Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:03 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ronaldo ganz klar der beste Spieler der Welt

Hier finden Sie die Diskussion Ronaldo ganz klar der beste Spieler der Welt im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich hatte gestern Abend das Vergnügen mir diesen Spieler live vor Ort in der Amsterdamer Arena anzuschauen. Ich habe schon ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2010, 12:41   #1
 
Benutzerbild von König Johan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.08.2009
Icon74 Ronaldo ganz klar der beste Spieler der Welt

Ich hatte gestern Abend das Vergnügen mir diesen Spieler live vor Ort in der Amsterdamer Arena anzuschauen.
Ich habe schon viele Fußballer zu Gesicht bekommen. Auch einen Messi. Aber was der Portugiese am Ball veranstaltet ist einfach unbeschreiblich. Das ist eine andere Welt.
Natürlich übertreibt er es bisweilen. Dafür wurde er gestern auch 'respektvoll' ausgebuht.
Trotzdem ist so gut wie jede Aktion von Ronaldo gefährlich und spektakulär.
Mir ist kein Spieler bekannt, der einen solchen Antritt und Zug zum Tor hat. Der links wie rechts hart und platziert schießt. Bälle und Tore antizipiert. Und dabei noch glänzt wie der Stern von Betlehem. Ich bin immer noch beeindruckt.

König Johan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 14:55   #2
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon32

Ich bin der Ansicht, dass sich ein guter Fußballer neben seinen technischen und taktischen Fähigkeiten eben auch dadurch auszeichnet, wie er auftritt und wie er über sich selbst denkt. Und genau da ist Messi Ronaldo einfach einen Schritt voraus, wenn man davon ausgeht, dass sie sich rein spielerisch etwa auf Augenhöhe befinden.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:01   #3
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Ich bin der Ansicht, dass sich ein guter Fußballer neben seinen technischen und taktischen Fähigkeiten eben auch dadurch auszeichnet, wie er auftritt und wie er über sich selbst denkt. Und genau da ist Messi Ronaldo einfach einen Riesen-Schritt um Meilen voraus, wenn man davon ausgeht, dass sie sich rein spielerisch etwa auf Augenhöhe befinden.

habs mal etwas angepasst.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:18   #4
 
Registriert seit: 17.08.2010
Nun bin ich aber mal neugierig. In welchen Riesen-Schritt Meilen ist Messi denn in Bezug auf sein Auftreten und seine Selbstwahrnehmung Ronaldo konkret so deutlich voraus und wie äußert sich das?
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:20   #5
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Schwer zu sagen, der eine wirkt sympathisch und der andere überhaupt nicht.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:27   #6
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von MarcZellweger Beitrag anzeigen
Schwer zu sagen, der eine wirkt sympathisch und der andere überhaupt nicht.

Auf mich wirkt keiner der Beiden auch nur ansatzweise sympathisch.

Ich halte beide wohl für die größten und besten, zumindest aber spektakulärsten, Fussballer unserer Zeit - und für einige der größten Unsympathen, Schauspieler und Provokateure ebenfalls.
Zwei lebende Beweise dafür, dass scheinbar auch die größten Talente, "es" nötig haben...


Dass CR7 generell das klassische Feindbild der Fussballfans ist - geschenkt.
Aber Messi soll sympathisch sein
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:30   #7
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
...also ich finde schon. Meine Frau findet den sogar "süss", wobei sie den CR nicht ausstehen kann. Keine Ahnung wieso...
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:33   #8
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von MarcZellweger Beitrag anzeigen
...also ich finde schon. Meine Frau findet den sogar "süss", wobei sie den CR nicht ausstehen kann. Keine Ahnung wieso...

Frauen

Zumindest bei der WM hatte ich auch nicht gerade das Gefühl, dass Messi sonderlich beliebt hierzulande ist. Mit Argentinien wurde er reichlich oft kritisiert, verspottet, ausgelacht - imho überzogen.
Ähnlich wie CR7 mit Portugal. Daher frage ich ja nach dem vermeintlich riesigen Unterschied. Dass Messi ein herausragender Spieler ist, steht ja vollkommen außer Frage. Das war Maradona auch. Nur mit dem "sympathisch"
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 15:34   #9
lügen ist حر&
 
Benutzerbild von r9naldo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Köln/Paris/Beni Khaled
Zitat von König Johan Beitrag anzeigen
Ich hatte gestern Abend das Vergnügen mir diesen Spieler live vor Ort in der Amsterdamer Arena anzuschauen.
Ich habe schon viele Fußballer zu Gesicht bekommen. Auch einen Messi. Aber was der Portugiese am Ball veranstaltet ist einfach unbeschreiblich. Das ist eine andere Welt.
Natürlich übertreibt er es bisweilen. Dafür wurde er gestern auch 'respektvoll' ausgebuht.
Trotzdem ist so gut wie jede Aktion von Ronaldo gefährlich und spektakulär.
Mir ist kein Spieler bekannt, der einen solchen Antritt und Zug zum Tor hat. Der links wie rechts hart und platziert schießt. Bälle und Tore antizipiert. Und dabei noch glänzt wie der Stern von Betlehem. Ich bin immer noch beeindruckt.


r9naldo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 16:47   #10
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Ich halte beide wohl für die größten und besten, zumindest aber spektakulärsten, Fussballer unserer Zeit - und für einige der größten Unsympathen, Schauspieler und Provokateure ebenfalls.

das trifft für mich nur auf einen von beiden zu...

in meinen augen ist messi ein team-player. im gegensatz zu ronaldo. damit hat sich auch geklärt wär der bessere von beiden ist.
ich denke vor einem ronaldo würde ich sogar noch einen sneijder nennen.
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 17:02   #11
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Nun bin ich aber mal neugierig. In welchen Riesen-Schritt Meilen ist Messi denn in Bezug auf sein Auftreten und seine Selbstwahrnehmung Ronaldo konkret so deutlich voraus und wie äußert sich das?

100 % d'accord!
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 17:08   #12
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Nun bin ich aber mal neugierig. In welchen Riesen-Schritt Meilen ist Messi denn in Bezug auf sein Auftreten und seine Selbstwahrnehmung Ronaldo konkret so deutlich voraus und wie äußert sich das?

ronaldo ist der ständig jammernde, arrogante sunnyboy, den alle frauen so toll finden und messi der kleeeeine, süße und unschuldige flitzer... ist doch glasklar.
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 18:29   #13
 
Registriert seit: 03.09.2004
Dafür dass er so ein Held sein soll, hat C. Ronaldo aber weder eine gute WM oder EM gespielt...wenns darauf ankam hat er doch meistens "versagt", siehe auch Elferschießen bei ManUre.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 18:40   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Dafür dass er so ein Held sein soll, hat C. Ronaldo aber weder eine gute WM oder EM gespielt...wenns darauf ankam hat er doch meistens "versagt", siehe auch Elferschießen bei ManUre.

Wie ein Messi halt auch. Gut das mit der EM wird schwer aber bei der Copa im Juli muss dann ja mal was kommen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 18:47   #15
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Wie ein Messi halt auch. Gut das mit der EM wird schwer aber bei der Copa im Juli muss dann ja mal was kommen.

Zumal Messi in der NM wesentlich bessere Mitspieler hat.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 18:56   #16
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Zumal Messi in der NM wesentlich bessere Mitspieler hat.

Aber über Jahre kein System.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 19:21   #17
Poudemos
 
Benutzerbild von Villarato
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.05.2010
Zitat von König Johan Beitrag anzeigen
Ich hatte gestern Abend das Vergnügen mir diesen Spieler live vor Ort in der Amsterdamer Arena anzuschauen.
Ich habe schon viele Fußballer zu Gesicht bekommen. Auch einen Messi. Aber was der Portugiese am Ball veranstaltet ist einfach unbeschreiblich. Das ist eine andere Welt.
Natürlich übertreibt er es bisweilen. Dafür wurde er gestern auch 'respektvoll' ausgebuht.
Trotzdem ist so gut wie jede Aktion von Ronaldo gefährlich und spektakulär.
Mir ist kein Spieler bekannt, der einen solchen Antritt und Zug zum Tor hat. Der links wie rechts hart und platziert schießt. Bälle und Tore antizipiert. Und dabei noch glänzt wie der Stern von Betlehem. Ich bin immer noch beeindruckt.

Ganz sicher nicht, sonst könntest du nie zu so einer Meinung kommen.
Villarato ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 19:23   #18
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
mir ist messi auch keinen deut sympathischer als ronaldo

was unter anderem daran liegt, dass keinen von beiden kenne
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 19:24   #19
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
mir ist messi auch keinen deut sympathischer als ronaldo

was unter anderem daran liegt, dass keinen von beiden kenne

Der letzte Satz überrascht mich jetzt aber
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2010, 19:28   #20
Poudemos
 
Benutzerbild von Villarato
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.05.2010
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
habs mal etwas angepasst.


Villarato ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.216
Aktuell sind 183 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos