Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:14 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Trainerdiskussion

Hier finden Sie die Diskussion Trainerdiskussion im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; auch wenn ich dieses thema eigentlich ungern anstoße... der kicker schreibt: Der Schlamassel im Schwabenland setzt sich fort. Gerüchte, wonach ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2005, 11:17   #1
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Trainerdiskussion

auch wenn ich dieses thema eigentlich ungern anstoße...

der kicker schreibt:

Der Schlamassel im Schwabenland setzt sich fort. Gerüchte, wonach sich der VfB für den Fall der Fälle bereits mit einem möglichen Nachfolger unterhalten habe, wurden am Wochenende von Sportmanager Schneider ("Schwachsinn") noch heftigst dementiert, erhielten indes am Mittwoch neue Nahrung. Garniert sogar mit einen Namen: Klaus Augenthaler, unlängst in Leverkusen entlassen, soll kontaktiert worden sein. Für den Fall, dass sich die Ehe des "Maestros" mit dem VfB letztlich doch als gewaltiges Missverständnis herausstellen sollte.

Pikant dabei: "Auge" war 1994/95 und 1996/97 zwei Jahre lang Assistent von Giovanni Trapattoni bei Bayern München. Aus Augenthalers Umfeld verlautet nur, dass er seine nächste Stelle möglichst im Süden der Republik antreten möchte.

Die Gerüchte werden bis zum nächsten Heimspiel gegen Lautern am kommenden Wochenende gewiss nicht verstummen, zumal aus dem Aufsichtsrat dem umstrittenen Italiener heftiger Gegenwind entgegen bläst. Chef Dieter Hundt setzte die Saisonziele sehr hoch an und schickte süffisant diese Warnung an "Trap": "Fußball ist ein schnelllebiges Geschäft."

piss die wand an

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 11:22   #2
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Ich finde nicht, dass Trap hier der Schuldige ist. Immer wenn es mies läuft, schießen sich die Journalisten- zumindest einige ausgewählte- auf die Trainer ein, um dann wenn der Trainer gegangen wurde darauf hinzuweisen, wie schlecht und unmenschlich doch das Fußballgeschäft ist.

Ich sage: Trap soll bleiben! Und ein paar Herren Profi's beim VfB endlich mal ausschlafen.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 11:25   #3
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Die verfluchten Zeitungen immer. Inzwischen wird immer schneller der Kopf des Trainers gefordert. Bei Auge schon nach 2-3 Spieltagen, bei Trap jetzt nach 6. Es gab mal Zeiten da hat man wenigstens mal bis zum 10. Spieltag gewartet, vor allem wenn der Trainer neu ist. Ich finde eine Diskussion um Trap vollkommen dämlich. Fortschritte sind nämlich klar zu erkennen. Die sollen den Mann endlich in Ruhe arbeiten lassen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 11:28   #4
beribert
Gast
 
Kann ich nicht verstehen!!!

Gestern hat die Mannschaft ihr bisher wirklich bestes Spiel gemacht. Selten eine so gute Leistung vom VfB gesehen. Leider wurden die Chancen nicht verwertet und gegen das dumme Gegentor kurz vor Schluß kann man nicht viel machen.
Jetzt den Trainer zu wechseln wäre eine Katastrophe!!!! Ausgerechnet jetzt wo das Team anscheinend so langsam begreift was der Maestro will.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 11:50   #5
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
eins versichere ich euch... wenn trap jetzt schon gefeuert wird, werde ich bis zur nächsten CL teilnahme keinen heller mehr für den vfb ausgeben... egal in welcher form!
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 12:08   #6
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
am sonntag sitzt er eh wieder fest im sattel
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 12:12   #7
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
am sonntag sitzt er eh wieder fest im sattel

ist zwar nicht das thema, aber wenn wir so spielen wie gestern (sowohl der vfb als auch lautern), dann wirste wohl recht behalten.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 12:19   #8
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Wenn man sieht, wie viele Leistungsträger diesen Verein verlassen haben (Lahm, Bordon, Kuranyi, Hleb) dann wundert es mich gar nicht mehr so sehr, dass es in Stuttgart kriselt. Die Vereinsführung und Trap stehen jetzt vor der schweren Aufgabe diese Mannschaft neu aufzubauen. Das könnte noch eine Weile dauern.

Dennoch haben die Stuttgarter eine noch relativ schlagkräftige Truppe. Das wird schon noch laufen, da bin ich überzeugt. Die Schwaben werden das Ruder noch rumreißen und mit 90%-iger Sicherheit den Europapokal erreichen!
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 12:30   #9
 
Benutzerbild von Schwab_in_KA
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.07.2005
Ort: Renningen
Der Kicker schreibt
...Garniert sogar mit einen Namen: Klaus Augenthaler, unlängst in Leverkusen entlassen, soll kontaktiert worden sein...
und meint:
Der Gerd hat ghört wie die Trude gsagt hat ihr Mann hät gmoint "..wenn der Trap geht kommt beschdimmt der Auge nach Schdugard."
Toller Journalismus, ist echt das allerletzte. So leid es mir für Schalke tut - aber ich hoffe deren Krise wird für die Presse bald interessanter und man lässt die Stuttgarter Mannschaft mal in Ruhe arbeiten.
Schwab_in_KA ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 13:26   #10
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von zariz
ist zwar nicht das thema, aber wenn wir so spielen wie gestern (sowohl der vfb als auch lautern), dann wirste wohl recht behalten.

komisch.. ich dachte, es geht hier um traps zukunft...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 13:54   #11
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch
komisch.. ich dachte, es geht hier um traps zukunft...

aktuel, nicht erst zum sonntag... aber es wurde im beitrag ja bereits relativiert... also brauchste nicht weiter darüber nachzudenken!
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 14:03   #12
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Quatsch mit Soße! Typisch Kicker eben.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 15:12   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich schließ mich da Zariz an.
Die Vergangenheit vom Maestro zeigt, das es immer ne Zeit braucht, bis sich sein System durchsetzt und man sieht schon, das es immer besser wird, nur die Ergebnisse fehlen halt.
Asprogitis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 15:18   #14
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Einwurf durch Berthold im ebenfalls im Kicker

Mein Ex-Klub VfB geht durch schwierige Zeiten. Das bleibt auch nach der Niederlage gegen den HSV so. Zunächst einmal hat man vor der Saison in Kuranyi, Hleb und Lahm drei ganz wichtige Spieler abgegeben, und ich habe das Gefühl, dass man darauf nicht vorbereitet war. Durch den Verlust dieser drei Leistungsträger ist die komplette Hierarchie innerhalb des Kaders weggebrochen, dazu sind die wichtigsten Neuzugänge, Tomasson und Grönkjaer, erst spät in die Vorbereitung eingestiegen und haben noch Probleme mit der Fitness. Wer nun Giovanni Trapattoni in Frage stellt, der geht den falschen Weg. Sicher haben einige Spieler zu Beginn Schwierigkeiten mit ihm; er ist ein italienischer Trainer und trainiert ganz anders als deutsche Fußball- Lehrer. Die Trainingszeiten sind länger, es wird sehr viel Wert auf Taktik gelegt, was sich im Lauf der Saison auszahlen wird. Nicht Trapattoni, die VfB-Profis müssen nun in die Pflicht genommen werden - jede Trainerdiskussion würde den Spielern nur ein Alibi für schlechte Leistungen geben. Allein die Gegentore waren symptomatisch für das fehlerhafte Verhalten: Van der Vaart und Jarolim hatten viel zu viel Platz. Da muss man früher drauf - so etwas lernt man doch schon in der Jugend!

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 17:49   #15
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Also

ich bin auch der Meinung, das der VfB gestern das bei weitem beste Spiel der Saison abgeliefert hat. Nur wird Trap das nichts nützen, wenn der Erfolg ausbleibt (3 Euro ins Phrasenschwein).

Laß den VfB am Samstag mal keine drei Punkte holen, dann wird es heftig deftig für Euren Präsi.
Dann werden am Sonntag Hägele und Co. bei Wontorra sitzen und kräftig sägen. Der Rest der schreibenden Zunft wird weiter bohren. Irgendwann wird der Druck zu groß werden und Staudt wird reagieren müssen, bzw der Hauptsponsor tut es (ich weiß wovon ich da rede)
Und dann wird die Presse sich wieder darüber aufregen daß ein Trainer entlassen wurde.

Greez
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 18:39   #16
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.08.2005
Ich habs ja geahnt, dass diese Diskussion jetzt aufkommt. Aber eins ist auch klar, die Spiele werden immer besser von daher hoffe ich auf Erfolgserlebnisse in den nächsten Partien, so dass diese Diskussionen schnell wieder verstummen werden.
Bonjour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.09.2005, 21:51   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Zitat von zariz
eins versichere ich euch... wenn trap jetzt schon gefeuert wird, werde ich bis zur nächsten CL teilnahme keinen heller mehr für den vfb ausgeben... egal in welcher form!

Scheiss Erfolgsfans
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2005, 09:18   #18
 
Benutzerbild von Schwab_in_KA
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.07.2005
Ort: Renningen
Von der VfB HP - 22.09.2005

... Herbert Briem: "Es sind erst sechs Spieltage vorbei. Die Saison ist lang und es kann noch viel passieren. Wenn ich mich recht erinnere, standen zum Beispiel Schalke, Hertha und der HSV in der vergangenen Saison zu Beginn auch nicht gerade weit oben in der Tabelle und sind am Ende trotzdem ins internationale Geschäft eingezogen. Giovanni Trapattoni hat immer gesagt, dass wir Zeit brauchen und die werden wir uns auch nehmen."

Sie haben also keine Sorge, dass der Zug für den VfB vorzeitig abfahren könnte?
Herbert Briem: "Nein, überhaupt nicht. Wir haben vollstes Vertrauen in die Arbeit des Trainers und die Mannschaft hat zuletzt erkennbare Fortschritte gemacht, auch wenn das Ergebnis gegen den HSV dies leider nicht zum Ausdruck bringen kann. Wir werden aber weiter konzentriert arbeiten und uns auch von äußeren Unruhen nicht von unserem Konzept abbringen lassen. Wir sind davon überzeugt, mit Giovanni Trapattoni auf dem richtigen Weg zu sein."

Das heißt, Giovanni Trapattoni steht nicht zur Diskussion?
Herbert Briem: "Wer so etwas behauptet erzählt Unsinn. Nochmals: Der Trainer hat unser volles Vertrauen."

Der Kicker meldete heute aber bereits VfB-Kontakte zum ehemalige Leverkusener Coach Klaus Augenthaler.
Herbert Briem: "Das ist völliger Blödsinn und entbehrt jeglicher Grundlage. Es gab keine Kontakte zu Klaus Augenthaler. Es entsteht langsam der Eindruck, dass mit solchen Gerüchten gezielt Schaden angerichtet werden soll."

...

Auch sonst noch viel nettes Bla drumrum, aber passt nicht wirklich in den Thread hier rein.
Schwab_in_KA ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2005, 09:38   #19
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von neo1968
Laß den VfB am Samstag mal keine drei Punkte holen, dann wird es heftig deftig für Euren Präsi.
Dann werden am Sonntag Hägele und Co. bei Wontorra sitzen und kräftig sägen. Der Rest der schreibenden Zunft wird weiter bohren. Irgendwann wird der Druck zu groß werden und Staudt wird reagieren müssen, bzw der Hauptsponsor tut es (ich weiß wovon ich da rede)
Und dann wird die Presse sich wieder darüber aufregen daß ein Trainer entlassen wurde.

Greez

Hmm hoffe mal Du hast nicht Recht, Samstag werden NIEMALS 3 Punkte geholt!















Denn die spielen erst am Sonntag!


mfg Werdna
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2005, 11:14   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.01.2005
Also eines muß man den "FANS" des VFB lassen.....sie lassen sich sehr schnell von vom NEGATIVEN überzeugen......Zum Glück sind "wir" auch wieder schnell positiv gestimmt wenn es wieder gut läuft (davon bin ich überzeugt).

Nur eines sollten wir immer bedenken Zaubern, kann auch ein Trap nicht, und wir als echte Fans sollten hinter Ihm und der Manschaft stehen so das die aussenstehenden nicht einen Negativ Einfluß nehmen können.

Das passiert gerade und wir machen alle munter mit!!!!

Ich sage lasst dem Trainer und der MANNSCHAFT Zeit!!!!

Akism3 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.919
  • Beiträge: 2.890.148
Aktuell sind 317 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos