Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:41 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Rostocker Randale in Stendal

Hier finden Sie die Diskussion Rostocker Randale in Stendal im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von ZDF Text S.229 Spielabsage: Hansa-Fans rasten aus Anhänger von Hansa Rostock haben am Stendaler Bahnhof randaliert und eine ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2006, 18:34   #1
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Rostocker Randale in Stendal

Zitat von ZDF Text S.229
Spielabsage: Hansa-Fans rasten aus

Anhänger von Hansa Rostock haben am Stendaler Bahnhof randaliert und eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Bei den zwei Stunden andauernden Ausschreitungen wurden nach Polizeiangaben vier Beamte verletzt, einer davon schwer. Der Sachschaden soll sich auf mehrere hunderttausend Euro belaufen. Die Chaoten setzten fünf Einsatzwagen der Polizei sowie vier Privatwagen von Bahnangestellten in Brand. Drei mutmaßliche Gewalttäter wurden festgenommen.

Die Krawalle brachen aus, als die rund 450 per Zug anreisenden Hansa-Fans von der wetterbedingten Absage des Auswärtsspiels in Braunschweig erfuhren.

unglaublich was für Schwachmaten rumlaufen.

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 18:36   #2
beribert
Gast
 
Zitat von derMoralapostel
unglaublich was für Schwachmaten rumlaufen.

Und keiner kann behaupten, dass das muslimische Fundamentalisten waren.........

Was ich immer sage, Vollidioten laufen überall genug rum auf der Welt.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 18:54   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von derMoralapostel
unglaublich was für Schwachmaten rumlaufen.

Der Staat müsste gegen solche hirnverbrannten Arschlöcher (und nichts anderes stellen sie dar) rigoros vorgehen. Niederknüppeln und mindestens sechs Monate Vollzugshaft.
Wenn ich alleine daran denke wieviel Kohle den Steuerzahler die unzähligen Polizeieinsätze pro Jahr kosten, die durch eben solche Idioten nötig sind/werden, kriege ich das große Reiern ...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:03   #4
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Aber Geil war der Bericht im ZDF Heute um 17 Uhr oder so . Da sprach man von 450 Hansa Fans die in Stendal randalierten -> Die Hooligans zündeten Autos an und verletzten Beamte .
Schwuppdiwupp werden aus 450 HansaFans plötzlich 450 Hooligans . Die von den Nachrichten sollten mal auf dem Boden bleiben -> Mit 450 hätte man ja Bald Deutschlands elite zusammen und die kommen Alle aus Rostock ?
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:04   #5
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von derMoralapostel
unglaublich was für Schwachmaten rumlaufen.

Kommen solche Leute auch auf die Hooligan-Liste? Dann dürfte sich für die doch die WM bspw. erledigt haben, oder?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:06   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Schwuppdiwupp werden aus 450 HansaFans plötzlich 450 Hooligans .

Sind sie, just in diesem Moment, denn etwa keine Hooligans?

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:07   #7
Thorsten
 
Benutzerbild von Turbo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Ort: Siegen
Zitat von Kerpinho
Sind sie, just in diesem Moment, denn etwa keine Hooligans?

MFG!

Ich denke Moonracker will darauf hinaus, dass nicht alle 450 Fans daran beteiligt waren.
Turbo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:08   #8
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Kerpinho
Sind sie, just in diesem Moment, denn etwa keine Hooligans?

MFG!

Ach komm schon , jetzt fang hier nicht ne Grundsatzdisskusion an Wo Hooligan anfänft und wo es aufhört .
Sei DU mal zu falschen Zeit am falschen Ort und wede dann als Hool abgestempelt ich glaube kaum das DIR das dann schmecken würde .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:09   #9
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Dann soll(te) er dies aber auch unmissverständlich rüberbringen. ^^

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:10   #10
Gesperrt
 
Benutzerbild von BondsCoach
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: in europa
also alles in allem find ich solche idioten,mmh,fällt mir gar nichts ein!!
es gibt solche und solche aber wegen so einem grund (spielabsage) so dermaßen zu randalieren das grenzt schon an extremste dumm- blödheit,krank agressiv diese leute!!!
könnte mich so ärgern über diese leute,die glauben sie sind wer,sie sind hooligans,aber ernsthaft gesagt sind die im kopf eher zurückgeblieben,kindisch,strohdumm,vollidioten!!!!
BondsCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:11   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Moonracker
Ach komm schon , jetzt fang hier nicht ne Grundsatzdisskusion an Wo Hooligan anfänft und wo es aufhört .
Sei DU mal zu falschen Zeit am falschen Ort und wede dann als Hool abgestempelt ich glaube kaum das DIR das dann schmecken würde .

Wenn ich mich an diesen "Aktionen" beteiligen würde, dann müsste ich schlichtweg damit leben bzw. mir dies gefallen lassen.
Die Frage ist halt, wieviele von den ~ 450 Fans sich letzten Endes auch tatsächlich daran beteiligt haben...und wieviele sich von diesen Krawallen klar distanzieren.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 19:34   #12
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho
Wenn ich mich an diesen "Aktionen" beteiligen würde, dann müsste ich schlichtweg damit leben bzw. mir dies gefallen lassen.

Moonracker hat aber damit recht, dass viele, die in der Datei Gewalttäter Sport auftauchen oder von Stadionverboten betroffen sind einfach nur Zur falschen Zeit am falschen Ort waren.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 20:10   #13
Jahreskartenbesitzer
 
Benutzerbild von Boandlkramer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: München
das was in rostock passiert ist is ne riesen sauerei. all die die nachweislich wirklich daran beteiligt waren sollten nie wieder ne karte fürs stadion bzw für irgendein spiel bekommen.

Zitat von derMoralapostel
Moonracker hat aber damit recht, dass viele, die in der Datei Gewalttäter Sport auftauchen oder von Stadionverboten betroffen sind einfach nur Zur falschen Zeit am falschen Ort waren.

zufällig randalieren 5 leute neben einem und schon bist dabei in der gewalttäterdatei sport. das halte ich auch für ne riesen sauerei.
Boandlkramer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 20:30   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Kennt hier eigentlich noch einer Stendal? Diese gemütliche Stadt im Norden Sachsen-Anhalts.

Lok Altmark stand in den 90ern mal in Viertelfinale des DFB-Pokals und schied erst im Elfmeterschießen gegen Bayer Leverkusen aus...

Meiner Erfahrung nach werden es wohl kaum 450 Hooligans gewesen sein. Ich bin oft genug mit den einschlägigen Personen im Rahmen von FCM-Auswärtsspielen mitgefahren und weiß diese Zahl daher ungefähr einzuordnen. Wie hier schon richtig umschrieben, wird schnell mal aus einer gewissen Anzahl an Zuginsassen eine gleich große Anzahl an Hooligans gemacht.

Aber unabhängig davon, wie viele sich an den Randalen beiteiligten, ist es natürlich einmal mehr eine hirnverbrannte Sauerei!
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 21:42   #15
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Kerpinho
Wenn ich mich an diesen "Aktionen" beteiligen würde, dann müsste ich schlichtweg damit leben bzw. mir dies gefallen lassen.
Die Frage ist halt, wieviele von den ~ 450 Fans sich letzten Endes auch tatsächlich daran beteiligt haben...und wieviele sich von diesen Krawallen klar distanzieren.

MFG!

Ich rede nicht davon das du dich an diesen Aktionen beteiligen würdest .
Wir reden hier von 450 Leuten die ja wohl kaum ALLES Hooligans waren . Du stehst HIER und neben Dir randalieren 5 andere , der Mann in Grün kommt und greift DICH auf und bumms bist du in der Kartei -Gewalttäter Sport Kategorie C - .
Und die in dieser ZDF Heute Sendung wollen mir weiß machen das da 450 Rostocker Hooligans unterwegs waren ??
Weniger ist manchmal mehr , speziell so kurz vor der WM wo unsere Sicherheitskräfte eh schon schneller durchdrehen als es üblich wäre .
Ich freu mich morgen schon auf die Springerpresse denn da waren es dann nicht 450 Rostocker Hools sondern Holligans aus ganz Deutschland und das ganze war von langer Hand geplant und ne ´´Übungsschlacht´´ zwischen Deutschen und Polnischen Hools

Sorry Kerp aber ein bisschen mehr differenzierung stände Dir auch mal ganz gut zu Gesicht .
Wenigstens gibts hier 1 - 2 Leute die diese Übertreibungen in Sachen ´´Zum Hooligan abstempeln und Stadionverbots Erteilung ´´ ähnlich sehen wie ich .

Wie war doch der Spruch ?
Die Welt zu Gast -> Deutschland im Knast .



Ich toleriere hiermit in Keinster weise die Vorfälle in stendal , nur so am Rande bevor ich hier als Gewalttäter Sport im Internet geführt werde .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 22:42   #16
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Zitat von Kerpinho
Der Staat müsste gegen solche hirnverbrannten Arschlöcher (und nichts anderes stellen sie dar) rigoros vorgehen. Niederknüppeln und mindestens sechs Monate Vollzugshaft.Wenn ich alleine daran denke wieviel Kohle den Steuerzahler die unzähligen Polizeieinsätze pro Jahr kosten, die durch eben solche Idioten nötig sind/werden, kriege ich das große Reiern ...

MFG!

Applaus, Applaus.

Ich schließe ich mich Moonrackers Ausführungen an...
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 22:49   #17
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Naja, 4 verletzte Polizisten, einer davon schwer, dazu noch ein paar ausgebrannte Autos. Das waren doch wohl als 5 Hooligans.

Geändert von joe montana (05.02.2006 um 22:51 Uhr).
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 22:54   #18
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
ICh kann mich Moonraker auch nur anschliessen. Das ist doch wieder typisch. erst waren es 450 Randalierer, dann 450 Hooligans, morgen in der Bild wahrscheinlcih knapp 500 bis 600 Hooligans.
In diesem Land muss immer übertrieben werden. Und ich wette drauf, dass man morgen auch wieder von einem "Ostdeutschen Hooligan Problem" lesen darf. So ein Quatsch, da könnt ich kotzen.
Als Aue in Siegen gespielt hat, haben nur die Bauern vom Land Parolen gegen Ostdeutschland von sich gegeben, und sich dann gewundert, wenn die beleidigten 3 Auer sich gewehrt haben....
naja, wird Zeit das diese bekloppte WM rum geht, und Fussball wieder erträglich wird... denn Stadtverbote und übermäßig harte Kontrollen find ich schon bescheuert. In (m)einem demokratischen Land möcht ich mich auch normal bewegen dürfen.
Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 22:56   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von joe montana
Naja, 4 verletzte Polizisten, einer davon schwer, dazu noch ein paar ausgebrannte Autos. Das waren doch wohl als 5 Hooligans.

Wenn's mehr als ein Dutzend waren, würde es mich wundern, wenn Stendal noch steht...
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.02.2006, 23:03   #20
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von lachi83
Wenn's mehr als ein Dutzend waren, würde es mich wundern, wenn Stendal noch steht...

Ganz verstehe ich Deinen Beitrag nicht.
Ist Stendal wirklich so klein oder findest Du das Verhalten der Randalierer gut, wenn Du das so ins lächerliche ziehst.

joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.215
Aktuell sind 103 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos