Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:07 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Möllen - S04 0:8

Hier finden Sie die Diskussion Möllen - S04 0:8 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; www.schalke04.de 04.10.2005 Öztürk trifft drei Mal für Schalke beim 8:0 in Möllen Drei Treffer von Tolga Öztürk sowie Tore von ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2005, 20:07   #1
s04rheinland
Gast
 
Möllen - S04 0:8

www.schalke04.de

04.10.2005 Öztürk trifft drei Mal für Schalke beim 8:0 in Möllen

Drei Treffer von Tolga Öztürk sowie Tore von Thomas Kläsener, Tomasz Waldoch, Alexander Baumjohann, Carsten Sichler und Timo Kunert bescherten dem FC Schalke 04 einen klaren 8:0-Erfolg im Freundschaftsspiel beim Bezirksligisten SV Glückauf Möllen.

Chef-Trainer Ralf Rangnick hatte im Spiel gegen die Mannschaft des ehemaligen Bundesligaspielers Franz Raschid mit Christofer Heimeroth, Thomas Kläsener, Tomasz Waldoch, und Ebbe Sand lediglich vier Spieler mit Bundesligaerfahrung auf dem Feld, da gleich zehn Akteure mit ihrer jeweiligen Nationalmannschaft unterwegs sind und die Brasilianer Lincoln, Marcelo Bordon und Rafinha geschont wurden. Ermöglicht wurde die Partie in Möllen von Rheinfels Quellen/Sinalco, die seit mehr als einem Vierteljahrhundert Partner des FC Schalke 04 sind. Deren Geschäftsführer Wilhelm Josten ist seit langem Mitglied beim SV Glückauf Möllen.

Vor 3500 Zuschauern ließen die Knappen von Beginn an nichts anbrennen und verbuchten bereits nach neun Minuten die erste hochkarätige Möglichkeit. Tolga Öztürk setzte sich gegen seinen Möllener Kontrahenten durch, drang in den Strafraum ein, traf mit seinem Schuss aus halblinker Position allerdings nur den rechten Pfosten des Glückauf-Tores. Zwei Minuten später dann allerdings die Führung für die Königsblauen. Nach einem Eckball stieg Thomas Kläsener am höchsten und köpfte das Leder aus fünf Metern in die Maschen.

Auch in der Folgezeit dominierten die Schalker die Partie und hätten durch Ebbe Sand das Ergebnis weiter erhöhen können, doch nachdem der Däne den Torhüter der Gastgeber umspielt hatte, wurde sein Schuss aus elf Metern von einem Abwehrspieler auf der Linie geklärt.

Ein Doppelschlag in der 31. und 33. Minute sorgte dann endgültig für klare Verhältnisse. Zunächst sorgte Tomasz Waldoch mit seinem Kopfballtor zum 2:0 für eine Kopie des ersten Treffers, erzielte auch er das Tor im Anschluss an einen Eckball aus fünf Metern Entfernung. Keine 120 Sekunden später schloss Tolga Öztürk einen schönen Spielzug der Königsblauen mit einem satten Schuss aus 14 Metern zum 3:0 ab.

Damit war der Torhunger der Königsblauen vor der Pause allerdings noch nicht gestillt. Fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff markierte Tolga Öztürk seinen zweiten Treffer. Nach einer Flanke von Thomas Kläsener nahm er den Ball gekonnt an und schloss volley zum 4:0 für die Knappen ab. Nur drei Minuten später setzte Alexander Baumjohann nach einem schönen Solo und einem Schuss aus spitzem Winkel ins lange Eck mit dem 5:0 den Schlusspunkt für die ersten 45 Minuten.

Im zweiten Durchgang setzte erneut Tolga Öztürk das erste Highlight. Der A-Junior lupfte den Ball in der 55. Minute über den Keeper der Gastgeber zum 6:0 ins Tor. Nach etwas mehr als einer Stunde kam der Bezirksligist zu seiner ersten echten Möglichkeit im Spiel. Lukas Banasch tauchte in der 63. Minute allein vor Christofer Heimeroth auf, doch sein Schuss aus 14 Metern landete am linken Pfosten des Schalker Gehäuses. In der letzten halben Stunde wechselte Chef-Trainer Ralf Rangnick noch vier Mal aus, allerdings litt der Spielfluss nicht sehr darunter. Die Knappen kamen sogar noch zu zwei weiteren Treffern. In der 72. Minuten drückte Carsten Sichler den Ball nach einer scharfen Hereingabe von Bilal Aziz aus kurzer Distanz über die Linie und fünf Minuten vor dem Ende erzielte Timo Kunert mit dem 8:0-Endstand das Tor des Tages. Einen abgewehrten Ball setzte er aus 24 Metern direkt in den rechten Winkel des Möllener Gehäuses.

Schalke 04 spielte in dieser Aufstellung: Heimeroth – Kunert, Kläsener (46. Beckmann), Waldoch, Aziz – Kilian (80. Borzek), Baumjohann (88. Müller), Boenisch, Heppke (72. Kamba) – Öztürk (86. Jansen), Sand (46. Sichler).

Tore: 0:1 Kläsener (11.), 0:2 Waldoch (31.), 0:3, 0:4 beide Öztürk (33./40.), 0:5 Baumjohann (43.), 0:6 Öztürk (55.), 0:7 Sichler (72.), 0:8 Kunert (85.).

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.10.2005, 20:10   #2
s04rheinland
Gast
 
...hätte ich mir gerne angesehen. Möllen ist nur 40 km weg vom Büro, aber Anpfiff um 17:15 war nicht machbar. Selbst schuld - so blieben 1000 Plätze frei.

Immerhin, mit 4 Jungs aus der A-Jugend, und drei weiteren aus der letztjährigen A-Jugend 8:0 gewonnen. Wenn man das vergleicht mit den letzten beiden Kreispokalspielen der Oberliga-Mannschaft ebenfalls gegen Bezirksligisten, mit lange im Rückstand liegen, und Verlängerung, dann sagt das einiges über die Klasse der Jungjahrgänge.

Freut mich auch, dass Baumjohann erstmals wieder auf dem Platz stand - ärgerlich nur: in der nächsten Pokalrunde geht es wieder nach Hassel, wo Baumjohann im Testspiel den dreifachen Bänderriss erlitt, der ihn bis heute außer Gefecht setzte.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.10.2005, 21:17   #3
 
Benutzerbild von 1904er
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.09.2005
warum trifft ebbe eigentlich nie in solchen spielen?
1904er ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.10.2005, 23:47   #4
 
Benutzerbild von Darth
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Heidelberg
Zitat von 1904er
warum trifft ebbe eigentlich nie in solchen spielen?

Tja, vielleicht ist es wirklich besser für ihn sich zurück zu ziehen.

Darth ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.566
  • Beiträge: 2.846.509
Aktuell sind 258 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos