Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:44 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ob das alles gut geht für Jupp??!

Hier finden Sie die Diskussion Ob das alles gut geht für Jupp??! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; In Gladbach liegen vor dem Start gegen Cottbus die Nerven blank. Trainer Jupp Heynckes (61) hat nach erbrmlichen Testspiel-Auftritten (vier ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2006, 07:34   #1
 
Benutzerbild von Northface
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.12.2004
Icon32 Ob das alles gut geht für Jupp??!

In Gladbach liegen vor dem Start gegen Cottbus die Nerven blank. Trainer Jupp Heynckes (61) hat nach erbrmlichen Testspiel-Auftritten (vier Pleiten und ein Remis) die Nase voll von seiner Truppe. Gestern gabs die ersten Opfer...

Vor dem Training zitierte Don Jupp Jeff Strasser (31) und Michael Melka (28) zu sich. Teilte beiden mit, dass er nicht mehr mit ihnen plant. Ersatzkeeper Melka, der in der Vorbereitung viel besser hielt als Heynckes-Liebling Christofer Heimeroth (25), muss zu den Amateuren.

Strasser, immerhin vergangene Saison noch Kapitn, wurde sogar komplett freigestellt. Der Luxemburger musste ins Bro von Manager Peter Pander, soll sich einen neuen Verein suchen!

Heynckes: Ich war mit ihrer Einstellung nicht zufrieden. Strasser hatte aus Frust Mitspieler umgesenst. Melka murmelte im Trainingsspiel etwas von Altersblindheit in Richtung Heynckes und hatte Pech, dass ihn Co-Trainer Uwe Speidel verpetzte.

Wird Heynckes nervs? Er gibt zu: Ich dachte, wir wren spielerisch deutlich weiter. Von der Mannschaft kommt zu wenig.
bild.de
---------------

das geht ja mal wieder gut los....

Northface ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 08:14   #2
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Northface
In Gladbach liegen vor dem Start gegen Cottbus die Nerven blank. Trainer Jupp Heynckes (61) hat nach erbrmlichen Testspiel-Auftritten (vier Pleiten und ein Remis) die Nase voll von seiner Truppe. Gestern gabs die ersten Opfer...

Vor dem Training zitierte Don Jupp Jeff Strasser (31) und Michael Melka (28) zu sich. Teilte beiden mit, dass er nicht mehr mit ihnen plant. Ersatzkeeper Melka, der in der Vorbereitung viel besser hielt als Heynckes-Liebling Christofer Heimeroth (25), muss zu den Amateuren.

Strasser, immerhin vergangene Saison noch Kapitn, wurde sogar komplett freigestellt. Der Luxemburger musste ins Bro von Manager Peter Pander, soll sich einen neuen Verein suchen!

Heynckes: Ich war mit ihrer Einstellung nicht zufrieden. Strasser hatte aus Frust Mitspieler umgesenst. Melka murmelte im Trainingsspiel etwas von Altersblindheit in Richtung Heynckes und hatte Pech, dass ihn Co-Trainer Uwe Speidel verpetzte.

Wird Heynckes nervs? Er gibt zu: Ich dachte, wir wren spielerisch deutlich weiter. Von der Mannschaft kommt zu wenig.
bild.de
---------------

das geht ja mal wieder gut los....


was erwartest du ?
der jupp ist zu alt und wird sich nicht mehr ändern, auch wenn hier im forum
teilweise eine andere meinung diesbezüglich geäussert wurde.
mit ihm als trainer wird gladbach ne menge probleme in dieser saison bekommen und ich glaube er wird einer der ersten sein, die gehen müssen.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 08:28   #3
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
warum is Jupp zu alt ???
Meyer ist doch noch älter !

und das Melka und Strasser nun rausgeschmissen werden ... na und
Melka hat es nie geschafft ... Heimeroth soll zur nächsten Nr. 1 gemacht werden
und bei Strasser dürften es alle froh sein
Fresh Prince ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 09:11   #4
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Fresh Prince
warum is Jupp zu alt ???
Meyer ist doch noch älter !

und das Melka und Strasser nun rausgeschmissen werden ... na und
Melka hat es nie geschafft ... Heimeroth soll zur nächsten Nr. 1 gemacht werden
und bei Strasser dürften es alle froh sein

biologisch betrachtet ist das schon i. o.
jupp wird aber seine altbackene einstellung nicht mehr ändern,
auch wenn was anderes behauptet wird.
und unabhängig von strasser, melka o. ä. wird er mit seinen
methoden und seiner "spielkultur" m. e. scheitern.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 12:25   #5
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Wenn die Aussage mit der "Altersblindheit" stimmen sollte, dann hat Don Jupp absolut angemessen reagiert. Eine solche Respektlosigkeit kann und darf sich kein Übungsleiter der Welt bieten lassen.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 12:45   #6
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Also mich wundert´s wenig wenn ich in meinen Erinnerungen der mittleren 90er jahre stöbere und Jupp Heynckes in den Focus nehme...
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 12:49   #7
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Kerpinho
Wenn die Aussage mit der "Altersblindheit" stimmen sollte, dann hat Don Jupp absolut angemessen reagiert. Eine solche Respektlosigkeit kann und darf sich kein Übungsleiter der Welt bieten lassen.MFG!

dem stimme ich zu.
grundsätzlich müsste man aber wissen wie er mit den spielern umgeht
und da hat man ja auch häufig mal von respektlosigkeit gesprochen.
er soll ja angeblich seine "untergebenen" als unmündige personen behandeln.
dann wundert mich nicht, das jemand so reagiert.

ich bleibe dabei, der mann ist zu "alt" für die buli und einer der ersten der gegangen wird.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 12:59   #8
beribert
Gast
 
Jupp Heyckes wie er leibt und lebt, bin mal gespannt, was er bei Gladbach noch alles wird anrichten dürfen...........

Natürlich sollte man ihm vorher auch eine Chance geben, aber ich befürchte eben, dass er von seiner Art her nicht mehr in die heutige Profifußballlandschaft passt. Weder in Deutschland, noch in Spanien.

Es wird sehr schwer für ihn werden, diese Saison erfolgreich zu bestreiten.

Und was Jeff Strasser betrifft, diesen Spieler hätte man schon viel früher abgeben müssen.......
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 13:06   #9
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
GsD ist der Stresser weg! Hat ja lange genug gedauert... zu Heynckes lasse ich mich mal nicht aus.....da warte ich mal lieber ab....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 14:46   #10
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich hab mich immer schon gewundert, wie jemand, der bei JEDEM Zweikampfduell in der Luft den Gegner wegschubst, in der Bundesliga spielen darf...

Trotzdem erreicht Gladbach keinen Platz unter den ersten 9. Es sei denn Osram wird rechtzeitig vor die Tür gesetzt.

wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 16:08   #11
Wir kommen zurück !!!
 
Benutzerbild von marky
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Icon32

Jupp wird durch den Rausschmiß von Jeff ein wenig sympathischer
Er darf auf keinen Fall , niemals entlassen werden , er ist der Messias , er hat uns erlöst





marky ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2006, 16:12   #12
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Kerpinho
Wenn die Aussage mit der "Altersblindheit" stimmen sollte, dann hat Don Jupp absolut angemessen reagiert. Eine solche Respektlosigkeit kann und darf sich kein Übungsleiter der Welt bieten lassen.

MFG!

Nur komisch, dass es bei keinem Trainer so oft passiert, wie bei Jupp.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.08.2006, 17:56   #13
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Irgendwie erinnert mich das ganze ein wenig an Schalke unter Don Jupp.

Bei uns war er auch der Heilsbringer, hat in anderthalb Jahren sportlich nur wenig bis gar nichts bewirkt und Fans wie Verantwortliche auf später vertröstet.
Resultat war eine pomadige Spielweise, die zweite UI-Cupteilnahme und seine Entlassung relativ zu Beginn seiner zweiten Saison. Erschreckend, dass er dennoch seit Stevens der Schalker Trainer mit der längsten Amtszeit war...

veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,096
  • Themen: 57.912
  • Beiträge: 2.887.754
Aktuell sind 194 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos