Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:34 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Lizenz erteilt - unter Auflagen

Hier finden Sie die Diskussion Lizenz erteilt - unter Auflagen im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Sankt Pauli hat die Lizenz bisher unter Auflagen erteilt bekommen und ist OPTIMISTISCH sie erfüllen zu können. FC St. Pauli ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2005, 16:50   #1
MODEFAN
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Icon36 Lizenz erteilt - unter Auflagen

Sankt Pauli hat die Lizenz bisher unter Auflagen erteilt bekommen und ist OPTIMISTISCH sie erfüllen zu können.

FC St. Pauli erhält Lizenz unter Auflagen
Fr 22 Apr, 15:36 Uhr


Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat die Lizenz für die kommende Spielzeit in der Regionalliga unter Auflagen und Bedingungen erhalten. Dies gilt ebenso für die Bewerbung zur 2. Bundesliga.

Nach Mitteilung von St. Pauli sieht das Zulassungsverfahren vor, dass im Dialog mit dem Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ergänzende Unterlagen nachgereicht bzw. aktuelle Nachweise zur Prüfung vorgelegt werden.

Der FC St. Pauli ist optimistisch, dass er die vom DFB benannten Auflagen und Bedingungen zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit erfüllen und/oder bis zum 8. Juni (Ausschlussfrist) abarbeiten kann.

Jedes Jahr das Selbe. Mal sehen, was dieses mal kommt.

mendiculus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2005, 18:19   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ich sehe es schon: Macht den Beutel auf. Onkel Corny kommt
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2005, 20:10   #3
MODEFAN
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar
Ich sehe es schon: Macht den Beutel auf. Onkel Corny kommt

Da sollen man erst mal alle, die einen Kredit von diesem Verein - der sich sowas ja schliesslich leisten kann - auf einen Schlag zurück zahlen.

Die Auflagen sollen so sein, wie letztes Jahr. Also gut 25% des Liga- Etats als Sicherheit.
mendiculus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2005, 20:19   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mendiculus
Da sollen man erst mal alle, die einen Kredit von diesem Verein - der sich sowas ja schliesslich leisten kann - auf einen Schlag zurück zahlen.

Die Auflagen sollen so sein, wie letztes Jahr. Also gut 25% des Liga- Etats als Sicherheit.

Was willste mir damit sagen?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2005, 20:41   #5
MODEFAN
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar
Was willste mir damit sagen?

Hast Du nicht mitbekommen, dass Sankt Pauli - anscheinend sogar zur Retterkampagne - Angestelltenkredite zu vergünstigten Konditionen vergeben hat ? Christoph Hawerkamp wohl mindestens 15.000 und einige Spieler um die 5.000 €. CH zahlt - wenn das alles so stimmt - 250€ p.M. zurück - bei einem Einkommen bei Sankt Pauli von 5.000€ p.M.
mendiculus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2005, 21:36   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mendiculus
Hast Du nicht mitbekommen, dass Sankt Pauli - anscheinend sogar zur Retterkampagne - Angestelltenkredite zu vergünstigten Konditionen vergeben hat ? Christoph Hawerkamp wohl mindestens 15.000 und einige Spieler um die 5.000 €. CH zahlt - wenn das alles so stimmt - 250€ p.M. zurück - bei einem Einkommen bei Sankt Pauli von 5.000€ p.M.

ne,hab ich nicht mitbekommen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.04.2005, 11:55   #7
 
Benutzerbild von springfield
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Hamburg
Zitat von mendiculus
Da sollen man erst mal alle, die einen Kredit von diesem Verein - der sich sowas ja schliesslich leisten kann - auf einen Schlag zurück zahlen.

Die Auflagen sollen so sein, wie letztes Jahr. Also gut 25% des Liga- Etats als Sicherheit.

Naja, das bedeutet wohl, dass wir wieder sehr früh unserer Dauerkarten kaufen müssen, damit das Geld an den DFB überwiesen werden kann. Forza Dauerkarte im Mai allez!
springfield ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.04.2005, 15:31   #8
MODEFAN
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar
ne,hab ich nicht mitbekommen.

Mopo vom 21.04.05

Seite 36

Zahlenwurst: Das Durcheinander mit den Darlehen

Hawerkamps Kredit und die Widersprüche

Der finanzielle Zustand des FC St. Pauli ist seit Jahr und Tag Besorgnis erregend. Immerhin scheint aber genug Kohle vorhanden zu sein, um Angestellten (wie auch in anderen Unternehmen durchaus üblich) Kredite zu gewähren. Komisch nur: Fragt man die direkt Beteiligten nach Summe und Rückzahlungsraten, entsteht ein lustiges Durcheinander von Zahlen, aus dem sich der geneigte Betrachter seine persönliche Wahrheit selbst zusammenbasteln kann.
Schon länger ging das Gerücht, Teammanager Christof Hawerkamp habe sich Mitte 2003 (Zeit der "Retter".Kampagne) vom Klub ein Darlehen gewähren lassen. Man sprach von 25.000 Euro. Darauf angesprochen weist Hawerkamp das zunächst ins Reich der Fabeln ("Um Gottes Willen! Darlehen? Ich?), um dann kleinlaut einzugestehen. "Ja, stimmt, aber viel weniger Geld." Es handle sich um einen knapp fünfstelligen DM-Betrag (die Währungsumstellung war übrigens zum 01. Januar 2002; Anm.d.Red.).
Jedenfalls habe er den Zaster seinerzeit "dringend benötigt", man spricht von monetärer Misslage seiner Firma "Visual Media Consulting". Dem Verein sei aber "kein Schaden entstanden", und überhaupt sei der Betrag "so gut wie zurückgezahlt". Ob es richtig ist, dass er, dessen Gehalt etwa 5.000 Euro monatlich betragen soll, vierwöchentlich zwischen 200 und 300 Euro entrichte? "Nein, das stimmt nicht." Wie viel denn, hieß die Frage der MOPO an Geschäftsführer und Hawerkamp-Intimus Frank Fechner. Antwort:"250 Euro". Wenn das mal nicht genau die Mitte zwischen 200 und 300 Euro ist.
Na ja, bei so viel Zahlen kann man auch mal durcheinander kommen. Vielleicht weiß Fechner ja die exakte, knapp fünfstellige DM-Darlehens-Summe? "Es handelt sich um roundabout 12.000 Euro", sagt der. Was umgerechnet roundabout 24.000 DM wären. Also nicht wirklich knapp fünfstellig.
Ach, was soll’s, die paar Kröten machen den Kohl auch nicht fett. Überhaupt sei der Darlehens-Vorgang "völlig normal", auch ein paar Spieler hätten Kredite erhalten. "Aber keiner höher als 15.000 Euro." Sagt Frank Fechner...



Auch wenn das Gros der Fans das anscheinend nicht schlimm - im Gegenteil, ganz normal findet - da AN- Kredite in Unternehmungen ja normal wären und ausserdem der Artikel ja "nur" aus der MOPO war, finde ich das schon einen ziemlichen Hammer !

Aber na ja, ich stelle eh immer wieder fest, dass ich sehr häufig total andere Ansichten bezüglich des Vereins- Management habe, als die meisten anderen.

Allein aus den letzten Tagen als Bsp., die Kreditvergabe und den Stadionbau.

Aber was solls. Egal, wie das für Dich klingt, ich habe in der Vergangenheit mit meinen Warnungen schon so oft recht gehabt, dass mich die Klugscheisserei der ganzen Besserwisser nicht mehr wirklich interessiert.

Die werden das schon schön an die Wand fahren. Und irgendwann verlaufen wir uns dann mit ein paar hundert people allein in untere Klassen. Und dann haben es alle ja eh schon immer gewusst. Ach ne : Die Klugscheisser sind dann ja nicht mehr da. Da stehen dann ja nur noch die letzten Getreuen - wie ich..............

mendiculus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,089
  • Themen: 57.755
  • Beiträge: 2.873.225
Aktuell sind 153 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos