Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:15 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Regionalliga Süd 2010/11

Hier finden Sie die Diskussion Regionalliga Süd 2010/11 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Auch hier steht/stand der erste Spieltag der neuen Saison an. Der Aufsteiger aus dem Kraichgau gleich mit einem 4:0 Heimsieg ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2010, 19:02   #1
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Regionalliga Süd 2010/11

Auch hier steht/stand der erste Spieltag der neuen Saison an. Der Aufsteiger aus dem Kraichgau gleich mit einem 4:0 Heimsieg gegen den FSV Frankfurt.

Mittwoch, 04. August 2010
19:00 Uhr SSV Ulm - Karlsruher SC II 1:4 (1:1)
Freitag, 06. August 2010
19:00 Uhr SpVgg Weiden - SG Sonnenhof Großaspach 0:1 (0:0)
19:30 Uhr SV Darmstadt 98 - SC Pfullendorf 0:2 (0:0)
Samstag, 07. August 2010
14:00 Uhr 1899 Hoffenheim II - FSV Frankfurt II 4:0 (2:0)
14:00 Uhr SC Freiburg II - KSV Hessen Kassel 1:1 (1:1)
14:00 Uhr Stuttgarter Kickers - FC Memmingen 2:0 (0:0)
Sonntag, 08. August 2010
13:00 Uhr TSV 1860 München II - Eintracht Frankfurt II 1:0 (0:0)
14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden II - SpVgg Greuther Fürth II 0:2 (0:1)
19:30 Uhr 1.FC Nürnberg II - Wormatia Worms -:-

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.08.2010, 06:14   #2
 
Registriert seit: 03.09.2004
Hoffenheim II gegen FSV Frankfurt II...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2010, 16:43   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
5:1 in Worms? Hmm, nicht übel
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.08.2010, 22:02   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
6:0 daheim gegen Memmingen. Entweder hat man am Anfang das Kanonnenfutter der Liga oder die sind so gut

Freitag, 20. August 2010
18:30 Uhr SpVgg Weiden - SV Darmstadt 98 1:1 (1:1)
19:15 Uhr TSV 1860 München II - Wormatia Worms 4:2 (2:1)
Samstag, 21. August 2010
14:00 Uhr 1.FC Nürnberg II - SC Pfullendorf 1:0 (1:0)
14:00 Uhr KSV Hessen Kassel - Karlsruher SC II 3:2 (1:2)
14:00 Uhr SSV Ulm - Eintracht Frankfurt II 3:5 (1:3)
Sonntag, 22. August 2010
14:00 Uhr 1899 Hoffenheim II - FC Memmingen 6:0 (2:0)
14:00 Uhr SC Freiburg II - SpVgg Greuther Fürth II 4:1 (2:0)
14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden II - FSV Frankfurt II 2:0 (1:0)
14:00 Uhr Stuttgarter Kickers - SG Sonnenhof Großaspach 2:1 (0:1)
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 23:43   #5
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Winkler hat bisher wohl gute arbeit geleistet bei den löwen. Platz 2 war eigentlich nicht so zu erwarten

Geändert von Crazyyyy (27.08.2010 um 23:51 Uhr).
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.09.2010, 22:56   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Packe es mal hier hinein. Was heute auf der Waldau abging habe ich noch nie erlebt.

Ich gehe seit ich in BaWü lebe Jahren zu den Kickers,aber so etwas wie heute , habe ich noch nicht mit eigenen Augen gesehnen.Ironisch betrachtet bin ich doch froh das ich dabei war, sonst glaubt man es nicht wenn man es liest oder hoehrt. Also, ich musste 43 Jahre alt werden fuer diese Super Gala des Schiedsrichters. Die Emotionen kochten ueber auf der Waldau, es brodelte , wenn der Zaun nicht gewesen wäre hätte ich um das Leben des Schiris gefuerchtet. Ihm schlug blanker Hass entgegen, aber der Junge blieb Cool. Also, alle die heute nicht im Stadion waren haben etwas versäumt.
Bis zur HZ. war es ein ganz normales Spiel, aber noch dem Wechsel hatte ich das Gefühl, hier steht ein Schiri auf dem Platz der bestochen sein musste oder ausgewechselt wurde. Rizzi meinte nachdem Spiel, dass er seinen Gegenspieler nicht gefault hätte. Beim 2. Strafstoß, muss man sich fragen , fuer welches Vergehen wurde die Mannschaft der Verein und die Fans bestraft? Bis auf dem Platzverweis von Gondorf, stellt sich die gleiche Frage, fuer was wurde hier gestraft?
Der DFB sollte diesen Schiedsrichter lebenslang sperren,nicht mal in der Kreisklasse ist er einsetzbar.
Leider gab es das unrühmliche Ende mit dem Feuerzeug Wurf von der HT, das wird ernste Folgen haben. Hier Schaden die Fans ganz klar den Verein, also wird es jetzt spannend wie der DFB entscheidet.
Leider wird der normale Wettbewerb in der Regionalliga ad absurdum gefuehrt.
Nochmals meine Forderung an den DFB; sperrt diesen Schiedsrichter lebenslang, sonst kann man das Wort Wettbewerb nicht mehr in den Mund nehmen.
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.09.2010, 23:19   #7
Pro AF!
 
Benutzerbild von 93Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: Berlin
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
ich musste 43 Jahre alt

Ernsthaft?
93Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.09.2010, 23:34   #8
Life is like a masquerade
 
Benutzerbild von Jona
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Berlin
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
Packe es mal hier hinein. Was heute auf der Waldau abging habe ich noch nie erlebt.

Ich gehe seit ich in BaWü lebe Jahren zu den Kickers,aber so etwas wie heute , habe ich noch nicht mit eigenen Augen gesehnen.Ironisch betrachtet bin ich doch froh das ich dabei war, sonst glaubt man es nicht wenn man es liest oder hoehrt. Also, ich musste 43 Jahre alt werden fuer diese Super Gala des Schiedsrichters. Die Emotionen kochten ueber auf der Waldau, es brodelte , wenn der Zaun nicht gewesen wäre hätte ich um das Leben des Schiris gefuerchtet. Ihm schlug blanker Hass entgegen, aber der Junge blieb Cool. Also, alle die heute nicht im Stadion waren haben etwas versäumt.
Bis zur HZ. war es ein ganz normales Spiel, aber noch dem Wechsel hatte ich das Gefühl, hier steht ein Schiri auf dem Platz der bestochen sein musste oder ausgewechselt wurde. Rizzi meinte nachdem Spiel, dass er seinen Gegenspieler nicht gefault hätte. Beim 2. Strafstoß, muss man sich fragen , fuer welches Vergehen wurde die Mannschaft der Verein und die Fans bestraft? Bis auf dem Platzverweis von Gondorf, stellt sich die gleiche Frage, fuer was wurde hier gestraft?
Der DFB sollte diesen Schiedsrichter lebenslang sperren,nicht mal in der Kreisklasse ist er einsetzbar.
Leider gab es das unrühmliche Ende mit dem Feuerzeug Wurf von der HT, das wird ernste Folgen haben. Hier Schaden die Fans ganz klar den Verein, also wird es jetzt spannend wie der DFB entscheidet.
Leider wird der normale Wettbewerb in der Regionalliga ad absurdum gefuehrt.
Nochmals meine Forderung an den DFB; sperrt diesen Schiedsrichter lebenslang, sonst kann man das Wort Wettbewerb nicht mehr in den Mund nehmen.

Na, wenn du das hier forderst, dann werden die das schon machen
Jona ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.09.2010, 23:57   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Du kannst dier deine dummen Kommentare sparen.

Den Kickers kann nur empfohlen werden gegen das Spiel Protest beim DFB einzulegen, dieser wird ja dann eh abgeschmettert aber wenn irgendwann dieses Spiel bei der Aufdeckung des nächsten Bestechungsskandals genannt wird können die greisen Betonköpfe in der DFB-Zentrale wenigstens nicht behaupten es hätte keine Warnungen und Anzeichen gegeben.
Zum Spiel: Am Ende noch 7 tapfere Kickers-Feldspieler waren dem 2:2 näher als Nürnberg dem 1:3. Marchese hatte heute nicht seinen besten Tag erwischt. Die 2 Elfmeter waren ein Witz, die 2 Gelb-Roten Karten auch.
AN DEN DFB: EUER LADEN STINKT GEWALTIG, wo sind eigentlich die Schiedsrichterbeobachter die die Leistung solcher Skandalschiedsrichter (ohne offizielle TV-Aufzeichnungen glauben die Schwarzkittel wohl daß sie sich alles erlauben können) wenigstens notieren.
Ein Sportskamerad a la Amerell hätte diese Leistung noch vor Ort ganz tief anal bestraft
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 00:01   #10
Life is like a masquerade
 
Benutzerbild von Jona
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Berlin
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
Du kannst dier deine dummen Kommentare sparen.

Den Kickers kann nur empfohlen werden gegen das Spiel Protest beim DFB einzulegen, dieser wird ja dann eh abgeschmettert aber wenn irgendwann dieses Spiel bei der Aufdeckung des nächsten Bestechungsskandals genannt wird können die greisen Betonköpfe in der DFB-Zentrale wenigstens nicht behaupten es hätte keine Warnungen und Anzeichen gegeben.
Zum Spiel: Am Ende noch 7 tapfere Kickers-Feldspieler waren dem 2:2 näher als Nürnberg dem 1:3. Marchese hatte heute nicht seinen besten Tag erwischt. Die 2 Elfmeter waren ein Witz, die 2 Gelb-Roten Karten auch.
AN DEN DFB: EUER LADEN STINKT GEWALTIG, wo sind eigentlich die Schiedsrichterbeobachter die die Leistung solcher Skandalschiedsrichter (ohne offizielle TV-Aufzeichnungen glauben die Schwarzkittel wohl daß sie sich alles erlauben können) wenigstens notieren.
Ein Sportskamerad a la Amerell hätte diese Leistung noch vor Ort ganz tief anal bestraft

Wie gesagt! Sie werden es lesen und sich zu Herzen nehmen!
Jona ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 00:15   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Zitat von Jona Beitrag anzeigen
Wie gesagt! Sie werden es lesen und sich zu Herzen nehmen!

Schön wärs. Das glaubtst du ja wohl selber nicht.
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 00:18   #12
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ich habe auch mal ne Mail an die Fussballmafia geschrieben, mal sehen was passiert.

Sehr geehrte Damen und Herren,

beim Kickers-Tippspiel wurde der Vorschlag gemacht, das heutige Spiel aus der Wertung zu nehmen, da das Ergebnis durch offensichtliche Manipulation zustande kam.
Von daher bitte ich Sie, die Vorfälle im GAZI-Stadion von heute Nachmittag genauestens zu untersuchen. Ferner werde ich gegen Ihren Schiedsrichter Rafael Foltyn Anzeige wegen absichtlichen Betruges stellen.

Mit frdl. Grüßen

Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 00:24   #13
Life is like a masquerade
 
Benutzerbild von Jona
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Berlin
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
Schön wärs. Das glaubtst du ja wohl selber nicht.

Texte verstehen musste auch noch lernen oder?
Jona ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 23:12   #14
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
So, wir haben mal einen Brief an den 1.FCN geschickt, auch wenn es utopisch ist, das daraus etwas entsteht, aber versuchen kann man es zumindest.

Sehr geehrte Sportsfreunde des 1. FC Nürnberg,

am gestrigen Samstag hat Ihre 2. Mannschaft den 6. Spieltag der Regionalliga Süd siegreich gegen den SV Stuttgarter Kickers bestritten.

Alle, die dabei waren, haben einen denkwürdigen Tag erlebt.
Leider nicht, weil das Spiel Entsprechendes hergab - sondern vielmehr weil die Umstände des Sieges auf die Entscheidungen (2 Elfmeter, 2 gelb-rote, 1 rote Karte gegen die Kickers) des sog. Schiedsrichters R. Foltyn in der 2. Halbzeit (und interessanterweise nur in Halbzeit 2) zurückzuführen sind. Das wurde auch von div. Spielern und Betreuern Ihrer Mannschaft bestätigt. O-Töne "geschenkter Sieg", "seltsamer Sieg", "darüber kann ich mich nicht freuen".

Zwischenzeitlich findet sich die Zusammenfassung des Spiels auf der Homepage der Stuttgarter Kickers (Kickers-TV), wo Sie sich ggf. selbst ein Bild der "Tatsachenentscheidungen" machen können.

Im Rahmen des Fairplays und im Namen der Sportlichkeit möchte ich Sie, die Verantwortlichen des 1. FC Nürnberg, höflich ersuchen, gegen die Wertung dieses Spieles Protest einzulegen. Es darf nicht sein, dass unser aller Lieblingssport und der dahinter stehende Gedanke des fairen Wettbewerbs aufgrund der Unprofessionalität einiger (weniger) Selbstdarsteller zu einer Farce wird. Helfen Sie bitte mit, die Transparenz des DFB im Schiedsrichterwesen zu verbessern und die Standardaussage bei Fehlleistungen der Schiedsrichter - Tatsachenentscheidung - nicht für alle Zeit gelten zu lassen.

Mit diesem Schritt würden Sie ein gehaltvolles Statement FÜR Fairplay und Sportlichkeit abgeben; der Respekt aller Fußballfans in Stuttgart und bundesweit ist Ihnen sicher.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Mit sportlichen Grüßen

Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 23:33   #15
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ich lach mich schief
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 23:48   #16
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Wie gesagt, ich kann darüber nicht lachen, ich komme mir nur noch verarscht vor.

Wer in Degerloch war weiß was ich meine. Wer heute nicht das Spiel gesehen hat,dem kann ich nur sagen:
es war noch schlimmer wie ihr denkt!
Ein Mensch kann nicht so viele falsche und einseitig gegen die Kickers gerichtete Entscheidungen treffen wie es gestern der Fall war!
Daher ist für mich das Spiel verschoben worden.Punkt!
Die Kickers sollten versuchen, mit allen möglichen Mitteln die Ereignisse von heute aufzuklären!
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.09.2010, 23:52   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
Wie gesagt, ich kann darüber nicht lachen, ich komme mir nur noch verarscht vor.

Wer in Degerloch war weiß was ich meine. Wer heute nicht das Spiel gesehen hat,dem kann ich nur sagen:
es war noch schlimmer wie ihr denkt!
Ein Mensch kann nicht so viele falsche und einseitig gegen die Kickers gerichtete Entscheidungen treffen wie es gestern der Fall war!
Daher ist für mich das Spiel verschoben worden.Punkt!
Die Kickers sollten versuchen, mit allen möglichen Mitteln die Ereignisse von heute aufzuklären!

Kann nichts zu dem Spiel sagen aber ich glaube es gibt eine Menge Fans die sich von Schiri X oder Y betrogen fühlen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.09.2010, 00:03   #18
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ja, nur das es stark nach Vorsatz aussah. Vor dem 2.Elfer für den Club hat sich der Nürnberger Spieler so offensichtlich auf den Boden geworfen, das war schon comedyreif. Da kann man nur Elfer pfeifen wenn man entweder besoffen ist oder gekauft. Alser dann gemerkt hat, das die Kickers auch mit 10 Leuten noch zu stark waren, kamen dann noch 2 unberechigte Rote Karten. Dann klares Handspiel eines Nürnbergers, das wäre der einzige berechtigte Elfer gewesen. Es wäre mal interessant zu schauen, ob es irgendwo in Asien oder sonstwo bei dem Spiel irgendwelche unnatürlichen Wettbewegungen gegeben hat, ich weiss aber leider nicht, wie sowas geht.
Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.09.2010, 00:07   #19
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Schwabenrooster Beitrag anzeigen
Ja, nur das es stark nach Vorsatz aussah. Vor dem 2.Elfer für den Club hat sich der Nürnberger Spieler so offensichtlich auf den Boden geworfen, das war schon comedyreif. Da kann man nur Elfer pfeifen wenn man entweder besoffen ist oder gekauft. Alser dann gemerkt hat, das die Kickers auch mit 10 Leuten noch zu stark waren, kamen dann noch 2 unberechigte Rote Karten. Dann klares Handspiel eines Nürnbergers, das wäre der einzige berechtigte Elfer gewesen. Es wäre mal interessant zu schauen, ob es irgendwo in Asien oder sonstwo bei dem Spiel irgendwelche unnatürlichen Wettbewegungen gegeben hat, ich weiss aber leider nicht, wie sowas geht.

Dann hätte der DFB das schon gemdelet. Vielleicht war der Schiri ja VfB Fan Ansonsten sage ich abhaken und fertig.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.09.2010, 00:15   #20
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.06.2009
Das Frühwarnsystem des DFB hat doch Anfang des Jahres auch wieder versagt. Marcel Schuon, darf nach seinen Aussagen bei der Staatsanwaltschaft Bochum bis Ende August 2012 nicht am Spielbetrieb teilnehmen. Dies entschied der DFB-Kontrollausschuss. Es ist die erste Sperre eines deutschen Fußballspielers im Zuge des Wettskandals. Und da kommt noch mehr. Wir haben jetzt erst mal Kicker, BILD etc. mit Informationen über die Geschehnisse vom Samstag versorgt. Da ist gar nichts abgehakt.

Schwabenrooster ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.209
Aktuell sind 207 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos