Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:43 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


UI CUP Rückspiel: Sigma Olmütz - Borussia Dortmund

Hier finden Sie die Diskussion UI CUP Rückspiel: Sigma Olmütz - Borussia Dortmund im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von der_kalich Nicht fuer die, die das Gerumpel im Hinspiel gesehen haben. Erbaermlich. dann bin ich ja froh, dass ...


Umfrageergebnis anzeigen: Erreicht der BVB noch das UI CUP Halbfinale
Ja 22 73,33%
Nein 8 26,67%
Teilnehmer: 30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2005, 13:08   #41
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von der_kalich
Nicht fuer die, die das Gerumpel im Hinspiel gesehen haben. Erbaermlich.

dann bin ich ja froh, dass der Bonner SC zu den Spielstärksten Mannschaften gehört

Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:12   #42
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Kurz-de-Borussia
dann bin ich ja froh, dass der Bonner SC zu den Spielstärksten Mannschaften gehört


Du raffst es wirkich nicht, oder?! Wir spielen Testspiele, der UI-Cup ist ja wohl ein Pflichtspiel, bin nur nicht sicher, das Holland-Bernd seinen Spielern dies klar gemacht hat.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:14   #43
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von der_kalich
...das Holland-Bernd seinen Spielern dies klar gemacht hat.

Hältst du das jetzt auch noch auf irgendeine Weise für originell und lustig?
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:15   #44
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von der_kalich

Wir spielen Testspiele, der UI-Cup ist ja wohl ein Pflichtspiel,

ah verstehe.

Testspiele des großen FC BAYERN sind so wichtig, dass sie im TV übertragen werden müssen.
UI-Cup Spiele sind so unwichtig, dass man nur das hinspiel übertragen muss.

DANKE KALICH
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:18   #45
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Kurz-de-Borussia
ah verstehe.

Testspiele des großen FC BAYERN sind so wichtig, dass sie im TV übertragen werden müssen.
UI-Cup Spiele sind so unwichtig, dass man nur das hinspiel übertragen muss.

DANKE KALICH

Nein, sie sind unwichtig, aber es ist dennoch interessant, das man nach dem Gestolper letzten Samstag sich entschieden hat, das nicht noch einmal dem dt. TV-Volk anzutun... Da vergeht ja einem die Lust beim Gewinnspiel anzurufen, bei so 'nem mueden Kick.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:24   #46
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
deine Antworten werden langsam langweilig. Jemand der mir klar machen möchte, dass ein Testspiel des FC Bayern beim Bonner SC mit 28 Auswechslungen und 20 Quadratmetern T-com Werbung im Stadion interessanter ist, als ein entscheidenes UI-Cup Rückspiel des BVB, den kann ich bei dem Thema nicht für voll nehmen. tut mir Leid.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:28   #47
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
[21.07.] Das Viertelfinal-Rückspiel im UEFA Intertoto Cup zwischen SK Sigma Olmütz und Borussia Dortmund wird am Samstag um 19.05 Uhr angepfiffen und ist live nur im tschechischen Fernsehen zu sehen. Im Großraum Dortmund berichtet der lokale Radio-Sender "Radio 91.2" live aus Olmütz. Reporter ist Oliver Müller.



Geleitet wird das UI-Cup-Rückspiel vom schwedischen Unparteiischen Daniel Stalhamma. Die Assistenten an den Seitenlinien heißen Magnus Sjöblom und Peter Martinsson.

Das Andruv-Stadion in Olmütz ist mit 12.072 Besuchern restlos ausverkauft. Fans, die nicht in Besitz einer gültigen Eintrittskarten sind, wird von einer Reise nach Tschechien abgeraten. (br)
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:29   #48
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von kicker.de
kicker: Herr van Marwijk, hat der Schock über das 1:1 im UI-Cup- Hinspiel gegen Olmütz die Stimmung im Team verändert?

Bert van Marwijk: Ich habe am Montag vor dem Training zur Mannschaft gesprochen. Danach ging es auf dem Trainingsplatz richtig zur Sache. Mit dieser Aggressivität hätten wir das Spiel sicher gewonnen.

kicker: Doch Montag war es zu spät. Ist es das, was Sie als "fehlende Siegermentalität" bemängelten?

Van Marwijk: Im Grunde haben wir Typen mit dieser Mentalität. Aber man muss als Profi immer gewinnen wollen, und das auch zeigen. Im Training, in einem Test, im Spiel. Und man muss lernen, sich zu ärgern, wenn es nicht klappt. Die gute Rückrunde ist da etwas gefährlich, weil es viel Lob gab.

kicker: Zu viel Lob, das zu einer gewissen Selbstgefälligkeit führt?

Van Marwijk: Die Spieler müssen das Lob vergessen. Wir müssen uns alles wieder hart erarbeiten.

kicker: Sie kritisierten nach dem Olmütz-Spiel, die Mannschaft sei zu lieb. Wie meinten Sie das?

Van Marwijk: Die Spieler müssen lernen, kritischer zu sein. Leichtsinnige Fehler auf dem Feld müssen untereinander geklärt werden - das geht aber nicht nur mit einem netten Schulterklopfen. Das muss deutlich rüberkommen, aber konstruktiv. Ich fördere das.

kicker: Beim Blick auf den Kader fragt man sich, ob Sie genügend Spieler dieser Art haben.

Van Marwijk: Ich brauche ja keine elf. Ein Weidenfeller kann das, Kehl, auch Wörns. Koller etwa war in der zweiten Halbzeit gegen Olmütz richtig giftig, diese Körpersprache gehört im Profifußball dazu. Von den Neuzugängen Buckley und Degen oder von einem Kruska kann ich das noch nicht erwarten.

kicker: Muss ein Trainer nach solchen Spielen dazwischenhauen, müsste das bei Profis nicht von selbst kommen?

Van Marwijk: Eigentlich schon. Aber ob du Trainer beim BVB bist, bei ManU oder in Barcelona - es wird immer mal so sein, dass du als Trainer die Dinge wieder auf "scharf" stellen musst. Es gehört zum Trainerberuf, jeden Tag wachsam zu sein, die Truppe scharf zu machen. Jetzt müssen wir diese Wut aus dem Training im Rückspiel zeigen.

kicker: Die Topspieler wie Koller und Rosicky gehörten zu denen, die gegen Olmütz - bei allem Trainingsrückstand - nicht überzeugten. Müssen solche Spieler jetzt ihre Klasse mehr denn je einbringen?

Van Marwijk: Wir haben eine sehr junge Mannschaft. Die erfahrenen Spieler müssen sich jetzt generell mehr einbringen.

kicker: Ärgert es Sie, wenn Koller nach dem Spiel in tschechischen Zeitungen vom Abschied spricht?

Van Marwijk: Ich werte solche Meldungen nicht. Ich weiß, dass Jan sich sehr wohl fühlt in Dortmund. Aber ich kann auch verstehen, wenn einer ab und zu enttäuscht ist und dann etwas sagt. Ich kann ja auch mal sehr böse sein.

kicker: Wie schaffen Sie es, dass die Defensive wieder stabiler steht?

Van Marwijk: Weidenfeller, Wörns, Metzelder und Dede kennen sich, nur Degen kam dazu und wird auch in Olmütz wieder spielen. Ich denke, dass er es schon Samstag schafft, taktisch besser zu verteidigen. Wenn wir kompakter stehen, bin ich vom Weiterkommen überzeugt, wenn wir ein Tor schießen.

kicker: Auf dem Papier ist das 1:1 eine schlechte Ausgangsposition.

Van Marwijk: Aber die Tschechen wissen, dass es gefährlich wird, wenn wir treffen. Ich hätte gerne sofort wieder gegen Olmütz gespielt, um diese Wut zu nutzen. Jetzt müssen wir versuchen, jeden Tag diese Wut reinzukriegen. Dieses Gefühl, dass wir etwas gutzumachen haben. Dann wird auch der Gegner fühlen: Da kommt Borussia Dortmund, gegen die sind wir noch lange nicht durch.

kicker: Beim 0:1 gegen Galatasaray und auch dem 1:1 gegen Olmütz wurden viele Chancen vergeben. Wer soll die Tore schießen, die ein Ewerthon regelmäßig machte?

Van Marwijk: Positiv ist, dass wir die Chancen haben. Wir kommen gut über beide Flügel nach vorne. Wir haben keinen van Nistelrooy, bei dem man weiß, dass er 25 Tore macht. Smolarek ist für fünf bis zehn Tore gut, Koller für 15 bis 20, ein Buckley in einem guten Jahr für zehn bis 15. Kringe kann mit seinen Schussqualitäten fünf Saisontore haben, Rosicky noch mehr. Es verteilt sich, auch ohne richtigen Torjäger.

Interview: Jean-Julien Beer

Wenn nur jeder Dortmunder so eine Einstellung an den Tag legen würde wie dieser Mann ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:31   #49
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Kurz-de-Borussia
deine Antworten werden langsam langweilig. Jemand der mir klar machen möchte, dass ein Testspiel des FC Bayern beim Bonner SC mit 28 Auswechslungen und 20 Quadratmetern T-com Werbung im Stadion interessanter ist, als ein entscheidenes UI-Cup Rückspiel des BVB, den kann ich bei dem Thema nicht für voll nehmen. tut mir Leid.

Und ich finde Borussia Dortmund langweilig. Ich hatte echt geglaubt, ich schafft mal etwas mehr, vor allem in der Situation, in der sich der Verein befindet, wie das uebliche Ausscheiden wie gegen Genk etc.
Ich wurde leider sehr eindrucksvoll vom Gegenteil ueberzeugt. Der Sturm ist laecherlich, das Mittelfeld findet garnicht erst statt und man spielt hohe Baelle nach vorn, wie es sogar einer schottischen Mannschaft peinlich waere...
Aber solange zum Saisonstart wieder 100.000 ins Stadion kommen, ist ja alles top.

Habe die Ehre.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:34   #50
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von der_kalich
Und ich finde Borussia Dortmund langweilig.

Dann nerv nicht weiter ...

Ich hatte echt geglaubt, ich schafft mal etwas mehr, vor allem in der Situation, in der sich der Verein befindet, wie das uebliche Ausscheiden wie gegen Genk etc.

WIR - wenn es ihr heißen sollte - schaffen schonmal gar nix ...

Ich wurde leider sehr eindrucksvoll vom Gegenteil ueberzeugt. Der Sturm ist laecherlich, das Mittelfeld findet garnicht erst statt und man spielt hohe Baelle nach vorn, wie es sogar einer schottischen Mannschaft peinlich waere...

WELCHES Spiel hast du gesehen? Mächtig viel Scheisse hab ich auch gesehen, aber ganz sicher kein Spiel, das von langen Bällen aus der Abwehr geprägt war ... Dortmund spielt fast NUR noch Kurzpassspiel und über die Außen ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 13:35   #51
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
Zitat von der_kalich
Und ich finde Borussia Dortmund langweilig. Ich hatte echt geglaubt, ich schafft mal etwas mehr, vor allem in der Situation, in der sich der Verein befindet, wie das uebliche Ausscheiden wie gegen Genk etc.
Ich wurde leider sehr eindrucksvoll vom Gegenteil ueberzeugt. Der Sturm ist laecherlich, das Mittelfeld findet garnicht erst statt und man spielt hohe Baelle nach vorn, wie es sogar einer schottischen Mannschaft peinlich waere...
Aber solange zum Saisonstart wieder 100.000 ins Stadion kommen, ist ja alles top.

Habe die Ehre.

Entschuldigung , wir sind mitten in der Saisonvorbereitung, da läuft nicht immer alles perfekt.

Der ruhmreiche FCB hat ,wenn ich mich nicht irre, gestern 2 Tore von einem 6 Ligisten ( oder wat weiß ich in welcher Liga Bonn spielt ) bekommen und 3 geschossen, ganz großer Sport

Geändert von DÄN-de-Borussia (21.07.2005 um 14:20 Uhr).
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 14:08   #52
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von der_kalich
Und ich finde Borussia Dortmund langweilig. Ich hatte echt geglaubt, ich schafft mal etwas mehr, vor allem in der Situation, in der sich der Verein befindet, wie das uebliche Ausscheiden wie gegen Genk etc.
Ich wurde leider sehr eindrucksvoll vom Gegenteil ueberzeugt. Der Sturm ist laecherlich, das Mittelfeld findet garnicht erst statt und man spielt hohe Baelle nach vorn, wie es sogar einer schottischen Mannschaft peinlich waere...
Aber solange zum Saisonstart wieder 100.000 ins Stadion kommen, ist ja alles top.

Habe die Ehre.

entschuldigung, dass wir existieren.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 14:51   #53
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Ich komm mir immer so unverstanden vor hier... Woran kann das wohl liegen... Naja, auch Zuschauerfetischisten haben ein Recht auf Bildung, also wollen wir mal:

Chiller,
- ich schreib wo ich will und wo ich kann.
- die Freude ueber Schreibfehler und Selbstparodie zeugen davon, wenn einem die Argumente ausgehen, bzw. in diesem Fall, wenn es gar keine Argumente gab.

Die Gruende, wieso ein FCB Freundschaftsspiel gezeigt wird und ein UI Cup Spiel von Dortmund nicht, sind vielschichtig und logisch:
1.) Das DSF hat keine uebegrenzte Geldkoffer in der Ecke stehen, aus denen alles bezahlt werden kann. Man sucht sich also die Spiele raus, von denen man das meiste erwartet und das sind nun scheinbar UEFA Cup Spiele von Mainz und UI Cup Begegnungen mit dem HSV. Beide Mannschaften haben infinitiv mehr Moeglichkeiten in die jeweils naechste Runde vorzustossen, weswegen man wohl auch diese Spiele zeigt.
2.) Freundschaftspiele des FCB haben immer einen sozialen Hintergrund. Ueber 300 Bewerbungen fuer solche Spiele gehen vor der Sommerpause ein, woraus dann die Vereine mit den groessten Problemem rausgesucht werden. Teams wie Rot Weiss Erfurt zum Beispiel, oder auch der FC Dortmund, der am Anfang der 90'ger auch schon einmal dankbar aus so einem Spiel profitierte, aber das vergisst man schnell. Wenn es dann im TV gezeigt wird, sind die Einahmen natuerlich noch ein bischen hoeher, da die Sponsoren mehr Praesenz haben und weil der TV Sender, der es denn zeigt, dafuer bezahlen muss. Das sich viele Leute (Jubler und dergleichen) die "Bayern-Stars" lieber anschauen, als ein Regionalliga-Outfit aus dem Ruhrpott mit 2 Czechischen NM-Spielern, sollte auch der Naivste irgendwo verstehen (womit ich aber nicht 'einsehen' meine!).

Daen,
gewonnen haben wir aber dennoch, das ist der kleine aber feine Unterschied. Die spielen in der 4. Liga, falls es wirklich interessiert.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 14:56   #54
Pottkind im Norden
 
Benutzerbild von DÄN-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Sulingen
Zitat von der_kalich

Daen,
gewonnen haben wir aber dennoch, das ist der kleine aber feine Unterschied. Die spielen in der 4. Liga, falls es wirklich interessiert.

Oh, 4 Liga dann war das ja eine super Leistung
wollte damit auch nur klar machen, dass auch der ach so tolle FCB noch nicht wieder eingespielt ist und dann kann es vor kommen ,dass eine Mannschaft so ein Spiel wie der BVB am Samstag abliefert ( obwohl ich das Spiel immer noch nicht als sooo schlecht empfunden habe, es war mit Sicherheit kein interessantes Spiel aber auf Grund des Wettbewerbes für den Zuschauer bestimmt interessanter als so eine "Trainingseinheit" des FCB )
DÄN-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:02   #55
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von DÄN-de-Borussia
( obwohl ich das Spiel immer noch nicht als sooo schlecht empfunden habe, es war mit Sicherheit kein interessantes Spiel aber auf Grund des Wettbewerbes für den Zuschauer bestimmt interessanter als so eine "Trainingseinheit" des FCB )

Naja, darueber kann man sich streiten, aber man muss auch sehen, das wenn Olmuetz nicht ganz so blind waer, die jetzt schon 2 Auswaertstore haetten...
Ueber den Rest hab ich mich im vorigen React hinreichend geaeussert.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:04   #56
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Das Argument mit dem fehlenden Geldkoffer beträchtlicher Größe mag ja stimmen, nur sollte man dann so konsequent sein und sich auc die geringeren Kosten eines Spieles in Bonn sparen. Wenn die Bayern so sozial sind, danke schön, aber wieso sollte das ein Sender dessen sharehlder auch nur am value interessiert sind dann bringen. Macht das DSF jetzt auch auf sozial?

Nur mal angenommen, Dortmund hätte sich direkt für den UEFA-Cup qualifiziert und wäre anstelle der Bayern in Bonn angetreten. Die Übertragung dieses Kicks wäre, zurecht, sehr unwahrscheinlich gewesen. Auch wenn der BVB hier einem gebeutelten Verein unter die Arme greifen wollte.
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:08   #57
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von der_kalich
*grunzgrunz*

Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:10   #58
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von eisenfuß
Das Argument mit dem fehlenden Geldkoffer beträchtlicher Größe mag ja stimmen, nur sollte man dann so konsequent sein und sich auc die geringeren Kosten eines Spieles in Bonn sparen. Wenn die Bayern so sozial sind, danke schön, aber wieso sollte das ein Sender dessen sharehlder auch nur am value interessiert sind dann bringen. Macht das DSF jetzt auch auf sozial?

Aus welchem Grund? Wenn ich weiss das ich noch 2 andere Spiele habe (HSV & Mainz) bei denen man fast 100% davon ausgehen kann, das sie weitere 4 Spiele "generieren". In der Hinsicht ist dann natuerlich jede TV Anstalt die solche Spiele zeigt sozial, denn das Geld fliesst immer zum Heimteam.
Nur mal angenommen, Dortmund hätte sich direkt für den UEFA-Cup qualifiziert und wäre anstelle der Bayern in Bonn angetreten. Die Übertragung dieses Kicks wäre, zurecht, sehr unwahrscheinlich gewesen. Auch wenn der BVB hier einem gebeutelten Verein unter die Arme greifen wollte.

Das ist doch rein hypotetisch, ausserdem ist der Sachverhalt so, das Dortmund eher unter die Arme gegriffen werden muss, als umgekehrt.

Ich sehe die Freundschaftspiele und Pflichtspiele als 2 paar Schuhe, kann sein das ich mich missverstaendlich ausdruecke, aber die Lokik beim DSF, wie bereits erwaehnt, scheint mir die zu sein, das man an 2 "Zugpferden" (HSV & Mainz) festhalten will, als den Aussenseiter (FC Dortmund) zeigen.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:12   #59
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Webchiller

Welch Argumente. Da bleiben mir langsam die Worte weg.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2005, 15:13   #60
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von der_kalich
*oink*

Nööö, ich will nich ...

Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.648
  • Beiträge: 2.858.557
Aktuell sind 132 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos