Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:09 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Transferbilanz seit dem CL-Gewinn 2001

Hier finden Sie die Diskussion Transferbilanz seit dem CL-Gewinn 2001 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Seit dem Titelgewinn in der Königsklasse, 2001, hat der FC Bayern München 14 neue Spieler verpflichtet. Hierfür wurden stolze 100,5 ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.2005, 15:32   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Pfeil Transferbilanz seit dem CL-Gewinn 2001

Seit dem Titelgewinn in der Königsklasse, 2001, hat der FC Bayern München 14 neue Spieler verpflichtet.
Hierfür wurden stolze 100,5 Mio. € investiert.
Haben sich diese Investitionen gelohnt?

Zeit für eine kleines Resumee (gewertet wird nach Schulnoten/ 1-6):

Saison 2001/02

- Robert Kovac (8,5 Mio. € Ablöse):

--> Insgesamt betrachtet ein guter Einkauf. Zweikampfstarker, kompromissloser, schneller und robuster Abwehrspieler. Verhalf der Bayern-Abwehr zu mehr Stabilität und Sicherheit. Spielte, in seinen 4 Bayern-Jahren, leider nur 2 Spielzeiten auf wirklich hohem Niveau. Insgesamt wäre (noch) mehr drin gewesen.

Note: 2-


- Niko Kovac (5,5 Mio. € Ablöse):

--> Konnte sich zu keiner Zeit durchsetzen und war, 2 Jahre lang, überwiegend Ersatzspieler.

Note: 5-


- Pablo Thiam (ablösefrei):

--> Spielte in Stuttgart eine bedeutende Rolle - beim FC Bayern saß er überwiegend auf der Ersatzbank, ehe er den Verein, nach nur 1 Saison wieder verließ. Transferflop!

Note: 6


- Claudio Pizarro (8,0 Mio. € Ablöse):

--> Spielstarker und torgefährlicher Stürmer. Leider fehlt ihm, zur absoluten Weltspitze, die nötige Konstanz. Insgesamt jedoch ein guter Transfer.

Note: 2


Saison 2002/03

- Deisler (9,0 Mio. € Ablöse):

--> Konnte bislang, wenn er denn einmal spielt(e), zu keinem Zeitpunkt die hohen Erwartungen erfüllen. Zudem immer wieder durch Verletzungen oder psychische Probleme zurückgeworfen.
Bislang ein totaler Flop!

Note: 6


- Ballack (6,0 Mio. € Ablöse)

--> Gemessen an der Höhe der Ablöse ein Schnäppchen. Excellenter Mittelfeldspieler, der allerdings - im Bayern-Dress - bislang nur sehr selten sein wahres Leistungspotential abrufen konnte. Stagniert seit seinem Wechsel zum FCB in seiner Entwicklung. Aufgrund seiner Torgefahr dennoch einer der wichtigsten Spieler im Team.

Note: 2


- Zé Roberto (11,5 Mio. € Ablöse):

--> Einer der besten Techniker in Europa. Kann am Ball fast alles. Dies zeigt er jedoch viel zu selten. Ein weiteres, großes Manko, ist seine fehlende Torgefahr. In bislang 80 Bundesliga-Partien für den FC Bayern, gelangen ihm ganze 5 Tore. Das ist, für einen Mann seines Formats, schlichtweg zu wenig. Auch wenn er, nach wie vor, als Vorlagengeber zu gefallen weiß.

Note: 4


Saison 2003/04

- Demichelis (5,0 Mio. € Ablöse):

--> Konnte sich in seiner ersten Bayern-Saison nicht durchsetzen und galt schon als Flop. Unter Magath fand er zu alter Leistungsstärke zurück und ist mittlerweile eine feste Größe.

Note: 3 (Tendenz steigend!)


- Rau (2,5 Mio. € Ablöse):

--> Kam als 21-jähriger Hoffnungsträger für die linke Abwehrseite. Nach 2 Jahren, in denen Rau kaum zu Einsätzen kam, ist die Hoffnung inzwischen der Ernüchterung gewichen. Verletzungsanfälliger Spieler, der zu keinem Zeitpunkt in der Lage war, das Erbe von Lizarazu anzutreten.
Absoluter Transferflop!

Note: 6


- Makaay (18,75 Mio. € Ablöse):

--> Die hohe Ablöse erwies sich als gerechtfertigt. Stellte vom ersten Tag an seine Weltklasse unter Beweis und traf, besonders in seiner ersten Spielzeit, regelmäßig ins gegnerische Netz. In seiner zweiten Spielzeit konnte er bislang, auch verletzungsbedingt, nur teilweise an die Weltklasseform aus seiner ersten Bayern-Saison anknüpfen. Nichts desto trotz gehört er auch in dieser Spielzeit zu den effektivsten Stürmern.
Einer der wenigen Weltstars in der Fußball-Bundesliga.

Note: 1


Saison 2004/05

- Görlitz (2,5 Mio. € Ablöse):

--> Trumpfte zu Saisonbeginn groß auf und vedrängte sogar den frz. Nationalspieler Willy Sagnol, ehe ihn ein Kreuzbandriss stoppte. Wird erst in der neuen Saison wieder ein- und angreifen können.


Note: (-) (Benotung noch nicht möglich)


- Frings (9,25 Mio. € Ablöse):

--> Aufgrund der hohen Ablöse wurde der 28-jährige von Beginn an kritisch beobachtet. Nicht wenige bezeichneten diesen Transfer als sinnlos und überflüssig, da der FCB auf seiner Position bereits gut besetzt war/ist.
Durch seine bisherigen Leistungen werden sich viele Kritiker bestätigt fühlen. Ist bislang in keinster Weise die erhoffte/erwartete Verstärkung. Allenfalls ein Mitläufer. Positiv ist jedoch, dass er sehr vielseitig einsetzbar ist.

Note: 5


- Lucio (12,0 Mio. € Ablöse):

--> Zuletzt fiel der Brasilianer durch 2 unglückliche Aktionen gegen Chelsea London auf. Insgesamt spielt er jedoch eine bärenstarke Saison, wird in nahezu sämtlichen Rankings als bester Abwehrspieler der Liga geführt und treibt die Mannschaft durch seinen Siegeswillen immer wieder an.
Alles in allem ein Volltreffer!

Note: 2+


- Hashemian (2,0 Mio. € Ablöse):

--> Als seine Verpflichtung im Sommer 2004 bekannt wurde, fragte sich der Großteil der Fans, was der FC Bayern mit einem Hashemian wolle und bezeichneten ihn, von Anfang an, als kommenden Transferflop. Diese Prognose hat sich inzwischen als berechtigt herausgestellt. Kam über eine handvoll Einsätze nicht hinaus, und wird den FC Bayern bereits nach einer Saison wieder verlassen. Einer der größten Transferflops aller Zeiten.

Note: 6



FAZIT: Insgesamt sehr durchwachsen. Für die investierte Summe und die jährlichen, hohen Kosten für die angeblich hochprofessionelle Scouting-Abteilung, hätte man mehr erwarten dürfen und müssen.
Eine positive Bilanz sieht wohl anders aus.

RWG!


Geändert von Kerpinho (21.04.2005 um 15:50 Uhr).
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:41   #2
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Hey Kerp -
nu lass mal nicht Deinen Kopf hängen . Was soll ich den sagen.


Nur einen Namen und es wird Dir besser gehen - Versprochen.


Und der Name lautet: Viktor Ikpeba.

Siehst Du.


Gruß,


ConJulio


P.S.: Ansonsten muss ich Dir recht geben. Krasse Bilanz.
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:43   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Julio:

Du hast Amoroso vergessen!

PS: der FCB ist allerdings NICHT der BVB! Bei Uli lege ich die Meßlatte um einiges höher!

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:44   #4
Spielmacher
 
Benutzerbild von Balla
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Ich bin trotz allem gar nicht so unzufrieden mit der Transferpolitik, das sieht bei anderen Vereinen viel schlimmer aus. Und man muß auch etwas Glück haben, es kann nicht jeder so ein Toptransfer wie Salihamidzic oder Kahn werden.

Ballack würde ich eine 3 geben, ich hatte viel mehr erwartet.
Frings kostet alles in allem etwa 11 Mio. deswegen noch enttäuschender.
Balla ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:46   #5
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Ich stimme dir zu 99% zu (das eine Prozent behalt ich für den Fall das ich was überlesen habe ) Ist wirklich eine sehr durchwachsene Erfolgsquote. Da hat man in einigen Jahren den großen Transfer verpasst. Ich sag jetzt nur mal: Kaka, Tevez. Und wenn man schneller gewesen wäre hätte man sogar van Nistelrooy holen können, der zum Anfragezeitpunkt leider schon nen Vorvertrag bei ManU unterschrieben hatte. Interessant wäre aber mal ein Vergleich mit den großen Mannschaften Europas wie Juve, Milan, Arsenal, Real usw. damit man sehen kann ob die es so viel besser gemacht haben.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:53   #6
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Zitat von Kerpinho
@ Julio:

Du hast Amoroso vergessen!

PS: der FCB ist allerdings NICHT der BVB! Bei Uli lege ich die Meßlatte um einiges höher!

MFG!


Weisst Du - da will man Dich aufheitern und Du nimmst den Salzstreuer und haust das Zeug in die Wunde..........

Manno, das tut weh.

Amo....Amoro......Amo wer??? Kenn ich nicht!
Ausserdem - Pleite sind wir auch nicht.
Naja - fast nicht.
Naja - eigentlich.......ist ja auch egal

Gruß
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:56   #7
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Naja...es ist die Bilanz von 4 Spielzeiten. In jeder der vier Spielzeiten gab es einen Topeinkauf - und auch ein paar Flops, und dann noch Spieler die ganz gut waren, aber auch nicht grossartig.

Auch Bayern braucht Ergänzungsspieler. Aus dem Grund würde ich Thiam oder N.Kovac auch nicht als Flops ansehen. Von denen hat man nicht mehr erwartet. Ze Roberto spielt meines Erachtens besser als zu Leverkusener Zeiten - ebenso Ballack.

Denn die mangelnde Torgefahr des Brasilianers wurd schon in Leverkusen bemängelt - nur da fehlten ihm auch die Assists. Die hat er in München. Ballack ist in München letztlich zum Vorbereiter mutiert, ohne seine Torgefahr zu verlieren.

Frings - nun - ich zählte auch zu denen die gegen seine Verpflichtung waren. Inszwischen habe ich meine Meinung etwas revidiert - er ist eine gute Ergänzung. Das er nicht der grosse Messias ist war von vornherein klar. Als der ist er aber auch nicht geholt worden.

Eigentlich sehe ich nur 3 Flops:

Deisler, Rau und Hashemian.

Deisler und Rau vor allem Krankheits/Verletzungsbedingt. Das Rau sich dauernd verletzen würd, und das Deisler psychische Probleme kommt ist unglücklich. Aber sowas kommt über die Jahre nunmal vor.

Hashemian...bei dem wollte man es wohl wie einst mit Brazzo machen, und glaubte er könnte sich allen Unkenrufen zum Trotz durchsetzen. Daraus wurd nix. Was solls.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:59   #8
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Wegen Hashemian -

Ich kenne den nicht so gut aber ich will mal behaupten das er einfach auch mal keine Chance bekommen hat. Gut - Trainigsleistungen, Magath hätte schon, bla bla bla. Ist ja bekannt. Ein paar Flanken und es hätte gut gehen können. Und da er nur eine Million gekostet hat (LieberGott, entschuldige das "nur") war das Risiko sehr gering. Hört sich vielleicht Böse an aber den Bockmist den auch Guererro gebracht hat, das hätte er auch hin bekommen. Jetzt erinnere ich mich gerade an Ali Dei - waruma auch immer....
Nüchtern betrachtet hast Du allerdings recht.
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 15:59   #9
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
hm Kerp.....da kann ich mich mal deiner Meinung weitestgehend anschliessen.

Was mich bei all demm nur beunruhigt: Wann koennen wir endlich auch mal ein bisschen Kohle beim Verkauf eines Spielers einstreichen?
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:02   #10
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Zitat von Quincy
hm Kerp.....da kann ich mich mal deiner Meinung weitestgehend anschliessen.

Was mich bei all demm nur beunruhigt: Wann koennen wir endlich auch mal ein bisschen Kohle beim Verkauf eines Spielers einstreichen?


Frag mal die Bremer......
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:14   #11
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
also bei pablo thiam halte ich die note 6 für etwas überzogen. klar war er kein stammspieler und leistungsträger, aber in meinen augen eine ideale ergänzung, den ich auch heute noch als ergänzungsspieler bei bayern dulden würde.
wer von ihm wunderdinge erwartet hatte, der sah sich zurecht eines besseren belehrt, thiam war ergänzungsspieler, füllte diese rolle aber proffesionell gut aus.
Note: 4

bei n. kovac trifft eigentlich das gleiche zu, er kostete jedoch 5,5 Mios ablöse. als ich das gelesen habe musste ich doch noch mal staunen deshalb
Note: 5

Frings ist in der Tat keine wesentliche Verstärkung, hat aber auch schon gute Spiele abgeliefert und ist, wie kerp schon geschrieben hat, vielseitig einsetzbar, deshab:
Note: 4

Robert Kovac hat meiner Meinung nach lange zeit zu wenig von dem gezeigt, erst in dieser Saison an alte Leverkusener Spielstärke angeknüpft, als ihm ein Topverteidiger zur Seite gestellt wurde. Sollte er der Abwehrchef sein, waren die Leistungen mitunter sehr dürftig, deshalb
Note: 3

Ansonsten sind die Noten gut verteilt (meiner Meinung nach)
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:15   #12
 
Registriert seit: 05.08.2004
Hehe wer hätte gedacht, dass ich dir in einem Posting zum FC Bayern mal zu 100 % zustimmen würde?
Die Bewertungen sind ziemlich zutreffend, auch die Benotungen, wennglich ich sogar bei dem ein oder anderen ne halbe Notenstufe besser hergegeben hätte ... Aber alles in allem schon sehr objektiv analysiert!
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:24   #13
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von ce_football
Frings ist in der Tat keine wesentliche Verstärkung, hat aber auch schon gute Spiele abgeliefert und ist, wie kerp schon geschrieben hat, vielseitig einsetzbar, deshab:
Note: 4

Die guten Spiele kann man aber an einer Hand abzählen. Für 9,5 Mio+Nachzahlungen hol ich mir doch keinen Ergänzungsspieler Wenn du schon bei 5,5 Mio schluckst müßtest du bei Frings am Ersticken sein.

Robert Kovac hat meiner Meinung nach lange zeit zu wenig von dem gezeigt, erst in dieser Saison an alte Leverkusener Spielstärke angeknüpft, als ihm ein Topverteidiger zur Seite gestellt wurde. Sollte er der Abwehrchef sein, waren die Leistungen mitunter sehr dürftig, deshalb
Note: 3

Die einzig wirklich schwache Saison hatte er letztes Jahr, aber da haben sich auch ein Kuffour, Linke oder sonstwer nicht mit Ruhm bekleckert. Das Jahr nach Leverkusen war er ebenfalls ganz stark. Als Abwehrchef hat man ihn übrigens nie geholt.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:28   #14
FC Bayern Fan
 
Benutzerbild von AllianzArena
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: München
Gute zusammenstellung Kerphino, für Deisler hätte man auch 5- geben können Die Wertung von Lucio halte ich für zu wenig, wenn man in mit Makaay vergleicht, denn Lucio war ein echtes Schnäppchen deshalb 1-.

Noch was zu Demichelis: Bei tm.de hat er einen Wert von 5 Mio. Kann da mal jemand einen Thread aufmachen, der Wert ist mir irgend wie ein bisschen zu wenig
AllianzArena ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:38   #15
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von AllianzArena
Noch was zu Demichelis: Bei tm.de hat er einen Wert von 5 Mio. Kann da mal jemand einen Thread aufmachen, der Wert ist mir irgend wie ein bisschen zu wenig

transfermarkt.de kannst du bei solchen Sachen meistens vergessen. Die Einschätzungen in Sachen Marktwert sind da fast nie richtig. Saviola wird z.B. mit 15 Mio geführt und Ferdinand mit 30 Mio. Demichelis ist halt noch nicht so bekannt in Europa, er hat diese Saison ja auch kaum gespielt. Deshalb ist so eine Einschätzung nicht weiter verwunderlich.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:40   #16
FC Bayern Fan
 
Benutzerbild von AllianzArena
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: München
Zitat von Vatreni
transfermarkt.de kannst du bei solchen Sachen meistens vergessen. Die Einschätzungen in Sachen Marktwert sind da fast nie richtig. Saviola wird z.B. mit 15 Mio geführt und Ferdinand mit 30 Mio. Demichelis ist halt noch nicht so bekannt in Europa, er hat diese Saison ja auch kaum gespielt. Deshalb ist so eine Einschätzung nicht weiter verwunderlich.

Naja aber 5 Mio ??? Schau mal was für Gurken man dafür bekommen würde... Ich schätze in auf mindestens 12 MIO ein. Naja ist ja auch nicht weiter wichtig.
AllianzArena ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:53   #17
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von AllianzArena
Naja aber 5 Mio ??? Schau mal was für Gurken man dafür bekommen würde... Ich schätze in auf mindestens 12 MIO ein. Naja ist ja auch nicht weiter wichtig.

Gut das sich die Manager der anderen Vereine wohl kaum auf diese Werte verlassen (höchstens Hochstätter ) Außerdem steht er sowieso nicht zum Verkauf. Warum also den Kopf zerbrechen?
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:53   #18
Pro Simpsons
 
Benutzerbild von ce_football
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2004
Zitat von Vatreni

Die einzig wirklich schwache Saison hatte er letztes Jahr, aber da haben sich auch ein Kuffour, Linke oder sonstwer nicht mit Ruhm bekleckert. Das Jahr nach Leverkusen war er ebenfalls ganz stark. Als Abwehrchef hat man ihn übrigens nie geholt.

in der ersten saison war er passabel, da kann ich mich auch an spiele erinnern, da standen einem die haare zu berge (auf schalke, bei st. pauli). aber na gut, da war die komplette mannschaft unter ihrem niveau.
was ich sagen wollte ist das kovac nur in dieser saison auf dem niveau spielt, dass ihn in leverkusen für bayern interessant gemacht hatte. nur komisch, dass er erst dann aufblüht, wenn er den besten verteidiger der welt neben sich hat. deshalb denke ich auch das man ihm keine träne nachweinen muss.
ce_football ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 16:56   #19
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Balla

Ballack würde ich eine 3 geben, ich hatte viel mehr erwartet.

Auch ich hatte mir, ingesamt, ein wenig mehr erhofft. Gemessen an seinem Leistungspotential wäre dies auch völlig nachvollziehbar. Eine 3 würde seinem hohen Wert für das Team, der zweifelsfrei vorhanden ist, jedoch nicht gerecht werden. Daher die 2.

Zitat von Vatreni
Da hat man in einigen Jahren den großen Transfer verpasst. Ich sag jetzt nur mal: Kaka, Tevez.

Über Tevez zu philosophieren macht nur sehr bedingt Sinn, da dies rein spekulativ wäre. Kaka hingegen hat bewiesen, dass er über die nötige Qualität und den Charakter verfügt, um sich bei einem Topklub in Europa durchzusetzen. Hier wurde, in der Tat, einmal mehr ein Topspieler leichtfertig "verschenkt".
Anmerkung: der FC Bayern stand 2002 bereits in Verhandlungen mit dem Brasilianer. Leider kam ein Transfer, warum auch immer, nicht zu Stande.

Zitat von Cashadin
Auch Bayern braucht Ergänzungsspieler. Aus dem Grund würde ich Thiam oder N.Kovac auch nicht als Flops ansehen.

Bei Thiam stimme ich Dir eigentlich zu. Zumal er seinerzeit abslösefrei kam. Allerdings hat er beim FCB zu keiner Zeit auch nur annähernd an die Topleistungen aus Stuttgarter Tagen anschließen können. Unterm Strich ist dass, was letzten Endes bei ihm herauskam, sogar für einen "Ersatzspieler" zu wenig gewesen. (Thiams eigener Anspruch war ein STAMMPLATZ!)

Niko Kovac, der 5,5 Mio. € kostete und als Führungsspieler zum FC Bayern kam, als Ersatzspieler einstufen zu wollen, halte ich für leicht übertrieben. ;-)

Zitat von Cashadin
Ze Roberto spielt meines Erachtens besser als zu Leverkusener Zeiten - ebenso Ballack.

Woran machst Du das fest? Anhand seiner, minimal gestiegenen, Scorerpunkte?
Meines Erachtens hat er, rein spielerisch, gegenüber Leverkusener Zeiten deutlich abgebaut. Leider.

Zitat von Cashadin
Ballack ist in München letztlich zum Vorbereiter mutiert, ohne seine Torgefahr zu verlieren.

Das ist zweifelsfrei richtig. Auch deshalb bekam er von mir eine glatte 2! Allerdings wußte er in Leverkusen, spieltechnisch betrachtet, weitaus mehr zu gefallen und vor allem aufzufallen! Dies ist in München leider sehr selten der Fall.

Zitat von Cashadin
Frings - nun - ich zählte auch zu denen die gegen seine Verpflichtung waren. Inszwischen habe ich meine Meinung etwas revidiert - er ist eine gute Ergänzung.

Sry, Casha. Aber 9-11 Mio. € (die exakte Ablöse kennt man ja nicht), sind dann für einen Ergänzungsspieler doch ein wenig viel. Zudem kann es nicht er Anspruch eines deutschen Nationalspielers sein, lediglich als Ergänzung zu fungieren

Zitat von Quincy
Was mich bei all demm nur beunruhigt: Wann koennen wir endlich auch mal ein bisschen Kohle beim Verkauf eines Spielers einstreichen?

Das wird so schnell wohl nicht passieren. Denn dann müssten wir einen guten Spieler hergeben, der Leistung bringt. Dies wiederrum würde eine Schwächung des Teams nach sich ziehen. Und das kann nicht das Ansinnen des FCB sein. ;-)

@ ce_football:

Über die Notenvergabe kann man sicherlich noch ein wenig diskutieren. Auch wenn, nach oben oder unten, sooo viel nicht mehr gehen dürfte.
Ich finde meine Notenvergabe angebracht.

RWG!

Geändert von Kerpinho (21.04.2005 um 17:00 Uhr).
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2005, 17:01   #20
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von ce_football
in der ersten saison war er passabel, da kann ich mich auch an spiele erinnern, da standen einem die haare zu berge (auf schalke, bei st. pauli). aber na gut, da war die komplette mannschaft unter ihrem niveau.
was ich sagen wollte ist das kovac nur in dieser saison auf dem niveau spielt, dass ihn in leverkusen für bayern interessant gemacht hatte. nur komisch, dass er erst dann aufblüht, wenn er den besten verteidiger der welt neben sich hat. deshalb denke ich auch das man ihm keine träne nachweinen muss.

Eben nicht. Bereits in der ersten Saison (2001/2002) hat er 29 Spiele gemacht und war sehr stark auch die zweite Saison hat er ordentlich über die Runde gebracht (24 Spiele) wenn auch nicht mehr ganz so stark. Letzte Saison war er dann schwach und diese Saison wieder stark. Aber irgendwie hat die letzte schwache Saison am meisten Eindruck hinterlassen. Insgesamt hat er von 4 Saisons 2 sehr gut, eine gut bis ok und eine schwach gespielt. So schlecht ist diese Bilanz wohl nicht.

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.771
  • Beiträge: 2.874.523
Aktuell sind 110 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos