Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Neuanfang!?

Hier finden Sie die Diskussion Neuanfang!? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; So kann es nächste Saison nicht weitergehen. Der absolute Tiefpunkt heute die Niederlage gegen den abgestiegenen VfL Bochum. Der VfB ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2005, 17:57   #1
VfB Stuttgart
 
Benutzerbild von Zirkalas
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Miami
Ausrufezeichen Neuanfang

So kann es nächste Saison nicht weitergehen. Der absolute Tiefpunkt heute die Niederlage gegen den abgestiegenen VfL Bochum.

Der VfB Stuttgart braucht einen "Neuanfang". Was soll Euer Meinung nach passieren? Wer passt nicht zum VfB und sollte lieber den Verein verlassen???

Zirkalas ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 18:02   #2
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Zirkalas
So kann es nächste Saison nicht weitergehen. Der absolute Tiefpunkt heute die Niederlage gegen den abgestiegenen VfL Bochum.

Der VfB Stuttgart braucht einen "Neuanfang". Was soll Euer Meinung nach passieren? Wer passt nicht zum VfB und sollte lieber den Verein verlassen???


Das ging aber schnell, die Mannschaft ist doch kaum verändert, gegenüber der letzten Saison.
Es sind doch viele hungrige Spieler, warum willst Du da einen Neuanfang?
Es stellt sich für mich die Frage: Ist Herr Sammer der richtige Trainer?
Fragt doch mal bei den Dortmundern nach.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 18:23   #3
VfB Stuttgart
 
Benutzerbild von Zirkalas
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Miami
Zitat von neo1968
Es stellt sich für mich die Frage: Ist Herr Sammer der richtige Trainer?
Fragt doch mal bei den Dortmundern nach.

Ich habe den Trainer ja auch nicht ausgeschlossen!
Zirkalas ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 18:33   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.09.2004
Sind die Spieler wirklich so hungrig?? In den entscheidenden Momenten vermisse ich die kämpferische Einstellung, das unbedingte Wollen. Wenn man dann scheitert, ist das ok!! Warum gebe ich nicht alles, wenn ich die Chance habe, nächste Saison CL spielen zu können?? Ich sehe das Problem eigentlich nur in der Berufsauffassung. Ob das Sammers Schuld ist ??
malhatma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:00   #5
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von malhatma
Sind die Spieler wirklich so hungrig?? In den entscheidenden Momenten vermisse ich die kämpferische Einstellung, das unbedingte Wollen. Wenn man dann scheitert, ist das ok!! Warum gebe ich nicht alles, wenn ich die Chance habe, nächste Saison CL spielen zu können?? Ich sehe das Problem eigentlich nur in der Berufsauffassung. Ob das Sammers Schuld ist ??

Nun, es sollte nicht die Aufgabe eines Trainers sein, seine Schützlinge in der Öffentlichkeit schlecht zu machen. Allerdings gebe ich Dir insofern recht, daß die meisten Spieler keinen Funken Ehre mehr im Leib haben. Hauptsache schnell viel Geld für nichts bekommen.
Aber wie gesagt, das ganze Theater erinnert mich doch schwer an Dortmund in der vegangenen Saison.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:04   #6
Chapineaú
Gast
 
Äh - was habt ihr denn bloss in Stuttgart erwartet, wenn ihr mit dem 3. Tabellenplatz nach 33 Spielen nach einem "Neuanfang" schreit? Ihr solltet euch über diesen Tabellenplatz freuen. Mehr konnte doch der grösste Optimist nicht erwarten. Ab und an mal ein schwaches Spiel (wie anscheinend heute) hat jeder Verein mal...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:12   #7
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
Zitat von neo1968
Fragt doch mal bei den Dortmundern nach.

Das haben wir ihnen damals schon gesagt
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:45   #8
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Chapineaú
Äh - was habt ihr denn bloss in Stuttgart erwartet, wenn ihr mit dem 3. Tabellenplatz nach 33 Spielen nach einem "Neuanfang" schreit? Ihr solltet euch über diesen Tabellenplatz freuen. Mehr konnte doch der grösste Optimist nicht erwarten. Ab und an mal ein schwaches Spiel (wie anscheinend heute) hat jeder Verein mal...

Der Tabellenplatz ist ja auch okay, aber heute hätte man zum x-ten Mal an Schalke vorbei ziehen können und vor gar nicht allzulanger Zeit war man auch noch an Bayern dran.
Die schwachen Spiele häufen sich in letzter Zeit bedenklich. Da ist gar kein Engagement von der Mannschaft zu sehen, absolut null (letzte Woche klammere ich einmal aus).
Keine Gegenwehr heute gegen einen Absteiger, kein Aufbäumen, gar nichts, ohne Hildebrand kann man das Spiel auch vier oder fünf zu null verlieren, und gegen 'Gladbach und Rostock war es keinen Deut besser.

Da kann man echt sauer werden.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:48   #9
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Chapineaú
Äh - was habt ihr denn bloss in Stuttgart erwartet, wenn ihr mit dem 3. Tabellenplatz nach 33 Spielen nach einem "Neuanfang" schreit? Ihr solltet euch über diesen Tabellenplatz freuen. Mehr konnte doch der grösste Optimist nicht erwarten. Ab und an mal ein schwaches Spiel (wie anscheinend heute) hat jeder Verein mal...

Nun, ich denke den VfB-Fans geht die Art und Weise wie man hier Matchbälle vergeigt ganz gewaltig auf die Nüsse. Das der Tabellenplatz ok ist wissen die mit Sicherheit auch.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:54   #10
Chapineaú
Gast
 
Zitat von neo1968
Nun, ich denke den VfB-Fans geht die Art und Weise wie man hier Matchbälle vergeigt ganz gewaltig auf die Nüsse. Das der Tabellenplatz ok ist wissen die mit Sicherheit auch.

Das gilt aber doch für alle Vereine, die sich auf den Plätzen 2-8 tummeln...Könnte daran liegen, dass das Leistungsniveau der Bundesliga - ausser Bayern und Freiburg - sehr ähnlich ist
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 19:56   #11
VfB Stuttgart
 
Benutzerbild von Zirkalas
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Miami
Zitat von Chapineaú
Äh - was habt ihr denn bloss in Stuttgart erwartet, wenn ihr mit dem 3. Tabellenplatz nach 33 Spielen nach einem "Neuanfang" schreit? Ihr solltet euch über diesen Tabellenplatz freuen. Mehr konnte doch der grösste Optimist nicht erwarten. Ab und an mal ein schwaches Spiel (wie anscheinend heute) hat jeder Verein mal...

Wir konnten locker Zweiter werden mit großem Abstand zum Dritten wenn mann die letzen Spiele gewonnen hätten müssen!!!
Zirkalas ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 20:07   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.09.2004
@Chapineaú
Der Begriff "Neuanfang" ist zu hoch gegriffen. Was aber die meisten Fans ungemein erbost, ist wirklich, dass wir nicht in der Lage sind, die Big Points einzufahren, und das hat leider Tradition. Die Gefahr, wie auch letzte Saison am letzten Spieltag die CL zu verspielen ist groß. Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, nach so vielen vergebenen Matchbällen kann man nicht mit dem Uefa-Cup zufrieden sein, obwohl man es am Ende wahrscheinlich sein muss!! Wenn man aus dem Mittelfeld der Tabelle nach oben stößt ist ein Uefa-Cup-Platz ok, nicht aber wenn man über eine gesamte Saison gesehen eigentlich immer unter den ersten Dreien steht und sich schon längst hätte absetzen können, dies aber aufgrund eigener Dummheit nicht getan hat – so ist das nun einmal!
malhatma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 20:11   #13
Chapineaú
Gast
 
Zitat von Zirkalas
Wir konnten locker Zweiter werden mit großem Abstand zum Dritten wenn mann die letzen Spiele gewonnen hätten müssen!!!

Hätten wir alle Spiele gewonnen, die wir hätten gewinnen müssen, wären wir locker Zweiter. Und wären einige der glücklicheren Siege bei Euch nicht gewesen, wäret ihr locker Siebter. So what.

Ihr habt das beste aus eurer Mannschaft rausgeholt, eine erfolgreiche Saison gespielt und steht vor der Chance, in die CL Quali zu kommen. Und anstatt sich über so einen Verlauf zu freuen - und darüber, dass alle eurer Verfolger ebenfalls regelmässig Punkte lassen, stellst du alles in Frage?
Na, dann wünsche ich viel Spaß mit eurem Neuaufbau. Mein Tipp : Lahm zu den Bayern (klar), Hleb zum Meistbietenden (sonst dürfte es schwer werden, genug Geld für einen neuaufbau zusammen zubekommen) und nächste Saison Platz 7.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 20:13   #14
Chapineaú
Gast
 
Zitat von malhatma
@Chapineaú
Der Begriff "Neuanfang" ist zu hoch gegriffen. Was aber die meisten Fans ungemein erbost, ist wirklich, dass wir nicht in der Lage sind, die Big Points einzufahren, und das hat leider Tradition. Die Gefahr, wie auch letzte Saison am letzten Spieltag die CL zu verspielen ist groß. Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, nach so vielen vergebenen Matchbällen kann man nicht mit dem Uefa-Cup zufrieden sein, obwohl man es am Ende wahrscheinlich sein muss!! Wenn man aus dem Mittelfeld der Tabelle nach oben stößt ist ein Uefa-Cup-Platz ok, nicht aber wenn man über eine gesamte Saison gesehen eigentlich immer unter den ersten Dreien steht und sich schon längst hätte absetzen können, dies aber aufgrund eigener Dummheit nicht getan hat – so ist das nun einmal!

Ich verstehe den Ärger, die sogenannten "big Points" zu vergeben. Logisch. Aber : Welche Mannschaft (ausser den Bayern natürlich) hat sie denn geholt? Hamburg, Bremen, Leverkusen, Hertha - immer, wenn man oben ankopfte, gab es den (enttäuschenden) Rückschlag. Und selbst Schalke, als sie ganz oben hinwollten erlebte das gleiche. Ich sag einfach mal : Willkommen im Club...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2005, 20:47   #15
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Wir sollten mal wieder mit 4 fähigen Verteidigern spielen. Das wäre ein Anfang
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 17:43   #16
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Der Leistungsabfall in den letzten Wochen (nach dem Schalke-Spiel) ist wirklich frappierend. Ich habe inzwischen den Eindruck, dass das Verhältnis zwischen Mannschaft und Trainer so weit zerrüttet ist, so dass die Konsequenz nur eine Trainerentlassung sein kann.

Aber es sollten auch einige Spieler wie z.B. der Möchtegern-Superstar Hleb hinterfragt werden
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 18:08   #17
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Kann mich Ballack79 eigentlich nur anschließen. Was die Mannschaft in den letzten Wochen fussballerisch und kämpferisch geboten hat, ist schlichtweg inakzeptabel. Und dass, obwohl die junge Truppe das Ziel Champions League lange Zeit unmittelbar vor Augen hatte.
Schade. Ähnlich wie letzte Saison verspielt der VfB - im wahrsten Sinne des Wortes - eine weitere große Chance, um den Klub (samt Spielern und Umfeld) ein deutliches Stück voran zu bringen.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 18:09   #18
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
hui der Kuranyi war aber nicht nett gerade im Interview bei Premiere.

Auf die Frage: Spielen sie nächstes Jahr noch für den VFB? Der Premeire Mann meinte das es die Fans sehr interessieren würde (da hat er recht)

Kuranyi nur. Scheissfrage, auf so eine Scheiss-Frage antworte ich nicht.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 18:11   #19
Ne Art Gutmensch-Stankowa
 
Benutzerbild von YiliBastürk
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.03.2005
Ort: Augsburg
so! es ist geschafft. nun dürfen die werten profis ihren wohlverdienten urlaub antreten. so eine arbeitseinstellung in den letzten wochen wünscht sich jeder unternehmer
YiliBastürk ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 21:31   #20
beribert
Gast
 
Zitat von Ballack79
Der Leistungsabfall in den letzten Wochen (nach dem Schalke-Spiel) ist wirklich frappierend. Ich habe inzwischen den Eindruck, dass das Verhältnis zwischen Mannschaft und Trainer so weit zerrüttet ist, so dass die Konsequenz nur eine Trainerentlassung sein kann.

Aber es sollten auch einige Spieler wie z.B. der Möchtegern-Superstar Hleb hinterfragt werden

Über beides sollte in der Sommerpause geredet werden!!

Wobei ich mir nicht im Klaren bin was bei uns derzeit gerade abläuft bzw. abgelaufen ist!!

Wollen einige Spieler weg und ihre Vertragsklauseln erlauben ihnen dies nur wenn sie nicht mit dem VfB die CL erreichen???

Gibt es Spieler die bei Erreichen eines CL Platzes um ihren Platz im VfB Kader fürchten, weil mehr Neuzugänge und dadurch eine größere Konkurrenz zu erwarten wären???

Gibt es im Team eine allzu starke Grüppchenbildung???

Haben diese ganzen Vertragspoker/Wechselwirrwarrgeschichten (Hildebrand, Kuranyi, Hleb, Meira) den Teamgeist vergiftet???

Hat Matthias Sammer durch seine Art sehr schnell an Autorität verloren????

WELCHEN EINFLUSS KÖNNEN DIESE PUNKTE AUF DIE LEISTUNG DER SPIELER HABEN???

Wäre es vielleicht gut nach dieser Saison einen Schnitt zu machen??? Mit ein paar hungrigeren Leuten????

Ich bin der Meinung darüber sollte man ebenfalls länger nachdenken!!



  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.925
  • Beiträge: 2.891.009
Aktuell sind 61 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos