzdem eine wirklich gute Mannschaft zu formen und sie bis ins Finale zu bringen.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:40   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni
Für mich ist es Lippi. Taktisch alles richtig gemacht. Ist halt nicht immer schön anzusehen.

Absolut richtig. Lippi hat alles richtig gemacht. Vor allem im Halbfinale.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:40   #12
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von Kerpinho
Einspruch! Zumindest was den Trainer der Franzosen betrifft. Hätte dieser, gerade gestern Abend, einen gewissen Trezeguet früher hereingenommen, wäre das Spiel, sehr wahrscheinlich, zu Gunsten seines Teams verlaufen.
Gegen harmlose Italiener, die in HZ zwei sowie der Verlängerung klar dominiert werden konnten, entschied er sich leider viel zu spät für die verstärkte Offensive.

MFG!

Tja, nachher ist man immer schlauer. Das es mit einem bisher mehr als blassen Trezeguet aber so locker für FRA geworden wäre, wage ich mal seeeehr zu bezweifeln
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:43   #13
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
jetzt muss ich dem Kerp aber 100%ig zustimmen

Domenech hat höchstens den Titel größter Angsthase der WM verdient
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:45   #14
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Schabbab
Lippi und Domenech

Domenech hat bis zum Finale alles richtig gemacht. Für mich hätte er früher mehr Druck machen müssen gegen Italien. Henry hatte alleine einen zu schweren Stand da vorne. Ironisch auch dass er Trezeguet im Finale zum ersten Mal bringt und dieser dann an die Latte schießt.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:47   #15
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Schabbab
Tja, nachher ist man immer schlauer. Das es mit einem bisher mehr als blassen Trezeguet aber so locker für FRA geworden wäre, wage ich mal seeeehr zu bezweifeln

Nix nachher. Jeder der sich halbwegs mit Fußball auskennt dürfte sich gestern Abend gefragt haben, warum Domenech, gegen schwache Italiener, nicht schon viel früher die zweite Sturmspitze gebracht und die Entscheidung gesucht hat. Zumal Zidane nicht wirklich gut aufgelegt war. Und das Trezeguet blass gewesen sein soll, kann ich leider nicht beurteilen, da ich ihn - im Gegensatz zu Dir (?) - bei der WM leider kaum habe spielen sehen...

MFG!
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:47   #16
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von DÄN-de-Borussia
Domenech hat höchstens den Titel größter Angsthase der WM verdient

Nö, den hat sich schon Pekerman gesichert.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:54   #17
g.P.
Gast
 
Zitat von Schabbab
Naja, mei, das war sicher nicht übermässig okay...im Nachhinein. Wie wäre er zerrissen worden, wenn er offensiv gewechselt hätte und dann in einen Konter gelaufen wäre? Hinterher ist man immer schlauer
.

klar.. wenn zidane nicht ausgeflippt wäre und noch ein tor geschossen hätte, hätte domenech alles richti gemacht
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:56   #18
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Ich denke man darf dabei nicht nur an die beiden Finalisten denken.
Fuer mich hat auch ein Hiddink mit Australien aussergewoehnliches geleistet. Bei der ersten WM Kroatien auszuschalten und beinahe gegen den spaeteren WM Italien weiterzukommen war schon eine grosse Leistung!
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 10:57   #19
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Werdna
Ich denke man darf dabei nicht nur an die beiden Finalisten denken.
Fuer mich hat auch ein Hiddink mit Australien aussergewoehnliches geleistet. Bei der ersten WM Kroatien auszuschalten und beinahe gegen den spaeteren WM Italien weiterzukommen war schon eine grosse Leistung!

Dito.

MFG!
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2006, 11:00   #20
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Werdna
Ich denke man darf dabei nicht nur an die beiden Finalisten denken.
Fuer mich hat auch ein Hiddink mit Australien aussergewoehnliches geleistet. Bei der ersten WM Kroatien auszuschalten und beinahe gegen den spaeteren WM Italien weiterzukommen war schon eine grosse Leistung!

So überraschend ist das gar nicht.

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.932
  • Beiträge: 2.891.855
Aktuell sind 359 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos