Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:39 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Neuer FIFA-Präsident ist...

Hier finden Sie die Diskussion Neuer FIFA-Präsident ist... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; noch niemand. Ein zweiter Wahlgang wird benötigt. Im ersten holte Infantino 88 Stimmen, Scheich Salman 85 , Champagne 7, Prinz ...



Like Tree1Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2016, 16:43   #1
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Neuer FIFA-Präsident ist...

noch niemand. Ein zweiter Wahlgang wird benötigt. Im ersten holte Infantino 88 Stimmen, Scheich Salman 85 , Champagne 7, Prinz Ali 27. Tokyo Sexwale hatte vor der Wahl zurückgezogen.

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 18:16   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.08.2012
Gtanni Infantino.

Im 2. Wahlgang erhielt er 115 Stimmen.
Salam Bin Ibrahim Al Kalifa erhielt 88, Prinz Ali bin Al Hussein 4 Stimmen.
Bestia Negra ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 18:33   #3
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Wer leitet denn jetzt die auslosungen bei der uefa?
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 18:33   #4
 
Registriert seit: 09.11.2007
Na dann haben Blatter und Platini ja ihren Wunschkandidaten. Mal sehen, was draus wird.
Wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 18:51   #5
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Wurden ja noch etliche andere Sachen abgesegnet:

Durch die wegweisende Entscheidung wird nun die Macht vom zuvor allmächtigen FIFA-Exekutivkomitee, das in eine Art Aufsichtsrat mit mehr Mitgliedern (36 statt 24, darunter mindestens sechs Frauen) umgewandelt wird, hin zum Generalsekretariat wandern.

In der neuen Schaltzentrale wird künftig das operative Geschäft mit den Milliarden-Deals abgewickelt. Der neue Rat (FIFA-Council) hingegen ist "nur" noch für die politische Richtung verantwortlich. Der neue und lediglich noch eher repräsentative Präsident ist dadurch nicht mehr der rechtliche Vertreter der FIFA und auch nicht mehr zeichnungsberechtigt.

Über allem wird künftig die unabhängige Audit- und Compliance-Kommission stehen, die beispielsweise alle Geldflüsse überwacht. In den in Zukunft nur noch neun ständigen FIFA-Kommissionen werden deutlich mehr unabhängige "Externe" sitzen. Für die personelle Zusammenstellung ist allerdings auch der Rat zuständig.

Das Gehalt der hohen Amtsträger wird künftig veröffentlicht - was eine der meistgestellten Frage ("Was verdient Blatter?") endlich beantworten wird.

Neuer FIFA-Präsident gefunden: Gianni Infantino ist FIFA-Präsident - Sport Fussball International
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 18:55   #6
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 19:06   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Wer leitet denn jetzt die auslosungen bei der uefa?

Aki Watzke wärmt an, Herbert Fandel macht auf.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 19:50   #8
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Schon wieder ein Schweizer, und nur ein paar km von Blatter entfernt geboren...
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.02.2016, 20:18   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Schon wieder ein Schweizer, und nur ein paar km von Blatter entfernt geboren...

So groß ist die Schweiz ja nicht, da sind wohl die meisten nicht weit entfernt geboren.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.02.2016, 06:31   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
So groß ist die Schweiz ja nicht, da sind wohl die meisten nicht weit entfernt geboren.

Ist sicherlich auch spaßig gemeint und natürlich auch richtig. Ich könnte fast jeden Ort der Schweiz mit dem Fahrrad in maximal einem Tagestrip erreichen.

Ironiefrei angemerkt, sind es aber nicht nur sprachlich gravierende Unterschiede zwischen den Überregionen der Schweiz. Erheblich größer als alle denkbaren Unterschiede zwischen Bundesländern in Deutschland.

Bei einem kurzem Presseschwenk scheint es ja einige imho durchaus passende Kommentare zu geben:

"Das kleinere Übel hat gewonnen"
"Die deutliche Wahl des Oberwallisers Gianni Infantino an die Spitze der Fifa befriedigt die Machtansprüche der reichen Europäer. Der Gefolgsmann Michel Platinis lebt die Uefa-Maxime und will noch mehr Geld aus dem Fussball pressen. " (NZZ)

Gianni Infantino kämpfte nach bewährter Sepp-Blatter-Art um Stimmen. (FAZ)


etc etc
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.02.2016, 15:12   #11
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Daily Mail: "Selbst der Einschlag eines Meteoren würde das Gesicht der FIFA kaum verändern. Die beiden Lebensformen, die in einer post-apokalyptischen Landschaft am wahrscheinlichsten überleben würden, sind Kakerlaken und FIFA-Funktionäre, die alle Atemschutzgeräte gehortet und in einem geheimen Bunker angehäuft hätten, um dann mit den mutierten, radioaktiven Insekten ein Abkommen mit dem Versprechen zu treffen, die nächste Fußball-WM ausrichten zu dürfen. Gianni Infantino war unter den gegebenen Umständen das geringste Übel."


Pressestimmen zur FIFA-Wahl: "FIFAntino" bis "geringstes Übel" - Sport Fussball International
Colton likes this.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.02.2016, 16:06   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen

"Das kleinere Übel hat gewonnen"
"Die deutliche Wahl des Oberwallisers Gianni Infantino an die Spitze der Fifa befriedigt die Machtansprüche der reichen Europäer. Der Gefolgsmann Michel Platinis lebt die Uefa-Maxime und will noch mehr Geld aus dem Fussball pressen. " (NZZ)

Gianni Infantino kämpfte nach bewährter Sepp-Blatter-Art um Stimmen. (FAZ)


etc etc

auf immer und ewig gültiges weltfußballgesetz:

§ 1: die fifa ist korrupt
§2: alle fifa-funktionäre sind korrupt
§3: sollte die fifa einmal versehentlich den einzigen nicht korrupten funktionär zum präsidenten wählen, treten automatisch §1 und §2 in kraft.


ein teufelskreis
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.02.2016, 16:42   #13
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Ist sicherlich auch spaßig gemeint und natürlich auch richtig. Ich könnte fast jeden Ort der Schweiz mit dem Fahrrad in maximal einem Tagestrip erreichen.


Zwischen den beiden Orten schafft man's aber sogar in einer halben Stunde...
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.02.2016, 17:04   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004

Mir ist bekannt, dass die beiden aus der gleichen Ecke stammen und Blatter ja auch sehr zufrieden mit dem Wahlausgang sein soll.
Meine Anmerkung bezog sich ja auf GI, der sinngemäß und durchaus zutreffend meinte, dass in der gesamten Schweiz die Entfernungen überschaubar sind.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.02.2016, 13:34   #15
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik

Warum eigentlich nicht U.H., jetzt wo er wieder frei gelassen wird.
Ist ja schließlich nur Steuerhinterzieher ...
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.02.2016, 13:45   #16
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen
Warum eigentlich nicht U.H., jetzt wo er wieder frei gelassen wird.
Ist ja schließlich nur Steuerhinterzieher ...

Der kommt ja erst frei. Könnte somit ja nicht an der Wahl teilnehmen
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.02.2016, 13:46   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.08.2012
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen
Warum eigentlich nicht U.H., jetzt wo er wieder frei gelassen wird.
Ist ja schließlich nur Steuerhinterzieher ...

Er hatte sich nicht zur Wahl gestellt.
Bestia Negra ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2019, 14:38   #18
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Infantino bei der nächsten Wahl ohne Gegenkandidat. Läuft bei der FIFA. Sind die Taschen wohl gerade voll genug.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2019, 15:56   #19
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Infantino bei der nächsten Wahl ohne Gegenkandidat. Läuft bei der FIFA. Sind die Taschen wohl gerade voll genug.

Ich finde das immer komisch, dass es bei nur einem Kandidaten/in immer Wahl heißt und wenn es denn mal 2 oder mehrere sind heißt es dann gleich Kampfabstimmung!
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2019, 16:00   #20
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Ich finde das immer komisch, dass es bei nur einem Kandidaten/in immer Wahl heißt und wenn es denn mal 2 oder mehrere sind heißt es dann gleich Kampfabstimmung!

Irgendwie muss man ja Interesse wecken. Eine Wahl mit nur einem Kandidaten ist irgendwie sinnlos oder? Bei ner Kampfabstimmung dürften sich die FIFAlinge von mir aus ruhig die Köpfe einschlagen.

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.666
  • Beiträge: 2.859.915
Aktuell sind 108 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos