Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:31 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Spielen wir zu überheblich ?

Hier finden Sie die Diskussion Spielen wir zu überheblich ? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Der Bayernmotor kommt zur Zeit noch nicht so richtig in die Gänge. Man gewinnt zwar, aber die letzten Spiele waren ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2006, 15:35   #1
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Bayern Spielen wir zu überheblich ?

Der Bayernmotor kommt zur Zeit noch nicht so richtig in die Gänge. Man gewinnt zwar, aber die letzten Spiele waren alle sehr knapp und es war auch Glück dabei.

Wenn Bayern nicht langsam mal wieder richtig überzeugt, erleben wir spätestens gegen Milan ein blaues Wunder.

Hoeneß hatte nachdem gestrigen Spiel Grund zur Kritik.

„Wir sind in der Abwehr viel zu überheblich, sind nie am Mann und lassen dem Gegner permanent Torchancen zu. Im Mittelfeld kann jeder den Ball annehmen. Die können in unserem Stadion teilweise Jojo mit uns spielen. Das kann es auf die Dauer nicht sein“, ärgerte sich Hoeneß trotz des 17. Saisonerfolgs seiner Mannschaft. „Unter dem Strich sind wir momentan zu fahrlässig, der Gegner hat zu viele Möglichkeiten“, meinte auch Oliver Kahn.

Quelle:
http://www.fcbayern.t-com.de/de/aktu...bd09907ad62acf

Wie seht ihr die Lage ? Ist das vielleicht jetzt Kritik zur rechten Zeit ?

Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:41   #2
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Ist das gleiche Spielchen wie jedes Jahr. Durch die Dominanz in der BL tut man nur noch das nötigste. Sobald es in die CL geht werden wieder 100% gegeben. Man wird gegen Milan wieder einen komplett anderen FC Bayern erleben.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:42   #3
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni
Man wird gegen Milan wieder einen komplett anderen FC Bayern erleben.

nur wird es dann nicht mehr reichen
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:42   #4
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Hmmm...ist also die (zu schwache) Konkurrenz daran schuld, dass die Bayern keinen besseren Fußball bieten (können)!?

Interessante These ...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:43   #5
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Es ist einfach oft so, dass Spitzenteams sich automatisch dem Niveau der Liga anpassen, wenn sie zu wenig gefordert werden.
Spätestens gegen den AC Mailand wird sich die Mannschaft des FC Bayern wieder von einer anderen Seite zeigen.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:44   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Kaiserkrone90
Es ist einfach oft so, dass Spitzenteams sich automatisch dem Niveau der Liga anpassen, wenn sie zu wenig gefordert werden.
Spätestens gegen den AC Mailand wird sich die Mannschaft des FC Bayern wieder von einer anderen Seite zeigen.

Vorausgesetzt sie findet den berühmten "Schalter"...

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:46   #7
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kerpinho
Hmmm...ist also die (zu schwache) Konkurrenz daran schuld, dass die Bayern keinen besseren Fußball bieten (können)!?

Interessante These ...

MFG!

Wenn man weiß dass 70% zu nem Sieg reichen, warum sollte man unnötig Kraft verschwenden die man in anderen Wettbewerben noch gut gebrauchen kann. Bestes Beispiel ist die letzte Saison. Als man aus der CL flog fing man auf einmal an schön zu spielen und Tore am Fließband zu schießen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:46   #8
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Kerpinho
Hmmm...ist also die (zu schwache) Konkurrenz daran schuld, dass die Bayern keinen besseren Fußball bieten (können)!?

Interessante These ...

MFG!

Das ist keine interessante These, es ist ne Tatsache. Beobachte mal Spitzenmannschaften in verschiedenen Ligen und du wirst feststellen, dass dem so ist.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:47   #9
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Kaiserkrone90
Es ist einfach oft so, dass Spitzenteams sich automatisch dem Niveau der Liga anpassen, wenn sie zu wenig gefordert werden.
Spätestens gegen den AC Mailand wird sich die Mannschaft des FC Bayern wieder von einer anderen Seite zeigen.

Die Frage ist nur, kann man so einfach umschalten ? Kahn sagt schon berechtigt, dass er mal gespannt ist, ob die Mannschaft dann in dem Spiel den Hebel aufeinmal umlenken kann.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:47   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von zariz
nur wird es dann nicht mehr reichen

Für den CL-Sieg vielleicht nicht.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:48   #11
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Haas261281
Die Frage ist nur, kann man so einfach umschalten ? Kahn sagt schon berechtigt, dass er mal gespannt ist, ob die Mannschaft dann in dem Spiel den Hebel aufeinmal umlenken kann.

Wäre zumindest nicht das erste Mal.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:48   #12
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Kerpinho
Vorausgesetzt sie findet den berühmten "Schalter"...

RWG!

Ich meine schon, dass sie den finden- bisher war es noch immer so. Ob es am Ende reicht, ist ne andere Sache.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:50   #13
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Vatreni
Wäre zumindest nicht das erste Mal.

Ja Beispiele dafür gibt es ja und ich hoffe, dass es diesmal wieder klappt.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:50   #14
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Haas261281
Die Frage ist nur, kann man so einfach umschalten ? Kahn sagt schon berechtigt, dass er mal gespannt ist, ob die Mannschaft dann in dem Spiel den Hebel aufeinmal umlenken kann.

Wir Deutschen sollten mit dieser ewigen Schwarzmalerei und alles in Frage stellen aufhören.
Chelsea, Barca, Lyon, Juve ... sie alle gehen mit breiter Brust in die CL Spiele- und dies wird auch der FC Bayern tun.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 15:56   #15
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zum Thema gibt es ein Interview mit Uli Hoeneß.

http://www.sport1.de/coremedia/gener...2_20inter.html
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 16:38   #16
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Kaiserkrone90
Wir Deutschen sollten mit dieser ewigen Schwarzmalerei und alles in Frage stellen aufhören.
Chelsea, Barca, Lyon, Juve ... sie alle gehen mit breiter Brust in die CL Spiele- und dies wird auch der FC Bayern tun.

Ich bin auch gegen Schwarzmalerei, aber ich denke die Kritik dient einfach dazu zu sagen, Leute seid euch eurer Sache nicht zu sicher und spielt etwas konzentrierter, weil es irgendwann mal teuer bestraft wird.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 16:44   #17
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Haas261281
Ich bin auch gegen Schwarzmalerei, aber ich denke die Kritik dient einfach dazu zu sagen, Leute seid euch eurer Sache nicht zu sicher und spielt etwas konzentrierter, weil es irgendwann mal teuer bestraft wird.

Ich denke die Frage zur mangelnden Konzentration stellt sich nicht. Es sind noch genug Spieler im Team, die vom Spiel im Mai 99 in Barcelona zu berichten wissen. Dies sollte auch der Uli wissen, bevor er solche Interviews, wie gestern im TV gibt.

Das die Qualität nicht stimmt, wissen die Spieler doch selbst, das sieht man doch den Minen einiger genügend an.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 16:58   #18
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Haas261281
Wie seht ihr die Lage ? Ist das vielleicht jetzt Kritik zur rechten Zeit ?


Ich denke, dass seit Beginn der Rückrunde alles auf das Spiel gegen Milan ausgerichtet ist... das Festhalten an Makaay... an Liza... das Austesten des Mittelfelds... aber somit auch genua dieses Spiel in den Köpfen der Spieler die Hauptsache ist... dazu kommt, dass Mainz zweimal gezeigt hat, wie man Bayern knacken könnte... nämlich mit "defensivem Pressing"

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 17:10   #19
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von whiteman
Ich denke, dass seit Beginn der Rückrunde alles auf das Spiel gegen Milan ausgerichtet ist... das Festhalten an Makaay... an Liza... das Austesten des Mittelfelds... aber somit auch genua dieses Spiel in den Köpfen der Spieler die Hauptsache ist... dazu kommt, dass Mainz zweimal gezeigt hat, wie man Bayern knacken könnte... nämlich mit "defensivem Pressing"

Gruss

Hinten reinstellen und auf den Schiri hoffen?

Nene, gegen Mainz war so ein typisches Nullbockspiel, in klirrender Kälte gegen einen namenlosen Gegner. Da hat man einfach keinen Einsatz oder erst zu spät gezeigt, wie man spielen will.
Milan wird wieder ne ganz andere Nummer sein. Das mit dem Austesten für Milan kliongt aber sehr logisch. Müsste man aber auch Magath die Schuld geben, dass es nicht der tolle Fußball ist. Wer auf Milan testet, gleichzeitig aber predigt, man solle den Gegner ernst nehmen -> Widerspruch.

Btw, Milan wird so spielen wie immer. Die müssen bestimmt den Klopp fragen, wie sie in München spielen sollen...
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.02.2006, 17:14   #20
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Btw, Bayern hat die letzten 18 Ligaheimspiele und die letzten 6 CL-Heimspiele gewonnen, wie willst du den Spielern erklären, sie sollen gefälligst mehr tun???

Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.811
Aktuell sind 96 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos