Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:17 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Magath bis 2008

Hier finden Sie die Diskussion Magath bis 2008 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Hat sich ja schon abgezeichnet und jetzt ist es sicher. Felix Magath bleibt bis 2008 Bayerns Trainer....


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2006, 14:14   #1
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Bayern Magath bis 2008

Hat sich ja schon abgezeichnet und jetzt ist es sicher. Felix Magath bleibt bis 2008 Bayerns Trainer.

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 15:06   #2
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004


Erst räumt der Verein mein Konto leer (500 € für die Jahreskarte), nun auch noch diese Hiobsbotschaft. Heute ist kein guter Tag


wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 15:16   #3
beribert
Gast
 
Zitat von hans-wurst


Erst räumt der Verein mein Konto leer (500 € für die Jahreskarte), nun auch noch diese Hiobsbotschaft. Heute ist kein guter Tag


wurst

Freu dich doch!!

Jetzt gibt es bald mal wieder einen anderen deutschen Meister und die Liga wird spannender!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 15:20   #4
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
glückwunsch
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 15:43   #5
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von hans-wurst


Erst räumt der Verein mein Konto leer (500 € für die Jahreskarte), nun auch noch diese Hiobsbotschaft. Heute ist kein guter Tag


wurst


das ist aber billig !
oder ist der platz "so bescheiden ?
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 16:06   #6
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
das ist aber billig !
oder ist der platz "so bescheiden ?

Es muss eben nicht immer nur das beste für mich sein...

Freu dich doch!!

Jetzt gibt es bald mal wieder einen anderen deutschen Meister und die Liga wird spannender!!

Eben nicht. Unter Magath sind wir ja effizient - aber wir spielen eine SCH...


glückwunsch

Danköööö

wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 21:12   #7
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Also zunächst muss man sagen, war das verteidigte Doubel ein riesen Erfolg.

Also kann man die Vertragsverlängerung schon nachvollziehen, aber es ist nicht alles Gold was glänzt.

Die Spielweise ließ besonders in der Rückrunde sehr zu wünschen übring und man konnte an die Souveränität der Hinrunde nicht anknüpfen, dazu kam das Ausscheiden im CL-Achtelfinale, man wollte eigentlich mind. ins Viertelfinale.

Also es ist unter Magath kein richtiger Fortschritt erkennbar und das macht mich etwas nachdenklich, besonders die Art und Weise wie wir in der CL ausgeschieden sind, tut schon noch weh und da wollte man sich eigentlich gegenüber dem Vorjahr verbessern.

Na ja mal sehen, wie es diese Saison läuft.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.07.2006, 21:52   #8
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Glückwunsch Bayern ...

Das werden wieder attraktive Kicks werden ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 10:07   #9
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Naja - man muss es von zwei Seiten betrachten.

Die erste ist die Tatsache das Bayern ja durchaus Erfolg hatte - die andere die das Magath ansonsten nach dieser Saison Vertragslos wäre.

Was macht man wenn der nochmal Erfolg haben sollte? Ihn mit Geld zupumpen?

Ne, die bessere Lösung ist sicher um ein Jahr zu verlängern - und sich so die Option zu lassen wenn es schief geht nicht allzuviel Abfindung zahlen zu müssen.

Ein echtes Treuebekenntniss wäre sicher nur eine längerfristige Verlängerung gewesen. So ist es nur eine weitere Verlängerung der Probezeit.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 18:45   #10
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Cashadin
Was macht man wenn der nochmal Erfolg haben sollte? Ihn mit Geld zupumpen?

Wenn er nochmal "diesen" Erfolg (also denselben wie letzte und vorletzte Saison) hätte, würde ich ihn ENDGÜLTIG vor die Tür setzen...

Wir spielen absolut unansehnlichen Fußball und werden in Europa spätestens im Viertelfinale der Champions League VORGEFÜHRT

wurst

p.s.: Hauptsache unsere Spieler können 20 km am Stück laufen (Braucht man beim Fußball ja auch - gibt schließlich nicht sowas wie Sprints und Pausen)
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 19:19   #11
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
Oh Gott.
Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 19:44   #12
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Mein Gott, den Zauberfußball, den wir natürlich wollen, hats hier leider nie gegeben. Als Magath kam, war für mich aber klar, dass man einen Mann verpflichtet hat, der sehr viel auf ne gute Defensive setzt. Und das macht er eben.

Magath hat in dem Sinne ja eh viel mehr erreicht, als man ihm zugetraut hat. Vor zwei Jahren zu Saisonbeginn haben ja schon einige sich nen Spass daraus gemacht, ob Magath schon nach dem 2. oder 3. Spieltag gehen müsste, aber er hats immerhin geschafft, national dominant zu sein. Die Effizienz ist das, was siene Teams auszeichnet.

Also einen Grund, ihn zu feuern, gabs somit nicht, denn erfolglos war Magath ja nicht.

Auch kann man mit diesr Mannschaft nicht die CL Gewinnen, wie manche träumen. Und dafür wirds bei Magath auch net reichen. Da man im Mittelfeld nun sehr dünn besetzt ist, wird Magath wohl trotzdem nciht offensiver spielen, sondern am Ende wohl noch nen Verteidiger mehr bringen (wollen wir wetten, dass wir nun mit zwei Defensiven im Mittelfeld spielen werden... ).

Spielerisch wars ja mittlerweile aber sehr kläglich und seltenst angenehm anzusehen. Keine Ahnung, wieso man da nicht in den Heimspielen viel mehr Risiko gehen kann. Gegen jeden Gegner, egal ob es nur Lautern oder Mainz waren, wurde derselbe eintöige Mist zusammengespielt.

Fazit: An sich war Magath sehr erfolgreich, ich glaube nicht, dass viel mehr an Erfolgen im Kader steckt. Aber spätestens, nachdem die WM gesehen hat, fragt man sich, warum man nicht auch mal in München das System umstellen könnte!!
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 20:06   #13
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Erstmal Danke für die ausführliche Antwort. Der über dir hat das nicht geschafft

Zitat von Blubb
Mein Gott, den Zauberfußball, den wir natürlich wollen, hats hier leider nie gegeben. Als Magath kam, war für mich aber klar, dass man einen Mann verpflichtet hat, der sehr viel auf ne gute Defensive setzt. Und das macht er eben.

Ich erwarte gar keinen Zauberfußball. Aber in dieser Mannschaft ist wesentlich mehr Spielwitz drinnen, als man oft zu sehen bekommt. Bis auf das letzte Jahr haben wir in jeder Saison unter Hitzfeld ansehnlicheren Fußball gesehen, als jetzt bei Magath.

Zitat von Blubb
Magath hat in dem Sinne ja eh viel mehr erreicht, als man ihm zugetraut hat. Vor zwei Jahren zu Saisonbeginn haben ja schon einige sich nen Spass daraus gemacht, ob Magath schon nach dem 2. oder 3. Spieltag gehen müsste, aber er hats immerhin geschafft, national dominant zu sein. Die Effizienz ist das, was siene Teams auszeichnet.

Ich habe von Anfang an erwartet, dass die Meisterschaft wohl nur über Bayern gehen kann. Das hätten aber meiner Meinung nach auch 10-15 andere Bundesligatrainer geschafft. Ich will keine Effizienz in der Bundesliga. Da gewinnen wir doch sowieso fast immer. Da kann man durchaus mehr Risiko gehen und offensiver spielen. Lieber werde ich mit 3 Punkt Vorsprung Meister und habe schöne Spiele gesehen, also nur Gegurke und werde mit 15 Punkte Vorsprung Meister. Aber das ist Ansichtssache

Zitat von Blubb
Also einen Grund, ihn zu feuern, gabs somit nicht, denn erfolglos war Magath ja nicht.

In der Champions-League schon
Erfolg ist relativ. Hätten wir im Pokal in beiden Jahren ned daheim gegen Mainz oder solche Gegner gespielt, sondern ab dem Achtelfinale auswärts in Schalke, Hamburg, etc. wären wir wohl nicht 2 mal Pokalsieger geworden. Vielleicht noch nicht mal einmal. Das kann man Magath oder Bayern zwar nicht ankreiden, jedoch braucht man mir da nicht mit "Bayern marschiert souverän im Pokal durch" kommen.

Zitat von Blubb
Auch kann man mit diesr Mannschaft nicht die CL Gewinnen, wie manche träumen. Und dafür wirds bei Magath auch net reichen. Da man im Mittelfeld nun sehr dünn besetzt ist, wird Magath wohl trotzdem nciht offensiver spielen, sondern am Ende wohl noch nen Verteidiger mehr bringen (wollen wir wetten, dass wir nun mit zwei Defensiven im Mittelfeld spielen werden... ).

Klar gewinnen wir die Champions League nicht. Das ist auch gar nicht mein Anspruch. Aber das sang- und klanglose Ausscheiden in Mailand ist immer noch nicht verdaut. Und in der vorletzten Saison hatten wir in London auch nicht den Hauch einer Chance (Das sieht man im Stadion um einiges besser als im TV...). Das Rückspiel hätten wir auch nicht gewonnen, hätte Chelsea nicht nach dem 1:0 und 2:1 komplett aufgehört, Fußball zu spielen. Die waren durch...

Zitat von Blubb
Spielerisch wars ja mittlerweile aber sehr kläglich und seltenst angenehm anzusehen. Keine Ahnung, wieso man da nicht in den Heimspielen viel mehr Risiko gehen kann. Gegen jeden Gegner, egal ob es nur Lautern oder Mainz waren, wurde derselbe eintöige Mist zusammengespielt.

Richtig! Genau das meine ich

Zitat von Blubb
Fazit: An sich war Magath sehr erfolgreich, ich glaube nicht, dass viel mehr an Erfolgen im Kader steckt. Aber spätestens, nachdem die WM gesehen hat, fragt man sich, warum man nicht auch mal in München das System umstellen könnte!!

Mehr Erfolge stecken definitiv nicht im Kader - aber wesentlich mehr Spielwitz.

wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.07.2006, 11:05   #14
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
Konnte vor Entsetzen nicht wesentlich mehr schreiben, da ich es grausam finde wie es seit dem Magath nur noch den Bach runtergeht.

Zu Stuttgarter Zeiten war ich noch in der "Pro-Magath-Fraktion", da ich das, was er dort aufgebaut hat - eine junge Mannschaft die ordentlichen Fussball spielt und taktisch recht gut eingestellt ist; und der Magath wirkte in Interviews relativ souverän - richtig gut fand, und hoffte, dass er das auch beim FC Bayern aufziehen könne.

Doch was der hier geleistet hat, war eigentlich unter aller Sau. Da hätte man genauso am Hitzfeld festhalten können, doch unter dem wär es irgendwann mal wieder bergauf gegangen.

Dass der hier nicht dem Mut hat, auf die Jugend zu setzen, hat man gleich im Jahr 1 gemerkt. Ein halbes Jahr (!) stellt der den Brazzo als linken Verteidiger auf und der war noch schlechter als der Friedrich im ersten WM-Spiel. Aber anstatt dem mal ne Denkpause zu geben oder einen anderen einzusetzen, hält der Quälix konsequent an ihm fest.

Anderes Beispiel der Frings. Der Klinsi hat eindrucksvoll bewiesen, dass ein Mittelfeld mit Frings und Ballack durchaus funktionieren kann, wenn man den Spielern taktisch eine bestimmte Rolle gibt. Der Magath hat das nicht geschafft.

Überhaupt ist das, was wir taktisch zusammenspielen, eines Meisters und Pokalsiegers doch unwürdig. Mal ehrlich, da sind uns doch Mannschaften wie Bremen und Hamburg spielerisch mittlerweile weit vorraus. Und zwar nicht nur aufgrund deren Trainer (wobei das so Trainer sind, bei denen ich nicht glaube, dass sie in anderen Vereinen öhnliche Erfolge feiern könnten) sondern auch aufgrund deren Spielermaterials und deren Kaderzusammenstellung.

Nicht dass ich über einen van Buyten oder einen Podolski unglücklich wäre, ganz im Gegenteil. Aber die Stelle, wo wirklich der Schuh drückt, weil uns durch die Limitierung vieler Spieler im kreativen Bereichs der Stiefel drückt, wird gar nicht mal angegangen.
Da hat man Buundesligataugliche Stürmer im Kader und anstatt sich um einen Spielmacher/kreativen Offensivmann zu bemühen, strebt man Verpflichtungen a la van Nistelrooy an.
In der Verteidigung ist es nicht unähnlich, da haben wir 2 gute Innenverteidiger und dann muss noch ein dritter von ähnlichem Format kommen. (Das wird so übrigens nicht gutgehen, weil sich keiner von denen ohne Murren auf die Mank setzen wird.)

Auch finde ich dubios, dass andere Trainer es schaffen, das diverse Spieler (Lahm, Schweinsteiger oder Lucio) unter ihnen teilweise grandiose Leistungen abrufen, sie unter dem Magath aber nur auf 50% ihres Niveaus spielen.

Irgendwas wollt ich noch mitteilen, hab ich aber vergessen.
War baerr was mit dem Abgene junger Spieler ohne Not (Mauersberger, Trochowski...).

Geändert von Fry (19.07.2006 um 11:31 Uhr).
Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.07.2006, 11:48   #15
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Schade. Ich dachte, du wärst einer der "Magath ist ja so toll-Fraktion" und ich könnte dich nun verbal an die Wand klatschen...


wurst


p.s.: Wo ist eigentlich der "Magath-RAUS"-Thread?
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.07.2006, 11:56   #16
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
Was weiteres ist mir noch eingefallen:
Die Schuldzuweisungen und Ausreden vom Magath in Intewrviews bei Niederlagen sind mittlerweile oberpeinlich.
Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.07.2006, 12:02   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von hans-wurst
Wenn er nochmal "diesen" Erfolg (also denselben wie letzte und vorletzte Saison) hätte, würde ich ihn ENDGÜLTIG vor die Tür setzen...

Ja warum denn?
Um zu vermeiden, dass sich durch den Erfolg viele Problemchen zudecken?
Dann geb ich dir Recht!

Wir spielen absolut unansehnlichen Fußball und werden in Europa spätestens im Viertelfinale der Champions League VORGEFÜHRT

wurst

Seh ich auch so. Unter Magath hat es keine Besserung gegeben, im Gegenteil, eher Rückschritte ("unansehnlicher Fussball", deine Worte!), das wird sich auch in der kommenden Saison nicht ändern.
Und in Sachen Titel hab ich so die Befürchtung, dass "wir" diese Saison ohne da stehen werden, was ich so gesehen auch mal nicht so verkehrt fände...

p.s.: Hauptsache unsere Spieler können 20 km am Stück laufen (Braucht man beim Fußball ja auch - gibt schließlich nicht sowas wie Sprints und Pausen)

Wie wäre es mal mit Taktik?
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.07.2006, 12:11   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Fry
Was weiteres ist mir noch eingefallen:
Die Schuldzuweisungen und Ausreden vom Magath in Intewrviews bei Niederlagen sind mittlerweile oberpeinlich.

War er denn schon immer so?
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2006, 07:36   #19
Fry
Der göttliche Virus
 
Benutzerbild von Fry
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: München
Bei Stuttgart eher nicht. Bei seinen anderen Stationen weiss ich es einfach nicht mehr.
Fry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.07.2006, 10:44   #20
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Fry
Bei Stuttgart eher nicht. Bei seinen anderen Stationen weiss ich es einfach nicht mehr.

Bei Stuttgart hat es nur keine Sau interessiert. Die Mannshcaft war sehr erfolgreich, war ne Sebsationsmannschaft und da stellt man keine kritischen Fragen...

Die "jungen Wilden" haben nie tollen Offensivfußball geboten, dass war viel mehr wie jetzt bei Bayern: man stand hinten sicher und irgendwann (so nach 30-70 Minuten) hat man dann mit der ersten richtigen Torchance das 1:0 gemacht, vllt ein 2:0 nachgelegt. So sah ein großer Teil der Spiele aus, man war offensiv von den heruasgespielten Chancen eher oberes Mittelmaß.
Die Interviews waren ja auch immer seine ganz große "Stärke"!!

Magath war schon immer so, nur da hat es einfach wirklich niemanden interessiert.

Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.928
  • Beiträge: 2.891.452
Aktuell sind 112 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos