Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:46 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Regionalliga Nordost

Hier finden Sie die Diskussion Regionalliga Nordost im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; q...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2016, 21:00   #1
 
Benutzerbild von Thomas28ms
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.01.2006
Ort: Le
Regionalliga Nordost

q


Geändert von Thomas28ms (22.09.2016 um 12:44 Uhr). Grund: q
Thomas28ms ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.08.2016, 08:06   #2
 
Benutzerbild von Thomas28ms
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.01.2006
Ort: Le
q

Geändert von Thomas28ms (22.09.2016 um 12:44 Uhr). Grund: q
Thomas28ms ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.04.2017, 22:47   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Jena steht nun als Meister fest.

Vermutlich hofft man in Cottbus, dass sich Jena dann in der Relegation durchsetzt. Es steigt kein Ostklub aus der 3. Liga ab, Leipzig zieht seine 2. Mannschaft zurück, da wäre Energie nächste Saison an der Spitze wohl konkurrenzlos. Vorausgesetzt natürlich, man schlittert nicht doch noch in die Insolvenz....
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2017, 18:57   #4
Erfolgsfan seit 1980
 
Benutzerbild von RedSocks2203
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.03.2009
Die BSG Chemie Leipzig macht am letzten Spieltag der NOFV-Oberliga Süd nach einem 3:1 gegen Schott Jena den Aufstieg in die Regionalliga Nordost perfekt. Vor 5000 Zuschauern gelingt damit der Durchmarsch in Liga Vier, vorige Saison war man noch in der Landesliga Sachsen unterwegs.

Nächste Saison hat die Regionalliga Nordost ein Risikospiel mehr, wenn Lok und Chemie aufeinandertreffen.

Gruß
RedSocks2203 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.06.2017, 06:12   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Sehr schön. Nicht zwingend das Hochrisikospiel. Aber freut mich, dass Chemie es tatsächlich geschafft hat
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.06.2017, 11:57   #6
Erfolgsfan seit 1980
 
Benutzerbild von RedSocks2203
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.03.2009
Das hoffe ich auch, wäre tatsächlich mal wieder ein Grund, um den Alfred-Kunze-Sportpark in Leutzsch zu besuchen. Das letzte Mal ist schon 15 Jahre her, dort ist noch Nostalgie pur.

Gruß
RedSocks2203 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.12.2018, 06:04   #7
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Aufgrund ausbleibender Zahlungen des chinesischen Investors, der Advantage Sports Union Ltd. (ASU), Honkong, ist der Verein nicht mehr in der Lage, die auflaufenden Verbindlichkeiten zu decken. Zum Schutz des Vereins war es die unvermeidliche Pflicht des Vorstands, diesen Insolvenzantrag einzureichen.

Offener Brief des Vorstands an die Mitglieder des FC Viktoria 1889 Berlin Lichterfelde-Tempelhof e. V. - FC Viktoria 1889 Berlin

Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.404
Aktuell sind 215 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos