Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 13:01 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Torkamera, Videobeweis , Chip im Ball und andere Technologien ....

Hier finden Sie die Diskussion Torkamera, Videobeweis , Chip im Ball und andere Technologien .... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Nach Chip im Ball nun die Kamera. Die FIFA forciert die Einführung der Torkamera. Was in England unlängst laut geäußert ...


Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Torkamera eingeführt werden
Unsinn- weg damit 21 19,09%
na endlich 39 35,45%
im Profibereich- ok 47 42,73%
sollte bis in der Regionalliga kommen 11 10,00%
mir egal 7 6,36%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 110. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree77Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2006, 10:40   #1
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Torkamera, Videobeweis , Chip im Ball und andere Technologien ....

Nach Chip im Ball nun die Kamera.

Die FIFA forciert die Einführung der Torkamera.

Was in England unlängst laut geäußert wurde, wird nun am kommenden Wochenende in der Serie A in Italien erstmalig offiziell getestet.

Bei dem Ligaspiel Udinese vs. Reggina wird eine 20 Meter über der Torlinie angebrachte hochauflösende Kamera die Schiedsrichter dabei unterstützen, ob der Ball die Torauslinie überschritten hat oder nicht.


Dieses System soll im kommenden Jahr bei den U20 und U17 Junioren-Weltmeisterschaften in Kanada und Südkorea getestet werden.


Einen Link zum Thema gibt es hier

Ich sehe diese Einführung nicht nur optimistisch. Einerseits wird vielen strittigen Szenen die Luft genommen, im Profifußball gehts leider immer mehr nur ums Geld.
Andererseits wird die Kluft zum Amateufußball und Breitensport dadurch immer größer.
Nicht zu vergessen ist auch das Argument, dass damit dem Fußball wieder ein Teil Diskussionsstoff verloren geht.

Was denkt ihr über derartige Neuerungen?

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 10:43   #2
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Eckige Torpfosten. Ich will wieder eckige Torpfosten.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 10:44   #3
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Dafür. Scheiß drauf ob ich am Stammtisch über jeden Mist diskutieren kann. Es wird so oder so immer strittige Entscheidungen geben die auch nach 20.000 Zeitlupen noch immer zwei Meinungen zulassen. Diskussionsstoff geht also m.E. nur minimal verloren. Und der Fußball wird nunmal immer schneller bzw. die Spieler immer hinterhältiger. Da kommt dem Schiri jede Hilfe recht. Und so ne Torkamera oder der Chipball tut sowieso keinem weh. So oft gibts die Szenen auch wieder nicht wo strittig ist ob drin oder nicht drin.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 10:46   #4
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Hmm eine Kamera 20 Meter ueber dem Tor als Hilfe...das heisst die Schiedsrichter muessten es sich trotzdem anschauen?

Warum nicht sowas wie im Eishockey mit einem Piepen im Ohr des Schiedsrichters, wenn der Ball die Linie ueberquert. Sollte was ganz guenstiges sein, damit man das dann auch in die unteren Ligen irgendwann einfuehren kann und in Laender, wo eben nicht so viel Geld fuer den Fussball ausgegeben wird...
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 10:53   #5
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Baldrick
Eckige Torpfosten. Ich will wieder eckige Torpfosten.

ich beantrage die wiederholung des finales von 1966
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:01   #6
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
Wenn man doch eh nen Chip in den Ball packen will, warum macht das Torproblem dann nicht einfach mit irgendwelchen Lichtschranken, die nur durch den Chip im Ball ausgelöst werden können? Erstens ist da noch mehr Hightech drin, und zweitens ist das wohl auch in unteren Ligen leichter zu praktizieren als eine Kamera, die 20 Meter übern Tor ist.
Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:02   #7
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Werdna
Hmm eine Kamera 20 Meter ueber dem Tor als Hilfe...das heisst die Schiedsrichter muessten es sich trotzdem anschauen?

Warum nicht sowas wie im Eishockey mit einem Piepen im Ohr des Schiedsrichters, wenn der Ball die Linie ueberquert. Sollte was ganz guenstiges sein, damit man das dann auch in die unteren Ligen irgendwann einfuehren kann und in Laender, wo eben nicht so viel Geld fuer den Fussball ausgegeben wird...

Zu techn Details wurde sich bisher, sicherlich aus guten Gründen, noch nicht geäußert. Ich gehe aber mal davon aus, dass es a) so kommt, wie du es ansprichst- piep im Ohr, oder aber der 4. Offizielle bekommt das Signal und leitet es an der Schiri weiter.
Letzteres wäre zwar etwas umständlicher, ließe sich jedoch mit dem Argument erklären, dass dem Schiri eine Komponente weniger vom Geschehen auf dem Platz ablenkt- z.B. duch techn. Fehler.

@C.M.B

Dafür

@Zoni: ließ den Link
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:04   #8
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Werdna
Warum nicht sowas wie im Eishockey mit einem Piepen im Ohr des Schiedsrichters

Weils bei den meisten Schiris eh von Haus aus piept. Wie soll er dass denn unterscheiden.

Hast natürlich recht, je kostengünstiger und unaufwändiger umso besser. Aber Lichtschranken in Pfosten + Latte + Sender dürften ja auch einiges kosten.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:06   #9
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Vatreni
Weils bei den meisten Schiris eh von Haus aus piept. Wie soll er dass denn unterscheiden.

Hast natürlich recht, je kostengünstiger und unaufwändiger umso besser. Aber Lichtschranken in Pfosten + Latte + Sender dürften ja auch einiges kosten.



na dann erhöhen sie halt die eintrittspreise.
stell dich mal nicht so an , der fan zahlt doch gerne
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:09   #10
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Vatreni
Weils bei den meisten Schiris eh von Haus aus piept. Wie soll er dass denn unterscheiden.

Hast natürlich recht, je kostengünstiger und unaufwändiger umso besser. Aber Lichtschranken in Pfosten + Latte + Sender dürften ja auch einiges kosten.

Da stellt sich gleich die nächste Frage:

Was kommt nach der Torkamera? Videobeweis für Fouls, Seitenaus, Schwalben .....
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:20   #11
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Kaiserkrone90
Da stellt sich gleich die nächste Frage:

Was kommt nach der Torkamera? Videobeweis für Fouls, Seitenaus, Schwalben .....

... die abschaffung des fussballs in der uns bekannten form ...

ersetzt durch ... http://robocup.informatik.tu-darmsta...hp?language=en
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:23   #12
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kaiserkrone90
Da stellt sich gleich die nächste Frage:

Was kommt nach der Torkamera? Videobeweis für Fouls, Seitenaus, Schwalben .....

Wenn die Schiris nicht mehr Herr der Lage sind (und dass sind sie nicht mehr) dann gerne. Außerdem würde dann bestimmt nicht jede Szene begutachtet werden sondern man hätte bestimmt so ne Regelung dass jede Mannschaft 2-3 mal pro Spiel gucken darf ob es so richtig war. Wie im Tennis z.B.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:25   #13
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von C.M.B.
... die abschaffung des fussballs in der uns bekannten form ...

Irgendwie keine schöne Vorstellung, wenn mal alles überwacht werden sollte.

Das mit Tor oder nicht kann man ja absolut nachvollziehen. Ein Mehr ist aber nicht nötig, wie ich meine- dies macht den Fußball und das Ganze drum herum kaputt. Dann doch gleich RoboSpiele oder Playstation
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 11:49   #14
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Kaiserkrone90

Was in England unlängst laut geäußert wurde,

Gerade die sollten sich doch vor sowas am meisten in die Hose scheißen, wenns drum geht "war er drin oder nicht?"
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 12:23   #15
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Kaiserkrone90
Da stellt sich gleich die nächste Frage:

Was kommt nach der Torkamera? Videobeweis für Fouls, Seitenaus, Schwalben .....

Wird man sehen, ist müßig da nur zu spekulieren. verstehe allerdings nicht, warum man sich immer so gegen gewisse Neuerungen wehrt. Der Fußball hat sich im Laufe der Jahre verändert, geht alles schneller, die Spieler sind atletischer usw.
Warum nicht auch bei den 'Prüfmechanismen' Verbesserungen einsetzen? Es ist doch offensichtlich, dass die Schiris oftmals überfordert sind. Also sollte man versuchen, gewissen Hilfsmittel einzusetzen. Und das geht nur über die Technik. Bessere Schiris erhält man auch nicht bei der Einführung von Profischiris. Die haben dann auch keine Superaugen oder rennen zig Sekunden schneller.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 12:48   #16
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Einer Torkamera kann ich noch zustimmen. Wenns aber wirklich so kommen sollte, dass demnächst noch Fouls, Abseits, womöglich noch wer der Torschütze war oder sonst was mit irgendwelchen Kameras erst am Spielfeld entschieden wird, geht mir das zu weit. Alles andere sollte weiter als "Tatsachenentscheidung" behandelt werden, wobei eine solche natürlich bei groben Unsportlichkeiten nicht vor einer späteren Strafe schützen sollte. Es sollte nur insgesamt noch ein relativ "flüssiges" Spiel bleiben
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 12:58   #17
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Prinzipiell halte ich von der Torkamera sehr wenig. Und letztlich liegt dies vor allem an zwei Dingen:

Sie wird nur sehr selten gebraucht, und sie ist teuer.

Eine wesentlich bessere und einfachere Lösung wäre den 4. Schiedsrichter, welchen es ja bereits gibt einfach flexibler einzusetzen, oder allgemein die Aufteilung der Schiedsrichter zu überdenken. Während dem normalem Spiel ist der Nutzen einer Torkamera sehr sehr gering - die meisten strittigen Szenen kommen zustande wenn das Spiel zuvor unterbrochen war, z.B. bei einer Ecke. Da fliegt der Ball dann rein, Kopfball auf der Linie klärt ein Abwehrspieler oder der Torwart mit einer Parade - und Tor oder nicht Tor, es ist schwer zu sagen.

Solche Situationen kann man aber auch vollkommen ohne Kameras lösen, indem man einen Linienrichter z.B. einfach am Tor platziert, und der 4. Schiedsrichter solange Linienrichter auf dessen Seite ist. Das kostet nichts, und ist effektiver da auf diese Weise der Linienrichter auch bei der Frage: Foul oder nicht Foul besser assistieren kann.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 13:17   #18
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
Zitat von Cashadin
Solche Situationen kann man aber auch vollkommen ohne Kameras lösen, indem man einen Linienrichter z.B. einfach am Tor platziert, und der 4. Schiedsrichter solange Linienrichter auf dessen Seite ist. Das kostet nichts, und ist effektiver da auf diese Weise der Linienrichter auch bei der Frage: Foul oder nicht Foul besser assistieren kann.

Und der kann dann zu 100% sagen, ob der Ball hinter der Linie war oder nicht? Jetzt mal ernsthaft, die Entscheidung dieses 4.Mannes würde doch vom Benachteiligten ganz sicher auch angefechtet werden.
Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 13:23   #19
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Cashadin
Solche Situationen kann man aber auch vollkommen ohne Kameras lösen, indem man einen Linienrichter z.B. einfach am Tor platziert, und der 4. Schiedsrichter solange Linienrichter auf dessen Seite ist. Das kostet nichts, und ist effektiver da auf diese Weise der Linienrichter auch bei der Frage: Foul oder nicht Foul besser assistieren kann.

Da steht dann aber mal ein Spieler im Weg, der Torwart gar selbst oder es ist so knapp, dass der Linienrichter es auf Grund seiner Position auch nicht zu 100% sehen kann (denn auf der Torlinie wird er ja kaum stehen dürfen). Da halte ich die Kamera über dem Tor schon für genauer
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.11.2006, 13:34   #20
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Und wenn der Ball dem Spieler auf der Torlinie durch die Beine rutscht, oder unterm Torhüter durch, nützt die Kamera auch nichts. Oder wenn der Schiri von vornherein sagt: Ich unterbreche das Spiel jetzt nicht, ich hab genau gesehen das war kein Tor (oder er sagt es war eins)

Man muss sich halt immer drüber im klarem sein dass es um eine unübersichtliche Situation handelt. Blos: Ein Linienrichter der bei potentiell strittigen Situationen mit an der Torlinie steht kann sofort entscheiden ohne unterbrechung - er kann seinen Blickwinkel ändern was die Kamera ebend nicht kann, und er kann in anderen Situationen ebenfalls helfen, zum Beispiel bei der Frage Elfmeter oder nicht.

Er ist schlichtweg nützlicher also. Und kostet nichts, da man ja ohnehin die Leute schon hat.

Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.667
  • Beiträge: 2.859.975
Aktuell sind 136 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos