Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Vom Prügelknaben zum Helden

Hier finden Sie die Diskussion Vom Prügelknaben zum Helden im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Bin eben über folgenden Artikel "gestolpert", den ich Euch nicht vorenthalten möchte. Der Spieler dürfte wohl den wenigsten hier bekannt ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2007, 20:01   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Vom Prügelknaben zum Helden

Bin eben über folgenden Artikel "gestolpert", den ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Der Spieler dürfte wohl den wenigsten hier bekannt sein...

In Brasilien verehrt, in Europa vergessen und in Deutschland unbekannt ist Artur Friedenreich.



Der Sohn eines deutschen Einwanderers und einer schwarzen Brasilianerin kommt 1892 in der Nähe von São Paulo zur Welt. Nur die deutsche Herkunft seines Vaters ermöglicht es dem farbigen Jungen, im Verein Fußball zu spielen, da Anfang des 20. Jahrhunderts der Sport der reichen, weißen Oberschicht vorbehalten ist. Durch ständiges Training und Verbesserung seiner Technik entwickelt sich Friedenreich zum besten Fußballer Brasiliens in den 1920er Jahren.


Infobox
Rassismus:
Zu Friedenreichs Zeit werden in Brasilien Fouls an Farbigen nicht geahndet und Artur wird regelmäßig für sein elegantes Spiel bestraft und brutal zusammen getreten. Umso wichtiger ist es für ihn, immer schneller und trickreicher als seine Gegner zu werden.


Zur Legende wird sein Name durch das Siegtor, das er beim Endspiel um die Südamerika-Meisterschaft gegen Uruguay erzielt: Das 1:0 gegen den übermächtig scheinenden Gegner ist nicht nur eine Sensation, sondern auch der erste internationale Titel für Brasilien. Die brasilianischen Zeitungen berichten erstmals von einem Fußballspiel auf der Titelseite. Spieler, Gegner und Fans nennen ihn fortan voller Ehrfurcht "den Tiger mit dem goldenen Fuß".

Rekord für die Ewigkeit

Mit diesem Erfolg gibt sich der Starkicker nicht zufrieden. Verbissen arbeitet er an seinem Talent weiter. So erfindet er den angeschnittenen "Effet-Ball", dessen Flugkurve zu seiner Zeit die Mitspieler verblüffte und heutzutage zum Standardrepertoire eines jeden einigermaßen begabten Fußballers gehört. Aber auch die körperliche Fitness und Geschmeidigkeit schult er regelmäßig - zum Leidwesen seiner Gegner, die er durch seine Körpertäuschungen immer wieder ins Leere laufen lässt.

Ausdruck seiner fußballerischen Fähigkeiten ist die Torquote von Artur Friedenreich. In seiner Karriere hat er insgesamt 1329 Treffer erzielt, wesentlich mehr als Pelé oder Gerd Müller. Er spielt Fußball auf hohem Niveau bis zu seinem 43. Lebensjahr und begeistert in dieser Zeit nicht nur die Südamerikaner. Während einer Europatournee spielen die Brasilianer gegen Frankreich und gewinnen 7:2, Torschütze und überragender Spieler auf dem Platz ist Artur Friedenreich. Fußball auf so hohem Niveau hatte man in Europa bis dahin noch nicht gesehen . Für Friedenreichs Biografen Alexandre da Costa steht daher fest: "Fußball wurde in seiner heutigen Form zwar von den Engländern erfunden, sie gaben ihm aber lediglich eine Struktur. Erst durch Artur erhielt das Spiel seinen Glanz, er hat den Fußball neu erfunden" - und damit ist Artur Friedenreich der beste Fußballer aller Zeiten.

Quelle: ZDF.de - Der beste Spieler aller Zeiten

MFG!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:02   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
des ist doch sowas von bekannt.........
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:03   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Bemerkenswert...unter anderem...

In seiner Karriere hat er insgesamt 1329 Treffer erzielt, wesentlich mehr als Pelé oder Gerd Müller.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:03   #4
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Na ja, unbekannt ist der ja nicht gerade, jedenfalls nicht unbekannter als andere Spieler aus den 20er Jahren.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:04   #5
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Den Namen kenne/kannte ich. Auch hätte ich ihn zuordnen können. Seine Biografie ist mir jedoch neu. Ich bin beeindruckt.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:05   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Blinzeln

Zitat von Kanoute Beitrag anzeigen
des ist doch sowas von bekannt.........

...nur nicht in Deutschland...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:20   #7
s04rheinland
Gast
 
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
...nur nicht in Deutschland...

du unterschätzt die Leute, die sich für Fussball interessieren.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:25   #8
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Die wenigsten verfügen über ein derart breites Fachwissen, rheini. Erst recht, wenn es um die 20er Jahre geht. Mit dem Namen werden garantiert einge, wie ich auch ^^, etwas anfangen können - keine Frage. Aber das war`s dann in den meisten Fällen auch schon. Dessen bin ich mir sicher.

PS: für Fußball interessieren sich viele ...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:30   #9
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
den namen kennt man natürlich, aber das
So erfindet er den angeschnittenen "Effet-Ball", dessen Flugkurve zu seiner Zeit die Mitspieler verblüffte

ist mir doch neu

McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:39   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
...nur nicht in Deutschland...

MFG!

also jeder, der sich mit der entwicklung des fußballs und seiner historie beschäftigt hat, der kennt friedenreich......


und das er den effet ball "erfunden" hat, ist auch nicht neu.......
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:41   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Du, als Frau (!) , bist also näher mit der Biografie/Karriere des Spielers vertraut (gewesen)?

Do legst di nieder!

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:44   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Du, als Frau (!) , bist also näher mit der Biografie/Karriere des Spielers vertraut (gewesen)?

Do legst di nieder!

MFG!

ach gottchen was hat das jetzt mit meinem geschlecht zu tun.....


hab mich sogar mit den verschiedenen strategischen entwicklungen beschäftigt.....so vom wm-system bis heute.....

aber da wirst du dich bestimmt besser auskennen!
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 20:49   #13
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Kanoute Beitrag anzeigen
ach gottchen was hat das jetzt mit meinem geschlecht zu tun.....

...streng genommen rein gar nichts!

Zitat von Kanoute Beitrag anzeigen


aber da wirst du dich bestimmt besser auskennen!

Hmmm...richtig mitreden/-schreiben kann ich leider erst ab 1974...habe also durchaus noch Nachholbedarf.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 22:28   #14
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
Mal ne andere Frage: Muss man den denn kennen? Nur weil ich mich für Essen interessiere, heisst das noch lange nicht, dass ich jedes Gericht der Welt kenne.
Ist halt immer ne Frage, wo die Hauptinteressen liegen....
Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2007, 22:32   #15
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
richtig mitreden/-schreiben kann ich leider erst ab 1974...

dann sollte dem Vergleich WM74-WM90 ja nichts mehr im Wege stehen
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2007, 15:38   #16
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ich kenne den nicht und er interessiert mich nicht
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2007, 15:40   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von zariz Beitrag anzeigen
ich kenne den nicht und er interessiert mich nicht

des wundert mich jetzt aber gar nicht.......
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2007, 15:43   #18
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kanoute Beitrag anzeigen
des wundert mich jetzt aber gar nicht.......

was juckt mich ein halbneger aus dem frühen 20ten jahrhundert?!

mich juckt ja nichtmal mehr ein puskás, pelé oder maradonna
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2007, 15:44   #19
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Klar ist der ein Begriff, zumal wir den hier vor gar nicht allzu langer Zeit schon diskutiert haben
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2007, 15:44   #20
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Schabbab Beitrag anzeigen
Klar ist der ein Begriff, zumal wir den hier vor gar nicht allzu langer Zeit schon diskutiert haben

und ich kann mich dennoch nicht an den erinnern


zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.584
  • Beiträge: 2.847.767
Aktuell sind 122 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos