Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:16 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Mal ne Frage

Hier finden Sie die Diskussion Mal ne Frage im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Für was haben wir eigentlich eine Scoutabteilungen wenn uns Spieler wie der Neubremer Diego immer wieder duch die Lappen gehn? ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2006, 19:53   #1
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Bayern Mal ne Frage

Für was haben wir eigentlich eine Scoutabteilungen wenn uns Spieler wie der Neubremer Diego immer wieder duch die Lappen gehn?
Wie blind laufen die eigentlich durch die Gegend? Man weiß, daß man das Gelköpfchennicht halten kann und tut anscheinend überhaupt nichts.

neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2006, 20:07   #2
Roy Makaay
 
Benutzerbild von Tor-Phantom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Deutschland
Zitat von neo1968
Für was haben wir eigentlich eine Scoutabteilungen wenn uns Spieler wie der Neubremer Diego immer wieder duch die Lappen gehn?
Wie blind laufen die eigentlich durch die Gegend? Man weiß, daß man das Gelköpfchennicht halten kann und tut anscheinend überhaupt nichts.

keine Ahnung, vielleicht ist einer wie Diego zu schlecht für den großen Fc Bayern!!!!
Tor-Phantom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2006, 20:08   #3
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Wieso?
1. Bayern hat doch genug Spieler, für die andere Vereine aus England Millionen Euro ausgeben würden.
2. Vielleicht will nicht jeder zum FCB.
3. Und das ich auch gut so, sonst wäre die Liga doch noch langweiliger.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2006, 23:17   #4
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Vielleicht sollten wir auch mal damit leben, dass andere Vereine auch gute Arbeit leisten oder teilweise besser Arbeit.

Mein Respekt an Bremen, sie zaubern immer wieder gute Spieler aus dem Hut.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2006, 23:20   #5
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Spieler wie Diego passen wohl nicht so in das von gedämpfter Offensive geprägte Konzept unseres Trainers.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2006, 23:53   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von neo1968
Für was haben wir eigentlich eine Scoutabteilungen wenn uns Spieler wie der Neubremer Diego immer wieder duch die Lappen gehn?
Wie blind laufen die eigentlich durch die Gegend? Man weiß, daß man das Gelköpfchennicht halten kann und tut anscheinend überhaupt nichts.

Das frage ich mich auch oft. Es scheint so, daß unsere Scouts mit ganz anderen Vorgaben nach Spielern Ausschau halten sollen.

Trotzdem haben die Bremer da einen guten Fang gemacht. Wohl auch mit Almeida!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:26   #7
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von joe montana
Wieso?
1. Bayern hat doch genug Spieler, für die andere Vereine aus England Millionen Euro ausgeben würden.
2. Vielleicht will nicht jeder zum FCB.
3. Und das ich auch gut so, sonst wäre die Liga doch noch langweiliger.

Mag ja sein, aber ich hab damit auch nicht den Transfer Diego speziell gemeint, sondern im allgemeinen.
Der FC Bayern leistet sich eine megateure Scoutabteilung, aber das einzige was getan wird, ist das man ständig andere BuLi-Konkurrenten das Geld in den Rachen wirft. Andere Clubs handeln da irgendwie cleverer.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:27   #8
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Haas261281
Vielleicht sollten wir auch mal damit leben, dass andere Vereine auch gute Arbeit leisten oder teilweise besser Arbeit.

Mein Respekt an Bremen, sie zaubern immer wieder gute Spieler aus dem Hut.

Damit hab ich kein Problem, ich hab nur ein Problem damit daß unserer Scouts solche Spieler nicht aus dem Hut zaubern.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:35   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von neo1968
Damit hab ich kein Problem, ich hab nur ein Problem damit daß unserer Scouts solche Spieler nicht aus dem Hut zaubern.

Das ist in der Tat merkwürdig und an verantwortlicher Stelle sollte man sich schon mal darüber Gedanken machen. Aber irgendwie scheint man auf dem Ohr taub zu sein
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:41   #10
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Aimar
Das ist in der Tat merkwürdig und an verantwortlicher Stelle sollte man sich schon mal darüber Gedanken machen. Aber irgendwie scheint man auf dem Ohr taub zu sein

Oder man hält es für einfacher die Konkurrenz mit Geld zu füttern, aber warum dann so ne teure Scoutabteilung?
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:45   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von neo1968
Oder man hält es für einfacher die Konkurrenz mit Geld zu füttern, aber warum dann so ne teure Scoutabteilung?

Weil das Festgeldkonto schon voll genug ist?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 11:47   #12
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
Bayern gibt sich damit zufrieden die aufkommende nationale Konkurenz kaputtzukaufen

nächste Jahr werden sie sich bestimmt wieder in Bremen bedienen
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 12:03   #13
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Zitat von neo1968
Oder man hält es für einfacher die Konkurrenz mit Geld zu füttern, aber warum dann so ne teure Scoutabteilung?

Nicht zufrieden mit den Dos Santos' und Karimis dieser Welt?
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 12:04   #14
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Zitat von Fresh Prince
nächste Jahr werden sie sich bestimmt wieder in Bremen bedienen

Evtl. könnte Bremen dann aber schon über das Stadium hinaus sein, wo man solche Dinge mit sich machen lassen muss.
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 12:10   #15
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von neo1968
Damit hab ich kein Problem, ich hab nur ein Problem damit daß unserer Scouts solche Spieler nicht aus dem Hut zaubern.

Ja das ist schon problematisch. Stadttdessen holt man einen RSC, der jetzt über sechs Jahre bei Bayern ist und sich kein Schritt weiterentwickelt hat.

Außerdem einen Karimi, von dem man noch nicht viel gesehen hat und einen Dos Santos, der so gut wie fast keine Chance bekommt.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 12:22   #16
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von GuybrushThreepwood
Evtl. könnte Bremen dann aber schon über das Stadium hinaus sein, wo man solche Dinge mit sich machen lassen muss.

Möglich, daß das so kommt. Das Management ist zumindestens schon fast so ausgebufft wie The manager Uli Hoeness himself.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2006, 12:54   #17
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Naja vllt setzen sich diese Spieler einfach nur nicht bei Bayern durch. In Bremen setzen sich diese Sorgenkinder eben durch, bekommen auch die Zeit die sie brauchen.

Wer weiß denn schon, was ein dos Santos wirklich drauf hat? Sind es nicht gerade auch die Bayernfans, die einen Spieler wie Diego nach einem schlechten Spiel verteufeln würden und dann wieder sagen, man hätte einen "GROßEN" Spiemacher und ne "Führungspersönlichkeit" holen. Es ist nun mal Fakt, dass sich viele dieser Sorgenkinder in München eben nicht durchgesetzt haben, vllt bedient man sich deswegen in der Bundesliga.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.08.2006, 10:43   #18
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
So recht weiss ich auch nicht was die Scoutingabteilungen denn nun damit zu tun haben. Hugo Almeida und Diego sind ja nun nicht gerade Spieler die man Scouten oder aus dem Hut zaubern musste.

Sondern durchaus bekannte Namen.

Btw. im Falle Diego müsste man wohl zuerst mal die Leverkusener fragen warum sie nicht zuschlugen. Schliesslich hatte Diego wohl Juan angerufen, und diesen gebeten doch mal bei Bayer anzufragen ob er dort hin kommen könnte.

Klappte nicht - nun ist er in Bremen. Aber ganz klar ist auch: Bayern hatte bis zur letzten Saison einen sehr guten zentralen Mittelfeldspieler der viele Tore machte und vorbereitete. Der ist nun weg - und man hat beschlossen ihn nicht durch einen zentralen torgefährlichen Mittelfeldspieler zu ersetzen, sondern das Spielsystem zu ändern. Hin zu mehr Flügelspiel, und einer sichereren Aufstellung im Zentrum.

Ob das nun besser oder schlechter ist? Keine Ahnung. Gegen Dortmund hatte es toll funktioniert - wie es in der CL aussieht wird man sehen. Aber es ist sicher der Grund warum man keinen Spielmacher ala Van der Vaart oder Diego holte.

Ebend dass man genau dies nicht wollte, und dies nun ja auch schon gebetsmühlenartig runtererzählte.

Für Bremen passt Diego aber scheinbar wirklich toll - ein Grund mehr ihnen eine sehr gute Saison zuzutrauen.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.08.2006, 17:15   #19
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Cashadin
So recht weiss ich auch nicht was die Scoutingabteilungen denn nun damit zu tun haben. Hugo Almeida und Diego sind ja nun nicht gerade Spieler die man Scouten oder aus dem Hut zaubern musste.

Sondern durchaus bekannte Namen.

Btw. im Falle Diego müsste man wohl zuerst mal die Leverkusener fragen warum sie nicht zuschlugen. Schliesslich hatte Diego wohl Juan angerufen, und diesen gebeten doch mal bei Bayer anzufragen ob er dort hin kommen könnte.

Klappte nicht - nun ist er in Bremen. Aber ganz klar ist auch: Bayern hatte bis zur letzten Saison einen sehr guten zentralen Mittelfeldspieler der viele Tore machte und vorbereitete. Der ist nun weg - und man hat beschlossen ihn nicht durch einen zentralen torgefährlichen Mittelfeldspieler zu ersetzen, sondern das Spielsystem zu ändern. Hin zu mehr Flügelspiel, und einer sichereren Aufstellung im Zentrum.

Ob das nun besser oder schlechter ist? Keine Ahnung. Gegen Dortmund hatte es toll funktioniert - wie es in der CL aussieht wird man sehen. Aber es ist sicher der Grund warum man keinen Spielmacher ala Van der Vaart oder Diego holte.

Ebend dass man genau dies nicht wollte, und dies nun ja auch schon gebetsmühlenartig runtererzählte.

Für Bremen passt Diego aber scheinbar wirklich toll - ein Grund mehr ihnen eine sehr gute Saison zuzutrauen.


Ich hab nur die Befürchtung, daß man versucht dann einen Diegeo für nen Haufen Kohle zu verpflichten. Das hätte man wesentlich günstiger dann haben können.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.08.2006, 17:16   #20
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von neo1968
Für was haben wir eigentlich eine Scoutabteilungen wenn uns Spieler wie der Neubremer Diego immer wieder duch die Lappen gehn?
Wie blind laufen die eigentlich durch die Gegend? Man weiß, daß man das Gelköpfchennicht halten kann und tut anscheinend überhaupt nichts.

Gute Frage! Aber es kommt noch besser: der Spieler wurde vor einiger Zeit schon einmal intensiv beobachtet...dann aber wohl als "nicht gut genug" befunden...

RWG!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.921
  • Beiträge: 2.890.514
Aktuell sind 147 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos