Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:27 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


"Sicheres Stadionerlebnis"; Kosten Polizeieinsätze

Hier finden Sie die Diskussion "Sicheres Stadionerlebnis"; Kosten Polizeieinsätze im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Dieses Thema hat meiner Meinung nach einen eigenen Thread verdient. Konzeptpapier "Sicheres Stadionerlebnis" der DFL Begründete Positionierung von Union Berlin ...



Like Tree358Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2012, 17:48   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Beitrag "Sicheres Stadionerlebnis"; Kosten Polizeieinsätze

Dieses Thema hat meiner Meinung nach einen eigenen Thread verdient.

Konzeptpapier "Sicheres Stadionerlebnis" der DFL

Begründete Positionierung von Union Berlin

Kommentierte Fassung der Fanszene Hannover

Bei einigen Punkten muss man sich wirklich fragen, was in den Köpfen der Erarbeiter dieses Konzepts vorgeht. Ich bin selbst seit einigen Jahren regelmäßiger Stadiongegner, daheim wie auswärts. Nie war ich in einer brenzligen Situation. Weder vor dem Stadion und im Stadion schon gar nicht.


Geändert von lachi83 (21.10.2012 um 17:57 Uhr).
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.10.2012, 18:04   #2
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Dieses Thema hat meiner Meinung nach einen eigenen Thread verdient.

Konzeptpapier "Sicheres Stadionerlebnis" der DFL

Begründete Positionierung von Union Berlin

Kommentierte Fassung der Fanszene Hannover

Bei einigen Punkten muss man sich wirklich fragen, was in den Köpfen der Erarbeiter dieses Konzepts vorgeht. Ich bin selbst seit einigen Jahren regelmäßiger Stadiongegner, daheim wie auswärts. Nie war ich in einer brenzligen Situation. Weder vor dem Stadion und im Stadion schon gar nicht.

Dann geh in den Park

Solche sicherheitskonzepte von jemandem der wohl nie in nem Stadion war , geschweige davor dessen konzept kann man nur in die Tonne kloppen .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.10.2012, 13:27   #3
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
ich war nur einmal in einer brenzligen Situation und das war in einer Kneipe in Jena

im Stadion fühle ich mich nicht unsicher und auf dem Weg dahin oder auf dem Heimweg auch nicht
FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.10.2012, 15:44   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Irgendwas macht die DFL falsch, wenn selbst der VfL Wolfsburg das Konzept ablehnt

https://www.vfl-wolfsburg.de/fileadm...onerlebnis.pdf
zariz and CouchCoach like this.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.10.2012, 19:31   #5
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
http://www.fortuna-duesseldorf.de/ne...bnis/index.htm

http://www.fcaugsburg.de/cms/website.../data18185.htm


Die Kette wird immer länger . Andere , wohl auch der HSV werden nachziehen .

Da sollte die DFL mal ganz schnell ihr Konzeptpapier im Müll verschwinden lassen .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.10.2012, 19:34   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
http://www.fortuna-duesseldorf.de/ne...bnis/index.htm

FC Augsburg: Stellungnahme "Sicheres Stadionerlebnis"


Die Kette wird immer länger . Andere , wohl auch der HSV werden nachziehen .

Da sollte die DFL mal ganz schnell ihr Konzeptpapier im Müll verschwinden lassen .

Der HSV hat keine zeit die müssen sich mit viagogo beschäftigen

Man fragt sich ernsthaft wie man bei der DFL auf Ideen kommt solche Dinge ohne richtige Kommunikation mit den vereinen und den Fanabteilungen vorzuliegen. Das ist schon arg realitätsfremd.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 00:23   #7
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Stellungnahme FPMG Supporters Club
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 02:55   #8
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
2002 in Rotterdam. Dagegen waren alle miterlebten Derbys eher Kinderkacke.
CouchCoach likes this.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 08:55   #9
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland



*Und Sing* - Ich glaub' es geht schon wieder los
das darf doch wohl nicht wahr sein
daß man so total das Hirn verliert!

Polizei-Präsident: Jetzt drohen Geister-Derbys
Von FRANK SCHNEIDER und MARC SCHMIDT

Dortmund gegen Schalke. Wird aus dem Fußball-Festtag der Bundesliga ein Trauertag?

Nach den Hooligan-Krawallen beim 141. Ruhrpott-Derby am Samstag können Geisterspiele zur Realität werden. 80000 leere Plätze im Dortmunder Stadion, wenn Schalke kommt?

Das kündigt Dortmunds Polizei-Präsident Norbert Wesseler (53) gegenüber BILD an:„Wir sind an einem Punkt angekommen, wo wir überlegen müssen, ob zukünftig Spiele ohne Gästefans stattfinden oder verschoben werden müssen. Und als letzte Möglichkeit drohen Geisterspiele, wenn Vereine und Fans nicht endlich handeln.“

Der Polizei-Präsident ist schockiert von den Gewalt-Orgien der Hooligans: „Die wollten sich treffen, die wollten sich gegenseitig verletzen. Eine Demo mit solchem Gewalt-Potential hätte ich verbieten müssen.“

180 Randalierer waren rund ums Derby festgenommen worden. Darunter auch Matthias W. (29). Der NPD-Stadtrat und Unterstützer des verbotenen Nationalen Widerstands Dortmund wurde mit weiteren BVB-Ultras vorläufig festgenommen. Vorwurf: Landfriedensbruch!

Ein Polizist: „Es wurden gezielt Schalker Fans angegriffen, es kam zu gefährlichen Körperverletzungen und Sachbeschädigungen. Es liegt eine Anzeige gegen Herrn W. vor.“

In einer gemeinsamen Erklärung verurteilen Schalke und Dortmund die Gewalt.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zu BILD: „Grundsätzlich darf man nicht denFehler machen, alle Ultras über einen Kamm zu scheren. Aber wir werden massiv gegen Ultras vorgehen, die nicht bereit sind, auf Pyrotechnik zu verzichten oder gewalttätig sind. Ihnen droht nicht nur ein Stadionverbot, sondern auch eine zivilrechtliche Klage.“

Der Vorsitzende der Innenminister-Konferenz, Lorenz Caffier (Mecklenburg-Vorpommern), zu SPORT BILD Plus: „Die Ausschreitungen zeigen eindrucksvoll, dass die Zeit zum Handeln gekommen ist. Trotz der ausführlichen Gespräche im Sommer ist es offensichtlich nicht gelungen, die Gewalt in den Fußballstadien einzudämmen...“
Kommen die Geister-Derbys?
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 09:01   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Und das verhindert dass die sich in der Stadt prügeln? Oder werden dann beide Städte hermetisch abgeriegelt damit keiner rein oder raus kann?
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 09:46   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Und das verhindert dass die sich in der Stadt prügeln? Oder werden dann beide Städte hermetisch abgeriegelt damit keiner rein oder raus kann?

Natürlich bleiben die dann zuhause. Ist doch logisch oder? Genauso wie wenn das Gästekontigent verkleinert wird. Begreifst du das nicht?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 09:48   #12
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
2002 in Rotterdam. Dagegen waren alle miterlebten Derbys eher Kinderkacke.

Holland ist da schon besonders. Vor allem bei internationalen Spielen. Haben in Eindhoven mit PAOK ähnliche Erfahrungen gemacht, wobei... eigentlich macht man mit PAOK die Erfahrung überall
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 11:45   #13
 
Benutzerbild von Dr. Cockx
 
Registriert seit: 15.12.2010
11 Freunde Interview mit dem ehemaligen Sicherheitsbeauftragten des DFB, Helmut Spahn:
(...) "Dazu muss man sich die Daten und Fakten anschauen und Emotionen außen vor lassen. Wenn man das tut, kommt man zu einem eindeutigen Ergebnis: Es gibt eine Vielzahl von Vorfällen, die verhindert werden sollten. Aber die Situation ist bei weitem nicht so dramatisch, wie sie wahrgenommen wird. Man muss es mal so deutlich sagen: Es unterhalten sich teilweise Personen über Themen wie Pyrotechnik, Gewalt, Stadionverbote oder Sicherheitsrichtlinien, die von der Materie nullkommanull Ahnung haben. Das Problem ist, dass die Medienmaschine so immer wieder mit dem Thema angeheizt wird und damit eine gewisse Stimmung erzeugt wird."

11FREUNDE - Ex-DFB-Sicherheitschef (1)
Dr. Cockx ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 11:50   #14
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Ich war ja in Dortmund und ich war auch mitten drin als das vorm Stadion losging bzw. am Reitstall und die Sache war in 5, vielleicht 10 Minuten erledigt. In der Presse klingt das so, als ob das ne stundenlange Gewaltorgie gewesen ist.
Da war das Reizgas, von der Polizei eingesetzt, unter der Südtribüne weitaus schlimmer...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 13:18   #15
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
FC Bayern für DFL-Konzept zur Sicherheit - FC Bayern - Sport - merkur-online



Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 13:35   #16
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Ist doch klar. Da der FCB nur Kunden hat kann ihm das Konzept eh egal sein.

Außerdem saß doch irgend n Bayern-Typ mit ihm Gremium. Dem werden sie nicht in den Rücken fallen.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 13:41   #17
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Außerdem saß doch irgend n Bayern-Typ mit ihm Gremium. Dem werden sie nicht in den Rücken fallen.

Hö? Hält doch den Hoeneß auch sonst nicht davon ab
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 13:45   #18
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006

Dortmund unterstützt es auch...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 13:47   #19
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von CouchCoach Beitrag anzeigen
Dortmund unterstützt es auch...

Prima, geht kuscheln
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.10.2012, 16:28   #20
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Ist doch klar. Da der FCB nur Kunden hat kann ihm das Konzept eh egal sein.

Außerdem saß doch irgend n Bayern-Typ mit ihm Gremium. Dem werden sie nicht in den Rücken fallen.

Gilt sicher auch für den BVB und S04, die ja auch zustimmen. Sieht halt blöd aus, wenn man ablehnen würde.

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.669
  • Beiträge: 2.860.186
Aktuell sind 179 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos