Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Spikker tritt zurück - LR Ahlen vor dem Ende?

Hier finden Sie die Diskussion Spikker tritt zurück - LR Ahlen vor dem Ende? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Das habe ich gerade bei sportal.de gefunden: Ahlens Präsident tritt ab Der Zweitligaabsteiger LR Ahlen soll ab 1. Juni 2006 ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2006, 20:27   #1
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Fussball Spikker tritt zurück - LR Ahlen vor dem Ende?

Das habe ich gerade bei sportal.de gefunden:
Ahlens Präsident tritt ab
Der Zweitligaabsteiger LR Ahlen soll ab 1. Juni 2006 einen neuen Vereinsnamen bekommen. Dies gab Clubchef und Mäzen Helmut Spikker in Ahlen bekannt. Spikker wird im August nicht wieder für das Präsidentenamt kandidieren. "Die One-Man-Show ist vorbei. 15 Jahre sind genug", sagte der 46 Jahre alte Unternehmer.

Ist halt bescheuert, wenn man von einen Mann abhängt.

joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 20:31   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Zitat von joe montana
Das habe ich gerade bei sportal.de gefunden:

Ist halt bescheuert, wenn man von einen Mann abhängt.

Und der vom Fußball offensichtlich nicht viel versteht.
Ich für meinen Teil werde diesen Club nicht vermissen.
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 20:38   #3
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Geht jetzt aber doch alles sehr schnell! Es hieß erst eigentlich, dass er noch ein Jahr Präsident bleiben wolle. Für den verein war es dann ja wohl: Die werden ohne ihren einzigen nennenswerten Geldgeber vermutlich direkt durchgereicht! Tschö, Ahlen!
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 20:42   #4
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Die One-Man-Show Helmut Spikker ist vorbei. Der Präsident wird sich nicht wieder wählen lassen und nur noch einen Sitz im Aufsichtsrat annehmen. Dies gab Helmut Spikker heute auf der Pressekonferenz bekannt. Zudem wird am 31.05.06 in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eine Namensänderung des Vereins vorgeschlagen.

Weiter gab der scheidende Präsident Helmut Spikker bekannt das ca. 5-6 Millionen Euro im Etat fehlen und rief alle Sponsoren auf weiter zu machen, sowie die jenigen, die immer nur mit dem Mund geprahlt haben, sie würden den Verein unterstützen, wenn ein Helmut Spikker nicht mehr da ist oder aber der Vereinsname geändert werden würde.. Beide Dinge sind nun eingetroffen:" Ich kann nur appellieren, das diese Großsponsoren nun einspringen, sonst werden hier viele Tränen fließen!" sagte er im Hinblick auf die Jugendabteilung und sogar die Amateure stehen zur Disposition.

Doch untergehen lassen will er den Verein nicht! "Ich werde dem Verein verbunden bleiben und ich lasse den Worstcase nicht zu!", ließ er offen was er damit meinte.

Offen bleibt auch weiterhin wie der Verein denn nun heißen soll. Das wird erst zusammen mit dem neuen Logo am 31.05 vorgestellt und zur Abstimmung gegeben.

Wenn das Geld was wir uns vorstellen zusammen kommt, reden wir über das Ziel "direkter Aufstieg" in die 2. Bundesliga, aber mit einer sehr jungen hungrigen Mannschaft, in der 50% unter 20 sein werden.

Wie es mit Spieler und dem Trainer weitergeht entscheidet sich noch diese Woche. Wir können gespannt sein!

Später richtete er noch seine Worte an die "Ahlener Laberköppe", die alles Wissen und Gerüchte verbreiten." Ich bin bei bester Gesundheit und ich spiele 2x die Woche Fussball! Auch mein Haus wird nicht verkauft. Ahlen bleibt mein Hauptwohnsitz!" www.lrahlenfans.de

Wenn das mit den fünf bis sechs Mio., die im Etat fehlen sollen, auch nur annähernd stimmt, bedeutet das wohl, dass der Verein pleite ist. Im Grunde fehlt damit eigentlich der komplette Etat!
Ob Ulli H. wohl auch noch Anteile am Wersestadion kaufen will?
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 21:04   #5
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von ammian
Ob Ulli H. wohl auch noch Anteile am Wersestadion kaufen will?



5-6 Mio. ist ein 2. Ligaetat, etwa der von Fürth.
Man sieht also, dass nur Geld in den Verein pumpen nicht immer was bringt.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 21:48   #6
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Vielleicht heißt der Verein dann bald wieder TuS Ahlen, wie der größere der beiden Vereine vor der Fusion (nein, ich bin kein Ahlener Laberkopp)?!?

Naja, was soll man sagen, ein Retortenverein weniger im bezahlten Fußball, vermissen wird ihn kaum einer. Ein Wiederaufstieg mit 50% unter 20jährigen scheint unmöglich, angesichts der Schulden ist das Durchreichen wahrscheinlicher.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 21:50   #7
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2006, 23:50   #8
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Tja, wer hoch hinaus will, der kann tief fallen...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 06:38   #9
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von joe montana


5-6 Mio. ist ein 2. Ligaetat, etwa der von Fürth.

Echt? Ich hätte den Etat von Fürth für deutlich höher gehalten.
Aber selbst wenn man einen RL Etat sehr hoch ansetzt und bedenkt, dass der Verein nicht nur aus der Lizenzspielerabteilung besteht, kommt man zu dem Schluss, dass offenbar nicht einn einziger Euro in der Kasse ist. Die Kohle kriegen die nie im Leben zusammen!
ammian ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 10:02   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Das bedeutet dann zumindest einen Aufstiegskandidaten weniger in der nächsten RL-Saison. Gegen einen finanzstarken LR Ahlen hätten die anderen Clubs wohl keine Chance gehabt, jetzt sieht`s halt für Ahlen düster aus.

Das Stadion und das dörfliche Ambiente drumrum finde ich ganz nett. Deshalb würde ich es schade finden, wenn Ahlen komplett aus den oberen Ligen verschwindet. In der RL wären sie eigentlich gut aufgehoben.



Zitat von ammian
Wenn das mit den fünf bis sechs Mio., die im Etat fehlen sollen, auch nur annähernd stimmt, bedeutet das wohl, dass der Verein pleite ist. Im Grunde fehlt damit eigentlich der komplette Etat!


5-6 Mio € wären als RL-Etat ein Hammer. St. Pauli hat diese Saison z.b. alles auf Aufstieg gesetzt und dafür einen Etat von rund 2,5 Mio € gestemmt. Nächste Saison wird dieser Etat runtergefahren werden.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 15:50   #11
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von joe montana
Man sieht also, dass nur Geld in den Verein pumpen nicht immer was bringt.

Naja, in so einer kleinen Stadt über einen längeren Zeitraum Zweitligafussball geboten zu haben ist doch auch schon mal nicht so schlecht.
Dass bei solchen Konstrukten dann in den meisten Fällen ein unschönes Ende kommt ist auch irgendwie nicht unnormal. Ich finds schon respektabel was Ahlen in den ganzen Jahren geleistet hat und wenn sie wirklich bis ganz nach unten durchgereicht würden würde ich dies schon schade finden.
Dann lieber solche Vereine, die sich kontinuierlich, aber irgendwie doch ehrlich nach oben arbeiten (bspw. auch Hoffenheim ohne diese Fusion) auch wenn sie von großen Geldgebern abhängig sind als irgendwelche Pseudotraditionsvereine.
So kann man in Ahlen wenigstens auf einige sehr aufregende Jahre zurückschauen.

EDIT: Nicht, dass es falsch rüberkommt. Ich bin kein Fan solcher Mannschaften, hab aber schon Respekt vor dem was in Ahlen geleistet wurde.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 16:22   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von MSGKnicks
Naja, in so einer kleinen Stadt über einen längeren Zeitraum Zweitligafussball geboten zu haben ist doch auch schon mal nicht so schlecht.

Finde ich auch.

Es ist allerdings auch kein Wunder, dass es in Deutschland nur eine Handvoll Leute gibt, die Privatvermögen in den Fußballkreislauf pumpen. So wie man hierzulande dafür angefeindet und verhöhnt wird, hätte ich auch keine Lust dazu.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 17:03   #13
 
Benutzerbild von auf.schalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Giardini Naxos
Icon34

Spikker habe ich schon immer gehasst wie die Pest.Dieses "Pyramiedensystem" für Klinkenputzer hat fußballerisch endlich ein Ende.Hatte mich darüber sehr gefreut das LR Ahlen abgestiegen ist.Wünsche ihnen aber ohne "LR" zunächst den Verbleib in der Regionalliga, da ein Aufstieg unmöglich ist.Die Frage ist nur wer bleibt in dem Verein drin.Man sollte die Versager gleich mit vom Hof jagen.Vielleicht wird Bayer Interesse haben.Die haben ja öfter verlauten lassen das sie gerne wieder einen kleinen Verein neben Bayer Leverkusen aufbauen möchte um Spieler für Leverkusen zu "züchten".
auf.schalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.05.2006, 19:10   #14
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Hmm, Bayer 06 Ahlen?!? Näää, das geht nicht.

Wenn das echt der Wahrheit entsprechen sollte, dann doch lieber wieder in Uerdingen einsteigen, da wäre wohl wenigstens ein Zusammenhang mit Bayer erkennbar...

veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.420
Aktuell sind 219 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos