Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:29 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


TuS Koblenz vs. Sportfreunde Siegen...

Hier finden Sie die Diskussion TuS Koblenz vs. Sportfreunde Siegen... im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zu jedem Scheiß Spiel macht ihr nen Thread auf nur zu dem hier nicht ? Kommt wer von euch ? ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2005, 21:03   #1
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
TuS Koblenz vs. Sportfreunde Siegen...

Zu jedem Scheiß Spiel macht ihr nen Thread auf nur zu dem hier nicht ?

Kommt wer von euch ?


Ich habe irgendwie im Gefühl, dass die TuS morgen was reißt... habe den letzten Sieg der TuS in der Vorrunde gegen Augsburg live miterlebt und ich hoffe es zwar nicht für euch (für die TuS gehts eh um nix mehr wenn Trier denn drin bleibt) aber ich glaube morgen kann die TuS endlich wieder gewinnen...


Spielt der Helmes ? Den will ich sehen, welche Nummer hat der ?

Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2005, 23:39   #2
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Wir machen ja meist nur zu den Heimspielen einen Thread auf...
Soviel ich weiß kommt von uns keiner nach Koblenz...leider. Aber ich spare schon für die Fahrt nach Darmstadt
Helmes hat die 9, aber von dem wirst du morgen nicht viel sehen, befürchte ich. Der spielt seit der Winterpause nur noch einen Bruchteil so gut wie in der Hinrunde, wo immer das auch dran liegen mag.
Mein Tipp: 1:2 auch wenn ich nicht so recht dran glauben mag.
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 12:32   #3
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
mir ist egal wie die spielen, hauptsache wir gewinnen und schicken koblenz in die oberliga
wird nochmal eng für die koblenzer, nur noch 4 punkte aufn abstiegsplatz ...

@scatter

ich hoffe nur, dass helmes mal wieder zuschlägt ... kann doch net sein, dass der so lange im formtief steckt
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 18:04   #4
 
Benutzerbild von grieche
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.09.2004
Ich hoffe das sich Koblenz heute richtig reinhängt und am Samstag schön müde ist.
grieche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 18:56   #5
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Ich bin weg... berichte euch dann morgen noch ausführlich.. gehe nämlich danach mit paar Kumpels noch kräftig einen heben
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 21:29   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ganz wichtiger Sieg für die Sportfreunde Siegen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 22:07   #7
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Sieg!!!
Hab das Ganze am Liveticker verfolgt und war doch extrem erleichtert, erst als Masic den Elfmeter gehalten hat und dann als ausgerechnet Helmes doch noch das Spiel entschieden hat....ziemlich kranker Spielverlauf, Koblenz macht das Spiel und hat die Chancen eine nach der anderen, aber wir gewinnen und wachen erst nach dem 1:0 auf...
Jeztzt ám Sonntag gegen die kleinen Bayern nachlegen und wir können wieder voll mitreden.
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.05.2005, 22:12   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Scatterbrain
Sieg!!!
Hab das Ganze am Liveticker verfolgt und war doch extrem erleichtert, erst als Masic den Elfmeter gehalten hat und dann als ausgerechnet Helmes doch noch das Spiel entschieden hat....ziemlich kranker Spielverlauf, Koblenz macht das Spiel und hat die Chancen eine nach der anderen, aber wir gewinnen und wachen erst nach dem 1:0 auf...
Jeztzt ám Sonntag gegen die kleinen Bayern nachlegen und wir können wieder voll mitreden.

na,wenn man mit dem zweiten punktgleich ist kann man wohl jetzt schon mitreden
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.05.2005, 02:26   #9
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Tataaa! Zweiter Platz, endlich. Und der wird jetzt auch nicht wieder hergegeben.

Forza FCA!
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.05.2005, 16:11   #10
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Helmes macht den Unterschied

Fußball-Regionalligist TuS Koblenz kämpft wacker, aber Siegen gewinnt 1:0 auf dem Oberwerth - Delic vergibt Foulelfmeter

Es hat auch gestern Abend nicht sollen sein für Fußball- Regionalligist TuS Koblenz. Trotz einer kämpferisch bravourösen Leistung jubelten am Ende im Stadion Oberwerth die Gäste von den Sportfreunden Siegen, die dank Top-Torjäger Patrick Helmes mit 1:0 die Oberhand behielten.

KOBLENZ. Fast scheint es so, als könne TuS Koblenz selbst das Glück nicht mehr erzwingen. Auch eine über weite Strecken hervorragende Leistung wollte gestern Abend nicht reichen, um gegen die Sportfreunde Siegen zumindest einen Punkt zu holen. Die TuS agierte mit Herz und Verstand, scheiterte aber am eigenen Unvermögen und Siegens Torwart Adnan Masic, der neben Torjäger Patrick Helmes der mit seinem entscheidenden Treffer für hängende TuS-Gesichter sorgte. 0:1 hieß es nach 90 Minuten, die Koblenzer Ergebnis-Krise scheint kein Ende zu nehmen.

Fast überflüssig dabei zu erwähnen, dass TuS-Trainer Milan Sasic wie in fast jeder Partie in den letzten Wochen auch gestern Abend wieder mal improvisieren musste. Rüdiger Ziehl winkte während des Aufwärmens ab, eine Adduktorenverletzung stoppte den Abwehrchef schon vor dem Anpfiff; für ihn rückte Nihad Mujakic in die Startelf. Daneben begann die TuS ein wenig überraschend mit zwei Spitzen, wobei Johannes Rahn neben Velimir Grgic den Vorzug vor Stipan Jakic erhielt. Ähnlich offensiv wie auf dem Papier gingen die Hausherren dann auch auf dem Feld zu Werke. Siegen stand tief, die TuS übernahm dankend das Mittelfeld und startete eine ganze Reihe sehenswerter Aktionen - auch wenn im Abschluss die letzte Konsequenz fehlte. Vor allem Philipp Langen machte dabei auf der linken Seite mächtig Betrieb und setzte den Sportfreunden mächtig zu, der Jungspund schwang sich zum überragenden Akteur auf dem Platz auf. Daneben hatten Nihad Mujakic nach Grgic-Ecke (30.) und Evangelos Nessos (38.) mit einem 30-Meter-Fernschuss das 1:0 vor Augen, das Protokoll der ersten Halbzeit wies fast ein Spiel auf ein Tor aus - das der Siegener. Von den Sportfreunden war hingegen praktisch nichts zu sehen, der Aufstiegskandidat wirkte schläfrig und unsortiert.

Und dann kam die 50. Minute, in der es das Schicksal oder vielmehr der Schiedsrichter mit der TuS gut meinte. Velimir Grgic zwängte sich im Strafraum zwischen Björn Weikl und Sascha Bäcker, was Schiri Wolfgang Walz als Elfmeter wertete. Doch es passte in die Tormisere der letzten Wochen, dass selbst vom Punkt der Ball nicht ins Netz wollte. Almir Delic scheiterte an SF-Torwart Adnan Masic, der im Siegerland schon ehrfurchtsvoll die "Pranke Bosniens" genannt wird.

Delics Fehlschuss machte die TuS noch wütender, nach gut einer Stunde musste Masic gleich zwei Mal gegen Langen und Rahn in höchster Not retten. Weil die Gäste aber einen Stürmer namens Patrick Helmes in ihren Reihen haben, wurde in der 71. Minute der Spielverlauf praktisch auf den Kopf gestellt. Der 21-Jährige ließ nach einem langen Ball von Robert Vujevic zunächst Patrick Kirsch aussteigen und rammte den Ball anschließend unhaltbar ins Koblenzer Netz - sein 19. Saisontor war eines der Extraklasse und ließ die TuS-Spieler nach dem Abpfiff in sich zusammensacken. Da half selbst der tröstende Applaus der Koblenzer Fans nur bedingt. Sven Sabock

Rhein-Zeitung - Ausgabe Koblenz, Region Nord vom 18.05.2005, Seite 10.

Treffender kann man das SPiel eigentlich nicht beschreiben..
War das Beste Spiel der TuS, dass ich nach dem Bayern Spiel gesehen habe...
Aber ein wunderbares Tor von Helmes, find ich.. (auch wenn der sonst GAR NIX gemacht hat )
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.05.2005, 12:23   #11
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Koblenz hat Protest gegen die Wertung der 0:3-Niederlage bei den Löwen Amateuren eingelegt. Mit Denis Bushev wurde auf Seiten von 60 ein nicht spielberechtigter Spieler eingesetzt.

Schade, der schöne 3:0-Sieg ist wohl futsch. Und für die TuS wär's der sichere Klassenerhalt, die Löwen müssten weiter zittern.
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.05.2005, 12:57   #12
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von HorstNeumann
Schade, der schöne 3:0-Sieg ist wohl futsch. Und für die TuS wär's der sichere Klassenerhalt, die Löwen müssten weiter zittern.

Die TuS hat den Klassenerhalt so oder so sicher... Nöttingen steigt ab und Feucht... Sollte allerdings Trier am Wochenende wirklich absteigen, dann wirds kritisch... denn dann hat die TuS nur 4 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, und das bei 3 verbleibenden Spielen... Noch dazu gegen Offenbach, Feucht und die Stuttgarter Kickers...
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.05.2005, 13:23   #13
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Zitat von Aimar
na,wenn man mit dem zweiten punktgleich ist kann man wohl jetzt schon mitreden

Naja, aber ich traue dem Braten noch nicht so ganz....nach Punkten und Tordifferenz sind wir zwar gleichauf, aber Augsburg hat eindeutig mehr Tore geschossen. Außerdem haben wir von den drei Mannschaften, die sich um Platz Zwei streiten eindeutig das schwerste Restprogramm. Augsburg und Wehen spielen zB beide noch gegen Nöttingen...
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.05.2005, 13:47   #14
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von Scatterbrain
Augsburg und Wehen spielen zB beide noch gegen Nöttingen...

Wobei man das auch erst einmal gewinnen muss.

Die Rechnung ist klar: Wenn Augsburg alle drei verbleibenden Spiele gewinnt, steigen sie auf. Nicht einfach, aber machbar.

Forza FCA!

HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.930
  • Beiträge: 2.891.501
Aktuell sind 305 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos