Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:24 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Miller wieder im Training

Hier finden Sie die Diskussion Miller wieder im Training im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Nur 39 Tage nach Kreuzbandriss - KSC-Keeper trainiert wieder - n-tv.de na hoffentlich übertreibt ers da nicht...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2007, 11:38   #1
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Miller wieder im Training


derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 11:43   #2
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
das kann nicht sein... entweder die diagnose müsste kreuzbandanriss lauten, oder aber er macht besondere übungen (kein mannschaftstraining).
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 12:20   #3
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
schade, dass es keinen Wettanbieter gibt, der Wetten darauf anbietet, wer als erstes im Fanlager auf einen KSC-Thread antwortet

Ich gehe mal davon aus, dass sowohl die Diagnose als auch die Meldung stimmen. Er war ja bei mehreren Kniespezialisten und im Einzeltraining ist Miller schon seit einigen Wochen.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 12:30   #4
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
kreuzbanriss nach 5 wochen geheilt? ... solange fallen vfb-spieler bei zerrungen und verhärtungen aus
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 12:34   #5
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
die badenser waren ganz besonders schlau.. die haben dem einfach das komplette kreuzband entfernt.. wo nichts ist, kann auch nichts gerissen sein
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 12:38   #6
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
die badenser waren ganz besonders schlau.. die haben dem einfach das komplette kreuzband entfernt.. wo nichts ist, kann auch nichts gerissen sein

wie soll ich dich ernst nehmen, wenn du dich schon nach sechs geschriebenen wörtern selber widersprichst?
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 12:40   #7
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von zariz Beitrag anzeigen
wie soll ich dich ernst nehmen, wenn du dich schon nach sechs geschriebenen wörtern selber widersprichst?

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 16:19   #8
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
ihr könntet auch einfach zugeben, dass ihr mit der Verbindung "Kreuzbandriss + konservative Behandlung" nichts anfangen könnt
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 16:29   #9
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
na ja, unter konservative behandlung verstehe ich zumindest, dass nicht operiert wurde. ob aber lediglich medikamente und physiotherapie deshalb eine derart schnelle genesung verursachen wage ich zu bezwiffeln... wenn dem so wäre, dann wäre jede OP am kreuzband ja fürn arsch

ok, vielleicht war seine verletzung letztendlich aber auch weniger dramatisch als man bei einem kreuzbandriss bzw. entsprechender diagnose vermutet.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 18:54   #10
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Bei mir ist ein Kreuzbandriß erst nach mehreren Jahren erkannt worden. Dazwischen habe ich auch Fußball gespielt. Solange die Muskeln das Knie stabilisieren, ist das durchaus möglich. Je nachdem wächst das Kreuzband sogar von alleine wieder zusammen.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2007, 22:42   #11
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Icon16

Also zunächst einmal ist Kreuzbandriß nicht gleich Kreuzbandriß ...

Ich hatte 1989 das "Glück" mir nicht nur das hintere Kreuzband, sondern auch die Popliteussehne, den Außenmeniskus, das Außenband und die hintere Kapsel zu reißen, bzw. zu beschädigen.

Es handelte sich also um eine recht umfangreiche "Kombinationsverletzung" und nicht nur um einen isolierten oder reinen Kreuzbandabriß.

Obwohl ich damals noch eine durchaus vernünftige Muskulatur besaß war es mir nicht möglich, ein Treppenhaus hinauf oder hinab zu flitzen ... der Schubladeneffekt im Knie war zu groß und konnte nicht durch den Muskelapparat kompensiert werden.

Vielleicht hatte Miller ja Glück im Unglück und sich wirklich nur (!) ein Kreuzband abgerissen.

Meines Wissens hat Toni Schumacher jahrelang mit Bandverletzungen (unrepariert) in beiden Knien gespielt ...

Je früher der Markus fit ist (hoffentlich aber auch richtig), desto besser für sein Team ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2007, 10:09   #12
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Verblasster Mythos Kreuzbandriss - na und? - Sport - sueddeutsche.de
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2007, 11:52   #13
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004

also lag ich nicht ganz so daneben... kreuzbandriss ist eben nicht gleich kreuzbandriss... oder so ähnlich

na auf jeden fall freuts mich fürn miller... ksc-technisch finde ich es natürlich scheisse
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.01.2008, 14:34   #14
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
beim Testspiel heute gegen Greuther Fürth steht Miller wieder im Tor

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.564
  • Beiträge: 2.846.291
Aktuell sind 88 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos