Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Nachträgliche Sperre auch für Schauspielerei??

Hier finden Sie die Diskussion Nachträgliche Sperre auch für Schauspielerei?? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich meine ja! Was sich der Wolfsburger Mario Mandzukic gestern geleistet hat,müsste ihm nicht nur die Schamesröte ins Gesicht treiben,natürlich ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2010, 12:24   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Nachträgliche Sperre auch für Schauspielerei??

Ich meine ja!
Was sich der Wolfsburger Mario Mandzukic gestern geleistet hat,müsste ihm nicht nur die Schamesröte ins Gesicht treiben,natürlich einen einigermassen gesunden Charakter vorausgesetzt,sondern auch zu einer Sperre führen.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2010, 12:27   #2
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ich schließe mich Herrn Kowalskis Anliegen und Begehren bedingungslos an!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2010, 12:33   #3
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Wenn dann Sperre wegen übertriebenem Schmerzempfinden. Der Ochs tritt ja auf den Fuß.

Geändert von Alan Smithee (07.11.2010 um 12:39 Uhr).
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2010, 12:37   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
wegen grob unsportlichen Verhaltens!
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2010, 12:43   #5
A d m i n i s t r a t o r
 
Benutzerbild von txty
 
Registriert seit: 01.09.2004
.. habs gerade im doppelpass gesehen, sowas ist ja eine frechheit u. das, obwohl der spieler doch wissen sollte das zig kameras auf ihn gerichtet sind!


... sperren, den saukerl, sowas muss bestraft werden damit das endlich wieder aufhört!
txty ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 12:56   #6
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
da mir die ewige Schauspielerei eh schon länger aufn Sack geht bin ich klar für eine Strafe für dieses Verhalten. Es ist auch schade dass die Schiedsrichter ihren bisherigen Spielraum nicht nutzen und keine gelben Karten für sowas verteilen. Das wäre immerhin schon mal n Anfang.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 12:59   #7
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
da mir die ewige Schauspielerei eh schon länger aufn Sack geht bin ich klar für eine Strafe für dieses Verhalten. Es ist auch schade dass die Schiedsrichter ihren bisherigen Spielraum nicht nutzen und keine gelben Karten für sowas verteilen. Das wäre immerhin schon mal n Anfang.

Das war gestern eine grobe Unsportlichkeit - dafür sollte es direkt geben.

Und wenn's der Schiri nicht gesehen hat, hat man ja die Möglichkeit, es nachträglich zu ahnenden.
Schwierig wird's nur, wenn der Schiri die Szene gesehen hat und somit aufgrund der Tatsachenentscheidung keine weiteren Maßnahmen mehr möglich sind.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:03   #8
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Diego scheint schon ein gutes Vorbild für seine neuen Mannschaftskameraden zu sein
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:04   #9
 
Registriert seit: 17.08.2010
Das waren noch Zeiten...

Damals gab man noch trotz "Tatsachenentscheidung" eine Sperre - um Schauspielerei künftig zu ahnden. Nicht wirklich erfolgreich....

Ich finde übrigens auch heute noch, man hätte Möller damals (Stichwort : Tatsachenentscheidung ) nicht unbedingt sperren müssen. Aber nachdem man es getan hat, hätte der DFB diesen Kurs wirklich konsequent fortsetzen müssen. Wurde seit damals irgendwer wegen Schauspielerei nachträglich gesperrt? Sehr schade, dass der DFB das, was er hier als Präzedenzfall geschaffen hat, nicht mehr weiterverfolgt hat.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:13   #10
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Wenn es nach mir gehen würde, gäbe es nicht nur nachträglich gelbe Karten für Schauspielerei, ich würde auch jedem "schwer verletzten" Spieler eine mindestens dreiminütige Behandlungspause außerhalb des Spielfelds gönnen
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:20   #11
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Was mich persönlich auch nervt ist, wenn man vom Gegner fordert, den Ball ins Aus zu spielen, weil ja ein Spieler der eigenen Mannschaft verletzt am Boden liege. Aber erst, nachdem man den Ball verloren hat, vorher war die Verletzung nicht so wichtig.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:37   #12
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Was mich persönlich auch nervt ist, wenn man vom Gegner fordert, den Ball ins Aus zu spielen, weil ja ein Spieler der eigenen Mannschaft verletzt am Boden liege. Aber erst, nachdem man den Ball verloren hat, vorher war die Verletzung nicht so wichtig.

Deswegen sag ich ja: Solche Spieler sollten dann auch garantiert einige Minuten draußen Zeit bekommen sich draußen behandeln zu lassen. In der Realität winken die ja schon wieder, da wurde das Spiel noch nichtmal wieder freigegeben
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 13:49   #13
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
3-5 Minuten fest vorgeschriebene Behandlungspause wären in der Tat eine gute Sache
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 14:27   #14
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Und wenn's der Schiri nicht gesehen hat, hat man ja die Möglichkeit, es nachträglich zu ahnenden.
Schwierig wird's nur, wenn der Schiri die Szene gesehen hat und somit aufgrund der Tatsachenentscheidung keine weiteren Maßnahmen mehr möglich sind.

wie war das noch in der szene mit rivaldo, als er den ball ans bein bekommen hat, sich aber den kopf hielt? hatte sein gegenspieler da nicht eine karte bekommen, rivaldo wurde aber im nachhinein trotzdem noch bestraft?!
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 14:29   #15
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
wie war das noch in der szene mit rivaldo, als er den ball ans bein bekommen hat, sich aber den kopf hielt? hatte sein gegenspieler da nicht eine karte bekommen, rivaldo wurde aber im nachhinein trotzdem noch bestraft?!

Ich weiß es nicht.
Ich weiß nur, dass mich solche Aktionen zur Weißglut bringen.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 14:42   #16
 
Registriert seit: 17.08.2010
Ich finde - könnte auch in den Blatter - Thread passen - dass dem Fussball eine Generalüberholung seiner Regeln gut täte.

Weg mit der heiligen Kuh "Tatsachenendscheidung", Nutzen der Möglichkeiten, die die Technik heute bietet, eventuell auch die Einführung einer Nettospielzeit.

Komplette Überartbeitung des Abseitsregelwerkes - nur : All das wird von Traditionalisten halt abgelehnt - und ich bin manchmal wirklich am Zweifeln, ob es überhaupt von oberster Seite aus gewünscht wird, dass "gerecht" entschieden wird.

Der "moderne Fussball" hat sich immer mehr zu einem Medienspektakel erster Güte weiterentwickelt - und was liegt da näher, als auch das zielgerichtete Schauspiel zu integrieren. Zudem erreicht man mit Schauspielern jeder Art längere und intensivere Berichterstattung in den Medien als bei einem Spiel, das "skandalfrei" endet. Wahrscheinlich muss man sich - oder sollte zumindest ich mich - damit abfinden, dass meine Vorstellungen eines "Fair Play" sich mit Profisport, in dem es um zig Millionen geht, nicht vereinbaren lassen, die herangezüchtete Generation von schauspielerischen Schmierenkomödianten auf dem Fussballplatz als billigend in Kauf genommenen Teil dieser Entwicklung annehmen und die fortwährenden Betrugsversuche während eines Spiels als "Teil der neuen Show" akzeptieren.

Es gibt dann halt noch Zusatzduelle in Form von "Spieler gegen Schiri" ... There's no business like showbusiness...
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 14:45   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
wie war das noch in der szene mit rivaldo, als er den ball ans bein bekommen hat, sich aber den kopf hielt? hatte sein gegenspieler da nicht eine karte bekommen, rivaldo wurde aber im nachhinein trotzdem noch bestraft?!

Witzig war euer Pole gestern auch.

Hebt ab, hält sich dann sein Bein, als wär's gebrochen, kriegt daraufhin einen Fußstreifer an den Kopf und hält sich dann diesen, als hätte er 'nen Schädelbruch, der die Schmerzen am Fuß urplötzlich abklingen ließ...das war schon oscarreif, und unnötig und unsportlich bei dem Spielstand obendrein.

Dass die Aktion Haggui assozial war und genauso wenig auf den Platz gehört, darüber brauchen wir nicht zu sprechen.

PS: Glückwunsch zu den 3 Punkten und zum hammer Support (abgesehen vom Auspfeifen Stoppelkamps bei dessen Verletzung, als es auch noch Elfer für uns hätte geben müssen). So macht man jedes Spiel zu einem Heimspiel.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 14:53   #18
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Witzig war euer Pole gestern auch.

Hebt ab, hält sich dann sein Bein, als wär's gebrochen, kriegt daraufhin einen Fußstreifer an den Kopf und hält sich dann diesen, als hätte er 'nen Schädelbruch, der die Schmerzen am Fuß urplötzlich abklingen ließ...das war schon oscarreif, und unnötig und unsportlich bei dem Spielstand obendrein.

Dass die Aktion Haggui assozial war und genauso wenig auf den Platz gehört, darüber brauchen wir nicht zu sprechen.

PS: Glückwunsch zu den 3 Punkten und zum hammer Support (abgesehen vom Auspfeifen Stoppelkamps bei dessen Verletzung, als es auch noch Elfer für uns hätte geben müssen). So macht man jedes Spiel zu einem Heimspiel.



Schön wars


CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 15:03   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen


Schön wars



Glaub' ich dir gerne.

Nach dem 0:1 bis zum 0:2 hielten wir einigermaßen dagegen, danach und spätestens nach dem Bärendienst durch Haggui, der neben der mit Sicherheit hohen Spielsperre hoffentlich noch eine satte Geldstrafe durch den Verein aufgebrummt bekommt, brachen dann alle Dämme und wär' es ohne Fromlowitz wohl noch schlimmer ausgegangen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2010, 16:02   #20
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Hannover wirkte bis zum 1:0 so, als ob sie unbedingt ein Gegentor kassieren wollten. Danach wirkten sie wie befreit und machten Druck, allerdings ohne wirklich gefährlich zu werden. Der Sieg fällt meiner Meinung nach min. ein Tor zu hoch aus, auch wenn die Tore klasse herausgespielt waren.

Die Elferszene mit Stoppelkamp sehe ich übrigens genauso, für mich ein klarer Elfer für Hannover.
Kuba übertriebene Theatralik vorzuwerfen würde ich eigentlich nicht. Ich müsste mir die Szene nochmals anschauen, in beiden Fällen vor dem 16er und im 16er gab es meiner Meinung nach deutlichen Kontakt.
Aber wie gesagt ich muss mir das nochmals anschauen.

CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.215
Aktuell sind 70 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos