Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:35 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Vereinschek 1. FC Nürnberg 12/13

Hier finden Sie die Diskussion Vereinschek 1. FC Nürnberg 12/13 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Auch wenn es schwerfällt, versuche ich das wirklich objektiv zu machen. Und nachher keine Haue bitte. Tor: Raphael Schäfer ist ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2012, 14:49   #1
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Icon41 Vereinschek 1. FC Nürnberg 12/13

Auch wenn es schwerfällt, versuche ich das wirklich objektiv zu machen.

Und nachher keine Haue bitte.


Tor:

Raphael Schäfer ist mittlerweile eher unterdurchschnittlich. Was für ihn spricht ist sicherlich die Erfahrung.
Vielleicht sollte er sich in seinem Alter besser die Sprints über das halbe Feld zum Schiri sparen
Seine Ersatzleute können den Pubklikumsliebling kaum gefährden.

4,5/10


Abwehr:

Der Abgang von Wollscheid schmerzt. Wie Nachforger Marcos Antonio (wenigstens der Name ist schön) ist, kann ich kaum einschätzen.
Pinola wird nicht mehr jünger und besser und in dem Amerikaner Chandler sehen viele Fans schon den kommenen deutschen Nationalspieler.

4,5/10


Mittelfeld:

Das Mittelfeld wurde durch Gebhart gut ergänzt. Kiyotake soll der neue Kagawa sein. Esswein ist eine Waffe.
Die defensiven MF-Spieler sind eher unterdurchschnittlich.

5/10


Angriff:

Der hat man sich leicht verbessert zur Vorsaison. Eigler und Bunjaku weg, dafür Polter auf WOB dazu. Stammkraft ist Pekhardt.

4/10


Trainer:

Dieter Hecking paßt zum Verein.

4,5/5


Umfeld:

Die Fanbasis der *ups* groß und verläßlich.
Leider ist der Anteil der Unterbelichteten überproportional vertreten und niemand tut was dagegen. Da drohen bald "Geisterspiele".

Martin Bader hat, bei aller Überheblichkeit gegen den Verein aus dem Westen, Kontinutität ins Management gebracht.

3/5


Gesamt 25,5/50

joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.08.2012, 15:04   #2
 
Registriert seit: 17.08.2010
Tor 4.5 / 10
Abwehr 4,5 / 10
Mittelfeld 5,5 / 10
Sturm 3,5 / 10
Trainer 2.5 / 5
Umfeld 3 / 5


23.5 / 50

Platz 11-15

Ein Platz im unteren Mittelfeld und der frühe Klassenerhalt sollten möglich sein. Mehr kann ich mir nicht vorstellen.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.08.2012, 15:16   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Vereinscheck 1. FC Nürnberg:

Der 1. FC Nürnberg war am Ende letzte Saison immerhin 10., im Jahr davor 6. als eines der großen Überraschungsteams. Trotzdem gehört er gefühlt immer zu den potentiellen Abstiegskandidaten, warum eigentlich?

Tor:

Raphael Schäfer ist auch für mich kein besonderer Bundesligatorwart, auch wenn er seltsamerweise gerade gegen Gladbach oft herausragend hält, aber das macht er insgesamt halt zu selten, seine Ersatzleute Rakovsky und Stephan sind bisher wenig aufgefallen. Sicher eines der schwächeren Torwartteams der Liga – aber schlecht, gibt es das in der Liga überhaupt?

5/10

Abwehr:

Für mich hat der FCN eines der stärkeren AV-Duos der Liga, Chandler rechts hat sich sehr positiv entwickelt, Pinola links ist seit Jahren eine Konstante, sicher auch mal mit schwächeren Spielen, aber insgesamt halte ich die beiden zum Beispiel für stärker als die Wolfsburger Pendants. Innen schmerzt der Weggang von Wollscheid sehr und es wird spannend ob der neue Brasilianer Marcos, der immerhin sehr erfahren ist, ihn ersetzen kann, zudem wer sich als 2. IV durchsetzt, Klose oder Nilsson. Hier sehe ich Probleme, deshalb im Mittel nur

5/10

Mittelfeld:

Auch das Mittelfeld hat aufgrund des Weggangs von Didavi Kreativität und Durchschlagskraft verloren, zudem ist auch Hegeler nach Leverkusen zurück. Ob Timo Gebhardt, Hlousek oder der JapanerKiyotake diese in dieser Hinsicht ersetzen können, bleibt offen. Trotzdem hat Nürnberg mit Simons, Balitsch, Feulner, Frantz und Cohen zu den Neuen ein solides, wenn auch nicht unbedingt spielfreudiges und kreatives Mittelfeld, das Bundesliagschnitt darstellt.

5/10

Sturm:

So richtig Bäume ausgerissen hat Tomas Pekhart in seiner ersten Bulisaison nicht unbedingt, inzwischen dürfte er sich aber an Tempo und Härte gewöhnt haben. Nürnberg hat aber vor allem in Robert Mak und Markus Mendler zwei sehr hoffnungsvolle Talente, die auch als Kreative im MF eingesetzt werden könnten, auf diese beiden bin ich wirklich gespannt. Esswein und auch Polter sind auch interessante Spieler, bei denen sich jetzt zeigen muss, ob sie in der Liga den Durchbruch schaffen oder nicht. Trotzdem, einen Torjäger sehe ich nicht.

4/10

Trainer:

Dieter Hecking beweist in Nürnberg, dass er zum einen ein gewiefter Taktiker ist, denn der Club ist meist sehr schwer zu spielen, dass er aus bescheidenen Möglichkeiten viel heraus holen kann und zudem, dass er Talente erkennen, formen und weiter bringen kann. All dies zeichnet einen guten Trainer aus. Seine Leistung ist manchmal höher einzuschätzen als die von Trainern, die ein Vielfaches an Geld einsetzen können.

3,5/5

Management/Finanzen:

Ich weiß gar nicht, wie lange Martin Bader schon Manager beim Club ist, gefühlt ewig und er macht einen grundsoliden, guten Job, hat mit Hecking wohl den passenden Trainer gefunden und sehr viel Ruhe in den Verein gebracht. Nur finanziell sind die Nürnberger halt nicht auf Rosen gebettet, sonst gäbe es mehr als

3/5

Bonuspunkte:

Nürnberg ist eine Mannschaft im positiven Sinne in den letzten Jahren gewesen und hat es geschafft, dass das Team stärker war als die Summe der Einzelspieler, dafür gibt es 1 Bonuspunkt

Malus:

Mit Wollscheid und Didavi sind zwei Säulen weg, aber das war letzte Saison mit Ekici und Gündogan und Schieber gefühlt noch schlimmer, trotzdem ziehe ich deshalb 1 Punkt ab, da es keine Garantie gibt, diesen Aderlass immer ersetzen zu können.

Gesamt:

25,5 Punkte

Fazit:

Nürnberg schafft den Klassenerhalt wieder zwei bis drei Spieltage vor dem Ende, natürlich können sie mal in die Zone abrutschen während der Saison, aber absteigen werden sie nicht.

Mein Tipp: Platz 10-13
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2012, 11:37   #4
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Tor 4/10
Abwehr 5/10
Mittelfeld 4/10
Sturm 3/10
Trainer 3/5
Umfeld 3/5

22/50, Platz 13-16
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2012, 14:01   #5
Oo.oO
 
Benutzerbild von mars85
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Tor 4/10
Abwehr 3/10
Mittelfeld 4/10
Sturm 3/10
Trainer 3/5
Umfeld 3/5

20/50
mars85 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.08.2012, 20:20   #6
Kim Jong Il
Gast
 
Der Club......

Tor 5 von 10
Abwehr 3,5 von 10
Mittelfeld 4,5 von 10
Angriff 4 von 10
Trainer 3,5 von 5
Umfeld 3 von 5
---------------------------
23,5 von 50

Nürnberg ist ein Verein des unteren Mittelmaßes. Insbesondere die Abwehr ist alles andere als überragend besetzt. Auch im Sturm fehlen die treffsicheren Alternativen. Nichtsdesotrotz kommt die von ihrem Trainer Hecking sehr vernünftig eingestellt Mannschaft stark über den Teamgeist und ist sehr unangenehm zu spielen. Das sollte zu einer relativ ruhigen Saison im unteren Mittelfeld reichen.
Ein Platz im Bereich 13 bis 15 ist realistisch.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2012, 10:02   #7
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Tor 5.5 / 10
Abwehr 5 / 10
Mittelfeld 5,5 / 10
Sturm 4/ 10
Trainer 3 / 5
Umfeld 2,5 / 5

25.5 / 50

Platz 12.-15.
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2012, 14:35   #8
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
nürberg soll wohl mit de kader die klasse halten.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.12.2012, 14:40   #9
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Fix: Wiesinger übernimmt für Hecking - Bundesliga - kicker online


Bisher ohne Bundesliga-Erfahrung, also eine Wundertüte. Müsste ähnlich wie bei Schalke auch Abzug beim Trainer geben, wenn auch hier unverschuldet. Der Abstand zu Hoffenheim sollte aber groß genug sein, auch so den Klassenerhalt zu schaffen.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.12.2012, 15:59   #10
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
wiesinger ist ein clubberer, könnte was werden...
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.04.2013, 22:42   #11
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken

joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.507
  • Beiträge: 2.843.802
Aktuell sind 124 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos