Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Scholl unersetzlich ?

Hier finden Sie die Diskussion Scholl unersetzlich ? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Am Samstag wird Scholl gegen Wolfsburg wohl wieder spielen. Dann kommt endlich wieder leben in das offensivspiel der Bayern. Makaay ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2005, 10:00   #1
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Bayern Scholl unersetzlich ?

Am Samstag wird Scholl gegen Wolfsburg wohl wieder spielen. Dann kommt endlich wieder leben in das offensivspiel der Bayern.

Makaay freut sich besonders. Er sagte: Wenn Mehmet dabei ist, kriege ich auch meine Vorlagen.

Dieser Satz sagt aus, wie wichtig Scholl für die Bayern ist. Beim 5:0 gegen Dortmund haben Scholl und Makaay richtig gut harmoniert.

Es ist gut, das Scholl jetzt rechtzeitig zum Saisonendspurt fit geworden ist.

Die frage ist nur, wie sieht es nächste Saison aus ? Wie lange wird Scholl für die Bayern noch spielen können.

Für die nächste Saison sollte man sich schon mal nach einem kreativen Mittelfeldspieler umsehen denn klar ist, das Bayern von Scholl nicht zu abhängig sein darf und wenn Ze´geht hat Bayern außer Scholl kein kreativen Mittelfeldspieler mehr, das ist zu wenig.

Es ist ja toll, das Scholl wieder so stark ist, aber auf dauer gesehen braucht Bayern noch zusätzlich einen starken Spieler im Mittelfeld, der mal in Dribblings geht und die offensive in Schwung bringt. Das kann Ballack alleine nicht machen.

Was meint ihr ?

Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:07   #2
Gesperrt
 
Benutzerbild von Prasinos
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.01.2005
wie wärs denn mit schweinsteiger?
der ist gut, schnell und ist auch torgefährlich
der und scholl wären zusammen ein geniales mittelfeld
Prasinos ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:13   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Langfristig sehe ich eigentlich Schweinsteiger auf der Position von Scholl. Auch wenn der Junge, warum auch immer, in letzter Zeit unterschätzt wird - für sein Alter ist er schon sehr weit.
Technisch beschlagen, schnell, dribbel- und schußstark. Zudem - ähnlich wie Scholl - ein excellenter Freistoßschütze.
Ihm gehört zweifelsfrei die Zukunft!

Natürlich dürfen wir Deisler nicht vergessen. Sollte der 25-Jährige, ehemalige Hoffnungsträger des deutschen Fußballs, wieder zu seiner einstigen Topform zurückfinden und auch langfristig psychisch und physisch gesund bleiben, wäre der ideale Scholl-Nachfolger bereits gefunden/vorhanden.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:14   #4
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von panafan
wie wärs denn mit schweinsteiger?
der ist gut, schnell und ist auch torgefährlich
der und scholl wären zusammen ein geniales mittelfeld

Stimmt, Schweinsteiger ist eine gute Alternative. Mit Scholl würde er sicher gut harmonieren können, aber ist Schweinsteiger schon so weit auch mal Scholl zu ersetzen ?

Schweinsteiger braucht noch mehr Erfahrung. Aber wenn Ze´geht, wird Schweinsteiger sich seine Position übernehmen und dann käme er auch zu mehr Spielen in einer Saison.

Wenn er genug Spielpraxis hat und weitere Erfahrungen sammelt, kann er noch ein großer werden. Nur manchmal dribbelt er mir zuviel. Er muss auch mal den Abschluß finden und darf nicht zu Eigensinnig sein, aber das er wird er sicher noch ablegen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:17   #5
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kerpinho
Natürlich dürfen wir Deisler nicht vergessen.

Ich glaube den kann man getrost abschreiben. Ich für meinen Teil habe es bereits getan. Sollte er mich eines besseren belehren wäre das schön, aber das glaub ich nicht. Dafür ist schon zuviel Wasser die Isar runtergeflossen ohne dass es Fortschritte gab. Ansonsten ist Schweinsteiger eine gute Option aber ich bezweifle stark dass er mal so gut wie Scholl wird, aber als Ze Roberto Ersatz könnte er spielen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:18   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Schweinsteiger eine gute Option aber ich bezweifle stark dass er mal so gut wie Scholl wird...

...Scholl war in Schweinis-Alter nicht wesentlich weiter/besser. Es besteht also durchaus noch Hoffnung.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 10:27   #7
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Natürlich dürfen wir Deisler nicht vergessen. Sollte der 25-Jährige, ehemalige Hoffnungsträger des deutschen Fußballs, wieder zu seiner einstigen Topform zurückfinden und auch langfristig psychisch und physisch gesund bleiben, wäre der ideale Scholl-Nachfolger bereits gefunden/vorhanden.

RWG![/QUOTE]


Deisler hat ja schon Ansatzweise gezeigt, das er kreativer Spieler ist, aber leider spielt er im moment noch nicht konstant genug.

Er ist noch nicht so weit, wie er es meint. Er braucht noch eine Zeit, bis er im Mittelfeld seinen Ansprüchen, die er selbst stellt, gerecht zu werden.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 11:03   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ludwigsburg
Zitat von Haas261281
Schweinsteiger braucht noch mehr Erfahrung. Aber wenn Ze´geht, wird Schweinsteiger sich seine Position übernehmen und dann käme er auch zu mehr Spielen in einer Saison.

Da würde ich lieber Brazzo auf die Ze Position stellen. Im rechten Mittelfeld gibt es da ja mehr Alternativen, da können sowohl Hargreaves, Frings oder Deisler spielen. Oder wie schon versucht gegen Arsenal Deisler über links.

Ein Neuzugang auf der linken Seite wie Kewell wäre natürlich auch nicht schlecht.

Wann hat denn Schweini sein letztes gutes Spiel gemacht... Ich kann mich da nur an das im Achtelfinale gegen Real letzte Saison erinnern.
Reek ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 13:00   #9
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Momentan ist Scholl unersetzlich und ich glaube, dass man nur mt Scholl eine Chance hat, das Halbfinale der CL zu erreichen. In der Meisterschaft dürfte es aber wohl auch ohne Scholl reichen, gibt dafür weniger richtg gute Spiele.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 13:09   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Reek
Wann hat denn Schweini sein letztes gutes Spiel gemacht... Ich kann mich da nur an das im Achtelfinale gegen Real letzte Saison erinnern.

Gegen Schalke war er einer der besten, gegen wen war das wo er hinten links gespielt hat? Ebenfalls sehr gut Und ansonsten spielte er auch nicht schlecht, abgesehen vom Saisonanfang. Auf jeden Fall besser als Deisler.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 13:10   #11
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
man wird in den nächsten wochen wohl oder übel sehen, ob scholl unersetzlich ist.

ich gehe nicht davon aus dass scholl die letzten spiele ununterbrochen eingesetzt werden kann nur weil die entscheidende phase der saison eingeleitet wird. anders gesagt, er wird sich weiter mit verletzungen herumschlagen.

mal sehen ob bayern trotzdem eine spielerische linie hereinbringen kann und zu überzeugen vermag. dann, und wenn sich der erfolg (natürlich) zusätzlich einstellt, kann man sagen: scholl wurde erfolgreich ersetzt

andernfalls bleibt dann nur die hoffnung dass schweinsteiger irgendwann mal auf ein annähernd hohes niveau vorstoßen kann. schweinsteiger ist ja kein schlechter, aber an scholl wird er wohl nie ganz rankommen.
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 13:17   #12
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Ok ich müsste vllt noch was hinzufügen:

Scholl so darzustelen, als ob er schon 10 Jahren der Fußballgott schlechthin wäre, ist schlichtweg falsch. Vor 7,8 Jahren unter Trap konnte Scholl alles andere als wirklich überzeugen, auch danach hatte er immer wieder schwächere Phasen, nur momentan scheint er sich immer wieder in den Kurzeinsätzen richtig auszuzeichen.
Aber ich bin auch nicht dafür, Scholl ncoh einmal wirklich in die Startelf zuz stelen, sondern sehe ihn mehr als Joker, der im Falle, dass es nciht gut läuft, halt reinkommt. Für 90MInuten reicht es ja eh nicht mehr,außerdem ist er viel zu verletzungsanfällig.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 13:56   #13
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Blubb
Ok ich müsste vllt noch was hinzufügen:

Scholl so darzustelen, als ob er schon 10 Jahren der Fußballgott schlechthin wäre, ist schlichtweg falsch. Vor 7,8 Jahren unter Trap konnte Scholl alles andere als wirklich überzeugen, auch danach hatte er immer wieder schwächere Phasen, nur momentan scheint er sich immer wieder in den Kurzeinsätzen richtig auszuzeichen.
Aber ich bin auch nicht dafür, Scholl ncoh einmal wirklich in die Startelf zuz stelen, sondern sehe ihn mehr als Joker, der im Falle, dass es nciht gut läuft, halt reinkommt. Für 90MInuten reicht es ja eh nicht mehr,außerdem ist er viel zu verletzungsanfällig.

Er ist sicher nicht der Fußballgott schlechthin, aber es hat sich gezeigt, das wenn Scholl spiel ist das Bayernspiel kreativer.

Außerdem hat er blindes Verständnis mit Makaay, deswegen ist es wichtig, das er spielt. Also ich würde ihn gegen Wolfsburg von beginn an bringen und ab der 60.Min kann man ja Schweinsteiger für ihn bringen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 14:01   #14
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Vatreni
Gegen Schalke war er einer der besten, gegen wen war das wo er hinten links gespielt hat? Ebenfalls sehr gut Und ansonsten spielte er auch nicht schlecht, abgesehen vom Saisonanfang. Auf jeden Fall besser als Deisler.

Ich glaube, das war gegen Dortmund oder ?

Da hat er wirklich gut gespielt.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 14:06   #15
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Haas261281
Ich glaube, das war gegen Dortmund oder ?

Da hat er wirklich gut gespielt.

Ne, gegen Dortmund nicht. Ich glaub gegen Bremen. Kann mich erinnern das Dauerdruck herrschte und er seine Abwehrarbeit souverän machte. Gegen den BVB kann das also schlecht gewesen sein
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.04.2005, 14:12   #16
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Vatreni
Ne, gegen Dortmund nicht. Ich glaub gegen Bremen. Kann mich erinnern das Dauerdruck herrschte und er seine Abwehrarbeit souverän machte. Gegen den BVB kann das also schlecht gewesen sein

da hast du recht. Die Abwehr war an diesem Tag beschäftigungslos.

Gut zu wissen für Magath, das Schweini vielseitig Einsetzbar ist.

Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.566
  • Beiträge: 2.846.452
Aktuell sind 140 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos