Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:50 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


"Sicheres Stadionerlebnis"; Kosten Polizeieinsätze

Hier finden Sie die Diskussion "Sicheres Stadionerlebnis"; Kosten Polizeieinsätze im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von CouchCoach Ich war ja in Dortmund und ich war auch mitten drin als das vorm Stadion losging bzw. ...



Like Tree358Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2012, 05:46   #21
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Ich war ja in Dortmund und ich war auch mitten drin als das vorm Stadion losging bzw. am Reitstall und die Sache war in 5, vielleicht 10 Minuten erledigt. In der Presse klingt das so, als ob das ne stundenlange Gewaltorgie gewesen ist.
Da war das Reizgas, von der Polizei eingesetzt, unter der Südtribüne weitaus schlimmer...

Von Fanseite hört es sich immer so harmlos an. Also überwiegend Erfindungen der Presse, die wie immer zu wenig über brutale Polizisten berichten, die sowas für gewöhnlich anzetteln?


Dortmund unterstützt es auch...

Also wieder Großclubs gegen Popelvereine, fast wie bei der Verteilung der TV-Gelder.

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2012, 12:02   #22
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von Dr. Cockx Beitrag anzeigen
11 Freunde Interview mit dem ehemaligen Sicherheitsbeauftragten des DFB, Helmut Spahn:


11FREUNDE - Ex-DFB-Sicherheitschef (1)

Danke für den Link. Lesenswert.

Und gleich noch hintendran geklebt das Interview mit Union-Präsident Dirk Zingler
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.10.2012, 14:38   #23
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Von Fanseite hört es sich immer so harmlos an. Also überwiegend Erfindungen der Presse, die wie immer zu wenig über brutale Polizisten berichten, die sowas für gewöhnlich anzetteln?

Nene nur nicht falsch verstehen! Das war schon heftig und mit großer Aggressivität geführt vorm Stadion und Umgebung, aber halt wirklich nur ein Ausbruch von ein paar Minuten. Sicher nicht zu tolerieren, die Polizei hat da meiner Meinung nach richtig reagiert! Dieses Verhalten habe ich schon lange nicht mehr in dieser Form erlebt seitens gewisser Gruppierungen. Selbst auf den Fotos erkennt man ja ziemlich deutlich, wenn man sich etwas auskennt, wer da zugegen war...
Was in der Stadt passiert ist weiß ich nicht wirklich, im Kreuzviertel habe ich nur kurz was mitbekommen, war aber meiner Meinung nach nicht der Rede wert.
Unter der Südtribüne war es meiner Meinung nach aber übertrieben und ohne Bedacht eingesetzt. Da hat die Polizei sich ziemlich dumm verhalten, hätte man anders regeln können und müssen.

Denke mein Standpunkt ist etwas klarer?

Also wieder Großclubs gegen Popelvereine, fast wie bei der Verteilung der TV-Gelder.

Komisch
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.10.2012, 22:34   #24
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Debatte über Fan-Gewalt: Revier-Derby zeigte schwere Sicherheitsmängel auf - SPIEGEL ONLINE
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.10.2012, 14:45   #25
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Insgesamt ziemlich deckungsgleich mit dem was ich gesehen habe, allerdings war es vor dem Stadion nicht die Polizei die angefangen hat. Es waren eindeutig Dortmunder die versucht haben die Schalker Gruppe zu attackieren und dann von der Polizei getrennt wurden. Meiner Meinung nach in dieser Situation nicht viel anders zu handhaben.

Der Einsatz von Pfferspray wurde von mir ja auch schon als zu extrem und willkürlich angesprochen.
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.10.2012, 15:40   #26
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Insgesamt ziemlich deckungsgleich mit dem was ich gesehen habe, allerdings war es vor dem Stadion nicht die Polizei die angefangen hat. Es waren eindeutig Dortmunder die versucht haben die Schalker Gruppe zu attackieren und dann von der Polizei getrennt wurden. Meiner Meinung nach in dieser Situation nicht viel anders zu handhaben.

Der Einsatz von Pfferspray wurde von mir ja auch schon als zu extrem und willkürlich angesprochen.

Im Radio wurde vor dem Spiel noch etwas berichtet von Schalkern, die mindestens eine Dortmunder Fankneipe "auseinandergenommen" hätten. Hast Du davon was mitbekommen oder ist bekannt, in welcher Schwere sich dies abgespielt hat?
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.10.2012, 16:29   #27
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Im Radio wurde vor dem Spiel noch etwas berichtet von Schalkern, die mindestens eine Dortmunder Fankneipe "auseinandergenommen" hätten. Hast Du davon was mitbekommen oder ist bekannt, in welcher Schwere sich dies abgespielt hat?

hierzu gab es auch einen bericht, in welchem auch der wirt/die wirtin zu wort kam.
nichts der gleichen ist geschehen.

mal schauen ob ich den noch finde ...
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.10.2012, 16:44   #28
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
hier

“Völlig verwundert reagierte Betreiberin Freyja Hady-Mtier auf die Meldung der Polizei, dass bei ihr am Sonnenblick das Mobiliar zerlegt worden sein und als Wurfgeschoss ein Polizeifahrzeug beschädigt haben soll. ‘Bei uns ist nichts kaputt gegangen, auch im Biergarten nicht“, sagte sie auf Anfrage. „Was draußen auf der Straße passiert ist, kann ich nicht beurteilen.’”
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.10.2012, 17:59   #29
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Wenn die Polizei da war dann werden die schon was gemacht haben .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.10.2012, 18:18   #30
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Fußball und Fans: Tatort Stadion? - Fußball - FAZ

endlich mal ein vernünftiger Artikel, in dem die richtigen Leute zu Wort kommen

Über das Derby sage ich besser nichts. Es würde nur darauf hinauslaufen, dass ich Ultras (beider Lager) und Polizei gleichermaßen so derbe beleidige, dass Kerpinho mich sperrt...
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.10.2012, 18:32   #31
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
dass Kerpinho mich sperrt...

Der ist ja gar nicht mehr da, also lass es raus
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.10.2012, 20:05   #32
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
endlich mal ein vernünftiger Artikel, in dem die richtigen Leute zu Wort kommen

.....dass ich Ultras (beider Lager) und Polizei gleichermaßen so derbe beleidige, dass Kerpinho mich sperrt...

Nun ja - 'vernünftig' wäre der Artikel in Gänze dann, wenn er Lösungen auszeigen würde. Stattdessen werden auch wieder nur längst bekannte Argumente gegen jedwede Bemühungen (ob sinnvoll oder weniger) dargeboten.

Bestimmte 'Menschen' in welchen Gruppierungen auch immer, kann man nicht beleidigen! Und beider Polizei sollte dir berechtigte Kritik anzubringen gelingen ohne unter die Gürtellinie zu gehen.... also LOS!
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.10.2012, 20:55   #33
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Der ist ja gar nicht mehr da, also lass es raus

jetzt stachel ihn nicht an...
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2012, 19:09   #34
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
@der kurze
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2012, 19:23   #35
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen
@der kurze

Demzufolge ist in dieser ominösen Gaststätte ja wohl doch einiges passiert.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.10.2012, 19:33   #36
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Demzufolge ist in dieser ominösen Gaststätte ja wohl doch einiges passiert.

mag sein.

mir geht diese scheisse auch gewaltig auf den sack.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2012, 17:02   #37
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
https://www.ich-fuehl-mich-sicher.de/

Impressum

schwatzgelb.de
Postfach 41 01 41
44271 Dortmund


ich finde da haben die schwachgelben mal ne gute aktion ins leben gerufen.
Moonracker likes this.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2012, 17:16   #38
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Bestimmte 'Menschen' in welchen Gruppierungen auch immer, kann man nicht beleidigen! Und beider Polizei sollte dir berechtigte Kritik anzubringen gelingen ohne unter die Gürtellinie zu gehen.... also LOS!

Ok die Kritik könnte ich teilen.

Bei den Ultras angefangen geht mir ihre Kinderkacke einfach nur noch auf die Nerven. Ein Teil der Ultras aus Gelsenkirchen fallen jedes Jahr aufs Neue durch ihre kriminellen Züge (zocken von Fahnen) und den Einsatz von massiver Pyrotechnik auf der Nordtribüne auf. Eine Bestrafung dieser Gruppe ist weder von Dortmunder noch von Schalker Seite bisher gekommen. Solange diese Gruppe machen kann, was sie will, braucht man sich nicht über die erhöhte Gewaltbereitschaft im Stadion aufregen.

Das selbe gilt für die "Dortmunder Szene", die zu kleinen Teilen in ihrem Spatzenhirn tatsächlich glaubten sie könnten während des Spiel bis zur Nordtirbüne durchlaufen und das Banner zurückholen. als dies nicht gelang verließ man einfach die Tribüne und lieferte sich eine Auseinandersetzung mit der Polizei unter der Tribüne. Geht's eigentlich noch???

Was die Polizei betrifft will ich einfach niemanden von den Polemikern hören. Ständig werden alle Fans über einen Kamm geschoren, dabei sind sie es doch, deren Sicherheitskonzept auf ganzer Linie versagt!

Da steigen knapp 600 Fans aus Gelsenkirchen an der S-Bahn Station Universität aus und laufen knapp 30-60 Minuten bis zur Palmweide ohne das nur ein Polizist sie begleitet? 600 Mann? Und jetzt braucht mir auch niemand erzählen, diese Leute würden absichtlich das Sicherheitskonzept unterlaufen, wenn selbst die Fanbetreuung des Vereins da munter mit marschiert. Das bekommt keiner mit? Bis sie 50 Meter vorm Stadion stehen?

Wo sind all die Polizisten, die angeblich für ein sicheres Stadionerlebnis sorgen sollen? Wozu Hubschrauber und Beamte, die schon in Gelsenkirchen vor Ort sind, wenn solche Fehler passieren? Ist es nicht seltsam, dass 600 Schalker friedlich durch ein Viertel laufen und die Situation erst dann eskaliert, wenn die Polizei dazu kommt?

Außerdem: die Situation an der Palmweide war nicht die Einzige. Im Kreuzviertel marschierten weitere rund 100 Ultras auf, "überrannten" eine Streife an der Möllerbrücke und liefen quer durchs Viertel gen Stadion. Ich saß zeitgleich mit einer Freundin vorm Café Asemann beim Frühstück, als der Mob durch die Parallelstraße zog und von diesem einem (!) Polizeiwagen verfolgt wurde. 100 Ultras, in dem Viertel, in dem tausende Dortmunder unterwegs sind?

Das Ende vom Lied war eine Auseinandersetzung mit Dortmundern, die von der Polizei zeitgleich (!) in die selbe Richtung geführt wurde. Es folgten Festnahmen im Bereich des Pullmann Hotels. Hier saßen später, als ich zum Stadion ging, rund 20 Schalker, die den Beginn des Spiel nicht erlebt haben.

Ich wurde einfach ehrlich gesagt den Eindruck nicht los, das die Polizei gar nicht darauf aus war die beiden Fangruppen zu trennen und für eine sichere Anreise der Schalker zu sorgen.

Da werden Gästefans, die mit dem Zug an der Haltestelle Westfalenstadion im Süden (!) des Stadions ankommen, nämlich seit Jahren nicht über die Umleitung Ardeystraße zum Stadion geführt, sondern direkt am Eingang der Südtribüne vorbei.

Hier kam es logischer Weise zu den Auseinandersetzungen an der Flora (im übrigen keine Bar oder Kneipe, wie in den Medien behauptet, sondern eine Art Biergarten zwischen Tennis- und Beachvolleyballfeldern), wo rund 10 hirnverbrannte Dortmunder die Gruppe Schalker versuchten zu attackieren, ohne dass die Polizei eingriff! Ernsthaft eine unverschämtere und unsinnigere Anreise der Gästefans kann es ja gar nicht geben.



Am Ende sind dann einfach alle Fans Schuld. Das Derby eine Veranstaltung, in der nur Gewalt herrscht. Dabei wäre es so einfach, wenn sich die Polizei einfach mal auf die Leute stürzt, die wirklich auf Krawall aus sind. Für jeden Fan, der ab und an mla ins Stadion geht sind diese Gruppe im Umfeld des Stadion ganz leicht auffindbar. Nur für die Polizei nicht. Das gibt Raum für Spekulationen. Hauptsache die Polizei steht mit fünfzehn Mannschaftswagen am Hauptbahnhof, wo tausende friedliche Schalker und Dortmunder ankommen, wenn die Leute, von denen Gewalt ausgeht, seit Jahren nicht mehr diese Route nehmen und eigentlich von der friedfertigen Masse leicht zu trennen wären.

Mir bleibt das alles ein Rätsel. Mich kotzt es ehrlich gesagt einfach nur noch an.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2012, 17:23   #39
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen

Mir bleibt das alles ein Rätsel. Mich kotzt es ehrlich gesagt einfach nur noch an.

mich auch.

vermutlich legt man das rückspiel dann auch wieder in die abendstunden,
im dunkeln ist ja gut schunkeln ...
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.11.2012, 19:31   #40
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von C.M.B. Beitrag anzeigen
https://www.ich-fuehl-mich-sicher.de/

Impressum

schwatzgelb.de
Postfach 41 01 41
44271 Dortmund


ich finde da haben die schwachgelben mal ne gute aktion ins leben gerufen.

ich dachte schon du entdeckst das nie .
ich hoffe du hast dich eingetragen .

Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.857.921
Aktuell sind 146 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos