Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:03 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Quali-Richtlinien für Regional- und Oberligen 07/08

Hier finden Sie die Diskussion Quali-Richtlinien für Regional- und Oberligen 07/08 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Für die Spielzeit 2008/09 erhält der der Bundesliga und zweiten Bundesliga nachgeordnete Spielbetrieb ein neues Gesicht. Dann werden die Drittligisten ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2007, 01:09   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Quali-Richtlinien für Regional- und Oberligen 07/08

Für die Spielzeit 2008/09 erhält der der Bundesliga und zweiten Bundesliga nachgeordnete Spielbetrieb ein neues Gesicht. Dann werden die Drittligisten in einer neuen eingleisigen Profiliga (3. Liga) ihre Fußballkünste demonstrieren. Die Viertligisten werden in drei nachfolgenden Regionalligen spielen (Süd, Süd-West, Nord-Nord-Ost).

Auf die dann neuen Regionalligen (4. Liga) und die darunter liegenden Oberligen (5. Liga), hat die Umstrukturierung eine Reihe von Auswirkungen.

Die Auflagen, die die künftigen Regionalligisten ab Saison 2008/09 erfüllen müssen, sind mehr als anspruchsvoll.

Die Trainer der drei kommenden Regionalligen müssen den A-Schein besitzen, die Trainer der Dritten Liga die Fußballlizenz (Fußballlehrer), also wie bisher nur in der ersten und zweiten Bundesliga.

Die wirtschaftlichen und technischen Anforderungen die an die Vereine der eingleisigen Dritten Liga gestellt werden, sind außerordentlich hoch. Dazu gehören ein Stadion mit der Mindestkapazität von 5000 Zuschauern (davon mindestens 1000 Sitzplätze), zeitgerechte Arbeitsbedingungen für Medien (Presse, Fernsehen), Naturrasen sowie eine täglich besetzte Geschäftsstelle. Die Sicherheitsbestimmungen, die der DFB fordert, sind zu erfüllen.


Bei der Verteilung der Fernsehgelder soll die Oberliga – bislang gibt es 13 000 Euro für jeden Club – künftig nicht mehr berücksichtigt werden. So schlägt es zumindest die Kommission "Spielklassenstruktur" vor mit dem Hinweis darauf, dass der bestehende TV-Vertrag mit der ARD nur für die ersten vier bundesweiten Spielklassen gelte. Da die Oberligisten ab 2008 Fünftligisten sind, dürfen sie nach aktuellem Stand nicht mehr mit dem kleinen Geldsegen rechnen. Dafür werden sich die Regionalligisten dann über 134 300 € freuen. Das Gesamtvolumen an Fernsehgeldern, mit dem die Viertligisten ab Sommer 2008 rechnen können, beläuft sich auf 5,372 Millionen €, die Profivereine der Dritten Liga sacken dann 10 Millionen € ein.


Der Qualifikationsmodus in der Saison 2007/08 im Überblick

Erste Bundesliga:
3 Absteiger (wie bisher)

Zweite Bundesliga:
3 Aufsteiger (wie bisher)
4 Absteiger (wie bisher)

Regionalliga Nord:
2 Aufsteiger (wie bisher)
Platz 3 -10 für eingleisige Dritte Liga qualifiziert
Platz 11 - 19 (Regionalliga Nord) in eine der drei Regionalligen

Regionalliga Süd:
2 Aufsteiger (wie bisher)
Platz 3 -10 für eingleisige Dritte Liga qualifiziert
Platz 11 - 18 (Regionalliga Süd) in eine der drei Regionalligen


Die drei Regionalligen ab 2008 speisen sich also aus 37 Mannschaften, die sich aus den 9 Oberligen qualifizieren, und aus den 17 "Absteigern" aus den jetzigen beiden Regionalligen (Plätze 11 - 18 bzw. 19). Die neuen Regionalligen werden je 18 Mannschaften haben.

Die Anzahl der Qualifikanten aus den 9 Oberligen:
Oberliga Baden-Württemberg (Platz 1 - 4)
Oberliga Nord (Platz 1 - 6)
Oberliga Nordost Nordstaffel (Platz 1 - 3)**
Oberliga Nordost Südstaffel (1 - 3)**
Oberliga Nordrhein (Platz 1 - 4)
Oberliga Südwest (Platz 1 - 4)
Oberliga Hessen (Platz 1 - 4)
Oberliga Westfalen (Platz 1 - 4)
Bayernliga (Platz 1 - 4)

Dem Fußballverband Nordost wird ein weiterer Qualifikant zugestanden. Aus den beiden Oberligastaffeln werden die beiden Viertplatzierten in einem Hin- und Rückspiel oder einem Entscheidungsspiel diesen weiteren Aufsteiger zur Regionalliga ermitteln.


Die neue eingleisige Dritte Liga ab 2008 wird 20 Mannschaften umfassen (16 Qualifikanten aus den alten Regionalligen und 4 Absteiger aus der Zweiten Bundesliga). Sie wird wie die erste und zweite Bundesliga der DFL unterliegen. In der ersten Saison (2008/09) dürfen der Dritten Liga höchstens 4 zweite Mannschaften (Bundesliga/Zweite Bundesliga) angehören.

lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2007, 13:49   #2
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
wie sieht das eigentlich in den unteren Ligen aus?
Wenn z.B. aus den Oberligan 3-6 Mannschaften in die neue Regio aufsteigen müssten ja demnach auch wieder mehr aus den darunterliegenden Ligen in die Oberliga aufsteigen usw.
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2007, 14:15   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
wie sieht das eigentlich in den unteren Ligen aus?
Wenn z.B. aus den Oberligan 3-6 Mannschaften in die neue Regio aufsteigen müssten ja demnach auch wieder mehr aus den darunterliegenden Ligen in die Oberliga aufsteigen usw.

Sofern die bisherigen Oberligen erhalten bleiben, müsste das so sein.

Im Norden wird ja aufgelöst und die insgesamt 12 Oberliga-Absteiger werden auf die bestehenden 5 Verbandsligen verteilt. Dementsprechend wird sich die erhöhte Absteigerzahl dann in Verbandsligen und tieferen Ligen fortsetzen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2007, 18:15   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
wie sieht das eigentlich in den unteren Ligen aus?
Wenn z.B. aus den Oberligan 3-6 Mannschaften in die neue Regio aufsteigen müssten ja demnach auch wieder mehr aus den darunterliegenden Ligen in die Oberliga aufsteigen usw.

Zumindest gibt es in der Oberliga Nordost Süd in der kommenden Saison nur einen Absteiger. Aus den höchsten Spielklassen der Länder steigt der Erstplatzierte wie gewohnt auf und spielen die Zweitplatzierten in einer Relegation weitere Aufsteiger aus.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 08:40   #5
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Die Neueinteilung der Regionalligen ist aber für den Nord-Nordosten bescheiden. Da bedeuten wohl mit die längsten Anfahrten für einige Vereine. und das wo die Vereine meist finanziell eh etwas schwächer gestellt sind.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 09:21   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Die Neueinteilung der Regionalligen ist aber für den Nord-Nordosten bescheiden.

Ich glaube auch, dass es da finanzielle Probleme geben wird.
Ganz beschissen ist es ab nächster Saison wirklich im bisherigen Bereich der Oberliga Nord.
Die neue Regionalliga ist z.b. für Altona 93 nicht wirklich attraktiv bzw. vielleicht eine Nummer zu groß. Als Alternative bleibt dann aber nur noch Verbandsliga Hamburg, was sportlich einen Fall ins Nichts bedeutet.
Umgekehrt wird es dann später für evtl. Aufsteiger aus der Verbandsliga HH (wenn da überhaupt noch jemand wieder hochkommt) ein Wahnsinns-Sprung, in der RL zu bestehen und das Abenteuer zu finanzieren.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 09:23   #7
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Warum wird die Oberliga Nord überhaupt aufgelöst?
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 09:38   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Warum wird die Oberliga Nord überhaupt aufgelöst?

Das frage ich mich auch
Es gab mal ein DFB-Gutachten, dass der OL Nord keine gute Zukunft vorausgesagt hat. Wobei ich mich frage, ob die Zukunftsaussichten der anderen Oberligen besser sind.
Die meisten betroffenen Vereine hat die Debatte um die Zukunft im Norden wohl lange nicht interessiert, so dass auf Funktionärsebene ungehindert die Weichen für das Aus gestellt werden konnten.
Zum Schluß gab es noch eine Initiative für den Erhalt, der sich etwa 12 Clubs angeschlossen haben. Aber auf dem entscheidenden Verbandstag wurde dennoch eindeutig das Ende der OL Nord beschlossen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 09:47   #9
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Das frage ich mich auch
Es gab mal ein DFB-Gutachten, dass der OL Nord keine gute Zukunft vorausgesagt hat. Wobei ich mich frage, ob die Zukunftsaussichten der anderen Oberligen besser sind.
Die meisten betroffenen Vereine hat die Debatte um die Zukunft im Norden wohl lange nicht interessiert, so dass auf Funktionärsebene ungehindert die Weichen für das Aus gestellt werden konnten.
Zum Schluß gab es noch eine Initiative für den Erhalt, der sich etwa 12 Clubs angeschlossen haben. Aber auf dem entscheidenden Verbandstag wurde dennoch eindeutig das Ende der OL Nord beschlossen.

Das heißt: im Norden gibt es dann nach der Regionalliga keine Oberliga mehr sondern die Landesligen HH, HB, Niedersachsen und Schleswig-Holstein? Dann wären die ja gleichrangig mit der Oberliga Nordost. Wie wollen die denn da die Aufstiegsregelung in die Regionalliga Nord gestalten?
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 10:21   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Das heißt: im Norden gibt es dann nach der Regionalliga keine Oberliga mehr sondern die Landesligen HH, HB, Niedersachsen und Schleswig-Holstein? Dann wären die ja gleichrangig mit der Oberliga Nordost. Wie wollen die denn da die Aufstiegsregelung in die Regionalliga Nord gestalten?

Nicht Landesligen sondern Verbandsligen
Die Landesligen kommen unterhalb der Verbandsligen, wobei das früher tatsächlich schon mal umgekehrt war.
In Niedersachsen sind die Verbandsligen dann auch noch in Ost und West unterteilt, um bloß nicht zu leistungsorientiert zu werden.

Es wird wohl eine Aufstiegsrunde geben, wenn sich denn überhaupt mehrere Interessenten für den Aufstieg melden....
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 10:38   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Nicht Landesligen sondern Verbandsligen
Die Landesligen kommen unterhalb der Verbandsligen.

Nicht überall, z.B. in Sachsen.


Warum teilt man denn die Oberliga Nord nicht wieder in zwei Staffeln auf? Es wird doch dann wohl eh wieder zwei Aufsteiger sowohl aus dem Nordosten als auch aus dem Norden geben, da böten sich doch zweigeteilte Oberligen in diesen Regionen an.

Ansonsten wird es vielleicht auf Dauer so kommen, dass nur noch Teams aus dem Nordosten sowie die Reserven der Nord-Bundesligisten in der neuen Regionalliga Nord spielen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.07.2007, 12:13   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Nicht überall, z.B. in Sachsen.


Ich bezog das auch nur auf den Norden
Eine bundeseinheitliche Regelung gibt es da ja nicht und auch im Norden war wie gesagt vor einigen Jahren noch die Landesliga oberhalb der Verbandsliga.

Warum teilt man denn die Oberliga Nord nicht wieder in zwei Staffeln auf?

Die alte Oberliga HH/SH wollte hier auch keiner mehr haben. Aber ich glaube schon, dass es in ein paar Jahren wieder eine Reform unterhalb der RL geben wird.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 23:48   #13
Emdener;)
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Meppen
complicated....

KickersEmden(er) ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.396
Aktuell sind 122 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos